Für euch ... Mia und Max stellen sich vor

Diskutiere Für euch ... Mia und Max stellen sich vor im Amazonen Forum im Bereich Papageien; Hallo ihr Lieben, es ist schön, dass ihr alle die Daumen drückt für Murphys Genesung. Danke! Leider/Gott sei Dank kennen wir die Prozedur ja...

  1. anita

    anita Foren-Guru

    Dabei seit:
    17. Februar 2003
    Beiträge:
    1.036
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Bad Fallingbostel
    Hallo ihr Lieben,

    es ist schön, dass ihr alle die Daumen drückt für Murphys Genesung. Danke!
    Leider/Gott sei Dank kennen wir die Prozedur ja schon zur Genüge. Hatten ja erst über den Jahreswechsel die Sorge, dass er es nicht schafft. Da kam ja zu der Aspergillose noch ein blöder grippaler Infekt dazu. (den haben wir Menschen eingescheppt, grrrr und der arme Kerl konnte dem nichts entgegen setzen. Gott sei Dank lässt er sich ja gut händeln und die Medis nimmt er auch. Ok, nach ein paar Wochen wird gemeckert, aber lässt sich gut machen. Bei Gina hätten wir große Probleme, denn sie lässt sich nicht anfassen.
    Am Wochenende hat sie glaub ich mit mir "geschimpft". Er saß auf der Stange und war ziemlich müde und antriebslos. Ließ sich auch von ihr nicht aufmuntern. Da pfiff sie solange, bis ich vor der Voli stand. Da plusterte sie sich auf, machte den Großen - so als ob sie mir sagen (ins Ohr schreien) wollte, mit großen Augen die mich fast durchbohrten - HEY; GUCK MAL, DER BRAUCHT HILFE!! Musste sie dann auf heute vertrösten. Als wir dann losgefahren sind, rannte sie sehr aufgeregt durch die Voli. Und die Begrüßung, als wir wieder zu Hause waren, zum Dahinschmelzen.

    Sabine, du fragst was Murphy gerne mag. Im Moment fährt er auf Vogelbeeren und Mais ab. Da wird geschmaust, bis das Zeug fast in den Ohren hängt. Soll er gerne bekommen, hat ja einiges abgenommen.
    Murphy war sehr besorgt, dass er nicht mitkommen könne, aber wenn es etwas besser ist, hab ich keine Bedenken. Das kann ihn nur nach vorne bringen. Er hat noch nicht vor abzutreten.

    Danke Max für deine Worte, so kenn ich dich. Hast du Lust am 19.8. mit zum Indiansspiel zu kommen? Sie spielen ein Vorbereitungsspiel in Hannover gegen die Wedemark Farmers, wo wir das Inline-Camp hatten. Die Meisterschaft beginnt im September.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Rinus

    Rinus Guest

    Liber Mörfi!

    Wenn du dieses gelbe Zoigs daa soo gerne frisst – wie haißt das noch? Mais! -, sollst duu das bekommen. Ich geh auch Foogelbären für dich sammeln, wenn duu mir saagst, wie die aussehen. Braun ooder schwarz wie Grisslies ooder waiß wie Aisbeeren? Woo finde ich die? Muss ich maine Mascheete mitbringen, ooder liegen die ainfach soo rum inner Landschaft zum Mitnehmen?

    Ich verstehe jaa nichts davon, wail ich soo was nicht essen mag. Aaber ich mache mich Sorgen um dich, wail duu doch soo krank bist. Daa muss man den Kranken verwöhnen. Das saagt auch die Rinus immer. Ich kenne das von der Mia. Die hat daamals auch immer soo müüde rumgesessen, zuu nichts Lust gehabt und abgenommen. Daa hab ich‘s auch haimlich mit der Angst bekommen, soo wie die Schiena bai dir, und ich war froh, wie ich gesehn hab, dass die Mia ihre Gloobulie artig gefuttert hat.

    Soo musst duu das auch machen: daine Medizin nehmen, auf die Feederloosen hörn und immer daran denken, dass es aine Menge Froinde gibt, die wollen, dass es dir wieder guut geht. Wir alle hoffen mit dir, aaber duu selbst musst den Rest machen: an dich glauben und gesund werden wollen.

    Auffem Damfer kann ich mit dir immer schpazieren gehen an Deck, immer auf und ab, hin und her. Damit duu foichte Luft aatmest. Und wenn duu huusten musst, bringe ich dir Tempoo-Taschentüücher zum Abtupfen. Und inner Nacht darfst duu auch ruhig huusten inner Kaajüüte, wenn wir schlaafen. Das macht uns gaar nix aus. Hauptsache, du blaibst unser alter Mörfi.

