Für euch ... Mia und Max stellen sich vor

Diskutiere Für euch ... Mia und Max stellen sich vor im Amazonen Forum im Bereich Papageien; Hallo ihr Wasseramazonen-Halter! Zunächst einmal: Meinen herzlichen Glückwunsch an Bea. Von Bekehrung lese ich gern, nährt es doch die Hoffnung...

  1. Rinus

    Rinus Guest

    Hallo ihr Wasseramazonen-Halter!

    Zunächst einmal: Meinen herzlichen Glückwunsch an Bea. Von Bekehrung lese ich gern, nährt es doch die Hoffnung auf eigene Erfolge. Aber merkt ihr's, Leute? Kaum ist Cora ein einziges Mal freiwillig in den Badetrog gestiegen, schon wird die Halterin größenwahnsinnig: Von Anti-Wasserangst-Seminar ist plötzlich nicht mehr die Rede, nein, ihre kleine Cora van Almsieck soll jetzt gleich beim Schwimm-Seminar angemeldet werden. Ich hab schon verstanden; mit Sitzenbleibern wollen Überflieger nichts zu tun haben.

    Wer bleibt mir dann noch als Stütze? Nicole mit Ikarus? Aber die habt ihr vermutlich verschreckt mit euren Ekstase- und Kärcher-Bildern. Die sind wahrscheinlich schon längst über alle Berge, geflüchtet vor der ständigen Demütigung, nicht dem Ideal zu entsprechen. Und Freakle mit seiner wasserscheuen Pauline hat sich sowieso schon in sein Schicksal gefügt; von dem kann ich wohl auch keine Solidarität erwarten.

    Ich seh schon: Ich bin ganz allein auf weiter Feld und Flur. Aber lasst sie ruhig kommen, die Stürme von Spott und Häme - wir werden ihnen trotzen!

    Nicht wahr, Nicole (Pepi) und Sarah? Genant! Bist du dabei, wenn ich im Bad von oben bis unten gemustert werde? Ich warte nur noch auf den Augenblick, wo Max und Mia sagen: "Ne, sooooo haben wir uns das nicht vorgestellt; wir suchen uns einen anderen Halter." Und Schwimm-Seminar! Das haben wir doch schon längst geklärt. Wie sollen meine beiden Schisser schwimmen lernen, wenn es bereits daran hapert, sich die Füße nass zu machen?

    Thorsten, vertreibst du beruflich Sanitär-Einrichtungen? Oder wie ist zu erklären, dass du dich so gut auskennst bei der gehobenen Badkultur? Ein Whirlpool mit Glasdusche für Mia und Max wäre allerdings rausgeschmissenes Geld. Erstens weiß ich nicht, ob sie so was akzeptieren würden, und zweitens kann ich genauso gut eine Schüssel mit Wasser nehmen, ich werfe eine Tablette Kukident rein und stülpe das transparente Plastikoberteil der Torten-Garage meiner Mutter drüber - dann habe ich meinen Whirlpool mit Glasdusche.

    Du findest, Mia guckt süß auf dem obigen Bild? Nein, leider sieht Mia anders aus, wenn sie freundlich guckt. Der Blick dort oben ist ganz und gar nicht süß. Er meint so viel wie: "Was hast du jetzt wieder Furchtbares vor mit mir? Bleib mir vom Leib!"

    Was die anderen Seminar-Vorschläge angeht: Für die Themen "Ich wohne bei meinem Futterknecht - und nicht umgekehrt" sowie "Wellness für Amazonen" bin ich nicht zuständig. Meine beiden Grünen haben bekanntlich keinerlei Probleme bei der Frage, was Menschen-Essen ist und was Amazonen futtern dürfen. Nachhilfe haben wir hier also ausnahmsweise nicht nötig. Und Wellness? Was ist das? Etwa baden in duftendem Wasser zu spährischen Klängen mit anschließendem trocken Rubbeln und Reflexpunkt-Massage? Bist du noch zu retten, Thorsten? Jetzt sollen sich Mia und Max nicht nur wässern, sondern auch noch durchkneten lassen? Die Schläfen hinhalten zum Eindellen?

