Fuß geht in die zweite....

Diskutiere Fuß geht in die zweite.... im Vogelkrankheiten Forum im Bereich Allgemeine Foren; Also gleicher Ort, gleiches Sorgenkind: mein Ama-hahn. Nachdem jetzt eine ganze Weile Ruhe war, fängt er schon wieder an seinen Fuß (an dem die...

  1. Hanno

    Hanno Guest

    Also gleicher Ort, gleiches Sorgenkind: mein Ama-hahn. Nachdem jetzt eine ganze Weile Ruhe war, fängt er schon wieder an seinen Fuß (an dem die blöden Fäden gehangen sind) aufzuhacken. Als ich heute nach Hause gekommen bin, waren die Äste total blutig! Ich hatte schon eine Weile das Gefühl, dass es ihn da schrecklich juckt, aber bis jetzt hat er nur erst den Fuß geschüttelt und dann sich selber. Ich habe ihn sofort wieder in den Krankenkäfig damit sich da nix entzündet und ihm vorher ein mildes Puder über den Fuß gegeben. Jetzt hackt er nicht mehr und sein Fuß scheint auch nicht mehr ganz so sehr zu jucken. Und jetzt fängt er wieder an, im Käfig zu toben weil er zurück in die Voli und zu seiner Partnerin will. Demoliert alles, einschließlich der Stangen. (Die sind der Hygiene wegen momentan aus Plastik und sie geben unter seinem Schnabel viel zu schnell nach.) Aber wenn ich ihn jetzt wieder zurück setze und er wieder anfängt auf seinem Fuß herum zu hacken entzündet er sich garantiert. Und hacken wird er bestimmt schnell wieder, spätestens wenns wieder anfängt zu jucken. Der nächste Vogelkundige TA ist erstens recht weit weg und hat auch noch Urlaub:( Ich bekomme bald nen Tick wenn das so weiter geht.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Pelikanchen, 19. Februar 2004
    Pelikanchen

    Pelikanchen Stammmitglied

    Dabei seit:
    20. August 2003
    Beiträge:
    425
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    91522 Ansbach
    Hallo,

    ich versteh aber nicht,warum er im Krankenkäfig dann nicht auch wieder anfängt,wenns Juckt :-)
    Vielleicht sogar noch eher,wenn er langeweile hat weil sein Mädel nicht da ist..........................

    Bye Carmen
     
  4. #3 gerickeworld, 19. Februar 2004
    gerickeworld

    gerickeworld Guest

    Hallo

    Ist es nur der eine Fuß ??
    Schnapp ihn dir doch mal und schau den Fuß mal mit einer lupe an, vielleicht hat er sich einen kleinen Splitter eingefangen oder so!!
     
  5. Spatz1967

    Spatz1967 in dubio pro animale

    Dabei seit:
    18. Februar 2003
    Beiträge:
    1.072
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Naja-es wär trotzdem ganz gut,wenn Du's zum Tierarzt schaffen könntest.Zum einen müßte
    die Pick-Wunde versorgt werden (Wunddesinfektion),zum anderen gibt's auch juckreizstillende Salbe
    (Anaesthesin),wenn er den Fuß nicht in Ruhe läßt.
     
  6. Hanno

    Hanno Guest

    Ich habe mir den Fuß noch einmal gründich angesehen und es scheint kein Splitter drin zu sein. Aus langeweile kann es ja auch nicht sein, schon weil er ja noch mehr gebissen hat, als er noch in der Voli war. Und warum er in den Krankenkäfig muss ist doch simpel: In der Voli kann ich nicht dafür sorgen, dass sich da die Erreger, durch die sich der Fuß entzünden könnte nicht so tummeln. Da sind überall Naturäste und auf denen sammelt sichs halt sehr dankbar. Der Krankenkäfig dagegen ist halt ganz sauber, da entzündet sich nix so einfach. Ich habe erst übermorgen einen Termin beim TA bekommen... Aber besser als nichts.
     
  7. #6 Alfred Klein, 19. Februar 2004
    Alfred Klein

    Alfred Klein Depp vom Dienst ;-)

    Dabei seit:
    27. Januar 2001
    Beiträge:
    11.437
    Zustimmungen:
    152
    Ort:
    66... Saarland
    Du kannst auch Ringelblumensalbe nehmen. Die wirkt wundheilend, juckreizstillend und verhindert infektionen. Zudem ist eine solche Salbe wenn sie auf Melkfettbasis hergestellt wird auch noch völlig ungiftig und damit unschädlich wenn der Vogel mal mit dem Schnabel dran geht.
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Fuß geht in die zweite....

Die Seite wird geladen...

Fuß geht in die zweite.... - Ähnliche Themen

  1. Erfahrungen bei Fuß-/Beinamputationen

    Erfahrungen bei Fuß-/Beinamputationen: Hallo zusammen, Ich habe ein paar Fragen an die Leute, die beinamputierte Vögel haben: Wie kommen die Vögel damit klar? Bis wohin genau wurde...
  2. Wellensittich geht es nicht gut

    Wellensittich geht es nicht gut: Hallo, Ich habe ein Problem.Meine weibliche Wellensittich geht es nicht gut. Sie ist ständig auf dem Boden und hat etwas grünes unter sich. Sie...
  3. Rassetaube gefunden?

    Rassetaube gefunden?: Diese Taube wurde gestern bei meinem Tierarzt mit zusammengebundenen Flügeln abgegeben. Weiss jemand, was das für eine Rasse ist? Das Tier ist...
  4. Trauerschnäpper mit zweiter Flügelbinde

    Trauerschnäpper mit zweiter Flügelbinde: Hallo, ich bin wissbegierig und habe heute diesen Trauerschnäpper aufnehmen können. Nun ist mir aufgefallen das der Vogel eine zweite...
  5. Wachtel hat gebrochenen Zeh

    Wachtel hat gebrochenen Zeh: Hallo! Ich habe ein Problem. Ich habe vor ca 2 monaten, Wachteln aus einer schlechten Haltung gerettet. Davor hatte ich noch nie etwas mit den...