    Am Fraitag kommst du jaa ärst mal zuu uns mit Schiena. Dann fahrn wir mit ainem Kollegen von Puuten-Manni zuu Ännchen nach Höhrschtain. Dort wartet die Tande Sonjah auf uns und bringt uns zum Schiff. Viellaicht dürfen wir aaber auch mitkommen zum Bahnhoof, Rohri und Lie abhoolen. Die werden nämlich vonne singende Uniformierte mit Sammelbüxse aussem Zuug geholt und in Sicherhait gebracht, bis sie jemand abholen kommt. Das will ich sehn! Rohri und Lie am Händchen genommen vonne Kindergaartentande! Daa hat sich die Gaabie jaa wirklich was tootaal Blöödes ainfallen lassen. Guut, dass das kainer mitkriegt. Psssst ...blaibt unter uns, nech? Die baiden wären jaa sonst blamiert bis auf die Knochen. Ooder will die Tande Gaabie was anneres damit erraichen? Wail wir doch soo gesoffen haben daamals, der Rohri, Lie und ich, als die zwei bai uns zuu Besuch warn. Aierliköör, Sekt und Koola-Rumm. Ob die Hailsarmee den Jungs ins Gewissen reeden soll?

    Ach, wird schoon toll werden. Viellaicht kriegen wir soogar das Lulu-Bäibi zu sehen. Ich finde die Bäibi-Puschelfeedern unterm Flüügel soo süüß! Die Zwerge sind daa jaa noch ganz nackich! Nuur ain bisschen grauer Flaum weedelt da rum.

    Kannst duu der Tande Anieda bitte ausrichten, dass ich gern mitkommen will zum Indians-Schpiel. Was sind denn das füür Loite, diese Wedemark-Farmers? Sind das Bauern ausser Umgeebung? Weegen „Farmers“? Kommen die aufem Träcker nach Hannoofer gefahrn?

    Bis dann, alter Kumpel. Halt den Schnaabel schöön ooben, hörst duu?!

    Dain Max
     
  4. Sonya0_7

    Sonya0_7 Foren-Guru

    Dabei seit:
    15. November 2004
    Beiträge:
    1.553
    Zustimmungen:
    1
    Hallo, ihr alle,
    da schreib isch jetz am beste ma für mei Mamma, die liegt nämlisch immer noch ohnmäschtisch in de Eck, seit se gehört hat, daß se am Samstach so früh uffstehe muß!
    Abber des krieje mer schon hie! Isch sach re dann, daß se uns reschtzeitisch einsammle soll unn mer fahrn dann mit re zum Bahnhof. Isch paß dann uff, wo se lang fährt, weil, um die Zeit isse immer e bissi komisch. Isch zwar aach, abber des geht ema!
    Mer hole dann alle zusamme de Rory unn de Lee ab, dann gugge mer, daß mer irschendwo en Kaffee in mei Mamma rin krieje unn dann bringt se uns uff's Schiff.
    Die Äst soll se dann schon am Freitach schneide, weil, des werd am Samstach Moin nix! Die packe mer dann einfach schon en Daach vorher ins Auto unn dann krie mer des aach uff die Reih!
    Isch freu misch schon ganz doll uff eusch all. Des werd widder e Party! wenn nur net des viele Wasser um des Schiff rum wär! Dann wär's mer viel wohler. Abber mit dene annern zusamme, da hab isch net soo viel Angst. Des geht schon!
    Isch stell dann am beste schon am Samstach de Wecker für de Sonntach, daß mei Mamma da aach aus'm Bett kimmtunn uns alle widder abholt. Iss ja schon arg früh, des Ganze. Abber, was duut mer net alles, um sei Freunde widder zu treffe unn e bissi Spaß zu habbe.
    Murphy, mach der kaa Sorsche, mer habbe des alles voll im Griff. Die Mia iss ja aach widder heil aus Portugal haam komme! Da konnt net ema die Dande Rinus meckern!
    Bis bahald!
    euer
    Ännchen
     
  5. Azrael

    Azrael Foren-Guru

    Dabei seit:
    11. August 2004
    Beiträge:
    2.105
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    LE
    Hallo allerseits,

    da komm ich nach eeewigen Zeiten mal wieder hier vorbei und was muß ich lesen: Murphy schwächelt, obwohl eine traumhafte Kreuzfahrt ansteht. Da bin ich natürlich völlig selbstlos und stelle meine fertig ausgebildeten "Erste-Hilfe-Amazonen" ab, um die Tour medizinisch zu überwachen. :prima:

