Fressen, schlafen, zanken..... normal?

Diskutiere Fressen, schlafen, zanken..... normal? im Sperlingspapageien Forum im Bereich Papageien; Hallo alle zusammen, ich war lange nicht hier und hab gleich mal wieder ne Frage/Problem. Meine Henne ca. 9 Jahre alt ist nur noch am schlafen...

  1. woodstock2

    woodstock2 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    4. Januar 2009
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    47051 Duisburg
    Hallo alle zusammen, ich war lange nicht hier und hab gleich mal wieder ne Frage/Problem. Meine Henne ca. 9 Jahre alt ist nur noch am schlafen verhält sich aber sonst normal d.h. sie frisst & zankt und auch putzt sie sich eigentlich ganz normal. Mauser, krank oder zu alt? Wäre für Antworten dankbar, Gruß Micha
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Isrin

    Isrin Foren-Guru

    Dabei seit:
    25. August 2005
    Beiträge:
    8.838
    Zustimmungen:
    110
    Ort:
    Mittelfranken
    Hallo Micha,
    es ist schwierig aus der Ferne zu sagen, was mit der Henne ist - ich habe da andere Überlegungen:
    Wie ist die Haltung: haben die Vögel zusätzliches Licht oder nur Tageslicht? Wenn sie "nur" Tageslicht haben, ist es normal, dass sie mehr schlafen. Zusätzliche Lampen (möglichst mit UV-Licht) machen die Vögel munterer.

    Gestaltest du das Vogelheim regelmäßig um? Ich habe festgestellt, dass auch Vögel Abwechslung lieben. Meine bekommen alle 4 Wochen eine komplett neue Einrichtung und müssen dann alle wieder bei "0" anfangen. Kein Ast bleibt wie er ist - nur die beliebten Laufräder und die Futterschalen bleiben immer wo sie waren.

    Wenn Licht und Umgestaltung aber gegeben werden, sie dennoch schläfrig ist, würde ich sie beim vogelkundigen TA vorstellen. Sperlis werden zwar etwas ruhiger wenn sie älter werden, sollten aber dennoch ihre putzmunteren Zeiten haben.
     
  4. woodstock2

    woodstock2 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    4. Januar 2009
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    47051 Duisburg
    Hallo Isrin, danke für die schnelle Antwort. Ich möchte noch ein paar Fakten ergänzen die ich im Anfangtext nicht erwähnt habe. Wir sind gerade umgezogen und wohnen jetzt erst 6 Wochen in dieser Wohnung, viel geschlafen hat "Josie" in der alten Wohnung schon aber dort waren es keine Käfigtiere wie hier wo sie sich gestern das erste Mal raustrauten und in ihrem Körbchen (siehe Bild ) den ganzen Mittag verbrachten. Den Käfig umgestalten? werde ich in Zukunft öfter habe ich bisher nicht getan, Licht? ich hatte in der alten Wohnung nur die Arcardia Birdlamp auf dem Käfig hier in der neuen Wohnung habe ich zusäzlich die Arcadia Röhre (1,50m) unter dem Rolladenkasten geschraubt (siehe Bild). Ich glaube eigentlich nicht das meine Henne krank ist gerade heute ist sie recht munter (war ja auch etwas sonnig).
    [​IMG] [​IMG] [​IMG]
     
  5. Elmo

    Elmo Kolbenhirsetaxi

    Dabei seit:
    11. Februar 2010
    Beiträge:
    1.486
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    München
    Hallo Woodstock,

    wenn das lange Schlafen für dich auffällig ist, dann würde ich mal zum vogelkundigen Tierarzt gehen. Die Geierchen verstecken Erkrankungen ganz gut.

    Tip noch zum Käfig: Du hast Äste, die zwischen die Käfigseiten geklemmt sind. Es ist gut für die Sperlies, wenn die Äste - wie in der Natur auch - etwas federn. Du kannst auch Äste aus dem Wald holen, säubern und ab in den Käfig. Gut kann man Äste mit Stockschrauben befestigen, die du im Baumarkt bekokmmst.

    VG Elmo
     
  6. Isrin

    Isrin Foren-Guru

    Dabei seit:
    25. August 2005
    Beiträge:
    8.838
    Zustimmungen:
    110
    Ort:
    Mittelfranken
    Micha, ich muß noch einmal nachfragen: Ist das ein "richtiger" Nistkasten mit Boden? Ist auf dem Bild nicht richtig zu erkennen.
    Wenn "ja" würde ich ihn ganz schnell rausnehmen, denn er kann deine Henne zum brüten verleiten und das ist in ihrem Alter doch schon sehr anstrengend.

    So richtig munter sieht sie wirklich nicht aus. Wenn es meine wäre, würde ich sie zum Tierarzt bringen und sie durchchecken lassen.
     
  7. Tirika

    Tirika Stammmitglied

    Dabei seit:
    23. März 2007
    Beiträge:
    173
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Hallo Micha,

    Deine Henne sieht wirklich nicht gut aus!!!

    Laß sie lieber beim Tierarzt durchchecken!!!

    LG
    Tirika
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. woodstock2

    woodstock2 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    4. Januar 2009
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    47051 Duisburg
    Nochmal danke an alle, werde morgen den Nistkasten rausnehmen und mal mit Frau Dr. Gerlach in Straelen Kontakt aufnehmen. Gruß Micha
     
  10. woodstock2

    woodstock2 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    4. Januar 2009
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    47051 Duisburg
    Hallo, ein kleines Üpdate. habe den Nistkasten entfernt und das Tier ist wie ausgewechselt:?, sie schläft nicht mehr und ist munterer :?. Hab mit Frau Dr. Gerlach gesprochen und werde nächste Woche mit beiden zum Check gehen.
    Gruß Micha
    P.S. Josie sah schon immer so tranig und zottelig aus und auch Frau Dr. hat sie so schon gesehen/gesheckt (vor ca. 2 Jahre)
     
Thema: Fressen, schlafen, zanken..... normal?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. meine sperlingspapageien zanken sich viel

Die Seite wird geladen...

Fressen, schlafen, zanken..... normal? - Ähnliche Themen

  1. "Normale" Lampe zusätzlich zu UV-Lampe wirklich notwendig?

    "Normale" Lampe zusätzlich zu UV-Lampe wirklich notwendig?: Hey zusammen, ich habe eine Frage zum Thema Beleuchtung, in das ich mich momentan interessiert einlese. Wir wollen uns im Frühjahr gerne...
  2. Wo schlafen spechte

    Wo schlafen spechte: heute morgen kaum hell, schaue ich auf meinen fettkuchen da dort so ab 8 uhr meisen und spechte kommen... der fettkuchen ist an einem alten...
  3. dürfen Pfirsichköpfchen Zitrone fressen?

    dürfen Pfirsichköpfchen Zitrone fressen?: Hi, ich wollte mal fragen, ob pfirsichkoepfchen Zitrone fressen dürfen, hab mal gelesen : nein
  4. Agas schlafen draußen ....

    Agas schlafen draußen ....: Also letzten Woche waren bei uns ein paar verwante zu Besuch es war schon etwas später und ich habe die voliere mit meinen beiden pfirsichköpfchen...
  5. Ist es normal das sie NUR vor der Hand Angst haben?

    Ist es normal das sie NUR vor der Hand Angst haben?: Her zusammen und zwar eine kurze frage: Ich habe meine Wellensittiche jetzt in einem Monat schon gut gezähmt. Vor meinem Kopf zum beispiel haben...