    Ne-ne, macht euren Hokuspokus allein. Wenn ihr meint, die Halter normaler Amazonen würden euch deswegen die Bude einrennen, dann könnt ihr ja selbst Seminare geben. Ich bleib bei meinem Anti-Wasserangst-Konzept mit angeschlossenem belehrendem Foto-Studium. Davon verspreche ich mir noch immer die besten Erfolgschancen.

    Viele Grüße
    Rinus.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #142 thorstenwill, 10. Februar 2005
    thorstenwill

    thorstenwill Foren-Guru

    Dabei seit:
    2. Oktober 2003
    Beiträge:
    749
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Fulda
    @ sarah,

    wenn blicke töten könnten 8o

    erzähl es nicht weiter, mein neo duscht auch nur wenn er lust hat :D

    jo, das mache ich

    sorry, so wird das nichts rinus, um deine beiden zu überzeugen, musst du ihm dazu eine geschichte erzählen, das ist badekultur. :+klugsche

    Kuehbi

    ich glaube die mögen alle papageien gern, bei mir wird auch jeder kuli der nicht bei 3 weg ist, wird auseinander genommen oder wie war das :?

    lg thorsten
     
  4. Rinus

    Rinus Guest

    So, Sanne, hörte ich da einen leisen Vorwurf aus deinen Worten? Einen Vorwurf wegen mangelnder Experimentierfreude?

    Na, das lasse ich nicht auf mir sitzen. Ich habe sofort deinen Vorschlag in die Tat umgesetzt: eine Schüssel mit Wasser auf die Küchenarbeitsplatte gestellt, dann einen entbehrlichen Kugelschreiber von der Mine befreit, mein Salatgeflügel eingesammelt und in die Küche getragen. Dort durften Mia und Max erst einmal im Trockenen mit dem Kugelschreiber spielen. Als sie den Klipper abgenagt hatten und gerade dazu übergehen wollten, sich das Ding streitig zu machen, habe ich es ihnen abgenommen und ... taddääää ... vor ihren Augen in die benachbarte Schüssel gelegt.

    So, jetzt bist du wieder dran. Was glaubst du, passierte anschließend? Mia und Max sind in die Schüssel gestiegen? Sie haben versucht, vom Rand aus den schwimmenden Kugelschreiber wieder rauszufischen? Sie haben ihm sehnsüchtig nachgeguckt?

    Ach, woher denn! Doch nicht bei Wasser-Schissern! Ich werd dir sagen, was passiert ist: Max ist ohne Umschweife auf meine Schulter geflogen, und Mia hat sich stehenden Fußes einem Apfel zugewandt, der dort lag und zernagt werden sollte. Der Kugelschreiber im Bassin wurde nicht mal eines Blickes gewürdigt.

    Glaubst du's jetzt? Mia und Max sind in Wahrheit grün mutierte Wüstenmäuse. Daher kommt, dass sie kein Wasser brauchen und Obst und Gemüse weder kennen noch mögen. So, jetzt wisst ihr's alle.

    Viele Grüße
    Rinus.

    P.S. Wir möchten trotzdem gern in die Gemeinschaft der Amazonen aufgenommen werden. Deshalb: Bitte, bitte, gebt uns nicht auf. Zeigt uns weiter die Fotos eurer begnadeten Wasser-Amazonen. Vielleicht besteht ja doch noch Hoffnung für uns.
     
