Fütterung der Raubtiere

Diskutiere Fütterung der Raubtiere im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Gestern habe ich nach langer Zeit mal wieder meine Geier ein wenig hungern lassen, damit sie sich von Hand füttern lassen. Das war ein Gemetzel....

  1. #1 Susi+Strolchi, 16. August 2003
    Susi+Strolchi

    Susi+Strolchi Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. Februar 2003
    Beiträge:
    662
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Nettetal am Niederrhein
    Gestern habe ich nach langer Zeit mal wieder meine Geier ein wenig hungern lassen, damit sie sich von Hand füttern lassen. Das war ein Gemetzel.
    Aber seht selber.... Viel Spaß!

    Los geht es mit Jacky. Er sah nur die Hand voller Körner und kam gleich durch den Käfigspalt raus :D
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Susi+Strolchi, 16. August 2003
    Susi+Strolchi

    Susi+Strolchi Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. Februar 2003
    Beiträge:
    662
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Nettetal am Niederrhein
    Hm, das schmeckt. Die anderen sitzen schon in Lauerstellung.
     

    Anhänge:

  4. #3 Susi+Strolchi, 16. August 2003
    Susi+Strolchi

    Susi+Strolchi Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. Februar 2003
    Beiträge:
    662
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Nettetal am Niederrhein
    Wenn es ums Futter geht, trauen sich alle, sogar die Schißbux Lucy (blau - sitzt noch etwas zögernd im Käfig)
     

    Anhänge:

  5. #4 Susi+Strolchi, 16. August 2003
    Susi+Strolchi

    Susi+Strolchi Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. Februar 2003
    Beiträge:
    662
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Nettetal am Niederrhein
    "Hm, wie komm ich jetzt auch an die leckeren Körner ran?"
     

    Anhänge:

  6. #5 Susi+Strolchi, 16. August 2003
    Susi+Strolchi

    Susi+Strolchi Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. Februar 2003
    Beiträge:
    662
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Nettetal am Niederrhein
    "Ey, komm mir nicht zu nahe. Ich sitze hier !"
     

    Anhänge:

  7. #6 Susi+Strolchi, 16. August 2003
    Susi+Strolchi

    Susi+Strolchi Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. Februar 2003
    Beiträge:
    662
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Nettetal am Niederrhein
    "Hey Lucy, meine Süße. Wir sind doch Freunde ;) Läßt Du mich auch futtern *lächelcharmantundschmleimtsichein* ?"
     

    Anhänge:

  8. #7 Susi+Strolchi, 16. August 2003
    Susi+Strolchi

    Susi+Strolchi Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. Februar 2003
    Beiträge:
    662
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Nettetal am Niederrhein
    Hat anscheinend gewirkt :D
     

    Anhänge:

  9. #8 Susi+Strolchi, 16. August 2003
    Susi+Strolchi

    Susi+Strolchi Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. Februar 2003
    Beiträge:
    662
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Nettetal am Niederrhein
    Oh, hier bahnt sich ein Zweikampf an!
     

    Anhänge:

  10. #9 Susi+Strolchi, 16. August 2003
    Susi+Strolchi

    Susi+Strolchi Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. Februar 2003
    Beiträge:
    662
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Nettetal am Niederrhein
    Die beiden haben sich sonst total kumpelmäßig gern. Aber wenn es ums Futter geht, versteht keiner Spaß! Die haben beide total heiße Füße bekommen. Könnt Ihr bei Jacky (rechts) die aufgestellten Kopffedern sehen? Das war total spannend. Wer verläßt zuerst die Futterstelle?!? Anscheinend haben sie sich aber untereinander geeinigt, da sie danach wieder zusammen gefuttert haben.
     

    Anhänge:

  11. Liora

    Liora Guest

    Ich manche das auch ab und zu mal etwas hungern lassen, die kommen dann wie die blöden auf die hand und so ........

    Liora
     
  12. #11 Susi+Strolchi, 16. August 2003
    Susi+Strolchi

    Susi+Strolchi Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. Februar 2003
    Beiträge:
    662
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Nettetal am Niederrhein
    Hier noch eine solche Szene
     

    Anhänge:

  13. #12 Susi+Strolchi, 16. August 2003
    Susi+Strolchi

    Susi+Strolchi Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. Februar 2003
    Beiträge:
    662
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Nettetal am Niederrhein
    Geht doch :)
     

    Anhänge:

  14. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. #13 Susi+Strolchi, 16. August 2003
    Susi+Strolchi

    Susi+Strolchi Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. Februar 2003
    Beiträge:
    662
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Nettetal am Niederrhein
    Tiffy (gelb oben) : "Macht Platz, Freunde, ich will auch futtern"
     

    Anhänge:

  16. #14 Susi+Strolchi, 16. August 2003
    Susi+Strolchi

    Susi+Strolchi Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. Februar 2003
    Beiträge:
    662
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Nettetal am Niederrhein
    So, wie es sich gehört: Alle an einem "Tisch"
     

    Anhänge:

Thema:

Fütterung der Raubtiere

Die Seite wird geladen...

Fütterung der Raubtiere - Ähnliche Themen

  1. Marderschutz für Nistplatz

    Marderschutz für Nistplatz: Hallo, ein kleiner Notfall! Gestern habe ich ein (ich glaube Rotkehlchen) beim Nest bauen entdeckt: Eigentlich ganz schön, nur leider hat er in...
  2. Taube Eier unterjubeln

    Taube Eier unterjubeln: Hallo! Ich habe gerade ein kleines Dilemma. Seit einigen Jahren lebt ein Taubenweibchen bei mir. Diese war als Jungvogel vermutlich von einem Auto...
  3. Fütterung der Wachteln

    Fütterung der Wachteln: HI, ich habe gestern Virgina Baumwachteln bekommen und wollte fragen was für Gemüse und Obst generel Virginia Baumwachteln sowie Zwergwachteln...
  4. Umstrittenes Thema: Wildvögel-Fütterung

    Umstrittenes Thema: Wildvögel-Fütterung: Hallo liebe Vogelfans und -experten, ich möchte mich gerne mit diesem Anliegen an euch wenden. In meinem Freundeskreis sorgt dieses Thema immer...
  5. Fütterung mit Heimchen in Voliere

    Fütterung mit Heimchen in Voliere: Hallo, Ich hätte mal wieder eine Frage. Wie funktioniert das füttern mit Heimchen eigentlich in Aussenvoliere? Muss ich mir da einen Behälter...