Ganz viele Fragen!!!!

Diskutiere Ganz viele Fragen!!!! im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Hallo erst ein mal... Ich bin recht neu hier und habe einige Fragen über Wellensittiche... Zwar habe ich als Kind schon mal einen gehabt,...

  1. Pepe0204

    Pepe0204 Guest

    Hallo erst ein mal...

    Ich bin recht neu hier und habe einige Fragen über Wellensittiche...

    Zwar habe ich als Kind schon mal einen gehabt, aber daran kann ich mich nicht mehr so gut erinnern! Damals lief das alles irgendwie von alleine:~
    Der ist auf die Hand gekommen und alles so was.

    Ganz im gegensatz zu meinem Neuzugang von vor zwei einhalb Wochen...

    So jetzt zu meinen Fragen:

    1. Stimmt es das man Wellis erst frei fliegen lassen soll wenn sie Handzahm sind??
    Wenn ja, glaube ich nähmlich das meiner noch lange in seinem Käfig sitzten muß.:(

    2. Wie bekomme ich ihn am besten und schnellsten Zahm??

    3. Ich weiß ja nun das man Wellis eigentlich gar nicht alleine halten soll. Wann kann ich mir noch einen holen? Wann ist die beste Zeit?

    4. Wann sind sie ausgewachsen bzw. Geschlechtsreif?

    5. Ist es OK wenn er auf einem Ecktisch im Wohnzimmer steht?
    Also wenn ich sitzte ist er auf meiner Augenhöhe... Genau neben dem Sofa, also eigentlich sehen wir uns den ganzen Tag über...;)

    6. Er sitzt immer auf einem Bein. Ich weiß, dass das ja eigentlich normal ist, aber er sitzt immer auf dem gleichen... Immer auf dem ohne Ring. Ich kann aber auch nichts ungewöhnliches bei dem Beinchen mit dem Ring erkennen. Sieht ganz normal aus. Er klettert auch im Käfig und so. Aber ich mache mir ja schon Sorgen8o

    So, ich hoffe das ihr fleißig antwortet:p

    Liebe Grüße Yvonne
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Basstom

    Basstom Klasse-5-Dunst

    Dabei seit:
    28. September 2002
    Beiträge:
    5.862
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Friesland, 3 Kilometer vom Deich wech.
    Herzlich willkommen hier im Forum. :)

    Zu 1)
    Der Welli muss nicht handzahm sein, aber es hilft.

    Zu 2)
    Da gab es erst kürzlich ein paar Beiträge hier im Forum. Schaue doch mal
    hier.
    Die Suchfunktion wird Dir auch dabei helfen, Infos darüber zu finden.

    Zu 3)
    Sofort. :)

    Zu4)
    Nach der ersten Mauser werden sie erwachsen, das ist so nach 3-4 Monaten. Ich meine, so nach etwa einem dreiviertel Jahr kann man sie als erwachsen bezeichnen.
    Ich selber züchte nicht, aber ich meine, dass man Hennen dann auch zur Zucht einsetzen kann, Hähne so ab einem Jahr. Aber da bin ich mir nicht sicher, da soll mal einer der vielen Züchter hier etwas schreiben. :)

    Zu 5)
    Höher wäre besser, dann hat der Pieper mehr Überblick und fühlt sich sicherer. Dann wird er auch weniger ängstlich sein.

    Zu 6)
    Wenn er sich sonst ganz normal bewegt, dann würde ich mir deswegen keine Sorgen machen. :)

    -Ist Dein Neuzugang ein Hahn oder eine Henne? Wie heißt er/sie?
    Wenn Du einen Hahn hast, dann solltest Du eine Henne dazu setzen. Ein weiterer Hahn wäre aber auch nicht schlimm, die vertragen sich normalerweise sehr gut.
    Zwei Hennen können jedoch Probleme bereiten.
     
  4. #3 Pepe0204, 2. März 2004
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 2. März 2004
    Pepe0204

    Pepe0204 Guest

    Lieben Dank für die schnelle Antwort!!

    Habe natürlich vor dem Kauf einiges an Lektüre gelesen, aber leider steht da ja auch nicht alles drin.
    Werde deine Ratschläge erst mal so gut wie es geht umsetzten :)
    Muß natürlich erstmal einen schönen zweiten Welli finden:D

    Gruß Yvonne
     
  5. Pepe0204

    Pepe0204 Guest

    Ich kann dir leider nicht genau sagen was es ist...

    Er ist noch sehr jung. Ich kann die Farbe von der "Nase" noch nicht richtig erkennen. Aber ich glaube es ist ein Hahn.

