Futterreinigungsautomat, wo kaufen ?!?

Diskutiere Futterreinigungsautomat, wo kaufen ?!? im Vogelzubehör Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo ! Ich habe jetzt an diversen Stellen was über Futterreinigungsautomaten gelesen, leider kann ich die nirgendwo zu kaufen finden ?!?...

  1. archangel

    archangel Mitglied

    Dabei seit:
    5. Januar 2003
    Beiträge:
    148
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    59558 Lippstadt
    Hallo !

    Ich habe jetzt an diversen Stellen was über Futterreinigungsautomaten gelesen, leider kann ich die nirgendwo zu kaufen finden ?!?

    Kennt jemand einen Anbieter ?

    Danke,

    Jörn
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Basstom

    Basstom Klasse-5-Dunst

    Dabei seit:
    28. September 2002
    Beiträge:
    5.862
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Friesland, 3 Kilometer vom Deich wech.
    Kaufen?
    Soweit ich weiß, ist das Prinzip dieser Dinger, dass ein Luftstrom die leeren (und daher leichteren) Körnerreste wechpustet.
    Für so etwas würde ich kein Geld ausgeben. Mit ´nem Staubsauger und etwas Pappe und/oder Holz kann man da sicherlich was basteln.
    Oder bei leichtem Wind mit ´ner großen, flachen Schale nach draussen gehen und dann wie unsere Vorfahren den Wind die Arbeit machen lassen. ;)
     
  4. Guido

    Guido Guest

    Hi Jörn
    Vorsichtiges Pusten, aufm Balkon, und schon sind die Körnerreste weg.
    Liebe Grüsse
    Guido :0-
     
  5. Logo

    Logo Foren-Guru

    Dabei seit:
    25. Dezember 2003
    Beiträge:
    1.448
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hannover
    Piwi100 hat zu dem Thema mal eine Bastelanleitung ins Netzt gestellt. "Reinigen von Vogelfutter" war das Thema. Ich kann sowas leider nicht verlinken, aber wenn du Kanister in die Suchmaschine eingibst dann findet du es. Ist zwar etwas Arbeit so ein Teil zu basteln aber es scheint gut zu funktionieren.
     
  6. archangel

    archangel Mitglied

    Dabei seit:
    5. Januar 2003
    Beiträge:
    148
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    59558 Lippstadt
    Kanister

    Hallo !

    Auspusten habe ich bisher auch gemacht. Gibt nur immer so eine Schweinerei auf der Terasse....



    @Basstom : Super Tip, habe mir die Anleitung direkt ausgedruckt. Das ist ja relartiv einfach und noch dazu sicher nicht teuer !

    Danke,

    Jörn
     
  7. Basstom

    Basstom Klasse-5-Dunst

    Dabei seit:
    28. September 2002
    Beiträge:
    5.862
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Friesland, 3 Kilometer vom Deich wech.
    Hmmm?!? Ich??? -Ich glaube, der Tipp mit der Bastelanleitung kam von Schlens. :)
     
  8. Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22. März 2001
    Beiträge:
    24.209
    Zustimmungen:
    128
    Ort:
    CH / am Bodensee
    und zwar hier

    @ Schlens
    falls du es inzwischen noch nicht weisst, wie das mit dem "verlinken" funktioniert, dann guck doch mal hier. ;)
     
  9. archangel

    archangel Mitglied

    Dabei seit:
    5. Januar 2003
    Beiträge:
    148
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    59558 Lippstadt
    Hi !

    Hab ich doch glatt den falschen gelobt ! 0l

    Am Wochenende werde ich wohl mal die Bauteile kaufen und das Gerät mal testen.

    Gruß,

    Jörn
     
  10. #9 Doris + Galileo, 22. Januar 2004
    Doris + Galileo

    Doris + Galileo Guest

    Hallo!

    Wozu braucht man einen Futterreinigungsautomat?
    Wir haben bisher jeden Tag neues Futter in das Schälchen gefüllt und das durchgenudelte und 3x durch den Schnabel gezogene weggeworfen.

    Vorgestern hat auch unser TA gesagt, wir sollen lieber weniger Körnerfutter in das Schälchen geben, aber dafür täglich erneuern.

