Fressen eure Rosellas Obst/ Gemüse?

Diskutiere Fressen eure Rosellas Obst/ Gemüse? im Plattschweifsittiche Forum im Bereich Sittiche; Hallo Ich frage mich schon eine ganze Weile warum meine beiden kein Obst/ Gemüse mehr fressen :? Früher war das absolut kein Problem, da haben...

  1. #1 tweety1212, 21. Juli 2004
    tweety1212

    tweety1212 Papageien Bäckerei

    Dabei seit:
    2. Dezember 2003
    Beiträge:
    2.557
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Spenge
    Hallo
    Ich frage mich schon eine ganze Weile warum meine beiden kein Obst/ Gemüse mehr fressen :?
    Früher war das absolut kein Problem, da haben sie alles probiert was es gab. Aber dann fing es mit einemmal an das sie es nciht mehr gefressen haben :? Obwohl ich immer wieder angeboten habe. Jetzt wo sie ihre Jungen hatte haben sie wieder vermehrt Obst, aber vorallem Gemüse gefuttert. Beleibt das jetzt so oder muss ich mcih darauf einstellen dass sie weider kein OBst futtern? :?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Katharina21, 22. Juli 2004
    Katharina21

    Katharina21 Maja u. Willi

    Dabei seit:
    9. September 2002
    Beiträge:
    177
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Albrechtshain, in der Nähe von Leipzig
    Hallo,

    ich habe bei meinen Rosellas auch schon zeitweise beobachtet, dass sie richtige Obst- und Gemüsemuffel sind. Da wird kaum etwas angerührt. Ich gebe dann einfach etwas weniger und dann gehen sie auch wieder ran. Wenn mal wieder so eine Phase ist, gebe ich meist viel Trockenobst und Grünzeug. Dann haben sie auch wieder richtig Appetit auf das Frische.
    Ansonsten gibst du halt nur das, was sie wirklich gerne mögen. Das ist bei mir Apfel und Erdbeeren.
     
  4. Krabbi

    Krabbi Foren-Guru

    Dabei seit:
    26. März 2003
    Beiträge:
    3.812
    Zustimmungen:
    0
    Ich hab auch manchmal das Gefühl, das Angebot ist zu viel des Guten.
    Wenn ich merke, dass meine vorübergehend alles verschmähen, gibt es ein paar Tage nur trockene Körner und dann wird auch wieder reingehauen.
     
  5. #4 tweety1212, 22. Juli 2004
    tweety1212

    tweety1212 Papageien Bäckerei

    Dabei seit:
    2. Dezember 2003
    Beiträge:
    2.557
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Spenge
    Naja wenn ich das so höre, bin ich ja nicht alleine mit den Problemen :D
    Danke für die Antworten :0-
     
  6. #5 FamFieger, 22. Juli 2004
    FamFieger

    FamFieger Immer unterwegs!

    Dabei seit:
    20. März 2003
    Beiträge:
    3.669
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    85110 Kipfenberg im schönen Bayern
    ... Meine beiden sind auch MUFFEL.... hmpf... ausser Äpfel.. die werden IMMER gefressen, am liebsten grün und sauer oder aber rot und süß!.... :D alles andere wird nicht mal angeschaut... seufz
     
  7. #6 tweety1212, 22. Juli 2004
    tweety1212

    tweety1212 Papageien Bäckerei

    Dabei seit:
    2. Dezember 2003
    Beiträge:
    2.557
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Spenge
    genau das gleiche wie bei mir. *kopfschüttel* Haben denn deine früher mehr Obst/ Gemüse gefuttert oder war das schon immer so?

    Bei mir haben sie dieses Jahr angefangen so wenig Gemüse/ Obst zu fresen. Und auch jetzt wo die Jungen da waren haben sie nur bestimmte Sachen gefressen, und kein Obst. :? Und nu fängt es wieder damit an das sie nichts davon fressen :(
     
  8. #7 FamFieger, 22. Juli 2004
    FamFieger

    FamFieger Immer unterwegs!

    Dabei seit:
    20. März 2003
    Beiträge:
    3.669
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    85110 Kipfenberg im schönen Bayern
    Hallo Tweety...

    also bei Lady weiß ich es nicht ob sie vorher überhaupt obst/Gemüse bekommen hat,... sie war bisschen über 1 Jahr als sie zu mir kam... hat aber NIE Obst oder Gemüse gefressen,... erst als Sprössling Doolittle eingezogen ist fing sie an... aber eben auch nur Äpfel.. 0l :~
     
  9. #8 tweety1212, 22. Juli 2004
    tweety1212

    tweety1212 Papageien Bäckerei

    Dabei seit:
    2. Dezember 2003
    Beiträge:
    2.557
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Spenge
    Naja aber wenigstens etwas ;)
    Meine verweigern das einfach. 0l
    Aebr jetzt gibt es ja wieder Ebereschen und diese Buschrosen :? und die wurden bisher immer gefuttert. :gott:
    Kurze Frage zu den Kükis: Gucken sie sich das nciht ab von ihren Eltern, das sie kein Obst fressen?
     
