Frieda hat ein Ei gelegt

Diskutiere Frieda hat ein Ei gelegt im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; Hallo lieber User in Graupapageiforum, Unsere Frieda(im Sept.11 J.alt)hat ihr erstes Ei gelegt ,denke das noch mehr folgen,ob es befruchtet...

  1. #1 Moni Erithacus, 30. April 2011
    Moni Erithacus

    Moni Erithacus Foren-Guru

    Dabei seit:
    10. November 2009
    Beiträge:
    1.414
    Zustimmungen:
    26
    Ort:
    Bielefeld
    Hallo lieber User in Graupapageiforum,

    Unsere Frieda(im Sept.11 J.alt)hat ihr erstes Ei gelegt ,denke das noch mehr folgen,ob es befruchtet ist ,kann ich noch nicht sagen,außer gegenseitigen füttern habe ich kein Tretakt gesehen.Frieda und Felix sind seit 2,5 j. zusammen,keine große Liebe zwischen den beiden außer gegenseitigen füttern und mich verjagen;)Eigentlich ist es mir egal ob was draus wird oder nicht,Hauptsache sie bleibt gesund.Sie verhält sich ganz anders als sonst,die sehr menschenbezogene Hz zeigt ein natürliches Verhalten,verteidigt die Bruthöle und interessiert sich überhaupt nicht mehr für uns,finde ich einfach toll.Seitdem Felix da ist hat sie sich verändert,positiv gemeint.Habe Heute Nudeln gekocht,sie liebt Nudel.Was passiert,nix ,Felix hat sich eine Nudel von meinen Teller geholt und Frieda (sonst wirklich"verfressen" )hat mich nichtmal angeschaut,echt krass:D

    Wie sind eure Efahrungen mit brütenden Handaufgezogenen Papageien?
    Für Fall,der Fälle:wie hoch ist die Qute,das sie ihre Junge gut versorgt?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 kleiner-kongo, 1. Mai 2011
    kleiner-kongo

    kleiner-kongo Foren-Guru

    Dabei seit:
    30. März 2007
    Beiträge:
    1.181
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    nrw
    wenn du sie nicht störst und in ruhe machen lässt, wird sie auch als hz ihre jungen bestens versorgen..


    lg. kleiner-kongo
     
  4. #3 Moni Erithacus, 1. Mai 2011
    Moni Erithacus

    Moni Erithacus Foren-Guru

    Dabei seit:
    10. November 2009
    Beiträge:
    1.414
    Zustimmungen:
    26
    Ort:
    Bielefeld
    Vielen Dank für die Antwort,auch wenn ich nicht DANACH gefragt habe.
    Das mit nicht stören ist relativ,jeder Vogel empfindet es anders,ich schaue auf jedem Fall nicht jeden Tag in den Baumstamm,das Zimmer muß ich aber schon zwischendurch sauber machen:zwinker:
    Es ist mir schon klar,das HZ ihre Jungen auch gut versorgen können,meine Frage war auf die Erfahrungen bezogen von User die brütende Handaufzuchten hatten bzw. teilhandaufzuchten.Das es was dazwischen kommt,auch bei Naturbruten die schon erfolgreich Junge großgezogen haben ist immer möglich.
     
  5. #4 Sybille, 1. Mai 2011
    Sybille

    Sybille Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. September 2001
    Beiträge:
    8.161
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    073.... Thüringen
    Hallo Moni,

    also meine Timmy, HZ und mit mir verheiratet, ist ein total fehlgeprägter Grauer. Sie meint, sie sei ein Mensch. Meine beiden Grauhähne interessieren sie nicht die Bohne...
    Timmy hat Ende 2009 zum ersten Mal Eier gelegt, leider nur für mich...
    Jetzt im Februar meinte sie wieder, mich mit einem Gelege beglückten zu müssen.
    Und am Ostersonntag fing sie wieder an .... :traurig:

    Aus meiner Erfahrung mit Timmy kann ich dir sagen, dass zumindest meine Timmy als HZ ihr Brutgeschäft sehr ernst nimmt und sicherlich auch eine gute Vogelmutter wäre.
    Während der Brut verändert auch Timmy ihr Verhalten, aber sie ist nicht aggressiv mir gegenüber. Sie sitzt halt überwiegend auf ihren Eiern und kommt immer, wenn sie mich hört, aus der Höhle, um mal kurz zu schmusen. Aber eine innere Uhr treibt sie nach einer gewissen Zeit wieder zurück zum Gelege. Dies zeigt sie mir, indem ihr Herz extrem laut schlägt (wenn sie auf meiner Schulter sitzt) und sie die Flügel ausbreitet, d.h. zum Abflug starten will.

    Du solltest aber gut aufpassen, dass sie auch genug futtert, wenn sie denn nicht vom Hahn gefüttert wird.
    Und eine zusätzliche Gabe von Kalzium wäre ratsam. :zwinker:
     
  6. #5 Moni Erithacus, 1. Mai 2011
    Moni Erithacus

    Moni Erithacus Foren-Guru

    Dabei seit:
    10. November 2009
    Beiträge:
    1.414
    Zustimmungen:
    26
    Ort:
    Bielefeld
    Hallo Sybille,

    Vielen Dank für Deine Antwort.Frieda ist sehr auf meinen Mann fixiert,aber er hat sich zurückgezogen,also keine Schulter usw.,krauen auch nicht,trotzdem rufte sie ihm zwischendurch.Jetzt nicht mehr,auch wenn er im Vogelzimmer ist beachtet sie ihm kaum,sie droht sogar wenn er zu Nah an den Stamm kommt.
    Die letzten Monate/Wochen hat Felix sie immer gefüttert,seitdem sie brütet leider nicht mehr,sie frisst selbst,etwas weniger als sonst,Kalzium bekommt sie zusätzlich ins Wasser.
     
