Fuß Problem

Diskutiere Fuß Problem im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Ich hab eine Frage: Ich besitze 2Wellis. Das Weibchen habe ich erst vor kurzem gekauft. Ich weiß nicht ob mit ihrem Fuß etwas nicht stimmt. Am...

  1. Icki

    Icki Guest

    Ich hab eine Frage: Ich besitze 2Wellis. Das Weibchen habe ich erst vor kurzem gekauft. Ich weiß nicht ob mit ihrem Fuß etwas nicht stimmt. Am rechten Fuß ist nähmlich eine Zehe viel kleiner und hat keine oder eine sehr kleine Kralle. Ist das normal oder etwas ernstes?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Semesh

    Semesh registrierter Benutzer

    Dabei seit:
    15. Juni 2002
    Beiträge:
    5.176
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oldenburg
    Das müsste eine angenorenen Fehlbildung sein.
    Damit kann der Welli leben. Dürfte also nichts erstes sein.

    Bitte Poste in einem der beiden angebrachten Unterforen.
     
Thema:

Fuß Problem

Die Seite wird geladen...

Fuß Problem - Ähnliche Themen

  1. welli problem...

    welli problem...: Hallo! Ich habe seit 2/3 Monaten schon wellensittiche. aber leider ist der eine Plötzlich gestorben... Seitdem bekommen wir es nicht hin das...
  2. Erfahrungen bei Fuß-/Beinamputationen

    Erfahrungen bei Fuß-/Beinamputationen: Hallo zusammen, Ich habe ein paar Fragen an die Leute, die beinamputierte Vögel haben: Wie kommen die Vögel damit klar? Bis wohin genau wurde...
  3. Rassetaube gefunden?

    Rassetaube gefunden?: Diese Taube wurde gestern bei meinem Tierarzt mit zusammengebundenen Flügeln abgegeben. Weiss jemand, was das für eine Rasse ist? Das Tier ist...
  4. habe ein Problem......

    habe ein Problem......: Hallo , ich habe ein Problem und zwar ich habe vor einer Woche meinen Käfig umgestellt , weil ich gelesen habe das Zebrafinken mehr Licht brauchen...
  5. Hilfe Ara rupft sich!

    Hilfe Ara rupft sich!: Hallo liebe Leute! Ich brauche Eure Hilfe! Ich habe seit mehreren Jahren Gelbbrustaras (ein Männchen-Weibchen Geschwisterpaar Naturbrut 2014, ein...