Futterumstellung,plötzlich erbricht er nach dem fressen!!!!!

Diskutiere Futterumstellung,plötzlich erbricht er nach dem fressen!!!!! im Amazonen Forum im Bereich Papageien; Hallo Theo eine einjährige Venezuela Amazone, bekommt seit dem ich ihn habe das Prestige Futter lose. Nun ist es mir aufgefallen, das da...

  1. Miss Elly

    Miss Elly Foren-Guru

    Dabei seit:
    18. August 2009
    Beiträge:
    615
    Zustimmungen:
    0
    Hallo

    Theo eine einjährige Venezuela Amazone,
    bekommt seit dem ich ihn habe das Prestige Futter lose.
    Nun ist es mir aufgefallen, das da kleine Würmer drin sind.
    Habe es bemängelt, da meinte die Verkäuferin nur, das
    ich dann doch lieber einen Sack kaufen soll,
    soll genau das gleiche drin sein.
    Das hab ich dann auch getan.

    Doch mußte ich feststellen, das es nicht das gleiche Futter ist.
    Es sind z.B. Erdnüsse mit drin und es fehlen die roten Cillischoten,
    Naja dachte ich....soll ja nicht schlimm sein.

    Doch leider muß ich feststellen, das Theo jedes mal nach dem fressen
    anfängt alles wieder aus zu spucken....
    das geht dann ca eine Minute und dann is alles wieder vorbei.

    Er frißt dann noch mal und das bleibt dann drin.

    Sein Verhalten hat sich aber nicht verändert,
    er is genauso agil und fit wie immer......

    Soll ich nun das Futter wieder umstellen?????

    Gruß
    Miss Elly
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Papagilla

    Papagilla Foren-Guru

    Dabei seit:
    6. November 2006
    Beiträge:
    699
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    bei Hannover
    Hi Miss Elly,

    wenn mich nicht alles täuscht kann eine Kropfentzündung zu Erbrechen führen. Kannst Du das Abklären lassen? Futter mit Erdnüssen .... sind das geschälte Erdnüsse oder noch in Schalen. Ich beziehe jetzt seit 3 Jahren mein Futter ausschliesslich bei Ricos und hatte noch nie Probleme damit.

    LG
    papagilla
     
  4. Miss Elly

    Miss Elly Foren-Guru

    Dabei seit:
    18. August 2009
    Beiträge:
    615
    Zustimmungen:
    0
    Hallo papagilla,

    beides!!!!!!!!
    Die Nüsse in Schale, die nehme ich aber raus , da ich
    weiß das die verpilzt sein können/sind.

    Wie kommt er an so eine Kropfentzündung????
    Sind dann nicht noch andere Syntome????


    Er erbricht auch erst seit dem er das Futter bekommt.
    Bei dem anderen Futter war ja auch alles OK.

    Gruß
    Miss Elly
     
  5. Papagilla

    Papagilla Foren-Guru

    Dabei seit:
    6. November 2006
    Beiträge:
    699
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    bei Hannover
    Hi Miss Elly,

    hier mal ein Link zu Kropfentzündung bei Sittichen - kann man aber auch auf die Großen adaptieren.
    Kropfentzündung KANN von verunreinigtem, verpilztem Futter kommen. Wie gesagt: abklären ob Entzündung ja/nein kann nur Dein vkTA.
    Darf ich ehrlich sein Miss Elly? Kümmere Dich um eine bessere Körnermischung für Deinen Staubsaugerfetischisten ;)
    Mach doch mal eine Keimprobe vom Futter - daran kann man gut erkennen wie gut die Qualität der Saaten ist.

    LG
    papagilla
     
  6. Sybille

    Sybille Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. September 2001
    Beiträge:
    8.161
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    073.... Thüringen
    Hallo Claudia,

    wenn ich das jetzt richtig überblicke, hast du Futter umgestellt, weil das andere Ungeziefer hatte....
    Seit der Umstellung übergibt sich Theo......
    Nun muss das nicht zwingend am neuen Futter liegen, sondern er kann sich auch im "alten", mit Ungeziefer und dessen Hinterlassenschaften belasteten Futter eine Krankheit/Kropfentzündung eingefangen haben.
    Daher rate ich dir dringend, einen vogelkundigen TA mit Theo aufzusuchen, mindestens Kropfabstriche machen zu lassen, sodass dem Kleinen geholfen werden kann.
    Normal/gesund ist das Verhalten, das du beschreibst, nicht.

