Frische Weidenzweige

Diskutiere Frische Weidenzweige im Nymphensittiche Forum im Bereich Sittiche; Hallo Leute, wir haben heute aus unserem Garten frische Weidenzweige mitgebracht....das war ein Hallo unter den Mini-Kakadus :D Sie haben...

  1. Bea

    Bea Guest

    Hallo Leute,

    wir haben heute aus unserem Garten frische Weidenzweige mitgebracht....das war ein Hallo unter den Mini-Kakadus :D

    Sie haben sofort angefangen die Blätter abzuknipsen ;)
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Bea

    Bea Guest

    erstmal gut beobachten...könnt ja was böses drin sein :D
     
  4. Bea

    Bea Guest

    tja....und unsere Buffy läßt das völlig kalt :)
     
  5. Bea

    Bea Guest

    ...die Jungs haben sich wieder in der Wolle :D
     
  6. Bea

    Bea Guest

    ...huhu hier bin ich ;)
     
  7. Bea

    Bea Guest

    ....ich guck mir das Alles lieber aus der Ferne an :)
     
  8. Bea

    Bea Guest

    ...hier die Bande noch mal gemeinsam :D
     
  9. Anja Maike

    Anja Maike Guest

    Hallo Bea,

    wirklich süss, Deine kleinen Nympfis.
    Ich bin immer wieder begeistert, wenn neue Fotos eingestellt werden.

    Hast Du eine Aussenvoliere?

    Gruss, Anja
     
  10. Stefan R.

    Stefan R. Guest

    Hallo Bea,

    super Bilder:0-! Wer sind denn die kleinen "Spatzen" zwischen den Nymphen, haben die auch Namen? Die mischen die Großen bestimmt ordentlich auf, oder? Ich habe Zebras mal mit Wellis in einer großen Voliere erlebt, die sind noch frecher, obwohl sie so zart aussehen:p :)
     
  11. Bea

    Bea Guest

    Hallo Anja,

    ich guck auch gerne Fotos von allem was Flügel und Beine hat, daher lass ich meine Geier auch immer wieder zu Fotosession antreten :D:D:D

    Wir haben eine Wohnzimmer-Voliere.....( Breite 2,7m Höhe 2,4m und Tiefe 0,70m) leider ist unsere Wohnung nicht mit angrenzendem Garten ausgestattet, daher haben wir seit Mai einen Schrebergarten.

    Daher beziehen wir die frischen Weidenzweige, Obstbaumzweige und natürlich das Obst und das Gemüse (was sich dieses Jahr leider nur aus Äpfeln, Möhren und Kräutern zusammensetzt) :D
    Den Rest, den die Geier und wir benötigen kauf ich noch beim Biobauern.
     
  12. Bea

    Bea Guest

    Hallo Stefan,

    bei uns wohnen noch 4 Zebrafinken und 4 Spitzschwanzamadinen mit den 8 Nymphen und den 2 Wellis zusammen.

    Sie vertragen sich sehr gut, allerdings müssen die Nymphen oft den Kopf einziehen wenn die Prachtfinken umherfliegen....die rasieren den Mini-Kakadus sonst die Frisur :D

    Unser Coco macht den kleinen Vögelchen sogar Platz wenn die an den Futterpott wollen.
    Unsere Tweety schläft meist neben 1 Zebrafink, da kennt die nix :D
     
  13. Anja Maike

    Anja Maike Guest

    Hi Bea,

    wow! Da musst Du aber ein riesiges Wohnzimmer haben.
    Die Vögel können sich dann ja so richtig austoben.
    Bei Ebay habe ich ein Gebot abgegeben für eine Bastelanleitung einer Voliere.
    Allerdings habe ich leider nicht so viel Platz.

    Gruss, Anja
     
  14. Stefan R.

    Stefan R. Guest

    Typisch, so kennt man sie, die Nymphen, treudoof:D :D
    Wer die Hunderasse kennt, versteht, wenn ich sage, Nymphen sind die Golden Retriever unter den Sittichen;)
    Unser Hund ist auch so...:)
     
  15. Federmaus

    Federmaus Nympherlsklavin

    Dabei seit:
    13. September 2002
    Beiträge:
    9.481
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Nürnberg, mit den 16 Nympherln: Mucki, Leonie,
    Hallo Bea :0-

    Tolle Bilder hast du noch mehr :?
    Falls einer mal mit neu gezogenen Scheitel im Käfig sitzt ganz schnell Foto machen, ja?

    Deine Süßen haben ja eine tolle Wohnung.
    Ich hatte auch einmal einen zugeflogenen Welli bei meinen Nymphen. Da kann man beobachten wie gutherzig unsere Haubenschlümpfe sind. Aber irgendwann ist auch denen der Geduldsfaden gerissen und es gab Zoff.

