für alle ängstlichen unter euch eine kleine beruhigung - vogelgrippe in D 2003

Diskutiere für alle ängstlichen unter euch eine kleine beruhigung - vogelgrippe in D 2003 im Vogelgrippe / Geflügelpest Forum im Bereich Allgemeine Foren; von Dr. Martina Hahn-Hübner Liebe Leserin, lieber Leser, wissen Sie, wo Schwalmtal liegt? Es handelt sich dabei um einen Ort in NRW, in der...

  1. pumasocke

    pumasocke Foren-Guru

    Dabei seit:
    8. Juli 2005
    Beiträge:
    582
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    österreich/OÖ
    von Dr. Martina Hahn-Hübner

    Liebe Leserin, lieber Leser,

    wissen Sie, wo Schwalmtal liegt? Es handelt sich dabei um einen Ort in NRW, in der Nähe von Viersen. Ich erwähne diesen Ort heute auch nicht, weil es hier besondere Aktionen gibt, die Ihre Gesundheit stärken können. Vielmehr ist hier vor 2 Jahren etwas passiert, was heute wieder vor der Tür steht. In Schwalmtal grassierte im Jahr 2003 die Vogelgrippe. Können Sie sich daran erinnern? Wohl eher nicht – und das aus dem Grunde, weil es bis auf diese Nachricht damals keine Konsequenzen gab. Es gab keine Panikmache à la "gefährliche Pandemie möglich" oder ähnliche Schlagzeilen. Es wurden unzählige Vögel getötet – und das war es. Damals war die Vogelgrippe aus den Niederlanden herübergeschwappt. In Holland selbst erkrankten 83 Menschen. Sie alle hatten direkten Kontakt zu Vögeln, konnten sich also infizieren, indem sie zum Beispiel Federn einatmeten. Ein Tierarzt, der sich weigerte, Medikamente zu nehmen, starb. 13 der Erkrankten bekamen eine leichte Grippe, die anderen Betroffenen eine Bindehautentzündung.

    Was will ich Ihnen damit sagen? Nun, vor allem möchte ich Ihnen die Panik vor der "tödlichen Vogelgrippe" nehmen. Sie müssen mit dem Atem oder den Federn betroffener Tiere in Kontakt kommen, um sich zu infizieren. Alleine das trifft bei sehr wenigen Menschen zu. Haben Sie nun Angst vor den Tauben in Ihrer Stadt oder vor Nachbars Brieftauben? Diese ist unbegründet, denn Tauben können sich nicht anstecken – alle anderen Vögel sind mittlerweile aufgestallt, wie es so schön heißt. Sowohl der Bauer als auch der Hobbyzüchter muss seit Samstag seine gefiederten Tiere im Stall halten. Sie können also mit diesen Tieren nicht in Kontakt gelangen.

    Lassen Sie sich daher bitte nicht verunsichern. Und vor allem, fallen Sie nicht auf findige Geschäftemacher herein. Sie brauchen zum Beispiel nicht das "Vogelgippe-Abwehr-Set" für 59 Euro, das im Internet angeboten wird und das aus einer Atemschutzmaske sowie einem "Seuchenplan" besteht. Diese Sets sind meines Erachtens reine Abzocke – hier wird mit der Angst ein Geschäft gemacht.

    Ob eine Grippeimpfung im Hinblick auf die Vogelgrippe empfehlenswert ist, darüber wird viel diskutiert. Wie ich letzte Woche schon erwähnt habe, soll die Impfempfehlung bald auf alle Menschen ausgedehnt werden. Bisher wird nur Menschen über 60 empfohlen, sich impfen zu lassen sowie denjenigen, die viel mit anderen Menschen in Kontakt kommen (Lehrer, Busfahrer, Ärzte etc.) Auf jeden Fall stärken Sie mit so einer Impfung Ihr Immunsystem. Falls Sie in die Läge kämen, in der Sie sich mit der Vogelgrippe infizieren könnten, hilft Ihnen ein starkes Immunsystem natürlich dabei, die Erreger leichter abzuwehren. Dass Sie aber mit einer Grippeimpfung immun gegen die Vogelgrippe sind, diese Behauptung gehört ins Reich der Irrtümer.