    Und zum Futter: Ich rate dir dringend, dort kein Futter mehr zu kaufen. Wenn das in einem Futter ist, dann kann sich das auch schon ausgebreitet haben. Und was willst du für einen Vogel mit einem ganzen Sack?
    Erweise dem Kleinen den Gefallen und verfüttere nur hochwertiges Futter. Bei einem Papagei wirst du da nicht arm. :zwinker:

    Ich drücke für Theo die Daumen, dass ihm schnell geholfen werden kann. :trost:
     
  7. maggyogau

    maggyogau Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. Juni 2006
    Beiträge:
    1.314
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schwaebisch Gmuend Germany
    Hallo Claudia

    als ich noch kleine Päckle Futter gekauft hab, das mach ich auch mit gelegentlichen Kräckern, mach ich alles an der Kasse auf und schau nach, ob sich im Futter oder in den Kräckern was seltsames befindet/bewegt. :nene:Hab dann immer Tütenklipps ect. dabei, daß ich das Zeug trotzdem sicher transportieren kann.:zwinker: (mach ich übrigens auch mit Müsli)
    Dann kann man es gleich zurückgeben. Ich kauf mittlerweile mein Futter nur noch beim Züchter - die wissen, was gut ist! Mein Züchter läßt selber eingene Mischung herstellen! :~
    Wenn Du sicher sein willst, daß nichts am Futter ist, frier es Pfundweise ein - :zustimm: und hol immer nur ein Päckchen raus. Dann ist garantiert nichts mehr dran.
    Das Prestige soll sehr gut sein, meine rühren das alle 4 nicht an. :D
    Aber wenn es gesundheitliche Probleme gibt, muß man unverzüglich reagieren. Kropfentzündungen, Pilze usw. damit ist absolut nicht zu spaßen.8o8o

    LG
    Maggy
     
  8. Miss Elly

    Miss Elly Foren-Guru

    Dabei seit:
    18. August 2009
    Beiträge:
    615
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusamm,

    erstmal Danke für eure Antworten.

    Ich bin heute zur Zoohandlung gefahren,
    habe denen erklärt wie das mit dem Futter so
    ist.

    Erst einmal stellte sich herraus das es nicht das
    gleiche Futter ist,kein Prestige.
    2.das sie eine Madenplage hatten
    und diese durch einen Kammerjäger beseitigt wurde.

    Nun habe ich Futter aus einem frisch aufgemachten Sack Prestige
    mitbekommen,
    da wir sehen möchten ob es vielleicht doch nur am Futter liegt.

    Ich allso nach haus....hab Theo 2 Esslöffel in seinen Futterpot getan.
    Und der hat gegessen und gegessen,so als ob er lang nix gehabt hat.

    Das ist jetzt über eine Std her. und er hat noch nicht
    sich wieder erbrochen!!!!!!!!!

    Möchte mich nicht frühzeitig freuen, aber grins.........:D

    @maggy
    das mit dem einfieren hab ich bei diesem Futter was ich jetzt hatte
    auch gemacht.
    Das Prestige wurde mir vom Züchter empfohlen, was bis dato
    ja auch gut klappte.


    Ich warte jetzt bis morgen...und wenn er sich noch mal übergibt
    fahr ich mit ihm Morgen in die Klinik.

    Gruß
    Miss Elly
     
  9. maggyogau

    maggyogau Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. Juni 2006
    Beiträge:
    1.314
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schwaebisch Gmuend Germany
    .,.. diese Prestige-Mischung wird auch im Loro-Parque gefüttert. Kann also nicht schlecht sein.
    Das ist wahrscheinlich einfach Geschmacksache
     
  10. Miss Elly

    Miss Elly Foren-Guru

    Dabei seit:
    18. August 2009
    Beiträge:
    615
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Maggy

    ich bin mit dem Futter auch sehr zufrieden...bis auf die Maden da drin:D

    Werde nun das Futter erst mal geben...vorher einfrieren....
    bis jetzt hat Theo noch nicht sich übergeben.....

    Gruß
    Claudia
     
  11. X800

    X800 Tierliebhaberin :-)

    Dabei seit:
    30. Januar 2006
    Beiträge:
    1.142
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    zwischen Gifhorn und Braunschweig
    Madenbefall, der vom Kammerjäger beseitigt werden musste?? Also ich persönlich würde da noch nicht mal mehr ein verpacktes Snickers kaufen!! Ich beziehe mein Futter auch seit Jahren von Rico's und bin immer sehr zufrieden.
     
  12. Papagilla

    Papagilla Foren-Guru

    Dabei seit:
    6. November 2006
    Beiträge:
    699
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    bei Hannover
    Hi Miss Elly,

    gehts Theo weiterhin gut? Hoffe für den STF (Staubsaugerfetischisten) dass alles gut bleibt. Trotzdem würde ich an Deiner Stelle nach einer anderen Körnermischung bzw. Händler suchen. Wenn der Ungezieferbefall so gross war, daß ein Kammerjäger kommen musste ..... mir persönlich wäre da nicht wohl bei! Hauptsache Theo gehts wieder gut!!!

