futter

Diskutiere futter im Agaporniden Allgemein Forum im Bereich Agaporniden; hey leute meine agaponieden vressen kein obst oder gemüse und alle leute meinen meine beiden wären krank weil agaponieden sonst immer obst essen...

  1. koya

    koya Neues Mitglied

    Dabei seit:
    7. November 2012
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    hey
    leute meine agaponieden vressen kein obst oder gemüse und alle leute meinen
    meine beiden wären krank weil agaponieden sonst immer obst essen und es richtig lieben... stimmt das?
    ich mach mir echt sorgen!!!!!!
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 IvanTheTerrible, 9. November 2012
    IvanTheTerrible

    IvanTheTerrible Guest

    Nein!
    Ivan
     
  4. GuidoQ.

    GuidoQ. Agaflüsterer

    Dabei seit:
    12. April 2006
    Beiträge:
    1.292
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Sauerland
    Hi koya
    Agas sind bei neuen Sachen immer vorsichtig. Äpfel. Möhren oder auch Gemüse immer wieder anbieten. Irgendwann werdense neugierig, und gehen von alleine dranne. Es sind eben Agas und nicht krank.
     
  5. claudia k.

    claudia k. Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    15. Mai 2001
    Beiträge:
    5.502
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    NRW
    Hallo koya,

    Agaporniden sind nicht krank weil sie kein Frischfutter anrühren. Es ist grundsätzlich einfach nur schwierig sie an etwas neues zu gewöhnen.
    Gemüse und Futterpflanzen sind besser als Obst.

    Wie alt sind Deine Vögel, wie lange hast Du sie und womit fütterst Du sie, und wie bietest Du das Futter an?
     
  6. koya

    koya Neues Mitglied

    Dabei seit:
    7. November 2012
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    danke leute
    ich hab sie ungefähr seit einem jahr ... und sie sind bei mir auf gewachsen also sind sie ein jahr alt
    ich füttere meine agas mit groß sittich futter und ich biete es in boden nähe
    in einer augehänten schale an
     
  7. #6 Sittichfreund, 10. November 2012
    Sittichfreund

    Sittichfreund Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. April 2003
    Beiträge:
    2.507
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Nähe Rosenheim
    Sie müssen kein Obst fressen, wenn sie nicht mögen. Wenn sie einen Bedarf hätten, dann würden sie es tun. Bei mir wird Obst meistens auch verschmäht, aber sie kriegen hier ja auch abwechslungsreiche Kost. Vielleicht vesuchst Du es mal mit Zuchini, Kohlrabi, frischen Zweigen, einem Gras- oder Kräuterbüschel - was jetzt natürlich langsam schwieriger wird.

    Das Großsittichfuter solltest Du Dir mal genauer anschauen, da sind manchmal sehr viele Sonnenblumenkerne drin. Es kommt aber immer auf die Mischung an, und da gibt es Unterschiede. Eine Neophemenmischung wäre - denke ich - grundsätzlich besser geeignet.
     
  8. claudia k.

    claudia k. Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    15. Mai 2001
    Beiträge:
    5.502
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    NRW
    Hallo koya,

    genau:

    Es gibt viele Samen für Futterpflanzen zu kaufen, auch im Tierhandel. Ich habe z.B. gerade Golliwoog und Vogelmiere auf der Fensterbank stehen (in der warmen Jahreszeit draußen auf dem Balkon), und Löwenzahn setze ich heute auch noch an. Zwischendurch setze ich auch mal das Körnerfutter an, und biete ihnen die kleinen Halme/Pflänzchen daraus an.

    Da gibt es einige Möglichkeiten.
     
  9. koya

    koya Neues Mitglied

    Dabei seit:
    7. November 2012
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    okay danke ich hab extra geschaud und in dem großsittiche
    sind sehr wenige sonnen blumen kerne
     
  10. #9 Federknäul, 11. November 2012
    Federknäul

    Federknäul Mitglied

    Dabei seit:
    31. März 2012
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    74821 Mosbach
    Hallo
    Meine Agas haben auch lange kein Obst gegessen, nur Salatblätter. Auch Keim- und Kochfutter haben sie nie angerührt. Einfach immer wieder anbieten. So langsam nehmens meine auch ab und zu mal an. Versuch doch mal das Obst ganz klein zu schneiden. Bei manchen Agas soll das schon Wunder gewirkt haben. Viel Erlofg und nur nicht aufgeben. Irgendwann siegt die Neugier :-)
     
  11. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. koya

    koya Neues Mitglied

    Dabei seit:
    7. November 2012
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    okay danke dan ver such ich es immer weiter:)
     
  13. claudia k.

    claudia k. Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    15. Mai 2001
    Beiträge:
    5.502
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    NRW
    Das ist auch Deine einzige Chance.

    Hast Du mal eine feuchte Schnittfläche einer Gemüsesorte mit Körnerfutter paniert angeboten? Wenn sie das Körnerfutter abfressen, kommen sie schon mal "aus Versehen" auf den Geschmack von Gemüse.
     
Thema:

futter

Die Seite wird geladen...

futter - Ähnliche Themen

  1. Nymphensittich Handaufzucht

    Nymphensittich Handaufzucht: Hallo zusammen... Brauche mal eure Hilfe Bestimmt gibt es 100 Foren wo dieses Thema schon angegangen wurde doch ich wollte mal eure Meinung direkt...
  2. Graupapagei&Belohnung

    Graupapagei&Belohnung: Hallo zusammen, Ich habe vor ca. Einem Jahr einen Kongo Graupapagei aus schlechter Haltung bekommen. Ihr Name ist Marley und ich habe sie mit 6...
  3. Nippeltränken für Sittiche

    Nippeltränken für Sittiche: Hallo... mal kurze Frage hat jemand Erfahrungen mit Nippeltränken und dergleichen bei Sittichen... Kennt man ja eher bei Nagetieren aber ich...
  4. Futter bei Lebererkrankung gut?

    Futter bei Lebererkrankung gut?: Hallo, könnt ihr mir vielleicht sagen, ob dieses Zusatzfutter für Wellensittiche mit Lebererkrankung geeignet ist? Wenn es in Ordnung ist Liste...
  5. Insekten in Futter entdeckt

    Insekten in Futter entdeckt: Hilfe, grade habe ich in beiden Futterdosen Insekten entdeckt. Futter hab ich gleich entsorgt. Was ist das?