Futtern mit der Hand

Diskutiere Futtern mit der Hand im Nymphensittiche Forum im Bereich Sittiche; Hallo ihr, mir ist heute aufgefallen das mein junger Nymph im Gegensatz zu meinem Altvogel nicht die Sonnenblumenkerne (wenn sie schwerer zu...

  1. Niny

    Niny Guest

    Hallo ihr,

    mir ist heute aufgefallen das mein junger Nymph im Gegensatz zu meinem Altvogel nicht die Sonnenblumenkerne (wenn sie schwerer zu knacken sind) in die Hand nimmt, genauso wie die Kolbenhirse...

    Muss er das erst lernen?

    Das Problem ist nämlich das die beiden sich dann immer streiten, weil der Ältere, die Kolbenhirse ja dann in die Hand nimmt.:?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Stefan R.

    Stefan R. Guest

    Hält er sie richtig fest und führt sie zum Schnabel, so wie das die Großpapageien machen? So was hab ich bei meinen noch nie beobachtet, ich wusste gar nicht, dass Nymphensittiche das auch können, sie stellen höchstens den Fuß auf die Kolbenhirse, vielleicht meinst Du das. Ansonsten dürfte er sich das von dem Älteren noch abschauen, das geht immer recht schnell.
     
  4. Niny

    Niny Guest

    Hallo,

    Ne, wie nen Papagei!

    Er umklammert die Hirse oder die Kerne mit dem rechten Fuß und führt sie dann zum Schnabel.

    Ist mir auch erst komisch vorgekommen, aber da Kakadus das auch machen habe ich mir wegen der Haube gedacht. dass die vielleich irgendwie Eiogenarten von Kakadus auch haben (???)

    Zumindest habe ich mal gelesen, das Nymphies eine art ,,Übergang" von Sittichen und Kakadus sein sollen.
     
  5. Stefan R.

    Stefan R. Guest

    Aha...:?, dann versuch doch mal, ihm Sonnenblumenkerne oder kleine Obststückchen zu geben, so dass der jüngere das auch sieht. Meistens beobachtet er das so genau, dass es nicht lange dauert, bis er den älteren Vogel imitiert.

    Nymphensittiche hat man früher zu den Plattschweifsittichen gezählt, wegen ihrer schlanken Gestalt und den langen Schwanzfedern. Wegen ihrer Ähnlichkeit zu den Kakadus, d.h. die bewegliche Federhaube, die Puderdunen, und die Gefiederfarben Weiß, Gelb und Grau, zählt man sie heute eher zu den Kakadus. Sie sollen so eine Art Bindeglied zwischen Plattschweifsittichen und Kakadus darstellen.
     
  6. Uka

    Uka Guest

    Kakadu oder Nicht-Kakadu...

    ...das ist hier die Frage!

    Hi Leute!

    Also, ich habe mal gelesen, dass die Nymphensittiche irgendwie doch zu den Kakadus gehören...leider habe ich den Zusammenhang vergessen ;) .

    Nun denn: meine Coco (leider letztes Jahr verstorben:( ) hat die Sonnenblumenkerne auch direkt mit dem Fuß gepackt und dann gefressen. Ebenso alles, was zu groß war. Sah supersüß aus, als wenn sie ein Eis essen würde...

    Seit 2 Monaten habe ich zwei junge Haubenschlümpfe, von denen einer das auch gerade ausprobiert...leider greift er manchmal noch ins Leere (buhahahahaha.....) oder trifft es nicht richtig, aber eben habe ich es wieder beobachtet. Ich glaube, dass das die Schlümpfe tatsächlich "können", aber nicht alle machen.

    Viel Spaß beim Üben!
     
  7. Bea

    Bea Guest

    Hallo :0-

    also von unseren 8 Haubenschlümpfe futtern zwei mit der Hand, dass sind meine beiden Trolle ( beide vom gleichen Züchter ).

    Die anderen interessieren sich nicht für Futterbrettchenmanieren :D , die sitzen wenn kein anderer Nymph an den Futterpott will ganz drin.