    Max's Hilfsangebot in allen Ehren, aber da muß medizinisch versiertes Personal ran! Agathe und Loui könne nicht nur als Rettungsschwimmer und -taucher fungieren, falls jemand beim Titanic-spielen über Bord geht, sondern haben auch das Ersthelferabzeichen mit der Lizenz zur Schnabel-zu-Schnabel Beatmung. Anita, der Murphy ist bei den beiden in besten Flügeln!

    Sag mal Rinus, ich will ja nicht unken, aber kann es sein, daß Max gewisse pädophile (kükophile?) Neigungen hat?
    Vielleicht solltest du da mal mit ihm reden?! Ich kann aber auch Loui bitte ein Gespräch von Mann zu Mann mit ihm zu führen.

    Sabine, sind noch zwei Hängematten für mein Grünzeug zu organisieren? Ansonsten würden sie sich auch auf dem Deck irgendwo einkuscheln.
    Liebe Grüße

    Azrael
     
  6. Sonya0_7

    Sonya0_7 Foren-Guru

    Dabei seit:
    15. November 2004
    Beiträge:
    1.553
    Zustimmungen:
    1
    Hallo Azrael,
    klar, schick Dein Geflügel ruhig mit. Gar kein Problem. Ich karre alle an Deck.
    Wann kommen die beiden denn wo an?
    Frankfurt, Samstag, 5.30 Uhr?
    Macht nix. Paßt prima. Ich mach dann einfach mit sämtlichen, bis dahin vorhandenen Amazonen durch, da bin ich fitter, als wenn der Wecker um die Zeit klingelt.
    Immer her damit!
    Sag mir bitte rechtzeitig Bescheid, daß ich die beiden (wieso eigentlich nur zwei???) rechtzeitig abholen kann.
    Liebe Grüsse
    Sonja
     
  7. Alba

    Alba Foren-Guru

    Dabei seit:
    21. Juli 2003
    Beiträge:
    1.300
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    85356 Freising
    Ja toll - ihr habt ja schon alles organisiert :beifall:

    Meine Jungs warten bei der Heilsarmee, je länger desto besser-
    vielleicht färben ja ein paar Tugenden ab :D

    Und ob Max das jetzt "uncool" findel, dass seine Freunde von Frauen und Männern in Uniform begleitet und bewacht werden, ist mir wurscht - Hauptsache die Zwei kommen heil, ohne Unfug anzustellen, an Bord.

    Ab da wasche ich meine Hände in Unschuld, dann ist Sabine dran :D
     
  8. Rinus

    Rinus Guest

    Libe Tande Azrael!

    Ich hab nachgeguckt im Lekzikon, was duu mainst mit pädofiel. Das versteh ich aaber nich: Dort steht „pä“ füür „Fuuß“ wie in „Pädiküüre“, dann „do“ is ain portugassischer Artiekel und maint ainen Genitief von „der“ und „fiel“ ist auch portugassisch und heißt „troi“. Also alles zusammen: Fuß der Treue.

    Häh? Das soll ich sain?

    Hast duu auch berauschendes Kaaba in daine Milch getan, wie Tande Sonjah das immer tuut, und jetzt redest duu verirrt, ooder was mainst duu damit?

    Viel Grüse dain
    Max
     
  9. Rinus

    Rinus Guest

    Liebe Tante Azrael!

    Bitte hör nicht auf den Holzkopf. Er ist nicht irgendwie entgleist und erotisch interessiert an Vogelbabys. Er versucht nur in seiner trampeligen Art den Onkel Thorsten davon zu überzeugen, dass er dem Lulu-Küken nicht schadet. Das Ännchen hat nämlich in Portugal zu ihm gesagt: „Du bist eine derart kulturzersetzende Planierraupe, dass schon allein bei deinem Anblick alle Walross-Kinder freiwillig zur Flunder zusammenschrumpeln, nur damit du ihnen nicht noch näher kommst.“

    Seitdem schluchzt er manchmal auf im Schlaf und kreischt: „Bin ich allein auf der Welt? Seid ihr alle geflüchtet?“

    Verstehst du jetzt, was ich meine?

    Es grüßt dich ganz dolle deine
    Mia

    P.S. Kommen die anderen nicht mit auf den Dampfer?
     
