Futtermischung für Wellis+Nymphies

Diskutiere Futtermischung für Wellis+Nymphies im Ernährung Forum im Bereich Allgemeine Foren; Wenn ich meine vier Vögel füttere, die zusammen in einem Käfig sind, weiß ich nie, wie ich das Futter mischen soll. Denn Wellis sollen ja keine...

  1. mimi

    mimi Guest

    Wenn ich meine vier Vögel füttere, die zusammen in einem Käfig sind, weiß ich nie, wie ich das Futter mischen soll. Denn Wellis sollen ja keine Sonnenblumenkerne bekommen und die sind so zahlreich in so einer Futterpackung von Nymphensittichen. Wenn ich den Vögel aber nur Wellifutter gebe finde ich, fehlen den Nymphies doch die vielen Kerne, oder nicht???
    Wenn ich also die Vögel füttere, wie soll ich das Futter mischen???????
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Rebecca

    Rebecca Foren-Guru

    Dabei seit:
    20. Juni 2002
    Beiträge:
    818
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Mimi!

    Hm, ich hatte eigentlich gehofft, daß sich zuerst ein "Experte" meldet, den ich bekomme erst Donnerstag ein Paar Nymphen zu meinen Wellis... also, Leute, korrigiert mich, wenn ich völlig daneben liege ;)

    Soweit ich bisher gelesen habe, ist es kein Problem für Nymphen, Wellifutter zu fressen. Sonnenblumenkerne sind sowieso nicht so gut, weil sie sehr fetthaltig sind - sind so wie Schokolade für uns: furchtbar lecker, aber machen dick ;) Wenn deine Nymphis davon sowieso weniger bekommen, ist das gar nicht schlecht. Ich nehme an, du benutzt eine handelsübliche Fertigmischung? Da sind in der Regel vieeel zu viele Sonnenblumenkerne drin (und manchmal auch noch Nüsse und solche Sachen... :~ )

    Fressen denn deine Wellis überhaupt Sonnenblumenkerne? Ich hatte das meinen vor längerer Zeit mal angeboten, aber die haben die gar nicht richtig in den Schnabel bekommen, vom Knacken ganz zu schweigen.

    Schaden würde es den Wellis jedenfalls prinzipiell nicht, außer das es, wie gesagt, dick macht (jedenfalls im Übermaß).

    Vielleicht probierst du auch mal eine Futtermischung von einem der Online-Händler aus, von dem wir hier alle begeistert sind. Das wäre zum einen Ricos Futterkiste (Ricos Futterkiste) und zum anderen Futterkonzept (Futterkonzept). Dort gibt es Mischu...a-Leckerli anbieten. Liebe Grüße, Rebecca
     
  4. mimi

    mimi Guest

    Ich habe keine Ahung, ob meine Wellis die Sonnenblumenkerne mögen (meine Vögel essen lieber dann, wenn ich nicht in der Nähe des Käfigs bin) :~
    Also sind die Nüsse und Körner aus Nymphensittich Futtermischungen gar nicht gut? Ich dachte nur immer, Nymphen bräuchten mehr so größere Körner und so!?!?
     
  5. heike-mn

    heike-mn Foren-Guru

    Dabei seit:
    20. März 2000
    Beiträge:
    1.091
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hürth
    Hallo Mimi und Rebecca,
    Nymphen brauchen keine Sonnenblumenkerne, vor allem die nicht, die in der Wohnung gehalten werden. Dazu kommt noch die Aspergillosegefahr, die durch SBK und Nüsse gegeben ist.
    SBK und Nüsse (in handelsüblichen Verpackungen angeboten) können mehr Schaden anrichten als sie nützen.
    Nymphen und Wellis leben in Australien in der gleichen Umgebung, warum sollten sie dann unterschiedliches Futter brauchen ?
    Ich kaufe für meine Nymphen hin und wieder mal Großsittichfutter ohne SBK oder Neophemenfutter, da sind auch keine Sonnenblumenkerne drin. Pro Futtersorte (also Nymphen-und Wellifutter) gibt es eine Schale und jeder kann fressen, was er mag.
    Grüsse
    Heike
     
  6. Antje

    Antje Guest

    Biete auf jedem Fall beides an. Großsittichfutter OHNE SB und Nüsse und zusätzlich WEllensittichfutter. Du mußt das Futter allerdings nicht streng trennen, Du kannst es auch vermischen, wenn Du magst.

    SB-Kerne kannst Du ihnen gequollen oder gekeimt alle paar Tage anbieten, dann sind sie nicht mehr so fetthaltig und haben mehr Vitamine.
     
  7. AstridL

    AstridL Guest

    Nymphiefutter

    Hi Mimi,

    ich kaufe immer bei Futterkonzept und mische Grossittich Premium mit Wellensittich Premium light und Wildsamenmischung. Das gibt es bei mir in mittlerweile 6 Futternäpfen (4 Nymphen + 2 Wellis) und es scheint ihnen gut zu schmecken. Die Fertigmischungen aus dem Supermarkt sind mir zu fettreich (viele SB-Kerne), die Wellensittichmischungen zu einseitig und ausserdem enthalten sie oft Zusatzstoffe (z.B. Honig und Bäckereierzeugnisse) die kein Piepser wirklich braucht....
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Futtermischung für Wellis+Nymphies

Die Seite wird geladen...

Futtermischung für Wellis+Nymphies - Ähnliche Themen

  1. Wellis klauen Nymphenfutter?

    Wellis klauen Nymphenfutter?: Hey zusammen, ich habe ein kleines problem. Im Freiflug gehen meine Wellis in den Nymphenkäfig und fressen von dem Futter. Meine Nymphen kriegen...
  2. Wellis kämpfen um Stammfutterplatz!

    Wellis kämpfen um Stammfutterplatz!: Hey, meine 4 Wellis haben 2 Fressnäpfe in denen genug platz und Futter ist das alle gleichzeitig Essen können. Allerdings Kämpfen Alle immer um...
  3. Wellis knabbern an Schnürsenkeln. Ist das schlecht?

    Wellis knabbern an Schnürsenkeln. Ist das schlecht?: Hallo eine Kurze frage: in letzter zeit sitzen meine Wellis gerne auf meinem Schuhschrank und knabbern an einem Bestimmten alten zerfleddertem...
  4. Polygame Bisexuelle Wellis?

    Polygame Bisexuelle Wellis?: Hallo ich habe mal eine Frage: Seit kurzem hat sich Piru (Weibchen) Mit dem Pärchen Mina und Momo angefreundet. Sie Füttern sich alle...
  5. Platz an der Ostsee für ein Paar Sperlingspapageien oder Wellis

    Platz an der Ostsee für ein Paar Sperlingspapageien oder Wellis: Hallo :) wir möchten gerne helfen. Vorrangig richtet sich dieses Angebot an alte/ältere und beeinträchtige Sperlingspapageien und Wellensittiche...