    Mein Coco und meine Mini nehmen aber auch größere Stücke Obst oder mal Zwieback direkt in die Hand und knuspern drauf los.
     
  8. #7 p_suessmann, 8. Oktober 2002
    p_suessmann

    p_suessmann Mitglied

    Dabei seit:
    11. November 2001
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bonn
    Hi!
    Also, mein 7 Jahre alter Nymph Robby (der Senior) hat sich ratzfatz das Greifen der Kolbenhirse mit einem Füßchen abgekuckt von seinem 3 J. alten Kumpel Nicky (neben diversen Unarten...). Die Fähigkeit scheint scnon da zu sein, aber evtl. muss sie erst "aktiviert" werden.
    LG
    Petey
     
  9. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. iris

    iris Guest

    also von meinen vieren frisst keiner aus der hand,dem fuß, der kralle:?
    naja, aber ein e lustige Eigenart hatt leila meine scheuste dame, wenn sie ausnahmsweise mal einen SB-kern aus meiner Hand nimmt trägt sie ihn zu Ihrer Glocke. die hat so einen Holzring obendüber und legt ihn drauf um ihn dann ganz manierlich wie von einem Tisch zu verspeisen, eine ganz feine Dame halt:o
    Aber von meine anderen hat sich das noch keiner abgeschaut.
     
  11. bendosi

    bendosi Nymphenheimdiener

    Dabei seit:
    26. Juli 2001
    Beiträge:
    2.962
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lingen
    Sehr häufig ist das nicht

    Aber auch Poppi hat das schon mal gemacht. Habs aber lange nicht beobachtet.

    Ja die Nymphensittiche gehörn zu den Kakadus .
    Unser Ta hat mir das mal erklährt Bei den Kakadus gibt es einen Darm derf von innen schwarz gefärbt ist . Das ist nur bei den Kakadus so und den haben die Nymphen auch .
    Aber bitte guckt jetzt nicht nach :p :k :D
    Welcher Bereich des Darmes das ist hab ich aber mir nicht gemerkt.
    Ausserdem haben die Nymphen eine sehr hohe Beiskraft für ihre Größe , im verhältnis zur Körpergröße ähnlich wie die Kakadus .
    Dahingegen sollen die so Typischen Papageien wie Aras nun wieder zu den Sittichen gehören . Na an sich ist sind mir diese "Familiengeschichten" togal (total egal).:0-
     
Thema:

Futtern mit der Hand

Die Seite wird geladen...

Futtern mit der Hand - Ähnliche Themen

  1. Nymphensittich Handaufzucht

    Nymphensittich Handaufzucht: Hallo zusammen... Brauche mal eure Hilfe Bestimmt gibt es 100 Foren wo dieses Thema schon angegangen wurde doch ich wollte mal eure Meinung direkt...
  2. Graupapagei&Belohnung

    Graupapagei&Belohnung: Hallo zusammen, Ich habe vor ca. Einem Jahr einen Kongo Graupapagei aus schlechter Haltung bekommen. Ihr Name ist Marley und ich habe sie mit 6...
  3. Ist es normal das sie NUR vor der Hand Angst haben?

    Ist es normal das sie NUR vor der Hand Angst haben?: Her zusammen und zwar eine kurze frage: Ich habe meine Wellensittiche jetzt in einem Monat schon gut gezähmt. Vor meinem Kopf zum beispiel haben...
  4. Hat mein Welli Angst vor mir?

    Hat mein Welli Angst vor mir?: Hey und zwar habe ich eine kleine frage, Ich habe seit einem Monat ein Wellipärchen, Mina und Momo. Nun mache ich mit ihnen dieses "Zähmen in 5...
  5. Nippeltränken für Sittiche

    Nippeltränken für Sittiche: Hallo... mal kurze Frage hat jemand Erfahrungen mit Nippeltränken und dergleichen bei Sittichen... Kennt man ja eher bei Nagetieren aber ich...