  10. Sabinchen

    Sabinchen Mitglied

    Dabei seit:
    30. September 2004
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Vechta, Niedersachsen
    Hallo Azrael,
    klar kannst du deine Beiden auch mitschicken. Damit sind das jetzt 9 Besucher. Hmmm. :idee: Werd ich mir ganz genau für die Kabine überlegen müssen, aber ich denke das wird das kleinste Problem sein. Und mal ganz ehrlich, ich bin ja schon total froh, wenn Agathe und Loni mich da ein bißchen unterstützen und beraten können, falls ich mal nicht weiter weiss mit der Medikamentengabe und Füsse eincremen und so weiter. Und auch der Freischwimmer ist ganz wichtig, man weiss ja wirklich nicht, was bei so einer Rasselbande alles passieren kann.
    Aber ich freu mich schon riesig, dass wird ein ganz toller Tag werden. :dance: Sonst hab ich bei unseren Gästen immer einen Altersdurchschnitt zwischen 65 und 70, da tut es doch mal gut, junges Gemüse an Bord zu kriegen.
    Viele Grüße, Sabine
     
  11. Sonya0_7

    Sonya0_7 Foren-Guru

    Dabei seit:
    15. November 2004
    Beiträge:
    1.553
    Zustimmungen:
    1
    Du Holzkopp,
    mei Mamma hat der ibberhaupt nix in dein Kakao erin gemacht!
    Es aanzische berauschende was du erwischt hast, des war, wie de heimlisch an de Zirbel-Nüss warst!
    Mei Mamma hat doch extra gesacht allerhöchstens drei am Daach! Unn, was hast du gemacht, gewart, daß se net guggt unn heimlisch e ganz Pfoot voll gefresse!
    Kaa Wunner, deß de von de Stang gekippt bist! Unn die Mia unn isch, mer mußte disch widder enuff hieve, bevor daß jemand was gemerkt hat!
    Unn jetz stellste disch hie und erzählst, mei Mamma hätt der was in de Kakao, des iss gemein! Jawoll, jetz saach isch's dene ma all, wie des werklisch war! Die Mia unn isch, mer könne disch ja net immer decke!
    Gruss
    Ännchen
     
  12. Rinus

    Rinus Guest

    Geburtstaag

    Liebe Tande Sonjah,

    häppie börsdäi too juu, häppie börsdäi too juu!

    :blume:

    Wir, die Mia, die Rinus und ich, wünschen dir ainen gaaaanz doll fainen Gebuurtstaag mit vielen netten Loiten und mindestens Hundert Geschenken.

    Wenn wir am Samstaag zuu dir kommen füürn Damfer aufm Fluss, dann geben die Mia und ich dir ainen Kuss. Bis dahin musst duu warten.

    Es grüst dich mit all unseren liebenden Herzlain
    Max mit Mia und Mama

    Peh-Es. Ich hab überall geguckt, kann aaber nirgends das tolle Pulwer finden, das duu so gern magst. Sind Schookoolinsen auch okäi?
     
  13. Rinus

    Rinus Guest

    Hier kommt noch ain Gratuulatzjoonsbild. Laider hatten wir graade Wasser innen Ohren.
     

    Anhänge:

    • Ama.jpg
      Dateigröße:
      31,4 KB
      Aufrufe:
      45
  14. anita

    anita Foren-Guru

    Dabei seit:
    17. Februar 2003
    Beiträge:
    1.036
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Bad Fallingbostel
    Hallo Sonja,

    auch wir wollen dir alle ganz herzlich zum Geburtstag gratulieren!!!

    Feier ordentlich und iss ein Stück Kuchen für uns mit.

    Anita, Ralf, Tobias, Joanna, Gina, Murphy, Tammy, Ramses, Wyn und Vloh
     
  15. Gisela H

    Gisela H Stammmitglied

    Dabei seit:
    14. November 2003
    Beiträge:
    466
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    47249 Duisburg
    Liebe Sonja,
    alles Liebe und Gute zu deinem Geburtstag wünschen dir von Herzen Gisela, Coco und Cora!
     
  16. Sonya0_7

    Sonya0_7 Foren-Guru

    Dabei seit:
    15. November 2004
    Beiträge:
    1.553
    Zustimmungen:
    1
    Ganz vielen, herzlichen Dank!
     
