Frieda...

Diskutiere Frieda... im Kakadus Forum im Bereich Papageien; Hallo Alex, wie gehts Frieda, was macht sie? Hast Du noch Spielzeugideen die etwas länger halten? Meine mögen gerne dicke Sisalseile mit...

  1. Inge

    Inge ...

    Dabei seit:
    6. November 2001
    Beiträge:
    4.149
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aargau / Schweiz
    Hallo Alex,

    wie gehts Frieda, was macht sie?

    Meine mögen gerne dicke Sisalseile mit Knoten drin, viele frische Äste (da kann man die Ringe abschälen und die Blätter abknipsen), und morsches Holz wird auch sehr gerne genommen. Und mein Sensibelchen liebt ganze Rollen Klopapier (also nicht die leeren, sondern die vollen), aufgehängt an einer Kette oder einem Seil.

    Zu den Bachblüten habe ich übrigens gestern zufällig noch was gefunden: Checkliste zur Ermittlung der passenden Blüten für Ihren Vogel
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Alexara

    Alexara Foren-Guru

    Dabei seit:
    8. September 2003
    Beiträge:
    639
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Inge,
    vielen Dank für den link. Außerdem werde ich das jetzt mal mit dem Toilettenpapier ausprobieren.Gestern gabs frische Möhren aus Opas Garten(er hat nix gemerkt-Opa-) :S und Frieda hat tatsächlich das Möhrengrün gefressen. Unauffällig natürlich!!!
    Seit 2 Tagen bestrahle ich Frieda abends 15 Minuten mit Blaulicht. Nach dieser Bestrahlung dreht sie für den Rest des abends nicht mehr ihre "Runden", sondern knirscht mit dem Schnabel und döst vor sich hin. Ich hätte es nicht für möglich gehalten.
    Liebe Grüße, Alex
     
  4. Inge

    Inge ...

    Dabei seit:
    6. November 2001
    Beiträge:
    4.149
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aargau / Schweiz
    Alex, das sind aber schöne und gute Nachrichten:
    *freu* :)

    Wenn sie gerne Möhrengrün knabbert biete ihr mal Löwenzahn, die ganze Pflanze mit der Wurzel und der Erde (findest Du bestimmt), an, ist sehr gesund. (Die meisten) Kakadus mögen gerne Erde, bzw. auch mal drin graben und wühlen.
     
  5. Alexara

    Alexara Foren-Guru

    Dabei seit:
    8. September 2003
    Beiträge:
    639
    Zustimmungen:
    0
    Inge,
    super Deine tollen Ideen :gott: .
    Ich hätte den Löwenzahn jetzt schön sauber abgewaschen...oh ich muß noch viel lernen. 0l
    Liebe Grüße, Alex :0-
     
  6. Bömmel

    Bömmel Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Mai 2004
    Beiträge:
    830
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Nähe Bodensee
    Hallo Alexara,

    ist ja toll daß Deine Frieda auf das blaue Licht so gut reagiert. Bei Bömmel hab ich leider nix gemerkt. Ist aber auch schwierig ihn überhaupt zu bestrahlen da er normalerweise immer draußen herum turnt, und sprerre ich ihn während der Bestrahlungszeit ein, dann sitzt er sofort wenn die Lampe angeht in das andere äußerste Eck! :hintavotz Und da trifft ihn dann nicht mehr viel.....! Keine Ahnung ob das dann überhaupt noch einen Wert hat. Weiß das zufällig jemand von Euch?

    Du kannst übrigens auch mal versuchen Deiner Frieda ein Zweig mit den jetzt noch grünen Haselnüsse anzubieten. Bömmel mag überhaupt keine Haselnüsse, aber solange sie wie jetzt noch grün und kurz vorm braun weden sind liebt er sie. Auch die grünen Zapfen an den Nadelbäumen haben kleine Samenkörner die meine 2 Geier absolut lieben - und dabei sind sie stundenlang mit beschäftigt!

    Gruß, Petra
     
  7. Ursula

    Ursula Foren-Guru

    Dabei seit:
    21. Februar 2000
    Beiträge:
    2.770
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe Salzburg
    also ich hab mich mit Lichtherapie noch nicht beschäftigt, aber aus dem Bauch raus würd ich sagen, dass es das falsche Licht ist, wenn er ausweicht.

    Würde es für ihn passen und ihm guttun, würde er sitzen bleiben.

    Es ist halt nicht für jeden alles gut.

    Vielleicht kann dir Inge noch mehr dazu sagen.
     