  7. #6 kleiner-kongo, 1. Mai 2011
    kleiner-kongo

    kleiner-kongo Foren-Guru

    Dabei seit:
    30. März 2007
    Beiträge:
    1.181
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    nrw
    meine schöne und coco beides hz, haben ihre kleine kongoline jedenfalls super aufgezogen, sie leben heute noch zusammen und wissen auch das sie zusammen gehören.. sie sind mein dreier-team

    lg. kleiner-kongo
     
  8. #7 Moni Erithacus, 1. Mai 2011
    Moni Erithacus

    Moni Erithacus Foren-Guru

    Dabei seit:
    10. November 2009
    Beiträge:
    1.414
    Zustimmungen:
    26
    Ort:
    Bielefeld
    Das ist super!besser geht es nicht.Danke für die Antwort.
     
  9. #8 kleiner-kongo, 1. Mai 2011
    kleiner-kongo

    kleiner-kongo Foren-Guru

    Dabei seit:
    30. März 2007
    Beiträge:
    1.181
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    nrw
    trotzdem aufpassen, es kann passieren, das die dame ihr baby rupft, so ab der 6,7 ten woche..deshalb die antwort , zuviel störung vermeiden..

    lg. kleiner-kongo
     
  10. #9 Sybille, 6. Mai 2011
    Sybille

    Sybille Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. September 2001
    Beiträge:
    8.161
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    073.... Thüringen
    Hallo Moni,

    gibt es schon weitere Eier? Theoretisch müssten schon 3 da sein oder?
    Wie geht es deiner Frieda?
     
  11. #10 Moni Erithacus, 6. Mai 2011
    Moni Erithacus

    Moni Erithacus Foren-Guru

    Dabei seit:
    10. November 2009
    Beiträge:
    1.414
    Zustimmungen:
    26
    Ort:
    Bielefeld
    Hallo Sybille,


    Danke für die Nachfrage.
    Ja,jetzt sind es 3 Eier.Frieda kommt nur zum fressen/trinken raus ,sie ist fit und frech wie immer.Felix darf nur oben auf dem Stamm sitzen,konnte durch die
    Kamera beobachten,wie er rein wollte und Frieda hat ihm verjagt.Denke mittlerweile,das die Eier nicht befruchtet sind.
     
  12. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. Sybille

    Sybille Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. September 2001
    Beiträge:
    8.161
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    073.... Thüringen
    Hallo Moni,

    muss mal wieder nachfragen. :zwinker:
    Ist es bei 3 Eiern geblieben oder hat sie 4 gelegt?

    Schön, dass es deiner kleinen Frieda so gut geht!:freude:
     
  14. #12 Moni Erithacus, 15. Mai 2011
    Moni Erithacus

    Moni Erithacus Foren-Guru

    Dabei seit:
    10. November 2009
    Beiträge:
    1.414
    Zustimmungen:
    26
    Ort:
    Bielefeld
    Hallo Sybille,

    Es ist bei 3 Eier geblieben,das erste Ei ist etwas größer als die anderen;die Dame kommt nur zum fressen raus,knurrt wie ein Hund und droht wenn man zu nah an den Stamm kommt.Sie kommt nicht mehr auf dem Stock,so das ich das Gewicht nicht kontrollieren kann, ist aber ganz fit und seht auch nicht dünn aus.Ob die Eier befruchtet sind kann ich nicht sagen,durfte nur sehr kurz an dem Kasten dran,denke aber eher nicht.Leider haben wir ein Fehler gemacht:der Stamm hängt einfach zu weit von der Tür weg,nächstes Mal kommt eine Kamera in den Deckel rein,so wird es für alle Streßfreier.
     
Thema:

Frieda hat ein Ei gelegt

Die Seite wird geladen...

Frieda hat ein Ei gelegt - Ähnliche Themen

  1. Goulds haben Eier gelegt

    Goulds haben Eier gelegt: Hallo Leute, Bin bei neu hier und habe mir im Frühjahr zwei gouldamadinen Paare geholt. Eines ist jetzt angefangen Eier zu legen, ich meine 4...
  2. Mina hat ein Ei gelegt! Bitte um Tipp zur Zucht!

    Mina hat ein Ei gelegt! Bitte um Tipp zur Zucht!: Hallo zusammen, Mina hat heute ihr erstes Ei gelegt. Über legenot, Krankheiten und Futter habe ich mich erkundigt aber wie ist das mit dem...
  3. Brut Stage .1

    Brut Stage .1: Die erste Herrausforderung und Belastung unserer Henne gut überstanden . Das erste Ei ist da !!!!!!! =) Hallo liebe Ziegensittich Freunde werde...
  4. Küken schlüpft nicht - Delle im Ei

    Küken schlüpft nicht - Delle im Ei: Guten Morgen, eigentlich bin ich ein alter Hase in der Vogelhaltung, mit der Zucht habe ich mich aber nie wirklich befasst, weil ich immer nur...
  5. Bei einer Ringeltaube klebt ein Ei am Bauch

    Bei einer Ringeltaube klebt ein Ei am Bauch: Hallo! Ich habe hier so einige Vogelarten auf meiner kleinen Terrasse. U.a. auch ein Ringeltauben-Pärchen. Nun bin ich heute richtig...