  5. anita

    anita Foren-Guru

    Dabei seit:
    17. Februar 2003
    Beiträge:
    1.036
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Bad Fallingbostel
    oh Rinus,
    deiner verzweifelten Bitte konnte ich nicht widerstehen :D . Habe bisher dich, deine Berichte und dein "Salatgemüse" immer bewundert :beifall: . Da unser Murphy ja nun leider lange krank war, war duschen nicht erlaubt und gewünscht. Wer sich zur Aspergillose auch noch mit nem gripp. Infekt ansteckt hat nicht so wirklich den Drang dazu. Da wurde auch geguckt und gezittert, aber das konnte ich nachvollziehen.
    Nun aber, nachdem alles wieder ok ist, sahen meine beiden auch etwas schmutzig aus, meinte ich und hab mal ganz vorsichtig die Blumenspritze mit warmem Wasser gefüllt geholt. Da war aber Alarm in der Bude :+klugsche nach dem Motto. Na endlich, ..".sauber, hähh". lange genug drauf gewartet. Murphy hat dann auch noch gemeckert, dass schon vorbei, aber das nächste mal!!!!

    Anbei auch noch ein bißchen Anschauungsmaterial für deine "Wüstenmäuse" :D
    Leider (gott sei dank) kann ich dir keine Tips geben wie du deine wasserscheuen Knuffis umändern kannst...., werde mich bei meinen mal versuchen schlau zu fragen. Vielleicht haben sie ja einen Tipp. ;)
     

    Anhänge:

  6. solairemar

    solairemar Guest

    Hallo ihr alle!!!!

    Ich muß mich doch nochmal zu Wort melden!!!! Ich bin begeistert was für Ausmaße dieser Thread genommen hat!!! Gigantische Fotos und noch gigantischere Komentare...... Bitte, bitte weiter machen!!!!

    So wie Mia da guckt muß man ja Mitleid mit ihr haben!!! Entweder ist sie eine gute Schauspielerin oder sie leidet wirklich Höllenqualen, weil sie unters Wasser muß!!! :D Der Blick ist echt mitleiderregend!!!!

    Liebe Grüße
    Bianca
     
  7. solairemar

    solairemar Guest

     
  8. SarahM.

    SarahM. Guest

    Bilder sind bereits im anderen Thema.. Ein happy end Kiwi ist da!!

    Hole denn dicken Samstag ab *freu*
     
  9. solairemar

    solairemar Guest

    Danke.... Da bin ich mal gespannt!!!!

    Liebe Grüße
    Bianca
     
  10. anita

    anita Foren-Guru

    Dabei seit:
    17. Februar 2003
    Beiträge:
    1.036
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Bad Fallingbostel
    Ich finde sie guckt als Sarah Regenwürmer und Spinnen essen TÄTE!!!
    Da sind ihr ja sämtliche Gesichtszüge entgleist. Der Blick ..... könnte man Alpträume von bekommen!
    (mal ganz höflich frag, was hast du denn in Wirklichkeit gegessen?)
     
  11. SarahM.

    SarahM. Guest

    Oh Rinus wieder ein Versuch gescheitert.. hmm ich bin mit meinem Latein am Ende aber Wüstenrennmäuse sind ja auch ganz süß und dann noch in grün :D

    Nächstes mal legst du dich halt in die Badewanne mit ganz vielen Kugelschreibern und deine Süßen setzt du hin zum gucken und dann zeigst du denen mal was sie verpassen bei all der Anstrengung hast du ja schließlich auch mal erholung verdient!!!

    Leider bin ich ratlos, dennoch bist du im Vorteil ich kann Kiwi nicht einmal transportieren unserer Übungen mit dem Stock scheitern 0l und ich füge mich aber bleibe Standhaft.. Würde sie ja auch liebend gerne mit ins Bad nehmen obwohl Madam traue ich alles zu nicht das sie mit mir unter die Dusche steigt :D Obwohl ne solange ich nicht esse habe ich ruhe :D

    Mir fällt für deine Nichtschwimmer bestimmt noch was ein *grübel* *grübel*

    Nicht aufgeben
     
  12. SarahM.

    SarahM. Guest

    Ok ich gestehe es es war Schokolade!!! :D

    All meine Erklärungsversuche sind gescheitert.. Schokolade macht dick und ist nicht gut für dich blabla.. Naja aber die muss sich auch nur gedacht haben toll die Schiebt sich nun die Schokolade in den Rachen und ich bekomme nichts.. tztztztz aus Frust wurde dann ihre Korkrinde bearbeitet und ich konnte saugen 0l 0l

    Obwohl diesen Blick bekomme ich bei allem, wirklich allem!!!!!!
     