    Haben "ihn" Pepe getauft.:D

    Mfg Yvonne
     
  6. Basstom

    Basstom Klasse-5-Dunst

    Dabei seit:
    28. September 2002
    Beiträge:
    5.862
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Friesland, 3 Kilometer vom Deich wech.
    Hast Du eine Digiknipse zur Hand? Ein Bild könnte helfen herauszufinden, was Pepe ist. :)
     
  7. hjb(52)

    hjb(52) Guest

    Hallo

    Kollege Tom war so fleißig, ich kann mich dem nur anschließen.
    Ja her mit den Fotos. Kann ich da nur Sagen, dazu schaust Du dann mal in unserem Forum Werkstatt vorbei.

    Gruß
    Hans-Jürgen:0-
     
  8. #7 TheVirgin, 3. März 2004
    TheVirgin

    TheVirgin Guest

    hallo!

    also da hat dich basstom ja schon bestens beraten :) brauch mal eigentlich nicht viel sagen.
    außer vielleicht das ich auf fotos gespannt bin wenn du welche besorgen kannst :D aber wenn das nicht geht kannst du die schnabelhaut auch beschreiben! hat pepe weiße ringe um die nasenlöcher, oder ist sie eher tief rosa bis blau? da kann amn wenigstens schon vermuten :) !
     
  9. Pepe0204

    Pepe0204 Guest

    Hallo

    Bekomme leider keine Bilder mit in den Text... Ich weiß auch nicht wirklich wie. Könnt ihr mir da helfen, bitte, bitte!!! Ich habe jetzt auf den Fotos gesehen, dass das zeimlich blau aussieht. Ist aber in Natur nicht ganz so dolle blau. Denke aber das ist ganz richtig gelegen habe mit dem Namen Pepe;)

    Er war heute das erste mal draußen, hat aber nur auf meinem Wohnzimmerschrank gesessen:( Naja er muß sich ja erst dran gewöhnen... Nächstes mal wird es bestimmt besser. Habe ihn dafür besser als erwartet in den Käfig zurück bekommen:D

    Liebe Grüße Yvonne:0-
     
  10. Basstom

    Basstom Klasse-5-Dunst

    Dabei seit:
    28. September 2002
    Beiträge:
    5.862
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Friesland, 3 Kilometer vom Deich wech.
    Du kannst immer nur jeweils ein Foto an einen Beitrag anhängen. Wenn Du mehrere Fotos in einem Beitrag haben möchtest, dann geht das nur, indem man die z.B. auf seiner Homepage ablegt und im Beitrag die Links zu den Bildern angibt.
    -So, wie in diesem Thread.

    Wie das alles funktioniert, das kannst Du hier nachlesen. Und hier kannst das ganz in Ruhe ausprobieren. :)
     
  11. Pepe0204

    Pepe0204 Guest

    Mal sehen

    Hallo, Ich glaube jetzt funktioniert das...

    Also, darf ich vorstellen: "Pepe"
     
  12. Gunna

    Gunna Foren-Guru

    Dabei seit:
    26. Mai 2001
    Beiträge:
    2.547
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Im tiefen tiefen Wald
    Hallo und...

    willkommen Pepe:) ! - was für ein süßer kleiner Kerl! Könnte glatt noch mehr Bilder von diesem hübschen Welli ansehen;)
    Für eine Geschlechtsbestimmung ist mir die Nase ein bischen zu weit weg:~ - also, so blass - hellblau ist die Nase bei Weibchen, bevor sie erwachsen sind. Aber ich meine, hier doch etwas kräftigeres Blau zu sehen - oder? Was meinen die anderen?
     
  13. Anja12

    Anja12 Foren-Guru

    Dabei seit:
    2. September 2003
    Beiträge:
    3.700
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neuss
    Ui, der ist aber echt niedlich, der Kleine! Also ich würde auch auf Hahn tippen. So sah Detlefs Nase am Anfang auch aus. Jetzt ist sie knallblau :D
     
  14. Semesh

    Semesh registrierter Benutzer

    Dabei seit:
    15. Juni 2002
    Beiträge:
    5.176
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oldenburg
    Eindeutig Hahn.
     
  15. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. hjb(52)

    hjb(52) Guest

    Hallo

    ichmirdanichtsosicherbin.

    Sind oder waren da kleine hauchdünne weiße Kreise um die Nasenlöcher? Wenn ja dann ist es eine Henne.
    Wenn nicht.
    Dann hat Semesh recht.

    Gruß
    Hans-Jürgen:0-
     
  17. Pepe0204

    Pepe0204 Guest

    Hmm, ich sehe da keine Ringe... Aber so genau kann ich auch nicht gucken... Er hat seinen Lieblingsplatz ober hinten auf einer Stange oder beim futternapf... Und beim fressen will ihn nicht stören!

    Mal sehen vielleicht beim nächsten Freiflug...;)

    Gruß Yvonne:0-
     
Thema:

Ganz viele Fragen!!!!