Futter/Spelzen Trenngerät

Diskutiere Futter/Spelzen Trenngerät im Allgemeines Vogelforum Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo weiß jemand wo (Online-Shop?) ich so ein Gerät bekomme, in das man bereits angebotenes Futter, das dann mit Spelzen vermischt ist, von...

  1. #1 Suppenhuhn, 18. März 2003
    Suppenhuhn

    Suppenhuhn Guest

    Hallo

    weiß jemand wo (Online-Shop?) ich so ein Gerät bekomme, in das man bereits angebotenes Futter, das dann mit Spelzen vermischt ist, von diesen trennen kann?

    Das Ding ist elektrisch und bläst die Spelzen raus und läßt die Körner nach unten fallen.

    Ich weiß nur nicht genau, wie das im Handel heißt.

    Unter Futterwäscher oder Futterputzer hab ich mal was gelesen und auch im Netz gesucht, weiß aber nicht mehr wo und finde es auch nicht wieder.

    Kennt jemand solche Geräte und weiß evtl. sogar wo ich sowas kaufen kann?

    Vielen Dank.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. shamra

    shamra Guest

    hallo sppenhuhn,
    habe öfters diese geräte bei ebay gesehen
     
  4. Walter

    Walter Mitglied

    Dabei seit:
    26. Februar 2003
    Beiträge:
    146
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    84326 Falkenberg
    Hallo Suppenhuhn,

    schau mal hier rein. Es geht aber wesentlich billiger und einfacher, wenn man einen Staubsauger mit elekronischer Regelung hat. Ich habe aus Karton eine Box gebaut, unten offen, seitlich ein rundes Loch in das das Staubsaugerrohr reingesteckt wird. Oben ist ein Trichter der in eine schlitzförmige Öffnung mündet, sodaß das Futter genau parallel zur Öffnung des Staubsaugerrohres (mit etwa 1 bis 2 cm Abstand) herunter rieselt. Bei richtiger Einstellung der Saugkraft werden damit Körner und Spelzen sehr sauber getrennt und die Spelzen landen praktischerweise gleich im Staubsauger.

    Wer eine Luxusausführung will, kann das ganze natürlich auch aus Sperrholz bauen.

    Gruß
    Walter
     
  5. #4 Suppenhuhn, 18. März 2003
    Suppenhuhn

    Suppenhuhn Guest

    Oi, stellst Du mal ein Bild ein von Deiner Konstruktion?
     
  6. Walter

    Walter Mitglied

    Dabei seit:
    26. Februar 2003
    Beiträge:
    146
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    84326 Falkenberg
    Hallo Suppenhuhn,

    mach ich gerne, geht aber erst nächsten Donnerstag Abend.

    Liebe Grüße
    Walter
     
  7. Maja

    Maja Foren-Guru

    Dabei seit:
    1. Februar 2001
    Beiträge:
    2.052
    Zustimmungen:
    0
    Hallo :0-,

    bei Hungenberg gibt es sogar fertige Futterreiniger für Staubsaugerbetrieb :), auch andere Futterreiniger in diversen Größen. Billig sind die Dinger leider nicht.

    Geh auf online-shop, dann auf sonstiges Zubehör, dann Futterreiniger.

    http://www.futtermittel-hungenberg.de/shop/
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. Walter

    Walter Mitglied

    Dabei seit:
    26. Februar 2003
    Beiträge:
    146
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    84326 Falkenberg
    Hallo Suppenhuhn,

    hier nun das versprochene Bild. Ich habe es aus einer kleinen Schachtel zusammengebaut, die Seite ist normalerweise zu und nur für das Bild aufgeklappt damit das Innenleben zu sehen ist. Einen Schönheitspreis kann man mit diesem Gerät natürlich nicht gewinnen, dafür kostet es nichts und erfüllt seinen Zweck.

    Mein Staubsauger hat nur eine mechanische Regelung der Saugkraft, wenn der Staubfilter neu ist, saugt er ewas zu stark, ein Teil der Körner wird dann eingesaugt. Dies macht aber nichts, schließlich ist es der "Vogelstaubauger", dessen Inhalt auf dem Kompost landet, wo es eine Menge Interessenten für seinen Inhalt gibt (das zeige ich gleich noch).

    Liebe Grüße
    Walter
     

    Anhänge:

  10. #8 Walter, 20. März 2003
    Zuletzt bearbeitet: 20. März 2003
    Walter

    Walter Mitglied

    Dabei seit:
    26. Februar 2003
    Beiträge:
    146
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    84326 Falkenberg
    Futterresteverwerter

    Hallo,

    hier noch das Bild vom Kompost, die Fasanenhenne hat es sich gleich ganz häuslich eingerichtet und schaut immer noch in regelmäßigen Abständen bei uns vorbei. Ich bleibe aber trotzdem bei der Papageienhaltung.;)

    [​IMG]


    Auch 3 Hähne besuchen uns gelegentlich, hier einer von ihnen:

    [​IMG]

    :0-
    Walter
     
Thema:

Futter/Spelzen Trenngerät

Die Seite wird geladen...

Futter/Spelzen Trenngerät - Ähnliche Themen

  1. Graupapagei stippt sein Futter.

    Graupapagei stippt sein Futter.: Hallo Ihr Lieben, ich habe eine Frage und hoffe sehr, dass man mir helfen kann. Seit ca. 2 bis 3 Wochen fängt mein Grauer Charly an, sein Essen...
  2. Nymphensittich Handaufzucht

    Nymphensittich Handaufzucht: Hallo zusammen... Brauche mal eure Hilfe Bestimmt gibt es 100 Foren wo dieses Thema schon angegangen wurde doch ich wollte mal eure Meinung direkt...
  3. Graupapagei&Belohnung

    Graupapagei&Belohnung: Hallo zusammen, Ich habe vor ca. Einem Jahr einen Kongo Graupapagei aus schlechter Haltung bekommen. Ihr Name ist Marley und ich habe sie mit 6...
  4. Nippeltränken für Sittiche

    Nippeltränken für Sittiche: Hallo... mal kurze Frage hat jemand Erfahrungen mit Nippeltränken und dergleichen bei Sittichen... Kennt man ja eher bei Nagetieren aber ich...
  5. Futter bei Lebererkrankung gut?

    Futter bei Lebererkrankung gut?: Hallo, könnt ihr mir vielleicht sagen, ob dieses Zusatzfutter für Wellensittiche mit Lebererkrankung geeignet ist? Wenn es in Ordnung ist Liste...