  17. Azrael

    Azrael Foren-Guru

    Dabei seit:
    11. August 2004
    Beiträge:
    2.105
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    LE
    hallo liebe Sonja,

    auch von mir und meinem Quintett alles liebe zum Geburtstag - Agathe wünscht Dir zusätzlich immer eine Glücksamazone, die über Dich wacht. (Mhm, manchmal könnte ich da ja drauf verzichten...) :idee:

    Was die große Reise angeht. Ich schicke nur die Grünen, weil mein Grauzeuch sich bei dem Gedanken an nichts als Wasser um sie rum sofort in die Korkhöhle verdrückt und sich mit den Zehen drin verkrallt hat.
    Nur Lilly hat kurz geschwankt als sie hörte, daß ihre Freundin Mia auch kommt. Letztendlich hat aber die Wasserscheu die Oberhand behalten. Kann man nichts machen. Leider. :~

    Na, das ist aber nicht die feine englische Art. Obwohl so ganz bös sein kann man Max in seiner tolpatschigen Art ja nicht. Jungs sind halt etwas langsamer in der Entwicklung - das wird bestimmt noch. :zwinker:

    Das machen sie bestimmt und mit großem Eifer. Bitte paß nur auf, daß sie nicht über die Gäste herfallen und ihnen eine Schnabel-zu-Mund-Beatmung aufzwingen - sie kusseln nämlich beide gern und sagen danach immer, das "Opfer" hätte ausgesehen, als bräuchte es dringend Hilfe.
    Aber Du wirst die Amas schon schaukeln! Meine Grünen kommen übrigens mit dem ICE am Hauptbahnhof an. Guck bitte im Abteil nach, falls sie nicht auf dem Bahnsteig stehen. Nicht, daß sie verschlafen und das Aussteigen vergessen - früher Morgen ist nicht so ihre Tageszeit.

    Liebe Grüße

    Azrael
     
  18. Alba

    Alba Foren-Guru

    Dabei seit:
    21. Juli 2003
    Beiträge:
    1.300
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    85356 Freising
    Liebe Sonja!

    Auch von mir und meiner Vogelbande:

    Alles, alles Gute zum Geburtstag!
    Laß dich feiern! :bier: :dance: :bier:


    @Sabinchen

    Na, wirst du langsam nervös ;)
    So viele Amazonen (ich hab's Zählen inzwischen aufgegeben) -
    wenn ich du wäre, würde ich schon mal viele, nette, vogelfreundliche Mitarbeiter suchen, die dir bei der Amazonen-Überwachung, - ääääh - ich meine natürlich Amazonen-Animation helfen ;)
     
  19. Sabinchen

    Sabinchen Mitglied

    Dabei seit:
    30. September 2004
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Vechta, Niedersachsen
    Liebe Sonja,
    ich wünsch dir auch alles alles Gute zum Geburtstag, eine riesige leckere Geburtstagstorte, viele Geschenke, lauter nette Leute und eine gutgelaunte Vogelbande. Viel Spaß beim Feiern, Sabine :blume: :blume:
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Sabinchen

    Sabinchen Mitglied

    Dabei seit:
    30. September 2004
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Vechta, Niedersachsen
    Hey Gaby,
    ja, ich werd schon langsam etwas nervös. Hab mir daher noch schnell bei Amazon einige Bücher bestellt. Hab "Amazone" als Suchbegriff eingegeben und dann einfach die ersten 4 Bücher bestellt, die auf der Suchliste erschienen. Hoffe, dass ich da einige gute Tips noch bekommen. Kennst Du diese Bücher:
    - Der Sklave der Amazonen
    - Die Nacht der Amazonen
    - Die freien Amazonen
    - Mütter und Amazonen. Liebe und Macht im Frauenreich.
    Besonders der letzte Titel scheint mir da ganz interessant zu sein.

    Dann hab ich meine Kochbücher studiert, denn unser Kücherchef ist echt schwierig. Er bringt so Vorschläge wie Fischsuppe, Entrecote oder Lachsfilet. Und ich versuch ihm dann immer zu verklickern, dass unsere Gäste andere Kost gewohnt sind. als ich ihn fragte, ob er Vogelbeeren vorrätig habe, hat er mich erst mal für verrückt erklärt und ist gegangen. Aber keine Sorge, auch dieses Problem werde ich noch lösen. Hab ja noch etwas Zeit bis Samstag. :idee:
    Freu mich ja schon sehr, dass ich Rory und Lee endlich mal wieder zu sehen kriegen werde. Denkst du auch bitte dran, Sonnencreme mitzugeben. Vielleicht ist ja gutes Wetter und dann sollen sie sich an Deck ja keinen Sonnenbrand holen.
    Viele Grüße, Sabine :freude:
     
  22. Rinus

    Rinus Guest

    Hallo Sabine!

