frierende Nymphies ;) ;) ;)

Diskutiere frierende Nymphies ;) ;) ;) im Nymphensittiche Forum im Bereich Sittiche; Hallo! Da sich der Sommer jetzt ja endgültig verabschiedet hatt; scheint es auch meine Nymphies zu frieren. Als ich vorhin wieder ins...

  1. Federmaus

    Federmaus Nympherlsklavin

    Dabei seit:
    13. September 2002
    Beiträge:
    9.481
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Nürnberg, mit den 16 Nympherln: Mucki, Leonie,
    Hallo!

    Da sich der Sommer jetzt ja endgültig verabschiedet hatt; scheint es auch meine Nymphies zu frieren.

    Als ich vorhin wieder ins Wohnzimmer komme sitzen alle 6, aufgereit wie auf einer Perlenkette, auf dem Heizkörper :D :D :D.
    Es ist ein Bild für Götter!!!


    Leider habe ich keine Digikam um euch dieses Bild zu zeigen :( .
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Heidili

    Heidili Guest

    Hallo Heidi!

    Energiesparender wäre es allerdings, ihnen Socken zu stricken .:p :D :S

    Spätestens dann sollte die Digi-Cam wieder funktionieren!!!
     
  4. Federmaus

    Federmaus Nympherlsklavin

    Dabei seit:
    13. September 2002
    Beiträge:
    9.481
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Nürnberg, mit den 16 Nympherln: Mucki, Leonie,
    Hallo Heidili!

    Danke für den Tip :p .
    Werde mich am Montag gleich ins nächste Geschäft stürzen und Nadeln und Wolle kaufen.

    Hast du vielleicht Erfahrung welche Stärke ich brauche :? :? ?
     
  5. Wolfram

    Wolfram Foren-Guru

    Dabei seit:
    1. Februar 2001
    Beiträge:
    680
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Berlin
    Hallo Heidi,

    da lese ich Deinen Beitrag, freue mich auf die Fotos und lese, dass Du keine Digi hast *heul*. Das wäre wirklich ein super Bild gewesen....

    Was die Stärke betrifft, da kann ich Dir leider nicht weiterhelfen.
    Da war glaube ich irgendwas mit zwei links. zwei rechts und drei fallenlassen oder so ähnlich:D

    Und wenn Du schon beim Stricken bist, ich habe Schuhgröße 43:D

    Liebe Grüße
    Wolfram
     
  6. Maja

    Maja Foren-Guru

    Dabei seit:
    1. Februar 2001
    Beiträge:
    2.052
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Heidi,

    kann ich mir bestens vorstellen :D – dann paß aber bloß auf, wenn die Heizsaison losgeht, nicht dass sie Brandblasen an die Füßchen bekommen :D 8o ;)

    Meine sitzen da auch gerne, allerdings wird diese Heizung nie angestellt, da sie direkt neben der Voliere ist, und das wäre nicht gut für die Geier. Habe ein Brett darauf gelegt, damit kein Vogel hinter die Heizung rutscht oder die ganzen Käcker in die Abluftspalten reinfallen :~ .
    Hier siehst du mal zwei von meinen, Lucky mit seinem Ernchen, auf dem „Heizungsbrett“ :).
     

    Anhänge:

  7. Federmaus

    Federmaus Nympherlsklavin

    Dabei seit:
    13. September 2002
    Beiträge:
    9.481
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Nürnberg, mit den 16 Nympherln: Mucki, Leonie,
    Hallo!

    Das ich keine Digi habe bringt mich selber zum heulen 0l .
    Ich weiß aber auch nicht ob ich sie Fotografieren könnte. Denn sobald ich mit der großen komme und das komische Pilotlicht vom Blitz angeht, fliegen alle auf und davon 8( .


    @Wolfram,habe noch nie Socken gestrickt, war bis jetzt immer Omas Job :) :) . Ich weiß nicht ob welche von mir deiner Gesundheit zuträglich wären.

    @Maja,ist das ein süßes Pärchen von den Deinigen. Wer ist den da wer??? Der/die Schecke schaut ganz verschämt in den Boden und der/ die andere frech in die Kammera :~ :p.
    Hatte auch einmal so eine dunkle Schecke. Die nahm ich auf weil ihr Besitzer sie auslassen oder an die Katze verfüttern wollte 8( . Als Lili zu mir kam konnte sie nicht Fliegen (war immer in einen Runden Käfig eingesperrt). Das lernte sie schnell, aber mit den Landen hatte sie immer Probleme (langsam gegen die Wand und daran runterrutschen-das war ihre Taktik!) Jetzt werden wieder soviele alte Erinnerungen wach- seufz.

