Futterkauf

Diskutiere Futterkauf im Ernährung Forum im Bereich Allgemeine Foren; unsere sind doch auch nur zu zweit...wellis bekommen doch nicht das grossittichfutter!!!;) also ich persönlich würde es nicht mehr verwenden...!!!

  1. Santho

    Santho Guest

    unsere sind doch auch nur zu zweit...wellis bekommen doch nicht das grossittichfutter!!!;)
    also ich persönlich würde es nicht mehr verwenden...!!!
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. kessi

    kessi Vogelliebhaberin

    Dabei seit:
    11. März 2002
    Beiträge:
    4.854
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Magdeburger Umgebung und München
    Gut ok, dann bekomm ich wieder platz im schrank:D :D

    naja man muss halt aufpassen . Ach ja die wellis bekommen anderes futter. Und 1kg reicht bei euch nur 4-6 wochen?
     
  4. Santho

    Santho Guest

    manchmal auch 7-8 wochen...*g*:0-
     
  5. kessi

    kessi Vogelliebhaberin

    Dabei seit:
    11. März 2002
    Beiträge:
    4.854
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Magdeburger Umgebung und München
    achso :)
     
  6. Regina1983

    Regina1983 Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. September 2002
    Beiträge:
    1.287
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    USA, New Jersey (ehemals Bayern)
    Hallo!

    Ich hab 4 Wellis, wie lange reicht da 2,5 kg Futter? Soviel möchte ich nämlich bestellen *g* Ich hab noch ein Nymphi (bald 2) die bekommen auch Wellifutter mit Großsittichfutter gemischt.

    LG

    Regina
     
  7. Stefan R.

    Stefan R. Guest

    Das kann man schlecht abschätzen, dazu müsstest Du sagen, wieviel und wie oft Du die Näpfe vollmachst. Tierärzte empfehlen pro Tag und Vogel einen gehäuften Teelöffel. Das hört sich zwar nach sehr wenig an, aber an Körnerfutter brauchen die nicht mehr. Das mal vier, dann dürftest Du 1-2 Monate auskommen. Bei Nymphen ist es glaub ich ein Esslöffel Nahrung, ich gebe immer für zwei Tage drei bis vier Kaffeelöffel, damit kommen die Vögel locker aus.
     
  8. hansklein

    hansklein Guest

    Futterbezug

    Hallo,

    wir beziehen unser Futter von Wagner(. Körnerfutter 5KG 15,90.
    Pellets 4.5kg 20,50€. Wie sind die Preise bei den anderen?http://www.happy-bird.de )

    Viele Grüsse

    Hans
     
  9. #28 Vogelfreund, 30. Oktober 2002
    Vogelfreund

    Vogelfreund Foren-Guru

    Dabei seit:
    28. Dezember 1999
    Beiträge:
    5.564
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Dülken, Nordrhein-Westfalen, Germany
    Re: Futterbezug

    Hi,

    um die Preise sinnvoll Vergleichen zu können, müsste man wissen was in der jeweiligen Mischung drin ist.

    Das Papageienfutter standard mit 5 kg kostet bei der Bird-Box.de schlappe 7,70 Euro :-)

    Das Bird-Box Papageienfutter Spezial, mit Obst, Gemüse und Getreide kostet 17 Euro bei 5 kg.
     
  10. Regina1983

    Regina1983 Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. September 2002
    Beiträge:
    1.287
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    USA, New Jersey (ehemals Bayern)
    Hallo!

    Ich hab 3 Futternäpfe in der Voliere (da sind die 2 Wellis und der Nymphi) und im extra Käfig (2 Wellis, die neuen) hab ich noch einen Futternapf. Ich puste jeden Tag die Körner weg, und fülle ein bisschen Futter nach, dann vermische ich das alte mit dem neuen Futter.

    Dann hab ich noch einen Napf, in dem ich Obst und so weiter anbiete.

    Ich hab die 2 neuen Wellis ja erst seit einer Woche, und den Nymphi erst seit 4 Wochen, deswegen weiß ich nicht, wie lange das Futter reicht...

    Wie lange kann man denn das Futter in einer Tuppabox aufbewahren, wenn es bei Zimmertemperatur dunkel gelagert wird?

    LG

    Regina
     
  11. kessi

    kessi Vogelliebhaberin

    Dabei seit:
    11. März 2002
    Beiträge:
    4.854
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Magdeburger Umgebung und München
    du bekommst den dreh schon raus und falls es doch nicht reicht, dann kannst du bei riscos innerhalb von 2 tagen neues futter bekommen
     
  12. Stefan R.

    Stefan R. Guest

    Auf den Packungen steht immer, das das Futter 2 Jahre lang haltbar sei. In der Tupperdose ist es m.E. gut aufgehoben, nur würde ich es nicht ganz luftdicht verschließen. Sie dunkel zu lagern ist mit am wichtigsten. Wenn Du eine Packung geöffnet hast, würde ich sie einfach ganz normal aufbrauchen. Frisches Futter verdirbt bei trockener, kühler Lagerung nicht schnell. Die Dosierung hast Du gelesen, oder?

