Futter abschälen

Diskutiere Futter abschälen im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; Hallo Habe seid August 2002 einen Graupapagei. Er bekommt von uns, wie es sich gehört jeden Tag frisches Obst. Da die Papageien ja sehr...

  1. Camel33

    Camel33 Guest

    Hallo
    Habe seid August 2002 einen Graupapagei. Er bekommt von uns, wie es sich gehört jeden Tag frisches Obst. Da die Papageien ja sehr verschwenderisch mit ihren Essen sind, und meiner da keine Ausnahme macht. (Ihr kennt das bestimmt auch, ein Stück in die Hand nehmen einmal reinbeissen und dann fallen lassen) habe ich mir etwas überlegt. Habe einen Futterhalter gebaut (natürlich nur aus besten nicht gefärdeten Material) das sieht aus wie ein Schachlikspieß da hängt alles leckere dran Apfel, Birne, Melone, Ananas, Kiwi und so weiter. Meine Frage ist nun diese. MUß MAN WIRKLICH ALLES ABSCHÄLEN??? Langt es nicht wenn ich auf einen Spieß eine Ananas aufhänge und die nur etwas anschneide so das er anfangen kann zu essen. Den Rest soll er sich dann selber abschälen. Oder ist die Hülle giftig? In der Natur schneidet den Papageinen ja auch keiner was klein. Und meinem macht es Spaß den Spieß von allen Seiten zu beknabbern. ZWEITE FRAGE: An welchen Hüllen sollte ein Papagei nicht knabbern?
    Gruß Sven
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Utena

    Utena Guest

    Hallöchen Camel!
    Also in erster Linie schält man die Früchte nicht weil sie für die Grauen unverdaulich oder giftig sind sondern wegen den Schädlingsbekämpfungsmitteln und anderen Stoffen denen die Früchte während des Wachstums oder Transport ausgesetzt sind oder behandelt werden.
    Die lassen sich leider nicht vollständig mit warmen Wasser abwaschen und der Graue nimmt täglich zwar nur geringe Mengen aber stetig davon etwas auf was auf dauer zu Schäden führen kann.
    Ich persöhnlich schäle nicht jedes Obst, Äpfel,Birnen usw. bekommen meine auch immer mit Schale da kaufe ich biologische Früchte oder wasche die dementsprechend gründlich,aber Annanas ,Melonen oder Früchte von weit her, schäle ich immer, weil wirklich gut waschen kann man die Schale nicht und man weis ja wirklich nicht wie die alle behandelt wurden um möglichst frisch den Transport zu überstehen.
     
  4. Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22. März 2001
    Beiträge:
    24.197
    Zustimmungen:
    122
    Ort:
    CH / am Bodensee
    Hallo Sven
    gibst du tatsächlich eine ganze Ananas? Ich habe die Erfahrung gemacht, dass sie bei kleinen schnabelgerechten Stückchen viel weniger "rumsauen" als bei grossen Teilen. Hänge ich z.B. einen halben Apfel an den Früchtespiess, wird reingebissen, zack, runter, der 5. oder 6. Biss wird dann gegessen usw. Gebe ich ihnen aber ein winzigstes Stückchen von Hand, das wird dann genüsslich verspeist. Gell, die Geier halten uns ganz schön auf Trab? ;)
    Eine Ananas o.ä. würde ich auch nicht mit Schale geben aus den bereits von Utena erwähnten Gründen.
     
  5. #4 Camel33, 14. März 2003
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 14. März 2003
    Camel33

    Camel33 Guest

    Hallo Karin
    Nein eine ganze Ananas bekommt er nicht. Jaco hat vier Futterstellen. Einen Spieß, dort Spieße ich z.B. Apfelsinen, Birne Apfel, Mango, etc. auf Dann bekommt
    er einen Napf mit Gemüse und Ost. z.B. Litschi, Weintrauben, Bananen, Papaya, Paprika, Radieschen, Tomaten .ect. (Alles keingeschnitten)
    Dann hat er noch einen Napf, da kommt 1 -2 Mal die Woche eine Melonensorte oder ein viertel Annanas rein. Die wird so in den Napf gedrückt das er sie nicht so schnell rausheben und fallen lassen kann.
    Er findet das super denn so kommt er gut an die Kerne und kann schön den Saft lutschen.
    (Ist natürlich geschält). Dann hat er noch einen letzten Napf mit Körnerfutter.
    Ja da gebe ich Dir recht er hält einen auf Trab Aber ich mach es gerne, bin immer auf der Suche nach Ideen um den Käfig sauberer
    zu halten. Und es muss ja nicht sein das immer die halbe Frucht für den Müll ist. (Obst und Gemüse sind ja nicht so billig)
    JA schäle auch jetzt weiter dachte nur weil sich das Obst dann auch länger halten würde. Aber jetzt mach ich erstmal so weiter wie gehabt.
    So ein Schachliekspieß ist ne feine Sache, er hat seinen Spaß und auf den Boden liegen nur noch ca. 25% Obst.
     
  6. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Futter abschälen

Die Seite wird geladen...

Futter abschälen - Ähnliche Themen

  1. Graupapagei stippt sein Futter.

    Graupapagei stippt sein Futter.: Hallo Ihr Lieben, ich habe eine Frage und hoffe sehr, dass man mir helfen kann. Seit ca. 2 bis 3 Wochen fängt mein Grauer Charly an, sein Essen...
  2. Nymphensittich Handaufzucht

    Nymphensittich Handaufzucht: Hallo zusammen... Brauche mal eure Hilfe Bestimmt gibt es 100 Foren wo dieses Thema schon angegangen wurde doch ich wollte mal eure Meinung direkt...
  3. Graupapagei&Belohnung

    Graupapagei&Belohnung: Hallo zusammen, Ich habe vor ca. Einem Jahr einen Kongo Graupapagei aus schlechter Haltung bekommen. Ihr Name ist Marley und ich habe sie mit 6...
  4. Nippeltränken für Sittiche

    Nippeltränken für Sittiche: Hallo... mal kurze Frage hat jemand Erfahrungen mit Nippeltränken und dergleichen bei Sittichen... Kennt man ja eher bei Nagetieren aber ich...
  5. Futter bei Lebererkrankung gut?

    Futter bei Lebererkrankung gut?: Hallo, könnt ihr mir vielleicht sagen, ob dieses Zusatzfutter für Wellensittiche mit Lebererkrankung geeignet ist? Wenn es in Ordnung ist Liste...