    Die Vögel trinken ja auch zwischendurch und gehen dann wieder an die Körner, von Klecksen ganz zu schweigen. Eventuell ist dabei auch die Gefahr des Verpilzens gegeben.

    Aber vielleicht habe ich euch jetzt auch nur falsch verstanden.

    Liebe Grüße von Doris und Galileo! :0-
     
  11. Basstom

    Basstom Klasse-5-Dunst

    Dabei seit:
    28. September 2002
    Beiträge:
    5.862
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Friesland, 3 Kilometer vom Deich wech.
    Meine 6 bekommen morgens und abends drei kleine Schalen mit etwas Körnerfutter. Das ist dann bis zum nächsten Wechsel auch immer ziemlich weg, da kann man nicht mehr viel herausholen.
    Mir ist es so wegen der Gefahr des Verpilzens und/oder bakterieller Keimbildung auch lieber. Und unterm Strich gebe ich dann auch lieber ein paar Oironen mehr pro Monat für Futter aus und setze meinen Piepern immer frisches Körnerfutter vor. :)
    -Das Wasser wird dabei natürlich auch immer gewechselt.
     
  12. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. Krabbi

    Krabbi Foren-Guru

    Dabei seit:
    26. März 2003
    Beiträge:
    3.812
    Zustimmungen:
    0
    Kurzzeitig hatte ich auch mal über so einen Automaten nachgedacht, bin dann aber auch zu dem Entschluss gekommen, lieber weniger Körner reinzugeben, hatte den Nebeneffekt, dass auch die nicht ganz so beliebten Körner gefressen werden. Vorher wurden nur die Lieblingskörner gefressen, das andere blieb schön liegen.

    Inzwischen habe ich die Menge auch in etwa herausgefunden, so dass kaum etwas übrig bleibt.

    Gut, bei den Rosellas (sind aucherst seit dem WE hier) weiß ich noch nicht, wie die Mengen so sind, aber auf die paar Körner die dann wech kommen kommts nicht an.

    Da schmeißt man sicher unbedacht an anderer Stelle mehr Geld zu Fenster raus, als mit den paar Körnchen.
     
  14. sbari

    sbari Guest

    bei meinen zwei oder euren sechsen sind die körnermengen auch eher im überschaubaren rahmen.

    ich kann mir aber vorstellen, dass gerade bei mehreren grosspapas oder gar vogelzüchter die anschaffung bald mal sinn macht.


    mfg
    sbari
     
Thema:

Futterreinigungsautomat, wo kaufen ?!?

Die Seite wird geladen...

Futterreinigungsautomat, wo kaufen ?!? - Ähnliche Themen

  1. Beratung

    Beratung: Hallo, ich würde mir gerne ein Vogelpärchen kaufen, bin mir aber unsicher wegen der Lautstärke.Ich schwanke zwischen...
  2. Bin auf der Suche nach einem Vogel Futterhaus zum kaufen. Habt ihr einen Tipp?

    Bin auf der Suche nach einem Vogel Futterhaus zum kaufen. Habt ihr einen Tipp?: Wie der Titel schon sagt: Ich suche ein Futterhaus zum kaufen, welches ich im Garten aufstellen kann. Freue mich auf alle Vorschläge :)
  3. Kauf von Trauerschwänen

    Kauf von Trauerschwänen: Guten abend zusammen :) Ich hätte da mal ne frage. Ist es prinzipiell möglich einen Einzelnen Trauerschwan zu kaufen? Also ich weiß die Tiere...
  4. Anschaffung von Sperlings-Paar: Verunsichert!!

    Anschaffung von Sperlings-Paar: Verunsichert!!: Guten Abend Vogelfreunde. Ich möchte gerne Sperlingspapageien anschaffen. Es sollen zwei werden. Ich brauche ein wenig Hilfestellung, da ich nach...
  5. Beleuchtung für Prachtfinken online kaufen

    Beleuchtung für Prachtfinken online kaufen: Hallo Ihr Lieben, leider komme ich aktuell einfach nicht weiter. Ich suche UV-Lampen und LSR für meine Prachtfinken, kann aber online irgendwie...