Futtern am Abend

Diskutiere Futtern am Abend im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; Hallo zusammen. Auch bei mir ist es in den letzten Tagen zu Veränderungen gekommen. Bis anhin gab ich meinen Beiden am Morgen Gemüse, Spiess...

  1. #1 Terry57, 7. September 2008
    Zuletzt bearbeitet: 7. September 2008
    Terry57

    Terry57 Foren-Guru

    Dabei seit:
    17. September 2006
    Beiträge:
    1.348
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Volketswil - CH
    Hallo zusammen.

    Auch bei mir ist es in den letzten Tagen zu Veränderungen gekommen.
    Bis anhin gab ich meinen Beiden am Morgen Gemüse, Spiess und Früchte etc. und am Abend begnügten sie sich mit dem ausgewogenen Körnerfutter.
    Sie leben seit zwei Jahren bei mir und seit dem versuche ich Ihnen Selbstgekochtest schmackhaft zu machen. Nichts hat gefruchtet - nix gewesen, ausser Spesen. Die Nahrungsmittel wurden schlecht - ein Bruchteil davon haben sie schlecht gefressen, so, dass ich immer viel Abfall hatte.
    Da mein Sohn Koch ist, habe ich ihn gefragt nach dem Nahrungswert tiefgefrorenes Gemüse und er meint, das Gemüse wurde frisch geerntet und sogleich bearbeitet, so dass, Vitamine und Spurenelement nicht verloren gingen. Von daher könne ich Diese sehr wohl meinen Süssen anbieten.
    Ein Versuch war es wert und es hat geklappt. Nun scheint, dass das ihnen so geschmeckt hat , dass sie das Körnerfutter (nahezu) links liegen lassen. Dafür haben sie heute Abend um Nachschub nach Gemüse gebettelt. Um ca. 18.30 Uhr habe ich ihnen eine zweite Ration gegeben.
    Dieses ist längst verputzt.
    Kann/darf ich Ihnen zweimal am Tag eine solche Ration von Gemüse-Reis/-Teigwaren/-Kartoffeln/-Gersten und- gemahlener feiner Mail, mit einem Hauch von Olivenöl anbieten, ohne, dass das Körnergfutter zu kurz kommt. Sie wiegen 450/470 Gr. und mein VkTa. meint, das sei ein optimales Gewicht.
    Aber sie lieben mein selbstgemachten Mahlzeiten:freude:
    Für Eure Antworten danke ich zum Voraus.

    Terry mit Kikolino & Bonny
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Curly Sue

    Curly Sue Raptor's Dienerin ;-)

    Dabei seit:
    24. Juni 2005
    Beiträge:
    484
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Terry,

    Na sicher kannst du das:freude:. Meist wird ja alles "schockgefroren" und da ist noch alles an Vitaminen etc. da.
    Meine lieben das gekochte Tiefkühlgemüse auch und 1 / 2 Mal pro Woche biete ich dieses an. Versuche auch mal Brokkoli, das haben sie sicher gerne.


    Zu viel von dieser Powernahrung solltest du den beiden nicht anbieten.
    Neben Gewichts- oder Verfettungsproblemen (auch an Organen wie z.B. der Leber) macht so viel Energie auf die Dauer zappelig, aufgedreht und unausgeglichen.
     
  4. CocoRico

    CocoRico † 7. Juli 2016

    Dabei seit:
    27. August 2005
    Beiträge:
    6.504
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    76... Karlsruhe
    Hallo,

    von dem Gemüse kannst du ihnen gerne zweimal am Tag anbieten. Nur würde ich nicht zweimal am Tag auch noch Reis, Kartoffeln oder Nudeln mit anbieten.

    Wie wäre es denn, wenn du ihnen nur das Gemüse anbietest?

    Ich gebe meinen auch Tiefkühlgemüse, damit es einfach auch schneller geht und sie öfters davon haben können als wie wenn ich immer alles frisch kaufen muss und ich mitessen muss.

    Zum "Mittagessen" haben meine Brokkoli, Blumenkohl, Erbsen und Karotten bekommen und ohne alles. Sie haben es genossen, nichts nach draußen befördert und der Napf war leer, welcher mehr als voll war. Und im Suppenteller hat Kalle ihr Gemüse gefuttert.
     
  5. Cosima

    Cosima verstorben am 25.07.2011

    Dabei seit:
    3. Mai 2008
    Beiträge:
    1.204
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Saarbrücken
    Habe mal eine Frage, gebt ihr Tiefkühlgemüse nur gekocht oder auch roh?
     
  6. Curly Sue

    Curly Sue Raptor's Dienerin ;-)

    Dabei seit:
    24. Juni 2005
    Beiträge:
    484
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Cosima,
    meine mögen Gemüse gerne lauwarm.
    "Roh" - also sprich nur aufgetaut hab ich noch nie versucht (also die Tiefkühlkost, sonst schon - aber Rohkost kommt nicht so an).
    Möhren z.B. mag die gnädge Gesellschaft NUR zart angekocht - roh schmeckts nicht :~ Verwöhnte Bagasch :D
     
  7. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. Terry57

    Terry57 Foren-Guru

    Dabei seit:
    17. September 2006
    Beiträge:
    1.348
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Volketswil - CH
    Danke für Eure Antworten. Ich denke, dass sie das Gemüse sehr wohl auch ohne Beigabe fressen würden. Ich werde es heute gleich mal ausprobieren. Das tiefgefrorene Gemüse gebe ich immer in die Mikrowelle. Damit gehen wenig Vitamine futsch und es ist, wie erwähnt, so herrlich lauwarm.

    LG

    Terry mit Kikolino und Bonny
     
  9. #7 Katrin Timneh, 20. September 2008
    Katrin Timneh

    Katrin Timneh Registrierter Benutzer

    Dabei seit:
    27. Januar 2007
    Beiträge:
    930
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    31246 Lahstedt
    Sorry,aber in der Microwelle gehen alle Vitamine verloren.In einem Töpfchen kurz angekocht geht doch fast genauso schnell und du hast noch Vitamine.:zwinker:
     
Thema:

Futtern am Abend

Die Seite wird geladen...

Futtern am Abend - Ähnliche Themen

  1. Graupapagei stippt sein Futter.

    Graupapagei stippt sein Futter.: Hallo Ihr Lieben, ich habe eine Frage und hoffe sehr, dass man mir helfen kann. Seit ca. 2 bis 3 Wochen fängt mein Grauer Charly an, sein Essen...
  2. Guten Abend

    Guten Abend: Guten Abend, Ich habe mich heute hier in diesem Forum angemeldet da ich „heimlich“schon eine Weile einige Themen mit lese uns sehr informativ...
  3. Nymphensittich Handaufzucht

    Nymphensittich Handaufzucht: Hallo zusammen... Brauche mal eure Hilfe Bestimmt gibt es 100 Foren wo dieses Thema schon angegangen wurde doch ich wollte mal eure Meinung direkt...
  4. Graupapagei&Belohnung

    Graupapagei&Belohnung: Hallo zusammen, Ich habe vor ca. Einem Jahr einen Kongo Graupapagei aus schlechter Haltung bekommen. Ihr Name ist Marley und ich habe sie mit 6...
  5. Nippeltränken für Sittiche

    Nippeltränken für Sittiche: Hallo... mal kurze Frage hat jemand Erfahrungen mit Nippeltränken und dergleichen bei Sittichen... Kennt man ja eher bei Nagetieren aber ich...