    Meine Heizung ist seit gestern an da es die einzige im Wohnzimmer ist. Mit warmen Füßen schläft es sich anscheinend Doppelt so gut. Die Siesta dauerte bis ich vom Einkaufen mit Löwenzahnblüten kam. Denen konnten sie nicht wiederstehen :D :D .
     
  8. Maja

    Maja Foren-Guru

    Dabei seit:
    1. Februar 2001
    Beiträge:
    2.052
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Heidi,

    habe ja auch keine Digicam, sondern normal fotografiert und dann eingescannt :).

    Der helle Perlschecke ist Lucky, ein bisschen Perlung hat er noch auf den Flügeln.
    Die wildfarbene geperlte ist Erna, Öhhhhhrnchen genannt, seine Liebste. Sie habe ich von jemandem hier aus dem Forum übernommen, weil sie zwei Hennen hatte, die nicht harmonierten. Ich habe sie probehalber aufgenommen, weil mir noch eine Henne fehlte und Lucky fing schon am zweiten Tag an sie anzubalzen und sie mochte ihn ebenfalls :). Also konnte sie bleiben. Bin echt froh drum, sie ist ne ganz Süße.
    Lucky schaut auf den Boden, weil er da gerade eine Weintraube runtergeworfen hatte und sie wegkullerte :D.....

    Was du da von der Lili erzählst, ist ja wieder mal ne Sauerei...:(..aber viele Leute wissen es einfach nicht besser und machen sich auch nicht die Mühe, sich über die Tiere, die sie halten, zu erkundigen :~.
     
  9. owl

    owl Foren-Guru

    Dabei seit:
    2. Februar 2002
    Beiträge:
    5.244
    Zustimmungen:
    27
    Ort:
    Zollernalb
    Hallihallo

    @ Maja :0-

    Deine beiden Nymphen sind aber süss. Die beiden sehen aus, als wären sie bei jedem Schabernack gleich dabei :D
    Ganz bezaubernd sind die beiden - Kompliment.

    Sag mal Maja, fressen Deine Nymphies Weintrauben? Also meine beiden verachten sie, Rudi flüchtet sogar vor den Trauben. Kann ich absolut nicht verstehen, denn Gurke, Paprika und Miere fressen sie doch auch. Ausserdem hat ja alles ne grüne Farbe.
    Naja, ich werde weiterhin Weintrauben anbieten. Die Wellis saugen den Saft so gerne raus, anschliessend fliegen die Trauben dann meist auf den Fussboden - aber mit Anlauf :p :D

    @ Heidi :0-

    Bei Dir hatte es Lili bestimmt viiiiiiiiiiiiiieeeeeeeeeeel besser.
    Was es doch für böse Menschen gibt, ein hilfloses Tier aussetzen zu wollen, oder gar an die Katze verfüttern 0l :( 8(

    Ich hoffe nur der ehemalige Besitzer von Lili wird eines Tages von den Haien oder den Löwen gefressen :D. So ein Schicksal wünsche ich allen Leuten, die einem Vogel weh tun
     
  10. Federmaus

    Federmaus Nympherlsklavin

    Dabei seit:
    13. September 2002
    Beiträge:
    9.481
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Nürnberg, mit den 16 Nympherln: Mucki, Leonie,
    Hallo !


    @ Owl: Ich wünsche im auch alles mögliche an den Hals !!! Aber besser als von einen anderen Tier gefressen, finde ich man sollte Ihn in der Wüste aussetzen.
    Aber ausser das ich Vogelnarrisch bin tauche ich auch noch. Und dabei freue ich mich über jeden Hai den ich sehe :) . Denn das Haie Menschen angreifen ist ein Irrglaube. Surfen ist ja nur da interesant wo hohe Wellen und viel Wind ist und daß das Haigebiet ist wird tolleriert, denn mir passiert ja nichts. Ausserdem leben da noch Robben. Surfer schauen von unten für den Hai wie Robben aus.
    Wenn sich dann andere "Narrische" in einen Käfig setzen und ringsum werden Blut und Köderfische verteilt, ist es ja kein wunder wenn der Hai alles angreift.


    @ Maja: Ich habe auch die gleichen Probleme das mir meine Bande kein Obst futtert. Gemüse(allas was grün ist), Gräser, Kräuter schon. Habe erst vor kurzen (ganz Gemein :D ) unter das Lieblingsfutter, gekochte Körner, Ost gemischt. Was macht meine Bande, verzichtet auf das Futter. Hast du noch eine andere Idee :? :? ?
     
  11. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. Maja

    Maja Foren-Guru

    Dabei seit:
    1. Februar 2001
    Beiträge:
    2.052
    Zustimmungen:
    0
    Hallo ihr beiden,

    lieben Dank für die netten Worte :).