  13. Kuehbi

    Kuehbi Guest

    Ach Rinus, mit deinen renitenten grünen Wüstenrennmäusen hast du es wirklich schwer, wenn mittlerweile auch schon Besitzer von ehemaligen Wasser-Schissern bereits Erfolge vorweisen können :D

    Jedoch, fühle dich nicht ausgestoßen von uns "Normalo-Ama-Haltern", denn ich bin sicher, bei einigen von uns lagert auch noch eine hübsche Leiche im Keller, die wir vielleicht selbst nur noch nicht entdeckt haben, und die unsere Amas auch weniger normal als üblich erscheinen lässt.

    Vielleicht ist es aber auch nur so, dass wir uns bereitwillig von den nach meinen bisherigen Tierhalter-Erfahrungen eigensinnigsten "Individuen" tyrannisieren lassen (und das will was heißen, denn ich habe noch zwei Dackel - was man denen an Sturheit nachsagt, dürfte bekannt sein), weil wir gerade diese charakterliche Einzigartigkeit so faszinierend finden ? Denn dass man uns allen einen gewissen "Schlag" nachsagt, dagegen können wir uns kaum mehr wehren, oder ?

    Jedenfalls, lass dich weder von deinen Badeunwilligen Pärchchen noch von hämischen Badebildern unterkriegen - irgendwann kommt vielleicht auch dein Chaospärchen noch auf den Trichter. Und supersüß sind sie ja trotzdem :trost:
     
  14. Rinus

    Rinus Guest

    Hallo!

    Ja, ich merke es wohl ... die halbherzigen Versuche, mich aufzumuntern, mich fühlen lassen zu wollen, als gehörten grüne Wüstenmäuse zur Amazonen-Gemeinschaft. Als wären wir anerkannt und willkommen ...

    Thorsten, was, bitte, soll ich meinen Schissern denn für Geschichten erzählen zur Hebung der Badekultur? Wo im Märchen kommt ein positives Wasser-Erlebnis vor? Beim Froschkönig vielleicht? Oder gar beim hässlichen Entlein? Soll ich das Risiko eingehen, dass sich Max für einen verkappten Kondor hält, in Zukunft nur noch auf dem Kleiderschrank residiert und seine Körner in Form rennender Bälle einfangen möchte? Und ihr wollt dann womöglich noch wissen, wo ich wohne, damit ihr meinem geistigen Verfall live beiwohnen könnt! Jo, das kann ich mir denken.

    Wenigstens Bianca hat verstanden, dass Mias Blick ganz und gar nichts Freundliches ausdrückt. So isses. Nur: Wieso Höllenqualen, weil sie unters Wasser muss? Sie guckt so, obwohl sie im Trockenem sitzt und gar kein Wasser läuft :heul:. Das ist ja das Schlimme: prophylaktische Anklage.

    Und dann Anita mit ihrem lustig badenden Pärchen. Super, gleich noch der Hinweis hinterher, dass Murpy gemeckert hat, weil's schon wieder vorbei war. Und: Man habe ja nur "meiner verzweifelten Bitte" nicht widerstehen wollen :nene: . Danke, jetzt fühle ich mich gleich besser :+shocked: . Obwohl: Wenn Murphy krank war, kann man ja verstehen, dass er sich nach Sauberkeit sehnte. Da ist er natürlich entschuldigt. Nach so langer Abstinenz überwiegt der hygienische Aspekt. Also, Anita, willst du mir wirklich weismachen, dass deine beiden Grünen zu den Genussbadern gehören, solltest du uns noch weitere Beweise liefern. Mich überzeugt dein Foto noch nicht ganz ;).