    LG
    papagilla
     
  13. #12 charlieundrosie, 26. Oktober 2010
    charlieundrosie

    charlieundrosie Mitglied

    Dabei seit:
    26. November 2009
    Beiträge:
    99
    Zustimmungen:
    0
    Hallo an alle Grünenfreaks,
    ich würde dort nichts mehr kaufen.
    Wenn in einer Futtermischung Erdnüsse drinn sind - egal ob mit oder ohne Schale - kann diese immer mit Pilzsporen verseucht sein. Die Sporen sind viel feiner als Staub und verteilen sich auf´s ganze Futter.
    Und was die Kammerjäger versprühen kommt auch überall hin (Hände, Verpackung, Tragetaschen usw.) Kann auch nur Rico empfehlen weil ich mir das selbst angeschaut habe.
    Grüße
     
  14. X800

    X800 Tierliebhaberin :-)

    Dabei seit:
    30. Januar 2006
    Beiträge:
    1.142
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    zwischen Gifhorn und Braunschweig
    Das haben wir auch gemacht!! :zustimm:
     
  15. Miss Elly

    Miss Elly Foren-Guru

    Dabei seit:
    18. August 2009
    Beiträge:
    615
    Zustimmungen:
    0
    Hallo
    dem STF geht es gut.
    Er hat seit gestern morgen nicht wieder erbrochen.

    Denke doch das es an dem anderen Futter lag.

    Das er es Magenmäßig nicht vertragen hat.

    Gestern Abend auch wieder STF gespielt....zur Zeit schaut er mir zu wie ich auf die Tasten kloppe
    und fragte: Machst du....hä.

    LG
    Claudia
     
  16. maggyogau

    maggyogau Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. Juni 2006
    Beiträge:
    1.314
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schwaebisch Gmuend Germany
    ... dann sind wir ja alle beruhigt. Gab es eigentlich einen Grund für Deine Futterumstellung?
     
  17. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  18. Miss Elly

    Miss Elly Foren-Guru

    Dabei seit:
    18. August 2009
    Beiträge:
    615
    Zustimmungen:
    0
    Hallo maggyogau,

    ja weil da Maden drin waren.
    Weiß ja nicht ob die Theo schaden.

    Hab jetzt ganz frisches Futter bekommen.

    Gruß
    Claudia
     
  19. maggyogau

    maggyogau Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. Juni 2006
    Beiträge:
    1.314
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schwaebisch Gmuend Germany
    Ach so - ich dachte Du wolltest grundsätzlich das Futter irgendwie umstellen.

    Wenn es wegen dem Viehzeug war - verständlich

    Gruß
    Maggy
     
Thema:

Futterumstellung,plötzlich erbricht er nach dem fressen!!!!!

Die Seite wird geladen...

Futterumstellung,plötzlich erbricht er nach dem fressen!!!!! - Ähnliche Themen

  1. dürfen Pfirsichköpfchen Zitrone fressen?

    dürfen Pfirsichköpfchen Zitrone fressen?: Hi, ich wollte mal fragen, ob pfirsichkoepfchen Zitrone fressen dürfen, hab mal gelesen : nein
  2. Zebrafinken Nachwuchs plötzlich gestorben

    Zebrafinken Nachwuchs plötzlich gestorben: Hallo ihr Lieben, mein ZF-Pärchen hat zum ersten Mal gebrütet -und gleich erfolgreich. Das Vogelkind ist vor ca. 15 Tagen geschlüpft und seit dem...
  3. Tauben paaren sich plötzlich nicht mehr

    Tauben paaren sich plötzlich nicht mehr: Hallo, Meine Tauben paaren sich seit ein paar Monaten immer seltener u jetzt garnicht mehr. Folglich werden auch keine Eier mehr gelegt (oder...
  4. Was tun? Baby Taube mit Kopfverletzung frisst nicht?

    Was tun? Baby Taube mit Kopfverletzung frisst nicht?: Guten Tag, ich weiß nicht was ich machen soll. Ich habe gestern eine Baby Taube mit einer Kopfverletzung gefunden, die leider nicht von alleine...
  5. Mein Spatz will keine Körer fressen

    Mein Spatz will keine Körer fressen: [ATTACH] Hallo miteinander. Ich habe seit ca. 2 Wochen einen Spatz bei mir. Er ist sehr fit und fliegt schon. Ich versuche jetzt aber schon seit...