  8. Alexara

    Alexara Foren-Guru

    Dabei seit:
    8. September 2003
    Beiträge:
    639
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Petra,
    ich stimme Ursula zu. Bei Frieda merkt man richtig wie sie sich etwas entspannt und etwas näher zum Licht rückt. Vielleicht wäre eine andere Farbe besser oder er mag es eben einfach nicht.
    So, und jetzt geh ich Haselnußäste klauen... :S
    Danke für den Tipp, mal sehen wie sie das findet. Löwenzahn mit Dreck ist sehr gut angekommen.
    Liebe Grüße, Alex :0-
     
  9. Sonja B.

    Sonja B. Hahn's Zwergara

    Dabei seit:
    3. April 2003
    Beiträge:
    597
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rotkreuz Schweiz
    Hallo Alexara

    Toll dass Frieda Fortschritte macht. Übrigens unsere beiden Zwerge lieben die Haselnüsse auch sehr aber nur die Grünen, direkt vom Zweig.
     
  10. Ursula

    Ursula Foren-Guru

    Dabei seit:
    21. Februar 2000
    Beiträge:
    2.770
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe Salzburg
    mir hat gestern eine Gassigeherin frischen Mais mitgebracht.
    bin ich heute losgetigert um selbigen zu suchen.
    aber es sind noch keine Kolben dran - jetzt frag ich mich wo die Gassi war.
    Marobe ist doch ganz heiss drauf.
     
  11. Bömmel

    Bömmel Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Mai 2004
    Beiträge:
    830
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Nähe Bodensee
    Mais - lecker!

    Ja Ursula, das würde mich auch interessieren! Warte auch schon ungeduldig auf die ersten Maiskolben. Bömmel und Chicco sind ganz wild drauf. Aber er muß noch ganz hell sein, die Körner also fast weiß und saftig, sobald sie fester werden ist er uninteressant.

    Ach ja Alexara, die roten Beeren von der Eberesche mögen meine 2 auch gerne! :+popcorn: Bin schon gespannt wie die Haselnüsse ankommen.
     
  12. Mary

    Mary Foren-Guru

    Dabei seit:
    19. Februar 2002
    Beiträge:
    2.091
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    35644 Hohenahr
    Meine stehen auch auf das unreife Obst,z.B. auch die kleinen Äpfel,Haselnüsse wenn sie noch grün sind kommen auch immer gut an.
    Oder Paprika und Tomate,da gibts auch so schöne Flecken an der Wand ;)
     
  13. Nathalie

    Nathalie Foren-Guru

    Dabei seit:
    17. Dezember 2001
    Beiträge:
    2.425
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Melbourne
    Ich habe selber zwar keine Kakadus, kann hier aber einige in der Freiheit beobachten. Und ich kann euch eins sagen, sie halten sich sehr, sehr oft am Boden auf und grasen und wühlen. Sogar auf dem Grünstreifen mitten auf der Autobahn!
     
  14. Bömmel

    Bömmel Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Mai 2004
    Beiträge:
    830
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Nähe Bodensee
    Also Maria, Paprika und Tomate wird bei uns nicht mal probiert!!! :k Auch bei Erdbeeren wird höchstens mal ganz kurz die Zunge hingehalten, aber ohne Reinzubeißen! Ich hab mir schon überlegt ob es an der Farbe rot liegt? Naja, Kirschen.... worbei die frißt er eigentlich auch nicht, er puhlt nur der Kern raus uns frißt dann den weichen Innenteil.

    @Nathalie:
    Wo muß man sein daß man Kakas in Freiheit beobachten kann, sogar auf dem Autobahnstreifen? Du bist noch nicht etwa in....?
    ....mal sschnell im Profil nageguckt hab.....*ziemlichneidvollguck* :)
     
  15. Mary

    Mary Foren-Guru

    Dabei seit:
    19. Februar 2002
    Beiträge:
    2.091
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    35644 Hohenahr
    Ja Petra,mit Erdbeeren ist das bei uns auch so ne Sache.Die werden auch nur genommen,wenn sie noch richtig fest sind,und dann auch eher selten.Kirschen dagen sind gern Wilkommen,den Kern pulen meine auch gern,aber auch drumrum wird gern gefuttert.
    Allerdings wolln sie doch jeden Tag was anderes haben,2 Tage hintereinander das Gleiche wird boykotiert(versteh ich ja).
    Aber wir machen immer mehr Fortschritte,zu Anfang haben die Beiden so gut wie nichts an Obst und Gemüse gekannt,höchstens mal ein Stückchen Apfel oder Möhre ab und an.Mehr bekamen sie ja bei Ihren Vorbesitzern nicht.
    Bin schon stolz,wenn sie als erstes in die Schüssel mit dem Frischen rein schaun und nicht in den Körnchen-Napf :jaaa:
     