    Aber ist es wahr? Du hast uns bisher "bewundert"? Ach, ist das schön ... Doch sicher nur, weil ich ausgestoßenen Wüstenmäusen Asyl gebe (was nicht jeder verstehen kann!) und überdies bereit bin, mich mit meinem Leben in feindliche Angriffe zu stürzen. Außerdem arbeite ich für ihre Zukunft als wohlsituierte Amazonen. Meine Schützlinge sollen es später einmal besser haben. Danke, dass wenigstens du für mein Engagement lobende Worte findest :jaaa: .

    Nur noch eine klitzekleine Berichtigung, um Missverständnisse zu vermeiden: Mia und Max sind grüne Wüstenmäuse, keine Wüstenrennmäuse. Bei uns wird nämlich nicht gerannt, höchstens gewatschelt, weswegen wir ja auch vermuten, dass sich unter den Vorfahren ein Maulwurf befand.

    Aber noch mal zurück zu Anita. Was heißt eigentlich "bisher" bewundert? Jetzt nicht mehr? Das ist ja wieder mal typisch: Kaum gesteht man öffentlich Schwächen ein, man schlägt sich auf die Seite benachteiligter Kreaturen - und schon zieht sich die Gesellschaft zurück. Ich sag's doch: Mit Loosern will niemand spielen.

    Da ist es umso wohltuender, dass mich Sanne auf mögliche Leichen im Keller von euch so genannten "Normalo-Ama-Haltern" hinweist. Jaaa, genau ... das könnte sein: Ihr haltet nur still, um nicht auch zur Zielscheibe zu werden. Nehmen wir zum Beispiel Freakle. Hat er uns nicht schamhaft verschwiegen, dass er je eine der äußerst seltenen blauen und roten Becherkopf-Amazonen hält? Oder Giselas Cora: verdient sich nebenher ein paar Taler als Heidi-Klum-Laufsteg-Imitation. Herausgekommen ist das nur durch Zufall. Und ist das vielleicht der richtige Umgang für ein anständiges, bescheidenes Ama-Mädchen? Andere mir bekannte Amazonen leben mit einem Huhn zusammen, mit einem so genannten "guten Freund" (höhöhö) oder gar mit einem Plüsch-Kakadu - nur um eine Beispiele zu nennen.

    Nein, du hast Recht, Sanne: Ich brauch mich wirklich nicht zu verstecken mit meinen wasserschissigen Wüstenmaus-Mutationen. Ich rufe euch erhobenen Hauptes zu: Wer mit dem Finger auf mich zeigt, dem zeigen vier Finger auf sich selbst.

    Viele Grüße
    Rinus.
     
  15. Gisela H

    Gisela H Stammmitglied

    Dabei seit:
    14. November 2003
    Beiträge:
    466
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    47249 Duisburg
    Hallo Mia und Max,
    vielleicht würdet ihr eure Scheu vor dem Wasser verlieren, wenn ihr euch vorher ein klein wenig Mut antrinkt, man braucht als Amazone "nor einen wenzigen Schlock", dann wird alles zum Kinderspiel.
    Prost, ihr beiden!
     

    Anhänge:

  16. Rinus

    Rinus Guest

    Gisela! Ist das der verderbliche Einfluss, den deine Cora vom Laufsteg mitbringt. Ich bin entsetzt!

    Viele Grüße
    Rinus.

    P.S. Obwohl mir der Gedanke an ein wenig "Enthemmer" auch schon gekommen ist. Ich hab neulich mal Danziger Goldwasser statt Essig in den Luftwäscher gefüllt. Ich hab's aber sofort ausgeschaltet, nachdem Max angefangen hatte, erst vollständig "Die Glocke" zu rezitieren, dann "Auf der Reeperbahn nachts um halb eins" grölte und zum Schluss immer wieder schrie: "Steigt der Eber auf den Erpel, gibt's noch lange keine Ferkel." So tief gesunken habe ich ihn noch nie erlebt. Lasst euch das eine Lehre sein, verzichtet auf Alkohol :+klugsche.
     
  17. solairemar

    solairemar Guest


    s-lol s-lol s-lol Mehr kann ich dazu nicht sagen!!!!!!!! Und Spitzen Fotos!!!!!!

