Gänseblümchenvernichtung

Diskutiere Gänseblümchenvernichtung im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Heute habe ich meinen Vieren mal Gänseblümchen angeboten. Konnte ja kaum glauben, dass die so was essen dürfen. Die haben es aus der Hand...

  1. #1 Susi+Strolchi, 28. März 2003
    Susi+Strolchi

    Susi+Strolchi Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. Februar 2003
    Beiträge:
    662
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Nettetal am Niederrhein
    Heute habe ich meinen Vieren mal Gänseblümchen angeboten. Konnte ja kaum glauben, dass die so was essen dürfen. Die haben es aus der Hand geklaut!! So was von heiß dahinter her!! Was ist denn da besonderes dran? Besonders der Stil und die gelben Blütenpollen hatten es denen angetan. Wenn es schmeckt, um so besser - ist ja schließlich kostenlos!

    Hier mal ein paar Bilder. Viel Spaß beim Gucken.
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Susi+Strolchi, 28. März 2003
    Susi+Strolchi

    Susi+Strolchi Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. Februar 2003
    Beiträge:
    662
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Nettetal am Niederrhein
    und noch mehr ...
     

    Anhänge:

  4. #3 Susi+Strolchi, 28. März 2003
    Susi+Strolchi

    Susi+Strolchi Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. Februar 2003
    Beiträge:
    662
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Nettetal am Niederrhein
    hm, das schmeckt :D
     

    Anhänge:

  5. #4 Susi+Strolchi, 28. März 2003
    Susi+Strolchi

    Susi+Strolchi Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. Februar 2003
    Beiträge:
    662
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Nettetal am Niederrhein
    lecker - lecker - lecker
     

    Anhänge:

  6. Micky&Co

    Micky&Co Guest

    echt süß bei uns wachsen leider nur noch keine!:(
     
  7. Semesh

    Semesh registrierter Benutzer

    Dabei seit:
    15. Juni 2002
    Beiträge:
    5.176
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oldenburg
    Bei uns wachsen leider auch noch keine.

    Hast du schon mal versucht Gräserrispen anzubieten?
    Oder die Samen von Pusteblumen (kann man am besten sammeln, wenn die weissen Knospen halb offen sind)?
    Vogelmiere ist auch sehr beliebt.
     
  8. agga12

    agga12 Guest

    ohhh den grauen will ich haben der ist ja sooooo süß!!!
     
  9. a.canus

    a.canus Papageienfreak

    Dabei seit:
    1. Januar 2001
    Beiträge:
    6.041
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    BWB:wo es zwitschert und pfeifft
    hi,
    gut an Gänseblümchen sind vor allem die Blütenpollen die man sonst so teuer kaufen kann, und deine Tiere sind schlau dass sie sich die gleich holen, ich schau gerade auch sehnsüchtig nach den ersten aus, aber sind erst sehr wenige zu sehen, meine Sperlinge lieben die auch.
     
  10. Rena1

    Rena1 Guest

    hab´...

    erst hier davon erfahren,das man seine geierlein auch gänseblümchen anbieten kann.
    also bin ich ganz schnell gänsebümchen pflücken gegangen,leider bei uns auch noch spärlich vorhanden und angeboten.

    sie wurden sofort auf dem boden geschmissen,so nach dem motto.....was der bauer nicht kennt frißt er nicht.

    ich biete sie weiter an und werde sehen,ob sie nicht doch noch auf dem geschmack kommen.*grins*...solche lauser!"




    :0- :0-
     
  11. Federmaus

    Federmaus Nympherlsklavin

    Dabei seit:
    13. September 2002
    Beiträge:
    9.481
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Nürnberg, mit den 16 Nympherln: Mucki, Leonie,
    Hallo :0-


    Auch Nymphies mögen Gänseblümchen :) :) :)
     

    Anhänge:

  12. #11 Susi+Strolchi, 29. März 2003
    Susi+Strolchi

    Susi+Strolchi Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. Februar 2003
    Beiträge:
    662
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Nettetal am Niederrhein
    So, heute gab es Nachschub, nachdem die kleinen Dinger so gut angekommen sind. Bei uns auf der Wiese scheint den ganzen Tag die Sonne (nun schon seit mind. 2 Wochen) und überall stehen diese kostenlosen Leckereien.

    Noch mal ein paar Bilder. Viel Spaß!!