    Ein ganz anderes Thema hat heute mein Kollege Dr. Ulrich Fricke, Chefredakteur von "Länger und gesünder leben", dem Dienst, der Ihnen hilft, vorzubeugen und zu heilen mit Naturmitteln und neuen Therapieverfahren für Sie. Wussten Sie, dass es eine ganz einfache, preiswerte Möglichkeit gibt, sich selbst bei Schmerzen und zum Beispiel Verdauungsproblemen zu behandeln? Sie müssen nur den richtigen Punkt finden. Was dahinter steckt, lesen Sie im folgenden Artikel.

    Bleiben Sie gesund!
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Harry

    Harry Guest

    Mal abgesehn davon das ich keine Panik habe und es mich kaum beunruhigt ist der Artikel irrelevant.

    Genauso aussagekräftig (bzw. nicht aussagekräftig) wie wenn man von der humanen Grippe 2003 auf die Grippewelle 2005 Rückschlüsse ziehen will.
     
  4. gisi

    gisi Foren-Guru

    Dabei seit:
    4. August 2000
    Beiträge:
    672
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    also ich hab schon panik, meine hühner laufen alle so komisch rum. trotz gesunder ernährung und gestärkter imunabwehr, sollten sie die vogelgrippe haben????? was soll ich jetzt tun????




    [​IMG]
     
  5. Harry

    Harry Guest

    hehe, nettes Bild.

    Schick das mal an ne Zeitung von wegen übervorsichtiger Züchter und was der mit den Hühnern macht, vielleicht glauben sies ja noch ;)
     
  6. StefanB

    StefanB Komischer Vogel

    Dabei seit:
    14. November 2004
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Haar (Kreis München)
    Wie nett - der rechte Gockel sieht aus, als würde er gerade "Haaaa-TSCHI!" machen... :D
     
  7. Maja3

    Maja3 Stammmitglied

    Dabei seit:
    4. Juni 2005
    Beiträge:
    487
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Saarland
    O weh, da soll man mal als Hühnerbesitzer beim Gedanken an die Vogelgrippe nicht in Panik ausbrechen wenn die eigentlich Betroffenen schon so Vorsorgemaßnahmen treffen... :) :) :)

    Viele Grüße
    Maja
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

für alle ängstlichen unter euch eine kleine beruhigung - vogelgrippe in D 2003

Die Seite wird geladen...

für alle ängstlichen unter euch eine kleine beruhigung - vogelgrippe in D 2003 - Ähnliche Themen

  1. Absoluter Neuling will Stadttauben helfen

    Absoluter Neuling will Stadttauben helfen: Hallo, ich kenne mich mit Federtieren nicht aus, bin aber seit langem in der Streunerhilfe engagiert. Seit ich in Mannheim arbeite und jeden...
  2. Brauche Hilfe mit sehr ängstlichen Wellensittiche!!

    Brauche Hilfe mit sehr ängstlichen Wellensittiche!!: Hallo zusammen!!! Ich habe letzte Woche 2 Wellensittiche Heim gebracht von einen Bewohner in dem Heim wo ich arbeite. Es sind 2 Männchen also hab...
  3. Kleines Loch an der Schnabelwurzel

    Kleines Loch an der Schnabelwurzel: Hallo zusammen... Unser Hahn (Han Solo) hat von seiner Leia mal wieder auf die Muetze bekommen. Wohl deshalb ist da ein kleines Loch (scheint...
  4. Meine 4 kleinen Bei ihrer Abendentspannung

    Meine 4 kleinen Bei ihrer Abendentspannung: [IMG] Hier sind meine kleinen immer zur viert am entspannen wenn ich ihnen Etwas vorsinge. Törki ist ein wenig Skeptisch, weil ich mein Handy...
  5. Welchen kleinen Papagei?

    Welchen kleinen Papagei?: Hallo erstmal, ich will mir bald einen Papagei kaufen.Dieser sollte nicht zu groß sein 20 - 40cm.Außerdem sollte er auh nicht zu teuer sein heißt...