    Das habe ich von Züchtern und Tierärzten empfohlen bekommen, um zu verhindern, dass die Vögel sich überfressen (hatte ich zum Glück noch nicht). Mit der Zeit hast Du den Dreh aus, jeder Vogel frisst auch ein bißchen verschieden viel, da kann man jetzt schlecht das Maß aller Dinge ermitteln, es dient halt als Richtlinie. Wie Kessi schon sagte, zur Not kann man nachbestellen. Ich würde immer einen Ersatzpacken an Futter zu Hause haben Deiner Stelle, dann machst Du garantiert nix falsch .
     
  13. Regina1983

    Regina1983 Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. September 2002
    Beiträge:
    1.287
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    USA, New Jersey (ehemals Bayern)
    Hallo!

    Ich dossiere da nix :) Meine wissen schon selbst wieviel sie fressen müssen. Bei mir hat sich noch keiner überfressen, die fressen eher zu wenig (sehen ziemlich dünn aus). Meine 2 neuen bekommen auch Honigkräcker usw. damit sie zunehmen. Das haben meine 2 "alten" schnell gemerkt, und sind in den neuen ihren Käfig gegangen. Dort haben sie dann denen das Futter weggemapft :D

    LG

    Regina
     
  14. Stefan R.

    Stefan R. Guest

    Zwingt Dich ja auch keiner dazu, das Futter zu dosieren:),
    es ist eine Empfehlung gewesen, da viele Wellensittiche zu Übergewicht neigen, aber Deine scheinen ja eh nicht betroffen zu sein, was nicht selbstverständlich ist.
    Du wolltest ja auch wissen, wie lange das Futter hält und da kommt es auch drauf an, wie voll man die Näpfe macht, ist ja klar.

    Haben sich Spike und Luis gut eingewöhnt, oder?
     
  15. Regina1983

    Regina1983 Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. September 2002
    Beiträge:
    1.287
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    USA, New Jersey (ehemals Bayern)
    Hallo!

    Spike und Luis haben sich gut eingewöhnt. Gestern hab ich meiner July einen Partner gekauft, der putzt sich gerade. Ist doch nicht schlimm, wenn er schon gleich am 1. Tag Freiflug hat, oder? Es wäre ja gemein, wenn er allein drinnen bleiben müsste, und alle anderen draußen sind.

    Gerade sitzen sie alle auf dem Seil (das auch über mir gespannt ist, ich hoffe mal sie treffen mich nicht *g*).

    LG

    Regina

    PS: Ich bestell jetzt gleich bei Futterkonzept :)
     
  16. kessi

    kessi Vogelliebhaberin

    Dabei seit:
    11. März 2002
    Beiträge:
    4.854
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Magdeburger Umgebung und München
    hast du denn bilder?
     
  17. Regina1983

    Regina1983 Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. September 2002
    Beiträge:
    1.287
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    USA, New Jersey (ehemals Bayern)
    Hallo Kessi!

    Die Bilder sind im Nymphenforum :)

    LG

    Regina
     
  18. kessi

    kessi Vogelliebhaberin

    Dabei seit:
    11. März 2002
    Beiträge:
    4.854
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Magdeburger Umgebung und München
    oh achso...muss ich doch mal gucken gehen
     
  19. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  20. krümel

    krümel Guest

    Papageienfutter

    Es kann ja möglich sein,daß das Futter von Ricos Futterkiste qualitativ sehr hochwertig ist. Aber für einen Papageienzüchter ist es viel zu teuer. Ich selbst habe 5 Zuchtpaare Papageien (Aras Graue,Amazonen)und füttere witte molen und viel frisches Obst.Das Obst ist im Winter teuer genug,wenn ich jetzt das Körnerfutter noch von Ricos Futterkiste füttern würde,wäre das für mich viel zu kostenintensiv.Und warum sollte das Futter
    von witte molen schlecht sein ? (ich mache jedesmal eine Keimprobe)
     
  21. kessi

    kessi Vogelliebhaberin

    Dabei seit:
    11. März 2002
    Beiträge:
    4.854
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Magdeburger Umgebung und München
    witten mole dürfte ok sein, aber das abgepackte von vitakraft würde ich nicht mehr nehmen....
     
Thema:

Futterkauf

Die Seite wird geladen...

Futterkauf - Ähnliche Themen

  1. Futterkauf

    Futterkauf: Hallo Ihr lieben, wo kauft Ihr den euer Futter? Ich brauche monatlich etwa 25kg Großsittichfutter und 25kg Wellensittichfutter. Wo bekomme ich...