  16. Alexara

    Alexara Foren-Guru

    Dabei seit:
    8. September 2003
    Beiträge:
    639
    Zustimmungen:
    0
    Hallo @all, danke für die guten und leckeren Tipps. Ich glaub, ich lad Euch mal zum Essen ein...
    @Sonja, schön das Du hier auch liest. Die Zwerge fressen bzw. probieren, Gott sei Dank, alles.Deine auch?
    @Nathalie, kannst Du mal Bilder machen? :gott: :gott: :gott: :gott: , was für Arten siehst Du denn so?
    Liebe Grüße, Alex :gott:
     
  17. Nathalie

    Nathalie Foren-Guru

    Dabei seit:
    17. Dezember 2001
    Beiträge:
    2.425
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Melbourne
  18. Nathalie

    Nathalie Foren-Guru

    Dabei seit:
    17. Dezember 2001
    Beiträge:
    2.425
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Melbourne
    Selbst gesehen haben wir bisher die Nacktaugen-, Rosa- und Gelbhaubenkakadus.
     

    Anhänge:

  19. Alexara

    Alexara Foren-Guru

    Dabei seit:
    8. September 2003
    Beiträge:
    639
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Nathalie,
    danke dafür. Du bist ja zu beneiden, aber ich bin sicher nicht die erste, die Dir das sagt.
    Hast Du manchmal Heimweh?
    Liebe Grüße, Alex :0-
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Inge

    Inge ...

    Dabei seit:
    6. November 2001
    Beiträge:
    4.149
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aargau / Schweiz
    Hallo Natti,

    danke für die schönen Fotos - *neidischguck* :~

    @ Alex: Bestimmt hat unser Nattilein manchmal Heimweh, aber wir denken oft an sie und "reden" mit ihr, und in Gedanken knuddeln wir sie auch ganz fest. :)

    Wer gerne weitere Kakadu-Freileben-Bilder aus Australien sehen möchte oder sich allgemein für Australien interessiert, dem kann ich diese Seite sehr empfehlen: Ingrids Welt
     
  22. Bömmel

    Bömmel Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Mai 2004
    Beiträge:
    830
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Nähe Bodensee
    Hallo Alexara,

    na, wie kamen die Haselnüsse an?
    Mein Dad hat heute morgen für Bömmel und Chicco eine Sonnenblume aus dem Garten "geopfert". Seit 'ner halben Stunde sind die beiden mit Fressen beschäftigt, ich warte nur darauf bis demnächst einer platzt...!
    Ich denke die noch weichen und frischen Körner schmecken sicher anders/besser als die getrockneten.
     

    Anhänge:

Thema:

Frieda...

Die Seite wird geladen...

Frieda... - Ähnliche Themen

  1. Graupapagei-Dame Frieda in Mitteldeutschland in gute Hände abzugeben

    Graupapagei-Dame Frieda in Mitteldeutschland in gute Hände abzugeben: Hallo zusammen, ich wende mich mit einem Gesuch an Euch: Meine Graupapagei-Dame Frieda, die mir sehr ans Herz gewachsen ist, sucht ein neues...
  2. Was ist denn Frieda für ein Kanari?

    Was ist denn Frieda für ein Kanari?: Hallo, kann mir bitte jemand sagen, was für ein Kanari meine Frieda ist? Vielen Dank für jeden Tip! Ruth
  3. Frieda hat ein Ei gelegt

    Frieda hat ein Ei gelegt: Hallo lieber User in Graupapageiforum, Unsere Frieda(im Sept.11 J.alt)hat ihr erstes Ei gelegt ,denke das noch mehr folgen,ob es befruchtet...
  4. Frieda ein grupftes Hühnchen ist bei uns gelandet

    Frieda ein grupftes Hühnchen ist bei uns gelandet: Am Dienstag habe ich eine 10 J.Henne bekommen.Die Leute hatten keine Zeit oder Lust mehr auf den Vogel. Da ich vor ein paar Monaten ein 11...
  5. unser frieda ...

    unser frieda ...: hat endlich wieder ein gelege, das erste hatte rudi ja leider (vermutlich eifersucht) zerstört. wie gesagt, seit dem 06.juli 23 uhr haben wie...