Futter von draußen

Diskutiere Futter von draußen im Ernährung Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo zusammen! Holt Ihr noch Futter von draußen, wie z. B. Vogelmiere und Co. oder muss man da jetzt auch vorsichtig sein bezüglich der...

  1. Polo

    Polo Registrierter Benutzer

    Dabei seit:
    31. Oktober 2003
    Beiträge:
    5.168
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Kreis Recklinghausen, NRW
    Hallo zusammen!

    Holt Ihr noch Futter von draußen, wie z. B. Vogelmiere und Co. oder muss man da jetzt auch vorsichtig sein bezüglich der Zugvögel und der Vogelgrippe?
    Habe bis jetzt immer noch fließig Miere geerntet und frage mich ob es nicht besser, vorerst nichts mehr von draußen zu holen. :?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Fleckchen

    Fleckchen Schiebemeister

    Dabei seit:
    13. Oktober 2004
    Beiträge:
    7.655
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Köln
    Hallo polo,
    eigentlich sollte man davon ausgehen das ein Virus außerhalb des Wirtskörpers nicht überlebt, aber es gibt auch welche die Dauerstadien bilden. Sind Enten und andere Wasservögel in der Nähe der Fundstelle, habt ihr Stellen wo Zugvögel rasten?
    Daher würde ich eher versuchen Miere in der Wohnung im Blumentopf aus zu sähen und dann zu verfüttern oder erst mal auf Obst und Gemüse umsteigen, hier steht im Moment Fenchelgrün auf der Hitliste ganz oben.
    LG Iris
     
  4. Federmaus

    Federmaus Nympherlsklavin

    Dabei seit:
    13. September 2002
    Beiträge:
    9.481
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Nürnberg, mit den 16 Nympherln: Mucki, Leonie,
    Hallo Tina :0-


    Gute Frage, leider habe ich noch nicht im Vogelgrippeforum nachgelesen wegen Zeitmangels. Ich habe Deinen Thread aber rüber kopiert.
     
  5. #4 Herbert Wahl, 23. Oktober 2005
    Herbert Wahl

    Herbert Wahl AZ-Nr: 47039

    Dabei seit:
    9. November 2000
    Beiträge:
    947
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    74544 Michelbach/Bilz-Gschlachtenbretzingen
    Macht Euch nur nicht verrückt.
    Heute habe ich Vogelmiere aus Nachbars Garten verfüttert und die Voliere wird, wenn überhaupt, oben nur zugemacht, wenn es Erkrankungen in Süddeutschland geben sollte.
     
  6. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Futter von draußen

Die Seite wird geladen...

Futter von draußen - Ähnliche Themen

  1. Graupapagei stippt sein Futter.

    Graupapagei stippt sein Futter.: Hallo Ihr Lieben, ich habe eine Frage und hoffe sehr, dass man mir helfen kann. Seit ca. 2 bis 3 Wochen fängt mein Grauer Charly an, sein Essen...
  2. Nymphensittich Handaufzucht

    Nymphensittich Handaufzucht: Hallo zusammen... Brauche mal eure Hilfe Bestimmt gibt es 100 Foren wo dieses Thema schon angegangen wurde doch ich wollte mal eure Meinung direkt...
  3. Graupapagei&Belohnung

    Graupapagei&Belohnung: Hallo zusammen, Ich habe vor ca. Einem Jahr einen Kongo Graupapagei aus schlechter Haltung bekommen. Ihr Name ist Marley und ich habe sie mit 6...
  4. Agas schlafen draußen ....

    Agas schlafen draußen ....: Also letzten Woche waren bei uns ein paar verwante zu Besuch es war schon etwas später und ich habe die voliere mit meinen beiden pfirsichköpfchen...
  5. Nippeltränken für Sittiche

    Nippeltränken für Sittiche: Hallo... mal kurze Frage hat jemand Erfahrungen mit Nippeltränken und dergleichen bei Sittichen... Kennt man ja eher bei Nagetieren aber ich...