    Ich möchte nur kurz anmerken, dass ich das Buch mit obigem Titel nicht geschrieben habe, obwohl ich dies gern getan hätte, ja, mich geradezu prädestiniert fühle durch eigene unerschöpliche Erfahrungswerte und einen schier quälenden Drang, diese meiner Mitwelt zur Kenntnis zu bringen. Aber ... zu spät.

    Ansonsten bin ich begeistert, was du alles auf dich nimmst, um die Grünenbande bei Laune zu halten. Es ist sicher nicht einfach, bei allen Mitarbeitern auf Verständnis zu stoßen, wenn man nach solch exotischen Dingen wie Vogelbeeren fragt. Übrigens: Meine beiden machen sich nichts aus Rotobst. Sie sind mit einem zünftigen Hackepeter-Brötchen zufrieden. Aus Gründen der Erziehung möchte ich freilich darum bitten, dass die Mahlzeiten nicht zwischendurch beim Fernsehen und beim Spielen am Flipper eingenommen werden. Mia und Max sind außerdem darin unterwiesen, sich den Bananenschnabel nicht an Türen oder Tapeten abzuputzen. Diesbezüglich braucht man sich ihrer also nicht zu schämen.

    Dass Azraels Erste-Hilfe-Fachpersonal mit an Bord geht, beruhigt mich sehr. Dann kann ja nichts mehr passieren, falls mein Dicker ins Wasser fällt und nicht weiß, was zu tun ist. Auch Mias Füßchen und Murphys angeschlagene Atemorgane sind ja dann in besten Händen. Mein Max wird übrigens seinen Tropenhelm tragen, den er von Sonja geschenkt bekommen hat. Er ist sandfarben. Ich meine nur ... vorsorglich ... falls - was wir natürlich nicht hoffen wollen! - unterwegs so ein Tellerchen in der Fahrrinne schaukelt. Bitte dann sofort bergen - unten dran hängt mein geliebter Amazonen-Junge!

    Viele Grüße
    Rinus

    Ja, Gaby, lass dir bloß nicht dreinreden: Die Heilsarmee ist eine gute Sache. Man kann heutzutage nicht gut genug aufpassen, dass einem die Kinderchen nicht doch plötzlich entwischen. Siehe Portugal. Das wäre mit der Heilsarmee nicht passiert.
     
Thema: Für euch ... Mia und Max stellen sich vor
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. arasmit duunuud

    ,
  2. o_tanadei mail

    ,
  3. Wainachten gratulieren

    ,
  4. verschmuste Vogelrasse,
  5. xxx fohpaa ,
  6. fiedelmusik kurbeln
Die Seite wird geladen...

Für euch ... Mia und Max stellen sich vor - Ähnliche Themen

  1. Kahle Stelle am Kopf

    Kahle Stelle am Kopf: Hallo zusammen, eine meiner kleinen hat eine kahle Stelle am Köpfchen. Mit der Mauser hat dies nichts zu tun. Hat hier jemand Erfahrung was ich...
  2. Schwarze Stellen im Nistkasten

    Schwarze Stellen im Nistkasten: Hallo liebes Vogelforum, ich hätte eine Frage an euch,und zwar ist mir bei der letzten Nistkastenkontrolle aufgefallen,dass im Nistkasten...
  3. ältere Wellen- und Nymphensittiche in 25795 Stelle-Wittenwurth

    ältere Wellen- und Nymphensittiche in 25795 Stelle-Wittenwurth: Da ich meinen Vogelbestand verkleinern möchte, gebe ich bei Gelegenheit meine Sittiche ab. Es handelt sich um 9 Wellensittiche (6 Hähne und 3...
  4. 1,1 Venezuelaamazonen in 25795 Stelle-Wittenwurth

    1,1 Venezuelaamazonen in 25795 Stelle-Wittenwurth: Cleo und Rocky, zwei typische Amazonen suchen zusammen ein Zuhause. Cleo (getesteter Hahn) ist ca. 20-25 Jahre alt und lebt seit 2003 bei uns....
  5. ich stelle mich mal vor

    ich stelle mich mal vor: hallo, ich bin frank, baujahr 1962, wohnhaft raum hildesheim. seit einigen jahren beschäftige ich privat mit see-, küsten und standorttreuen...