Freisitz und kletterbaum

Diskutiere Freisitz und kletterbaum im Amazonen Forum im Bereich Papageien; Hallo Gruenengrisu, Ich akzeptiere durchaus, dass hier einige Leute mehr Erfahrung bezüglich Amazonen haben, als ich - deshalb bin ich ja hier....

  1. Lolageier

    Lolageier Mitglied

    Dabei seit:
    20. Juli 2005
    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln
    Hallo Gruenengrisu,

    Ich akzeptiere durchaus, dass hier einige Leute mehr Erfahrung bezüglich Amazonen haben, als ich - deshalb bin ich ja hier. Ich habe mich nur über die Beiträge geärgert, deren Autoren offensichtlich nicht die Absicht hatten mich zu belehren, sondern nur ein bißchen Frust abzuführen - ist aber jetzt gegessen!


    ne, früher war er nicht gestutzt und ist aber auch höchstens mal gehopst. Habe mir ja aufgrund meiner jugendlichen Naivität halt auch keine Gedanken drüber gemacht. In der Wohnung kommt er überall hin..durch Klettern. Ich habe z.B. keine Chance Erdnüsse zu Hause zu haben, ohne dass er sie findet ;) Vielleicht ist er zu faul, weil er keine Konkurrenz hat!? Ich würde ja schon gerne für Konkurrenz sorgen, habe aber so meine Bedenken, weil er so lange Einzelvogel war....mal sehn. Vielleicht wenn ich mal wieder umziehe - dann könnte ich das vielleicht gleich nach dem Einzug machen, dass sich die beiden auf neutralen Gebiet kennenlernen. Denn er verteidigt seine Wohnung schon ganz gut! Denn Lola würde beim "Stutzen" ihres Feindes vermutlich weniger behutsam umgehen ;)

    LG, Julia
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Rinus

    Rinus Guest

    Hallo Julia!

    Niemand ist verpflichtet, sich hier zu rechtfertigen, doch wenn er Argumente anführt zur Verteidigung, dann darf er sich nicht wundern, wenn auf diese Bezug genommen werden. Und dann hinterher zu klagen, es wäre dabei nicht differenziert genug auf deine Belange eingegangen, so dass Kritik plötzlich als Richterspruch dasteht, das ist keine feine Art der Auseinandersetzung. Von deinen Gründen in Posting 33 spricht keines davon, dass Lola trotz intakter Federn schon immer flugfaul gewesen sei. Damit rückst du erst ganz zum Schluss raus, und die übrigen Argumente, mit denen du das Beschneiden der Schwungfedern begründest, sind für mich schlichtweg keine Argumente, sondern Irrtümer.

    Sollte deine Amazone also schon immer ungern geflogen sein, so braucht sie vermutlich Anregung, damit sie Spaß daran findet. Ich schließe mich hier Gruenergrisus Argumenten an. Amazonen, die gewohnt sind zu laufen oder herumgetragen zu werden, geben diese Vorliebe nicht unbedingt auf, obwohl sie bestens fliegen könnten. Man muss sie da schon ein wenig anleiten oder einen Partner dazusetzen, der ihr zeigt, wie schön das geht. Meine beiden Amazonen sind einen guten Teil in der Luft, nicht weil sie von Punkt A zu B kommen wollen, sondern weil sie dem Partner nachfliegen oder ihn suchen oder ihm aus dem Weg gehen wollen. Da schlägt der Nachahmungstrieb durch. Und das ganz normale soziale Verhalten.

    Ansonsten könntest du mit deiner Amazone regelmäßig Flugübungen machen. Dabei klein anfangen. Also nicht gleich vom Kleiderschrank fegen, sondern sie erst mal vom Finger abstoßen und über den Boden gleiten lassen. Deine Amazone wird im ersten Moment vielleicht nicht begeistert sein, aber das sollte dich nicht abhalten. Bei so langer Flugtabstinenz wie bei deiner Amazone wird sie sicherlich viele Monate brauchen, bis die Flugmuskulator so weit aufgebaut ist, dass die Freude am Fliegen auch eine gute körperliche Basis hat. Zwischenzeitliches Beschneiden hemmt nur den Trainingsprozess. Am Ball bleiben, behutsam vorgehen, aber nicht aufgeben – dann sollte auch deine Amazone mittelfristig das freiwillige Fliegen gelernt haben. Probier’s doch mal aus. Es lohnt sich.

    Viele Grüße
    Rinus
     
  4. Lolageier

    Lolageier Mitglied

    Dabei seit:
    20. Juli 2005
    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln
    Na, ich versuch mich mal als "Home-Trainer".
     
Thema: Freisitz und kletterbaum
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. wie lange dauert die mauser bei maximilianpapageien

Die Seite wird geladen...

Freisitz und kletterbaum - Ähnliche Themen

  1. Freisitz

    Freisitz: Heute habe ich meinen Geiern erstmal einen Freisitz gebaut, noch wollen sie nicht darauf sitzen aber das wird schon. Futternäpfe sind in der Post...
  2. Probleme beim Freisitz-Bau

    Probleme beim Freisitz-Bau: Hallo zusammen! Ich habe am Wochenende extra einen 1 Jahr alten, trockenen Weihnachtsbaum (entnadelt und zurecht geschnitten) mit der Bahn von...
  3. Freisitz aus Feigenbaum

    Freisitz aus Feigenbaum: hallo İst es möglich aus einem feigenast einen freisitz zu basteln. Habe da was gelesen und weis nicht mehr wo und bin verunsichert.
  4. Java-Freisitz

    Java-Freisitz: Hallo, ich habe mir immer wieder diese Java-Tree-Freisitze angesehen und habe diese als schön angesehen, aber leider auch als viel teuer, wenn...
  5. Freisitz eure Meinung

    Freisitz eure Meinung: Hallo zusammen, heute ist es soweit und baue den lucky Blaustirnamazone ein Freisitz, gestern in einer Kleingärtner Anlage lag ein großer Berg...