Ganz viele Fragen zu Rotrückenaras

Diskutiere Ganz viele Fragen zu Rotrückenaras im Aras Forum im Bereich Papageien; Er fliegt auch nur so zum Spass während sie von hier nach da fliegt, nicht unnütz ;), So hab ich das noch gar nicht bedacht, ist sie wohl...

  1. Karlundsophie1

    Karlundsophie1 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    11.10.2020
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    6
    So hab ich das noch gar nicht bedacht, ist sie wohl energiesparend oder eher auf Nesthockermodus eingestellt:).
     
  2. Karlundsophie1

    Karlundsophie1 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    11.10.2020
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    6
    Tja, da sind sie nicht viel anders als kleine Kinder, schmeckt nicht, wird halt der Teller umgeschmissen. Fast kommt ja dann auch ein "euh, euh" Ton hinterher (bzw. beim Vogel eher ein grr, grr) Blöd aber auch, das wir so auf ihre Gesundheit bedacht sind...:roll:
     
  3. Evy

    Evy Foren-Guru

    Dabei seit:
    16.02.2011
    Beiträge:
    1.839
    Zustimmungen:
    607
    Ort:
    73635 Rudersberg-Steinenberg
    Musst mal beobachten: Manchmal werden die Granatapfelkerne nicht gefressen, obwohl sie gleich aussehen wie die des vorherigen Granatapfels und die Vögel eigentlich scharf drauf sind. Ich habs probiert: Dann sind sie sauer :D
    Man sieht es den Granatäpfeln von außen nicht an, ob ihre Kerne innen schön süß sind oder sauer oder schon leicht gärig. Die Geier zeigen es uns :)
     
    Karlundsophie1 gefällt das.
  4. Pauleburger

    Pauleburger Foren-Guru

    Dabei seit:
    22.09.2011
    Beiträge:
    806
    Zustimmungen:
    208
    @Evy
    Das fällt mir jedes Jahr besonders beim Beifuß auf! Ich kann von außen einfach nicht erkennen, warum der eine Halm komplett kahl gefressen und der andere ignoriert wird. Ich weiß schon ungefähr in welchem Stadium er gern gefressen wird, kommt auch drauf an wie besonnt er gewachsen ist. Aber wie gesagt, manche nehm ich unangetastet am nächsten Tag wieder raus.
    Bei Vogelmiere und anderem Grünzeug scheint es auch drauf anzukommen manchmal :D
     
    Karlundsophie1 gefällt das.
  5. Karlundsophie1

    Karlundsophie1 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    11.10.2020
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    6
    Sie wissen schon genau, was sie wollen und bei unseren auch genau, wie sie es serviert haben möchten. Gestern mal wieder versucht, Gurkenstück, Apfelstück und Granatapfelstück geachtelt in so ner Futterspirale anzubieten. Da haben sie nur den Apfel rausgefuttert. In "krallengerechten" Stücken und einzelnen Granatapfelkernen, blieb immer der Apfel liegen, bzw. wurde rausbefördert und lag aufm Boden...
     
  6. Karlundsophie1

    Karlundsophie1 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    11.10.2020
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    6
    Minidatteltomaten geviertelt kann er tatsächlich nach einigen Versuchen auch mal kosten...
     

    Anhänge:

    Else und Sam & Zora gefällt das.
  7. Pauleburger

    Pauleburger Foren-Guru

    Dabei seit:
    22.09.2011
    Beiträge:
    806
    Zustimmungen:
    208
    Weiß nicht ob der Hinweis schon kam oder du es weißt, aber da du gerade viele neue Früchte probierst: Avocado ist für Vögel giftig und kann schnell zum Tod führen!
     
    Sammyspapa gefällt das.
  8. Karlundsophie1

    Karlundsophie1 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    11.10.2020
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    6
    Danke, das hatte ich gelesen. Weißt Du, wie es mit Auberginen aussieht? In manchen Büchern hab ich gelesen, kann man geben in anderen stand, soll man nicht geben. Genauso Nachtschattengewächse. Aber Radieschen und Gurken essen sie, das hatte der Vorbesitzer immer mal gegeben (aber leider zu gern auch Erdnüsse). Daher hab ich es mit dem Minitomaten versucht.
    Weil rot liebt er und immer Granatapfelkerne könnte ja langweilig werden:k
     
  9. Sam & Zora

    Sam & Zora Foren-Guru

    Dabei seit:
    21.03.2019
    Beiträge:
    2.898
    Zustimmungen:
    2.038
    Ort:
    Rheinland-Pfalz
    Guten Morgen,
    Auberginen kannst du roh oder aber auch gekocht verfüttern. Sie enthalten Vitamin B6, sowie Calcium, Kupfer, Magnesium.
    Versuche es doch mal mit gekochten Kartoffeln (ohne Salz kochen)...da bleibt bei meinen nichts übrig. :)
     
  10. Karlundsophie1

    Karlundsophie1 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    11.10.2020
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    6
    Danke, das werde ich mal probieren:D
     
Thema:

Ganz viele Fragen zu Rotrückenaras

Die Seite wird geladen...

Ganz viele Fragen zu Rotrückenaras - Ähnliche Themen

  1. Ganz viele (leicht wirre) Fragen

    Ganz viele (leicht wirre) Fragen: So, dann ist es jetzt also so weit in einem Forum anzufangen. Ich spiele in letzter Zeit mit dem Gedanken den Falknerjagdschein zu machen,...
  2. Ganz viele Fragen

    Ganz viele Fragen: Hallo. Ich bin ganz neu hier und habe mich angemeldet, weil ich unzählige Fragen habe, die mir nur Experten beantworten können. Es wäre lieb,...
  3. Hilfe ein Ei - ganz viele Fragen

    Hilfe ein Ei - ganz viele Fragen: Hallo zusammen, wir haben ein Problem :nene: Unsere 6 Sperlis hausen zusammen in einer Voliere, es sind 3,3 wobei sich 4 nicht...
  4. Ganz neu und viele Fragen !!

    Ganz neu und viele Fragen !!: Halli Hallo Ich bin die Simone aus Hameln . Habe seit heute meine 4 wellis die noch heute abend in ihre neue Voliere umziehen werden .Noch Bin...
  5. Dienstag, 14.8.18 ganz viele Vogeldokus auf 3SAT

    Dienstag, 14.8.18 ganz viele Vogeldokus auf 3SAT: 13:20 - 13:50 NaturNah Störche 13:50 - 14:20 NaturNah Vogelschützer 14:20 - 14:50 NaturNah Schwarzstorch 14:50 - 15:20 Herr der Greifvögel 15:20 -...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden