Freisitz oder Käfig/Volliere?

Diskutiere Freisitz oder Käfig/Volliere? im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; :?[B]Hallo zusammen, habe wieder da mal eine Fage und zwar: Was ist besser für die Graupis, einen Freisitz oder einen Käfig/Volliere? Kann mann...

  1. #1 KalabrienFiloma, 30. Dezember 2008
    KalabrienFiloma

    KalabrienFiloma Neues Mitglied

    Dabei seit:
    26. Dezember 2008
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Jetzt in Italien/Kalabrien vorher in Bonn
    :?Hallo zusammen,
    habe wieder da mal eine Fage und zwar: Was ist besser für die Graupis, einen Freisitz oder einen Käfig/Volliere? Kann mann eigentlich nur einen Freisitz nehmen und keinen Käfig/Volliere dazu? Oder müssen die Tiere Übernacht in den Käfig/Volliere?Würde gerne Eure Meinung dazu hören, bevor ich noch einen Felhler mache.

    Viele Liebe Grüsse
    Filomena
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Kleene04

    Kleene04 Foren-Guru

    Dabei seit:
    19. Januar 2008
    Beiträge:
    756
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln
    Hi Filomena,

    ich würde Dir zu beidem raten, also sowohl eine Voliere, als auch einen Freisitz / Kletterbaum (zur Beschäftigung ).

    Wenn Du mal Lüften möchtest, kann Du die beiden doch besser in der Voliere lassen, bevor die einer entfliegt, dass ist immer sehr traurig...
     
  4. -Palli-

    -Palli- Guest

    Ich schließe mich dem an.

    Irgendwie sollte man sie schon "einsperren" können, wenn es mal scnell gehen muss (postbote z.b.)oder bei Dingen wie Lüften, etc etc, oder wo Graue einfach zu gefährlich leben (Handwerker etc)

    Aber sonst spricht nix dagegen, den Grauen Nachts auf seinem kletterbaum schlafen zu lassen :-)
     
  5. CocoRico

    CocoRico † 7. Juli 2016

    Dabei seit:
    27. August 2005
    Beiträge:
    6.504
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    76... Karlsruhe
    Kommt darauf an, ob du z.B. ein Vogelzimmer geplant hast, denn dort bräuchtest du normalerweise keinen Käfig und die Fenster könnten vergittert werden wie viele es z.B. gemacht haben.

    Hälst du deine Vögel aber nicht separat, dann ist eine Voliere sowie ein Kletterbaum/Freisitz in jedem Falle erforderlich.

    Beschäftigungsmöglichkeiten sollten in jedem Falle angeboten werden und so etwas wie eine Ecke, wo sie sich zurückziehen können ebenfalls.

    Ich denke aber auch,, in einem Vogelzimmer sollte man für alle Fälle auch einen normalen Papageienkäfig, der nicht den Mindestmaßen entspricht, aufstellen, da man nie wissen kann, ob nicht eines Tages ein Papagei krank wird und z.B. unter Rotlicht gesetzt werden muss. Das wäre z.B. in einem Vogelzimmer mit viel Bewegungsmöglichkeiten nicht gegeben.

    Meine haben die komplette Wohnung für sich. Aber eine gute Anlaufstelle ist z.B. so ein Käfig, der in meinem offenen Flur-/Wohn- und Essbereich steht. Dort halten sie sich zum fressen, zum spielen oder auch zum dösen auf.
     