    Deine Weiden sind ja noch so Grün. Meine im Garten haben seit den Sturm nur noch vereinzelte Blätter und die geliebte Buche keine mehr.
     
  16. RalfW

    RalfW Foren-Guru

    Dabei seit:
    8. September 2002
    Beiträge:
    961
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Essen/NRW
    Hallo Bea,
    süße Vögel hast Du ja,aber so lieb wie Du geschrieben hast sind sie wohl doch nicht.Zu einem Thema hast Du behauptet dass,wenn man immer genügend Äste im Käfig hast die Burschen die Tapete in Ruhe lassen.Was mußte ich auf einem Foto sehen,genau eine angefressene Fototapete.Aber vielleicht waren es ja auch die kräftigen Zebrafinken mit ihren mörderischen Schnäbeln.:p :p
    RalfW
     
  17. Bea

    Bea Guest

    Hallo Ralf,

    über die Tapete sind in der Tat die Nymphen hergefallen :)
    allerdings seit ich in die Voliere frische Äste zum Knabbern drin habe ist die Tapete nicht mehr interessant....

    Vorher hatten die Nymphen in ihrer kleineren Voliere ja nicht die Möglichkeit an die Tapete zu kommen, dann sind sie sofort über sie hergefallen und jetzt ist es uninteressant :D
     
  18. Bea

    Bea Guest

    Hallo Heidi,

    ja da hast du Recht, gutmütig sind die Nymphen. Sie haben ein edles Herz, sind sanftmütig und überaus liebenswert!

    Wenn ich mir meine Geier ansehe, auch wenn ich mal schimpfen muß, sie freuen sich jedesmal wenn sie mich sehen und manchmal hab ich den Verdacht, grinsen sie dabei auch :)

    Und versprochen, wenn mal ein Prachtfink die Frisur der Nymphen ruiniert hat, gibts Fotos davon :D

    Manchmal kommt es sogar vor, dass sich ein Prachtfink beim Landen verschätzt und auf einem Nymphen landet, dann ist aber Holland in Not beim Nymphen :D
     
  19. bendosi

    bendosi Nymphenheimdiener

    Dabei seit:
    26. Juli 2001
    Beiträge:
    2.962
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lingen
    Weide

    Man haben die Äste noch viele Blätter .
    Bei uns sind die schon fast alle runter.
    Suuuper Fotos !
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Vogelfreund, 1. November 2002
    Vogelfreund

    Vogelfreund Foren-Guru

    Dabei seit:
    28. Dezember 1999
    Beiträge:
    5.564
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Dülken, Nordrhein-Westfalen, Germany
    *grumpfel*

    Und unsere beiden Staubsauger haste wieder vergessen :(

    Auf dem Boden der Voliere rennen noch zwei Zwergwachteln auf und ab :-)
     
  22. #20 Vogelfreund, 1. November 2002
    Vogelfreund

    Vogelfreund Foren-Guru

    Dabei seit:
    28. Dezember 1999
    Beiträge:
    5.564
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Dülken, Nordrhein-Westfalen, Germany
    Ja...

    oder so wie heute... als einer dieser Haubenschlümpfe auf einem der kleinen Zebrafinken gelandet ist...

    Der kleene wusste garnicht wie im passiert.. schaute kurz und startete dann durch...

    Naja... 2-3 Flaumfedern hat er verloren, aber sonst ist nix passiert :)
     
Thema:

Frische Weidenzweige

Die Seite wird geladen...

Frische Weidenzweige - Ähnliche Themen

  1. Herbst und frische Kirschäste vom Nachbarn

    Herbst und frische Kirschäste vom Nachbarn: Wie versprochen. Ich habe gestern die frischen Kirschäste angebracht und meine Geierlein stürzten sich gleich darauf. Nach 2 Std. gab es dann...
  2. Temperatur und frisch geschlüpfter Wellensittich

    Temperatur und frisch geschlüpfter Wellensittich: Hallo und guten Abend Ich brauche bitte Euren Rat Ich habe ein frisch geschlüpften Rainbow Welli Wird er noch weiter gefüttert, wenn man diese...
  3. Gibt es noch irgendwo frische Weidensachen?

    Gibt es noch irgendwo frische Weidensachen?: Ich habe noch große Weidenringe, die ich damals vom Grünschnabelshop gekauft habe. Inzwischen ist an der Stelle die "Körnerbude", k.A.., ob das...
  4. Vogelmiere für wellipaar mit frischen Küken

    Vogelmiere für wellipaar mit frischen Küken: Hallo ich wende mich mit meiner Frage einfach mal hier her da im Wellibereich nichts los ist. Ich hab ein Paar mit im Moment zwei Küken eins von...
  5. Frische Zweige...

    Frische Zweige...: So meine Außenvoliere ist jetzt eine Innenschauvoliere... hab so viele Äste aufgehängt das unsere Birdys zur Gewerkschaft wollten weil sie...