Frühlingsgefühle?

Diskutiere Frühlingsgefühle? im Nymphensittiche Forum im Bereich Sittiche; Machen das eure Nymphen auch? Seit drei Tagen ist Purzel ununterbrochen am balzen, am tuen und am machen.;) Er balzt alles an was irgendwie nach...

  1. Frank M

    Frank M Guest

    Machen das eure Nymphen auch? Seit drei Tagen ist Purzel ununterbrochen am balzen, am tuen und am machen.;) Er balzt alles an was irgendwie nach Vogel aussieht. Hat er etwa Frühlingsgefühle? Mich wundert nur das er der einzige istder so ausdauernd und laut am flöten ist.;) Er fliegt auf die Lampenhalterung und stimmt sein Liedchen an.:) Das geht dann über fünf Minuten und geht dann von vorne los. Nach einer halben Stunde oder so hört er auf und gibt keinen Ton mehr von sich.
    Und die andern gucken dann ganz erstaunt in die Gegend und fragen sich was das sein soll.:s Aber es braucht keiner zu glauben das auch nur ein einziger Nymph mitmacht. Nein, wir doch nicht.So ganz nach dem Motto: Laß den mal flöten, der wird schon sehen was er davon hat.;)
    Was mich aber auch freut ist, daß auch Gismo seit ein paar Tagen seiner Vicki ein Ständchen bringt.:) Aber auch bei ihr ist die Reaktion gleich null.:( Und dabei ist sie doch mit ihm fest verpaart.
    Ich verstehe das nicht.:?




    Grüße, Frank:s :0-
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. blau

    blau Foren-Guru

    Dabei seit:
    16. Dezember 2003
    Beiträge:
    1.002
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    AG abnehmender Aktionismus im Tagesverlauf
    JA!

    Hallo Frank,

    so wie bei deinen Geiern ist es hier auch!

    Ein Kerlchen ist aufgeregt und singt vermehrt ALLES MÖGLICHE mit einem vielfältigen Repertoire an: NympieMädchen, NymphieKerl, Fensterrahmen, Sitzseil, Holzstange, die sich im Wind bewegende Birke (?) vor dem Fenster, Regentropfen an der Fensterscheibe (?)....´

    die anderen interessiert das aber herzlich wenig ....8) ...

    Vielleicht kommt Lucy ja irgendwann auf den Geschmack. Nur wann das sein wird ... :p

    Viele Grüße :0-
    blau
     
  4. #3 ClaudiaKasten, 21. März 2004
    ClaudiaKasten

    ClaudiaKasten Guest

    Ui, das freut mich aber, das jetzt zu lesen. Ich hatte schon die Befürchtung, mein Gildo wäre der einzig Bekloppte.... :D Sobald morgens die Sonne aufgeht, wird erst einmal 5 bis 10 Minuten geflötet. Die drei anderen sind muxmäuschenstill. Lustig finde ich nur, daß Minou offensichtlich etwas genervt ist von seiner Flöterei. Meist gibt's irgendwann nur einen ganz kurzen Krächzer von ihr und es herrscht wieder Ruhe.
     
  5. #4 Federmaus, 21. März 2004
    Federmaus

    Federmaus Nympherlsklavin

    Dabei seit:
    13. September 2002
    Beiträge:
    9.481
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Nürnberg, mit den 16 Nympherln: Mucki, Leonie,
    :p :D :D :D :D
     
  6. #5 Marie Sue, 21. März 2004
    Marie Sue

    Marie Sue Guest

    Frühling...

    ...ach ja, der Frühling :~
    Bei mir hat er schon viel früher begonnen! Mephisto singt schon seit Ende Januar :p; anfangs zaghaft und jetzt nach vollen Kräften! Er hat sein Repertoire auch noch um Einiges ausgebaut. Zusätzlich gibt es gewagte Flugmanöver und "Kopfüber-Fledermaus-machen" mit anschließendem Absturz bis kurz über den Boden, um dann in voller Pracht wieder aufzusteigen:) , der gibt sich echt Mühe...
     
  7. Silka

    Silka **gegen Alleinhaltung**

    Dabei seit:
    11. Februar 2004
    Beiträge:
    400
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    in der sonnigen Pfalz, Nähe Kaiserslautern
    Hallo,

    also meine sind auch fröhlich am Singen, vorallem der Coco. Z.Zeit sitzen sie alle vier immer zusammen, was ganz was Neues ist, sogar die Hähne kommen sich näher. Macht so richtig Spaß zu zuschauen.
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. sunny81

    sunny81 Guest

    Hach ja, Früüühling!

    Mein Poldi ist auch ganz aus dem Häuschen! Auch er besingt wirklich Alles: Charlie, das Hozlspielzeug, Charlie, seine Körnchen, Charlie, den Wassernapf, Charlie, den Hirsekolben, Charlie, den Wetzstein, mich, achja und natürlich Charlie. Allerdings wirkt sie manchmal ein wenig genervt..... Wieso bloß :? :D
    Das mit den Körnchen sieht übrigens am Witzigsten aus:
    Er steckt den Kopf in den Futternapf und singt statt zu Fressen 8o :D Nach der Liebeserklärung ans Futter taucht er wieder auf, wundert sich dass er noch Hunger hat und frisst dann was. :? :D
    Wie war das noch? Liebe geht durch den Magen? :D :D :D

    Viele liebe Grüße

    Christine mit Frau Charlie und Herrn Poldi
     
  10. sunny81

    sunny81 Guest

    Kraulen

    Süß ist übrigens, wenn sie gemeinsam auf Bodenstation in ihrem Heim sind. Wenn Charlie in einer Ecke was zum Knabbern findet krabbelt Klein-Poldi dazu beugt sich über sie und beginnt an ihren Flügel zu zupfen und ihr Häubchen zu kraulen... :~ ;) Ich find das sooo süß!

    Viele Grüße

    Christine mit Frau Charlie und Herrn Poldi
     
Thema:

Frühlingsgefühle?