Gans kann nicht mehr schlucken

Diskutiere Gans kann nicht mehr schlucken im Vogelkrankheiten Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo, die Pommerngans meiner Mutter kann seit 1 Tag nicht mehr schlucken, so wie es aussieht...Wir haben zwei große Salatblätter und ein Stück...

Schlagworte:
  1. Viola69

    Viola69 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    15. März 2016
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    die Pommerngans meiner Mutter kann seit 1 Tag nicht mehr schlucken, so wie es aussieht...Wir haben zwei große Salatblätter und ein Stück Apfel aus ihrem Schlund geholt (vorsichtig, mit Massieren usw., sie gehört zur Familie, kein Schlachttier). Sie trinkt auch nicht. Laut Tierärztin keine Entzündung im Hals oder Fremdkörper. Kennt jemand eine Krankheit, bakteriell, viral, oder was auch immer? Sie muss sonst eingeschläfert werden, die Ärztin kennt sich mit Gänsen nicht aus. Vielen Dank und Gruß
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 *Rockabella**, 15. März 2016
    *Rockabella**

    *Rockabella** Stammmitglied

    Dabei seit:
    11. Juni 2015
    Beiträge:
    389
    Zustimmungen:
    1
    Hallo Viola,
    gibt es keinen Tierarzt in eurer Nähe, der sich besser auskennt? Du kannst auch hier im Forum oben in der Linkliste nach vogelkundigen Tierärzten in deiner Nähe suchen.
    Alles Gute für euer Gänslein.
     
  4. #3 Sirius123, 15. März 2016
    Sirius123

    Sirius123 Foren-Guru

    Dabei seit:
    3. Februar 2007
    Beiträge:
    6.889
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    6*
    Jeder Tierarzt kann einen Abstrich in ein Labor schicken. Amöben, Flagellen etc. können die Labore alle erkennen. Ich schätze es ist eine Kropfentzündung. Man kann versuchen der Gans Kamillentee einzuflößen. Das Tier muss warm untergebracht werden. Eventuell muss Schleim abgesaugt werden. Tierarzt ist aber unerlässlich.
     
  5. Viola69

    Viola69 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    15. März 2016
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Zusammen,
    danke für Eure Antworten. Ich gebe das weiter und hoffe das Beste.
     
  6. Viola69

    Viola69 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    15. März 2016
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    warum sitzt denn das essen im hals und rutscht nicht weiter? ist das so bei einer kropfentzündung. es ist fast so, als wenn sie keinen schluckreflex mehr hat???? LG Viola
     
  7. #6 sunny4289, 16. März 2016
    sunny4289

    sunny4289 Stammmitglied

    Dabei seit:
    30. Juli 2015
    Beiträge:
    260
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mahlow
    habt ihr vielleicht einen (pensionierten) landtierarzt in der nähe? einfach mal rumhorchen wer vor langer zeit mal tiere hatte und welchen arzt derjenige hatte??? so hab ich das gemacht. derjenige war auch bereit herzukommen und der hatte mehr ahnung von unseren hoftieren als die ganzen umliegenden tierärzte. die sind zwar meist etwas schroffer im umgang aber haben halt ahnung. soll jetztaber nicht heissen das nicht noch ein abstrich gemacht werden soll. nur die landtierärzte haben jahrzehnte erfahrungen und manchmal ideen auf die ein "normaler" tierarzt nicht kommt.
     
  8. #7 charly18blue, 16. März 2016
    charly18blue

    charly18blue Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    25. Januar 2004
    Beiträge:
    12.369
    Zustimmungen:
    158
    Ort:
    Hessen
    Hallo,

    schau bitte mal hier nach einem vogelkundigen Tierarzt KLICK. Wenn Die Gans nicht mehr fressen kann ist Eile geboten.
     
  9. Viola69

    Viola69 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    15. März 2016
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    ja danke, ich schau nach einem anderen Arzt. EsIst von Aussen eine Schwellung an einer Stelle zu sehen. Sie ist etwas stabiler, trinkt ein wenig. Sie hat gestern ein Antibiotikum bekommen, vielleicht greift das ja. Bloß nicht aufgeben, wir haben sie schliesslich als kleine Gans aus schlechten Verhältnissen gerettet...:-) LG Viola
     
  10. #9 charly18blue, 16. März 2016
    charly18blue

    charly18blue Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    25. Januar 2004
    Beiträge:
    12.369
    Zustimmungen:
    158
    Ort:
    Hessen
    Hallo Viola,

    bitte berichte wenn Ihr beim Tierarzt gewesen seid. Ich drücke die Daumen, dass es der Gans schnell wieder besser geht.
     
  11. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. Viola69

    Viola69 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    15. März 2016
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, leider hat sie es nicht geschafft. Die anderen Ärzte wussten auch nicht weiter. Einer meinte, es könnte ein Schlaganfall sein, weil sie den Schnabel nicht richtig zu bekam. Jedenfalls keine Erreger im Labor festgestellt. Wir haben sie erlöst, bevor sie langsam verdurstet und verhungert. LG Viola
     
  13. #11 charly18blue, 23. März 2016
    charly18blue

    charly18blue Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    25. Januar 2004
    Beiträge:
    12.369
    Zustimmungen:
    158
    Ort:
    Hessen
    Das tut mir leid, ich mag Gänse auch so sehr und kann mir vorstellen wie traurig Ihr seid :trost:
     
Thema: Gans kann nicht mehr schlucken
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Gans kann nicht schlucken

    ,
  2. Gänse sehen verhungert aus

Die Seite wird geladen...

Gans kann nicht mehr schlucken - Ähnliche Themen

  1. Taube will nicht mehr weg

    Taube will nicht mehr weg: Hallo meine Tochter hat vor etwa 4 Wochen eine Stadttaube mitgebracht, die hinter unseren Mülleimern draußen saß. Beim Tierarzt wurde ein...
  2. Eher mehr Männchen oder Weibchen?

    Eher mehr Männchen oder Weibchen?: Hallo zusammen und zwar möchte ich meinen Wellischwarm erweitern, habe mir eine 1,5m hohe , 1m breite und 2m lange Volliere(über 30qm Wellizimmer)...
  3. Aggressive Gänse

    Aggressive Gänse: Hallo :) ich habe seit 5 Monaten ein Gänse Pärchen. Ich habe schon Hühner, aber mit Gänsen bis jetzt keine Erfahrungen gehabt. Man hat mir die...
  4. Gans Auguste immer noch Gefiederprobleme, evtl. auch Bürzeldrüse

    Gans Auguste immer noch Gefiederprobleme, evtl. auch Bürzeldrüse: Hallo, ich hatte ja schon vor einiger Zeit beschreiben, daß bei unserer älteren Gänsedame, seit dem sie diese Federlinge hatte, Gefiederprobleme...
  5. Zebras nehmen Küken nicht mehr an

    Zebras nehmen Küken nicht mehr an: hallo liebe Leute Ich bin ziemlich verzweifelt. Ich habe für meine zwei Zebra Pärchen eine größere voliere bauen lassen (150x70x150). Ein Pärchen...