fütternde 'Hennen

Diskutiere fütternde 'Hennen im Laufsittiche Forum im Bereich Sittiche; Hi Ziggiefans! Habe gerade beobachtet, dass sich meine beiden Mädels gegenseitig gefüttert haben, bzw. Sam hat Sunny gefüttert, sie ist ja auch...

  1. Lindi

    Lindi Guest

    Hi Ziggiefans!

    Habe gerade beobachtet, dass sich meine beiden Mädels gegenseitig gefüttert haben, bzw. Sam hat Sunny gefüttert, sie ist ja auch schon mal auf Sunny draufgestiegen...

    Da muss wohl so langsam dringend ein Hahn her, vielmehr zwei. Oder mögen sie sich die beiden etwa soooo gerne :+streiche
     
  2. #2 Ziegenfreund, 24.08.2004
    Ziegenfreund

    Ziegenfreund Guest

    bist Du denn 100%ig sicher das Du zwei Hennen hast???
     
  3. #3 Trotzkopf, 24.08.2004
    Trotzkopf

    Trotzkopf Guest

    Hallo Lindi,
    ich hab mal ein bischen im Archiv geblättert, um mir Fotos deiner Ziegen anzusehen. Wie kommst du darauf das du zwei Hennen hast :?
    Ich würde eher sagen das Sunny ein Hahn ist :D
     
  4. Lindi

    Lindi Guest

    Sunny ist diejenige, die immer quietschend auf der Stange hockt und sich anbietet :p

    Bei Sam dachte ich anfangs, es ist ein Hahn, aber als Sam dann ein Ei in die Futtertüte gelegt hat, hatte sich dies wieder erledigt :baetsch:

    Nun bin ich äußerst sicher, dass es zwei Hennen sind, finde nur die Tatsache, dass sie immer wie ein Paar unterwegs sind, süß. Das Füttern habe ich gestern eigentlich das erste Mal erlebt, aber wer weiß, was sie alles machen, wenn ich nicht da bin.

    Bei Wellis übernimmt doch auch mangels gegengeschlechtlichem Partner einer die Rolle des anderen. Kann das nicht bei Ziggies genauso sein?
     
  5. #5 Stitch0301, 25.08.2004
    Stitch0301

    Stitch0301 Guest

    Hallo ihr,

    habe erst kürzlich in einem Buch über Vogelkrankheiten gelesen, das es bei der Haltung von gleichgeschlechtlichen Vögeln passieren kann, das einer von beiden nach geraumer Zeit die Partnerrolle annimmt 8o :jaaa: und somit zum Hahn oder zur Henne wird.
    Soll vorkommen.... :D

    LG Mario
     
  6. #6 Trotzkopf, 25.08.2004
    Trotzkopf

    Trotzkopf Guest

    Hallo Lindi,
    na dann ist Sunny eben eine recht kräftige Henne 8o

    Ja, ich kenne sogar gleich zwei Fälle, wo dies der Fall war. Zwei Hennen die sich gefüttert haben, die sich bestiegen haben und sogar zusammen gebrütet 8o :D
     
  7. Shucky

    Shucky Guest

    Hallo....
    ich war mir die letzten Tage auch nicht mehr sicher, ob ich zwei Hähne habe... aber ich denke schon.
    Auf jeden Fall haben sie sich schon öfters gegenseitig gefüttert....
    Sie verstehen sich total gut
    LG
    Nikola
     
  8. NinaHH

    NinaHH Guest

    Meine beiden "Kleinen" sind sich da wohl auch nicht soo sicher. Normalerweise läuft alles normal, Rasputin füttert Radja ständig, er poppt sie (heißt, er sitzt oben :D ). Aber manchmal setzt er sich auch fiepend auf die Stange und sie hopst drauf :gott: Sieht zwar etwas ungeschickter aus als andersrum, aber scheint Spaß zu machen. Eier sind bei beiden bislang nicht produziert worden, so dass ich auch nicht mit 100%iger Sicherheit sagen kann, wer hier der MAnn ist. Liebe Grüße, Nina
     
  9. #9 Trotzkopf, 26.08.2004
    Trotzkopf

    Trotzkopf Guest

    Hallo Nina,
    hört sich ja ganz so an als hättest du auch zwei Hennen :D
    Das ein echter Hahn sich anbietet und besteigen läßt, habe ich noch nie gehört :~
     
  10. Lindi

    Lindi Guest

    Ist ja lustig :cheesy:

    Ich kannte das bisher nur von den Wellis, aber das eine Henne eine Hahn besteigt, habe ich auch noch nicht erlebt, vor allem, dass der Hahn sich das bieten läßt ;)

    Zwei Hähne ja, zwei Hennen auch, aber einfach andersrum, klasse !
     
  11. Lindi

    Lindi Guest


    Vielleicht täuscht das auf den Fotos auch, auf einem sitzt sie schon ziemlich "proppig" da.
     
  12. #12 Trotzkopf, 26.08.2004
    Trotzkopf

    Trotzkopf Guest

    So wird es wohl sein, Fotos können ja oft täuschen :~ Denn auch in deinem Fall kann ich mir nicht vorstellen, das sich ein echter Hahn von einer echten Henne besteigen läßt und Sam ist 100% eine Henne, da bin ich mir sicher :jaaa: könnte nähmlich glatt meine sein :D
     
  13. Lindi

    Lindi Guest

    Da bin ich mir auch sicher, denn einen Eier legenden Hahn habe ich noch nicht gesehen :D
     
  14. #14 Ziegenpeter, 31.08.2004
    Ziegenpeter

    Ziegenpeter Guest

    Hallo zusammen,

    Ich glaube, dass einige wohl das gleiche Problem haben.
    Mein Hahn poppt zur Zeit jeden Tag seine Henne, aber manchmal hebt er auch ab und zu den Arsch wie die Henne und piept dabei. Ich habe am Anfang auch daran geglaubt dass er vielleicht eine Henne ist.
    Mein Züchter ist sich aber sicher dass er ein Hahn ist- ich hätte ihn sogar austauschen können.Ich wollte das aber nicht, weil die Zwei wirklich ein Herz und eine Seele sind und ich ihn in mein Herz geschlossen habe.


    Das Witzige dabei ist, dass ich schon beobachtet habe, wie sie beide den Arsch ihn die Luft strecken und dabei um die Wette piepsen.


    Berichtet bitte weiter über eure Beobachtungen. Ich wäre euch sehr dankbar dafür.


    Ziegenpeter mit Anhang
     
  15. Lindi

    Lindi Guest

    faszinierend :S

    Ich bekomme ja bald zwei Hähne dazu, bin gespannt, wie sich die Annäherung gestaltet. Die beiden Mädels sind ja immer zusammen unterwegs, sobald eine nicht zu sehen ist, ist die andere laut am Meckern. Meist ist Sam in irgendeinem Versteck und Sunny sucht und sucht :p
     
Thema:

fütternde 'Hennen

Die Seite wird geladen...

fütternde 'Hennen - Ähnliche Themen

  1. Neue Brut bei allein fütternder Henne

    Neue Brut bei allein fütternder Henne: Hallo, ab wann kann ich den Hahn wieder zu einer allein fütternden Henne setzen, damit sie nochmal eine Brut macht. Sie zieht 2 Küken auf. Diese...
  2. Schlecht fütternde Henne

    Schlecht fütternde Henne: Hallo, eine meiner Junghennen hat drei Küken, jetzt 8 Tage alt. Sie füttert nur mäßig, aber sie überleben anscheinend. Der Hahn versucht auch, ab...