  6. Annabell

    Annabell schau mir in die Augen

    Dabei seit:
    30. September 2008
    Beiträge:
    549
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!
    Ein handelsüblicher Käfig ist zu klein, besser ist eine entsprechend große Voliere oder ein Vogelzimmer.
    Meine Papageien haben ein Vogelzimmer, aber auch in jedem Raum einen selbstgebastelten Kletterbaum stehen, was sehr praktisch ist.
    Wenn ich ausser Haus bin, werden die kleinen Zerstörer in ihr Vogelzimmer gesperrt, sonst würden sie mir die Möbel in Einzelteile zerlegen. :+schimpf
     
  7. CocoRico

    CocoRico † 7. Juli 2016

    Dabei seit:
    27. August 2005
    Beiträge:
    6.504
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    76... Karlsruhe
    Hallo Annabell,

    du hast meine Zeilen nicht richtig gelesen, denn ich habe geschrieben, wenn man ein Vogelzimmer hat, würde ich dennoch einen normalen Papageienkäfig reinstellen wie z.B. im Krankheitsfall :zwinker:

    In einem richtigen Vogelzimmer ist mit Sicherheit eine Zimmervoliere mit den Mindestmaßen nicht erforderlich - oder doch?
     
  8. Kleene04

    Kleene04 Foren-Guru

    Dabei seit:
    19. Januar 2008
    Beiträge:
    756
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln
    Hi zusammen,

    denke auch, dass dann keine Zimmervoliere nötig ist, das Zimmer ist ja quasi die Voliere :zwinker:

    Ein Käfig, z.B. auf Rollen ist da praktischer, damit man den Patienten auch woanders hinstellen kann, falls dieser mehr Ruhe benötigt, etc.

    Ich denke auch, dass Monika keinen Käfig meint, der nur 40 * 60 ist :zwinker: Sie wird schon die entsprechende Größe gemeint haben... das sollte hier eigentlich selbstverständlich sein... :trost:
     
  9. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. Annabell

    Annabell schau mir in die Augen

    Dabei seit:
    30. September 2008
    Beiträge:
    549
    Zustimmungen:
    0

    Hallo!
    Meine Antwort galt Filomena, weil sie nach einen Käfig/ Voliere gefragt hat.
     
  11. sonja28

    sonja28 Mitglied

    Dabei seit:
    8. April 2008
    Beiträge:
    91
    Zustimmungen:
    0
    hallo

    also ich hab einen riesigen käfig gekauft da sind die grauen drinnen aber sie sind auch herrausen wir haben auch einen selbstgebastelten freisitz.
    aber meine amazonen sind immer herausen aber ich würde schon einen käfig empfehlen sie gehen schon öfters auch mal rein
     
Thema:

Freisitz oder Käfig/Volliere?

Die Seite wird geladen...

Freisitz oder Käfig/Volliere? - Ähnliche Themen

  1. Nymphensittich und kanarien Käfig

    Nymphensittich und kanarien Käfig: Hallo Ich wollte euch mal fragen ob man 2 kanarien und 2 nymphensittich zusammen in ein Käfig halten kann ? Wenn ja ob dieser Käfig auch dafür...
  2. Käfig + Zubehör ?

    Käfig + Zubehör ?: Hallo liebe Leute Eigentlich habe ich hier wenig zu suchen, denn ich bin stolzer Zebrafinken Besitzer :-) Trotzdem wollte ich euch mal etwas...
  3. kleine AGA-Großfamilie wegen Krankheit abzugeben.

    kleine AGA-Großfamilie wegen Krankheit abzugeben.: Liebe Forenleser und Vogelliebhaber, seit einigen Monate beobachte ich Euer Forum und habe mir schon viele interessante Infos von der Plattform...
  4. Schlafen im neuen Käfig?

    Schlafen im neuen Käfig?: Hallo! Mein Wellipärchen hat einen neuen Käfig bekommen. Über mehrere Wochen habe ich sie an den neuen Käfig gewöhnt, den alten aber immer noch...
  5. Nach dem Freiflug wollen die 2 wellis einfach nicht mehr in den Käfig

    Nach dem Freiflug wollen die 2 wellis einfach nicht mehr in den Käfig: Da ich der Meinung bin,dass man den wellis auch Freiflug geben sollte wenn sie noch nicht zahm sind.Ich meine sonst dürften andere wellis ihr...