    @ Agga12: Ja, ja , der graue dicke Strolchi ist auch mein Liebling. Aber leider ist er krank. Er hat eine Krebsgeschwulst am unteren Bauch. Immo geht es ihm ganz gut. Hoffe es bleibt noch lange so.

    @ Semesh: Werde in den nächsten Wochen alles versuchen, was die Natur hergibt :D
     

    Anhänge:

  13. #12 Susi+Strolchi, 29. März 2003
    Susi+Strolchi

    Susi+Strolchi Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. Februar 2003
    Beiträge:
    662
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Nettetal am Niederrhein
    Der Jacky verhält sich wie ein Hund: Blüte schnappen und ab in eine Ecke, damit ihm ja keiner was abnimmt :D Richtig witzig!!
     

    Anhänge:

  14. #13 Susi+Strolchi, 29. März 2003
    Susi+Strolchi

    Susi+Strolchi Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. Februar 2003
    Beiträge:
    662
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Nettetal am Niederrhein
    Mampf - mampf *ohwielecker*
     

    Anhänge:

  15. Elli

    Elli Guest

    Hi Susi&Strolchi!

    Deine Wellis sind ja echt süüüüüüüüß.... Dein gelb-grüner sieht fast so aus wie mein Neuzugang Julchen... auch so gelb-grün.
    Am Oberbauch mehr grün und Unterbauch gelb und einen gelben kleinen Fleck auf dem Kopf.... echt goldig!

    Das muss ich auch mal probieren mit den Gänseblümchen ob die das fressen... bin ja mal gespannt! ;)
     
  16. #15 Susi+Strolchi, 29. März 2003
    Susi+Strolchi

    Susi+Strolchi Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. Februar 2003
    Beiträge:
    662
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Nettetal am Niederrhein
    Hallo Elli!

    Ich hätte es auch kaum für möglich gehalten. Das Zeug scheint irgendeine Droge zu enthalten :D Selbst mein grauer Dicker Strolchi frißt die Dinger, wobei der sonst kaum Grünfutter anrührt. Schätze mal, dass die neuen Allesfresser ihn dazu anstiften *unddasistgutso*

    Wenn ich jetzt mit nem Blümchen ankomme, reißen sie mir die schon aus der Hand bevor ich die richtig im Käfig fest gemacht habe.

    Probier es mal aus!!

    Viel Erfolg und Deinen Wellis guten Appetit!

    Grüße
    Alex
    :0-
     
  17. nookgirl

    nookgirl Federstaubsaugerin

    Dabei seit:
    24. März 2003
    Beiträge:
    432
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hannover
    darf man denn vom gänseblümchen allesd geben?? dachte irgendwie dass man den stiel nicht geben darf!
     
  18. dolfoo

    dolfoo Foren-Guru

    Dabei seit:
    12. Dezember 2002
    Beiträge:
    1.924
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Berlin
    Hallo Alex,
    allerliebst Deine Flitzer sowieso! Und dann noch mit den Gänseblümchen, man kann sich kaum sattsehen...- Wenn es dann bei uns soweit ist, werde ich Gänsblümchen u.ä. auch anbieten. Hatte bisher auch allerhand Gräser gereicht, aber nicht gewußt, daß sie auch G.... vertragen. Ich werde die entsprechenden Informationen hier im Forum mal genauer anschauen! - War insgesamt ein guter Tip von Dir!
     
  19. Kiki2510

    Kiki2510 Vogelnarr

    Dabei seit:
    3. Februar 2003
    Beiträge:
    1.342
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Düsseldorf, Germany, Germany
    Hi!

    Habe auch nicht gewußt, ob man Gänseblümchen geben darf.
    Jetzt werde ich aufpassen, wenn bei uns im Hof welche nachgewachsen sind!
    Am Donnerstag ist Rasen gemäht worden :(
    Werde mal sehen, was meine 2 dazu sagen. So stehen sie sehr auf Grünzeug.

    Vielen Dank für den Tipp!
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Elli

    Elli Guest

    Ich wollte das auch schon ausprobieren, aber bei uns wachsen leider noch keine....
     
  22. Luscinia

    Luscinia Guest

    Meine fressen fast alles was ich ihnen anbiete (offenbar wissen sie, dass ich's gut mit ihnen meine :D)
    Aber am liebsten mögen sie ja Hirtentäschel und Vogelmyrre
     
Thema:

Gänseblümchenvernichtung