    Also meine fressen auch keine Weintrauben, außer Smokey, der frißt manchmal welche, aber sie müssen halbiert sein.
    Außer dem, was ihr schon genannt habt, fressen meine auch gerne das Möhrenkraut, Maiskolben, Mangold, Chicoree, Basilikum, Weidenzweige, Apfel mögen sie, Birne nicht, und noch alles mögliche mehr, ist ja teilweise auch jahreszeitlich bedingt. Es wird aber nicht gefressen, wenn es kleingeschnitten in einem Napf ist. Aber wenn ich eine Möhre durchs Gitter stecke oder einen halben Chicoree aufspieße, da gehen sie gerne ran :). Beim Paprika fressen sie gerne die Kerngehäuse. Momentan fällt mir nix weiter ein.
    (Habe momentan ziemliche PC-Probleme, kam den ganzen Tag nicht ins Internet und befürchte, es ist gleich wieder vorbei – also nicht wundern, wenn ich länger nix schreibe).
     
  13. owl

    owl Foren-Guru

    Dabei seit:
    2. Februar 2002
    Beiträge:
    5.244
    Zustimmungen:
    27
    Ort:
    Zollernalb
    Hallo Maja :0-

    Die Weintrauben halbiere ich auch jedesmal, damit sie besser ans Fruchtfleisch und den Saft dran kommen. Natürlich biete ich auch Apfel, Birne, Banane und Pfirsichschnitze an. Dachte nur wenn die Nymphen sonst alles Grüne fressen, dann dürften sie doch gegen Weintrauben auch nicht sooooo abgeneigt sein, von wegen :k

    Das mit Deinem PC das wird schon wieder, drücke Dir die Daumen ;)

    Ausserdem wer hat denn schon Zeit den ganzen Tag am PC zu sitzen? Bei mir ist im Garten momentan sehr viel Arbeit, muss die frostempfindlichen Pflanzen reinholen, das Gewächshaus aufräumen, Feldsalat säen, Unkraut rupfen usw. 0l


    Hallo Heidi :0-

    Das mit den Haien, das war nicht böse gegen die Tiere gemeint :~ mir gefällt das nämlich auch nicht, wenn die Tiere in der Natur immer "belästigt" werden. Auch das Wal-Watching hat Schattenseiten, oftmals meinen wir es gut mit den Tieren, möchten sie gerne beobachten, aber im Grunde stören wir die Tiere oder erschrecken sie sogar.

    Also nichts für ungut, meinte ja nur, dass wenn jemand einen Vogel quält oder nicht gut zu seinem Geier ist, der hat eben nix gutes verdient - im Gegenteil 8(
     
Thema:

frierende Nymphies ;) ;) ;)

Die Seite wird geladen...

frierende Nymphies ;) ;) ;) - Ähnliche Themen

  1. Verwaister nymphie sucht neues Zuhause (Münster/Westf)

    Verwaister nymphie sucht neues Zuhause (Münster/Westf): leider ist mein 25 Jahre alter Grisu am Mittwoch in meiner Hand gestorben... Jetzt ist Cinderello, 3 Jahre alt, ganz traurig und allein und ruft...
  2. Erfahrungen mit Verpaarung von Nymphies

    Erfahrungen mit Verpaarung von Nymphies: Ich grüße euch! Da unsere geliebte Nymphie Dame Pech leider verstorben ist, möchten wir nun auf keinen Fall, dass ihr Partner Schwefel das...
  3. Urlaubsbetreuung 2 Nymphies München

    Urlaubsbetreuung 2 Nymphies München: Hallo, wir suchen für 2 Nymphies Urlaubsbetreuung ab Anfang Sept. 2017 für knapp 2 Wochen. Das Vogelhotel gibt es ja nicht mehr. Wir würden auch...
  4. 61194 Niddatal (Mittelhessen), dringend Zuhause gesucht f 8 Nymphies, 2 Welli, 1 Maxi, 1 Amapaar

    61194 Niddatal (Mittelhessen), dringend Zuhause gesucht f 8 Nymphies, 2 Welli, 1 Maxi, 1 Amapaar: Liebe Vogelfreunde, liebes ModTeam Gabi und Manu, alle kamen aus Notabgaben zu mir, blühten in der Gruppe im Vogelzimmer auf, nun sind die...
  5. Wie Transport von 6 Nymphies

    Wie Transport von 6 Nymphies: Hallo, einer meiner Nymphen hat (woher auch immer) Milben (festgestellt durch vogelkundigen TA) und sich deswegen angefangen zu rupfen.Der TA...