  10. #9 FamFieger, 22. Juli 2004
    FamFieger

    FamFieger Immer unterwegs!

    Dabei seit:
    20. März 2003
    Beiträge:
    3.669
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    85110 Kipfenberg im schönen Bayern
    ... hmm... gute frage... díe kleinen sing ja noch unbefedert und im nest und werden von mama fleissig gefüttert... hoffe sie testen das obst dann später mal selber... :+screams: :jaaa:
     
  11. #10 tweety1212, 22. Juli 2004
    tweety1212

    tweety1212 Papageien Bäckerei

    Dabei seit:
    2. Dezember 2003
    Beiträge:
    2.557
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Spenge
    Meine fliegen aber schon draußen rum ;) :D
     
  12. #11 FamFieger, 22. Juli 2004
    FamFieger

    FamFieger Immer unterwegs!

    Dabei seit:
    20. März 2003
    Beiträge:
    3.669
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    85110 Kipfenberg im schönen Bayern
    .. UPS... *Grins... dachte du meintest meine kleinen... *egoistisch*... 0l schmunzel...

    hmm,.. ja weiß nicht so recht.. wie reagieren die demm aufs obst??... probieren sie nicht hier und da mal?!... also bei meinen Nmphen konnte ich beobachten, das die kleinen das selber probieren... bei denen ist nämlich das selbe problem... - alles was gesund ist, ist nicht gut... hmpf
     
  13. #12 tweety1212, 22. Juli 2004
    tweety1212

    tweety1212 Papageien Bäckerei

    Dabei seit:
    2. Dezember 2003
    Beiträge:
    2.557
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Spenge
    Naja noch werden sie gefuttert aber denke schon das sie probieren, aber nachher denken sie Mama und Papa fressen das ncht also fresse ich das auch nciht ;) :D
     
  14. #13 caballchero, 22. Juli 2004
    caballchero

    caballchero Guest

    Möchte zu Obst und Gemüse auch mal was sagen.
    Mein Herr Rossi mag nur Äpfel und Möhren. Erdbeeren schmeißt er in hohem Bogen wieder dorthin wo sie hergekommen sind, nämlcih auf die Erde. Sobald er meine Mutter hört, kommt er, egal in welchem Zimmer er sich gerade aufhält, sofort an den Käfig geflogen, wohlwissend dass sie ihm immer Apfelstückchen klein schneidet. Heute passierte folgendes: Er kam aus irgendeinem Zimmer zum Käfig geflogen und zetterte lautstark, was ich jedoch nicht gleich richtig deuten konnte. Kurzum flog er zur Apfelschale und machte so lange Geschrei, bis er bekam was er wollte. Nämlich seine Apfelscheibe. Die Kerne muss er aber immer vor der Apfelscheibe bekommen.

    Lieben Gruss ANDREAS
     
  15. Trips

    Trips Guest

    Ha, woher kenne ich das. Heute wurde solange Obstschale durch den Kaefig geworfen und geschrieen, bis ich mich endlich aufgerafft habe und die Moehre, die versuchsweise drin lag, entfernt habe. Normalerweise fressen die beiden nur Äpfel, und auch nur Granny Smith - aber ich hatte heute das Erfolgserlebnis, dass sie (zu beginn wohl aus Versehen, weils wie Apfel aussah) Honigmelone probiert und fuer gut befunden haben. Nicht, dass ich nicht versuchen wuerde, den beiden anderes Obast anzudrehen, aber inzwischen sind mit die Obstsorten ausgegangen. Was mit Sicherheit funktioniert, sind nur Granny Smith oder in Ausnahmefaellen andere Aepfel, hauptsache gruene. Und wehe, Apfel hat auch nur ein bisschen rot dran - dann werde ich damit beworfen.

    Trips
     
  16. #15 FamFieger, 24. Juli 2004
    FamFieger

    FamFieger Immer unterwegs!

    Dabei seit:
    20. März 2003
    Beiträge:
    3.669
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    85110 Kipfenberg im schönen Bayern
    ... schmunzel.... wir sklaven habens schon nicht einfach es unseren HERREN :gott: :gott: recht zu machen.... *kicher*
     
  17. #16 tweety1212, 24. Juli 2004
    tweety1212

    tweety1212 Papageien Bäckerei

    Dabei seit:
    2. Dezember 2003
    Beiträge:
    2.557
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Spenge
    Wem sagst du das? :k :D
     
  18. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  19. BigMama

    BigMama Guest

    Da sind ja meine Stanleys richtig gesundheitsbewust, die futtern
    so ziemlich alles was es an Obst und Gemüse gibt. Brokkoli und
    Weintrauben mögen sie nicht, sonst wird gefuttert was das Zeug hält.
     
  20. Trips

    Trips Guest

    Achja, Nuesse werden auch gern genommen, aber aus gesundheitlichen Gruenden fuetter ich die maximal einmal im Monat, eher deutlich seltener. Ausserdem ist es nicht so der Brueller, aufzuwachen, weil man 'ne Nuss an den Kopf kriegt ;).

    Trips
     
Thema:

Fressen eure Rosellas Obst/ Gemüse?