Fußkette für den Sommer???

Diskutiere Fußkette für den Sommer??? im Vogelzubehör Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo! Ich hätte mal eine Frage und hoffe, ich werde nicht gesteinigt dafür... Was haltet ihr davon, wenn ein Papagei eine Fußkette trägt,...

  1. #1 Tinamaus1, 8. März 2006
    Tinamaus1

    Tinamaus1 Foren-Guru

    Dabei seit:
    14. Februar 2006
    Beiträge:
    799
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Darmstadt
    Hallo!

    Ich hätte mal eine Frage und hoffe, ich werde nicht gesteinigt dafür...

    Was haltet ihr davon, wenn ein Papagei eine Fußkette trägt, damit er im Sommer mit nach draußen kann? :idee:Der Papagei meiner Eltern hatte vor ca. 15 Jahren mal eine, hat sie aber gehasst und sich irgendwann davon befreit, als er bei meinem Vater auf der Schulter im Freien saß. Er ist nicht weggeflogen, wollte das Ding nur los sein. Allerdings konnte er es auch noch nie leiden, wenn man an seine Füße faßte. (Der arme Kerl kam vor 20 Jahren als Wildfang zu meinen Eltern und hat - wahrscheinlich vom Fangen - eine verkrümmte Kralle.):(

    Meine Eltern haben Johnny dann oft ohne alles mit nach draußen genommen. Allerdings hat er sich irgendwann mal erschreckt und ist abgehauen. Zum Glück haben sie ihn schnell wiedergefunden. Den Stress möchte ich mir aber nicht antun!

    Elvis läßt sich problemlos an die Füße fassen. :dance: Bislang habe ich noch nicht gesehen, daß er an seinem normalen Ring knabbert - ich schließe daraus, daß er sich an dem Ding nicht sonderlich stört. Vom Vorbesitzer bekam er die Flügel gestutzt, was ich schrecklich finde. Meine Überlegung war nun, ob ich ihn nicht jetzt schon an einen zweiten Fußring für so eine Kette gewöhnen kann. Was meint ihr dazu? Dann müßte er sich im Sommer nur noch an die Kette gewöhnen. :zwinker: Natürlich würde ich dann darauf achten, daß die Kette möglichst leicht ist und sie mit Gummis so präparieren, daß es keinen Ruck an seinem Fuß gibt, wenn er doch mal losfliegen sollte. Oder ist das Tierquälerei? Es soll ihm schließlich gut gehen.:)

    Naja... vielleicht erledigt sich das Thema wegen der Vogelgrippe eh, aber ich hoffe, bis zum Sommer ist dieser Horror vorbei.

    Freue mich auf Eure Meinungen!
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. fisch

    fisch Guest

    Nichts :+klugsche
    Abgesehen davon ist es tierschutzrechtlich verboten, da die Verletzungsgefahr viel zu groß ist. Es haben schon sehr viele Geier einen gebrochenen oder ausgerissenen Fuß davongetragen.
    Wenn, dann bring ihn bei, dass er einen Harness sich anlegen lässt (Clickertraining), oder stell ihm eine Außenvoliere hin.


    Ich schieb es mal ins Zubehör.
     
  4. Karl

    Karl Foren-Guru

    Dabei seit:
    13. Februar 2005
    Beiträge:
    810
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    21785 Neuhaus/ Oste
    Hallo Tina,
    ich persönlich finde sowas nicht gut. Verletzungsgefahren usw...
    Ich überlege auch, wie ich im Sommer meine Geier mal mit nach draussen nehmen kann. Mir schwebt da eher eine vergitterte Terrasse vor, auf der ich sitzen kann und die Geier mit dabei sind...
    LG
     
  5. Karl

    Karl Foren-Guru

    Dabei seit:
    13. Februar 2005
    Beiträge:
    810
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    21785 Neuhaus/ Oste
    Sven war schneller...
    LG
     
  6. #5 Tinamaus1, 8. März 2006
    Tinamaus1

    Tinamaus1 Foren-Guru

    Dabei seit:
    14. Februar 2006
    Beiträge:
    799
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Darmstadt
    Danke für die schnellen Antworten. Hab den Gedanken somit verworfen!!! So ein Harness, ist das so ein Gurtsystem??? Wo bekomme ich das her? Wie wird es angelegt? Oder gibt es so etwas speziell für Vögel???
     
  7. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. fisch

    fisch Guest

    Hi Tina,

    ja, ein Harness ist ein Gurtsystem, was es auch für die Vögel gibt.
    Erhältlich ist er bei Wagner´s
    Es ist allerdings bei einigen sehr umstritten (aber legal!), da es bei falscher, unsachgemäßer Anwendung auch dem Vogel schaden kann.
    Es bedarf sehr viel Geduld und Training, um den Harness korrekt und vor allem Stressfrei dem Geier anlegen zu können.
     
  9. #7 Tinamaus1, 9. März 2006
    Tinamaus1

    Tinamaus1 Foren-Guru

    Dabei seit:
    14. Februar 2006
    Beiträge:
    799
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Darmstadt
    Kann ich mir vorstellen, dass das den Vogel ziemlich stresst! Elvis läßt sich zwar von mir überall anfassen. Die Flügel läßt er sich aber nicht hochklappen. Der arme Kerl!

    Das einfachste wird sein, ihn im Käfig auf die Terasse zu bringen. Dann kann er halt nicht auf die Schulter.

    Danke für die Infos!
     
Thema:

Fußkette für den Sommer???

Die Seite wird geladen...

Fußkette für den Sommer??? - Ähnliche Themen

  1. Bitte um Hilfe: Sommer- oder Wintergoldhähnchen?

    Bitte um Hilfe: Sommer- oder Wintergoldhähnchen?: Hallo Forum Ist der Vogel auf diesen 3 Fotos ein Sommer- oder ein Wintergoldhähnchen? Ich tippe auf letzteres. Fundort: Mischwald Agglomeration...
  2. Temperaturen im Sommer

    Temperaturen im Sommer: Guten Tag zusammen Wie hoch darf die Temperatur im Sommer steigen, wenn die Wellensittich gewöhnt sind, draussen zu sein, den nötigen Schatten...
  3. Nandu Futter im Sommer aber auch im Winter

    Nandu Futter im Sommer aber auch im Winter: Hallo zusammen, Würde mir gerne 2-3 Nandus zulegen, es gibt eine saftige Wiese 2400m² mit einem 1,6m hohem Wildgehegezaun. Jetzt meine Frage,...
  4. Ein unbekannter Vogel im heimischen Garten

    Ein unbekannter Vogel im heimischen Garten: Hallo zusammen, ich habe letztens einen Vogel bei uns auf dem Dach gesehen (Deister / Hannover). Umfeld stark bewachsen, auch Pferdewiesen, ein...
  5. Tierarztbesuch oder Vogeltransport im Sommer

    Tierarztbesuch oder Vogeltransport im Sommer: Hallo, welche Erfahrungen habt Ihr insbesondere mit gestressten Vögeln, die im Sommer transportiert werden müssen? Jetzt ist es ja gerade wieder...