    Liebe Grüße
    Bianca
     
  18. solairemar

    solairemar Guest

    Genau, du hast den Nagel auf den Kopf getroffen!! Prophylaktische Anklage!!! Und hat die nicht gezogen??? Du hast ja selbst zugegeben, das dir da die Lust vergeht!!! Also wenn sie ein Gesicht macht als ob sie Höllenqualen leidet weil ihr ein Wassertröpfchen bevorsteht, dann hindert dich das womöglich an deinem Vorhaben!!! :D

    Du hast echt kluge Tierchen!!

    Liebe Grüße
    Bianca
     
  19. #158 thorstenwill, 11. Februar 2005
    thorstenwill

    thorstenwill Foren-Guru

    Dabei seit:
    2. Oktober 2003
    Beiträge:
    749
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Fulda
    moin rinus,

    du ärmster, aber das stimmt nicht du bist kein looser oder deine mia und dein max, du hast einfach zwei amazonen die nicht gerne baden (obwohl das ja schon verwundert :D) nein jetzt mal im ernst ich finde deine beinden wirklich toll und so wie ich dich einschätze bist du auch ein pfundskehrl also, mach dir nichts draus sehe doch einfach mal die qualitäten die deine beiden haben.

    nein ich meine keine märchen, sondern vielmehr woher die badekultur kommt, z. b. über die alten römer oder die griechen, aber wenn ich ehrlich bin, glaube ich nicht, dass das deine beiden überzeugt, besser wäre, wenn sie eine amazone treffen, die gerne badet und dann machen sie es nach und alle sind glücklich? oder nicht?

    also gisela was machst du nur für tolle bilder :prima:, hat cora was geraucht? und das sie auf dem laufsteg arbeitet wusste ich nicht. man sagt ja, dass viele models drogenprobleme haben. 8o

    allgemeiner aufruf:

    wo ist gabi mit rory und lee? :+keinplan

    lg thorsten
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. anita

    anita Foren-Guru

    Dabei seit:
    17. Februar 2003
    Beiträge:
    1.036
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Bad Fallingbostel
    Hallo Rinus,

    also, das hast du vollkommen falsch verstanden!!! :+klugsche
    Mit bisher meinte ich nur, dass ich in den letzten Wochen deine Beiträge nur gelesen und bewundert habe. Hab mir halt sooo viel Sorgen um Murphy gemacht :( , nun musst du aber auch noch damit rechnen, dass ich meinen Senf dazugebe, mich auch äußere und auch Bilder zeige :D .
    Ich hoffe doch ganz stark, dass du/ihr mich nicht gleich wieder wegschickt ....
    auch wenn meine beiden häufig mit lautem Geschrei die Blumenspritze begrüßen. Werde gerne bei Gelegenheit weitere Fotos beisteuern.
     
  22. Rinus

    Rinus Guest

    Hallo Anita!

    Ach sooo ... dann hab ich dich wirklich nur falsch verstanden und du hast gar nichts gegen Looser? :gimmefive. Da bin ich ja beruhigt.

    Das ist verständlich. Ich glaube, meine Gedanken würden auch stillstehen, wenn es einem meiner Fröschies schlecht ginge.

    Na, dann ist ja gut, dann brauche ich dich nicht erst dazu aufzufordern ;).

    Ach, woher denn! Ich kann Unterstützung noch immer gut gebrauchen. Meine Unterrichtsmappe "Baden für Anfänger" ist nämlich noch längst nicht komplett. Mia und Max sehen das freilich anders, doch darum brauchst du dich nicht zu kümmern - heute spricht hier der Chef.

    Das hört man ja nicht auf den Fotos ...

    Ich bitte darum. Du kannst gern heute schon anfangen :jaaa: .

    Viele Grüße
    Rinus.
     
Thema: Für euch ... Mia und Max stellen sich vor
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. arasmit duunuud

    ,
  2. o_tanadei mail

    ,
  3. Wainachten gratulieren

    ,
  4. verschmuste Vogelrasse,
  5. xxx fohpaa ,
  6. fiedelmusik kurbeln