Ganz wie bei den Kanaries abgekupfert Schnatterthread für Kessy, Santho, Kathrin ua.

Diskutiere Ganz wie bei den Kanaries abgekupfert Schnatterthread für Kessy, Santho, Kathrin ua. im Plattschweifsittiche Forum im Bereich Sittiche; das weiss ich leider auch nicht mehr so genau...ich glaube,irgendwas mit ner sauerstoffpumpe oder so... meine fische sind damals jede nacht raus...

  1. Santho

    Santho Guest

    das weiss ich leider auch nicht mehr so genau...ich glaube,irgendwas mit ner sauerstoffpumpe oder so...
    meine fische sind damals jede nacht raus aus dem aquarium...lagen dann immer früh auf dem teppisch..:k 8o
    waren wohl einige fehler,die ich gemacht habe! hatte mich damals,als das passiert war,mit einem kenner unterhalten....aber wie gesagt,das ist bestimmt schon über 10 jahre her....
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Pine

    Pine Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. September 2001
    Beiträge:
    2.728
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    irgendwo im Rheinland
    Hallo

    @ Santho - Wenn Deine Fische rausgehüpft sind, hatten sie
    Sauerstoffprobleme.Man muss regelmässig Wasser wechseln und auch die Pumpe säubern.

    @ Kessi - Anfängerfehler sind :
    1: ) Das Aquarium nicht einfahren zu lassen. D.H. Ein Aquarium wird zuerst mit dem Bodengrund,
    Pflanzen und der Technik zum Laufen gebracht. Das Ganze
    bleibt dann 14 Tage ohne Fische. Dann hat sich ein Biotop
    gebildet- und die Fische können rein.

    2.) Der Fischbesatz passt nicht zusammen .Das ist wie bei der
    Vogelhaltung - Welli+Kanarie im gleichen Käfig -funktioniert auch nicht.

    Kessi- erst mal wichtig. Kaufe Dir zuerst das Becken, dann kommt
    der Inhalt.
    Becken mit einer Abdeckhaube-integriert die Beleuchtung. Dazu
    gehört der Filter mit Pumpe!!!!!
    Das Ganze muss auf einem stabilen Tisch -oder Schrank stehen :
    Mit Wasser wiegt das einiges!!! Unter das Aquarium am besten
    eine dicke Styroporplatte-damit die Bodenplatte des Aquariums
    sich durch den gesamte Inhalt nicht ändert . Beim Aquarium ist
    das Wasser ja in Bewegung, damit verteilt sich das Gewicht .
    Das funktioniert mit dem Styropor einwandfrei .Physikalisch kann ich Dir das nicht erklären .Ein Komplettsystem ist letztlich preiswerter,weil alles zusammen passt .
     
  4. Santho

    Santho Guest

    hallo pine! wie schon gesagt,die pumpe hatte ich damals nicht und deswegen sind sie raus gesprungen (wenn man das so sagen kann!) wurde mir aber alles erst im nachhinein gesagt,als es zu spät war.....heute weiss ich auch,das sie keinen sauerstoff hatten...aber zu DDR-zeiten gab es wohl nicht die möglichkeiten,wie sie es heute gibt.....keine ahnung,warum mir das nicht alles gesagt wurde,als ich das aquarium gekauft habe!!!!:k 8( :(
     
  5. #24 Katrin und Udo, 24. November 2002
    Katrin und Udo

    Katrin und Udo Guest

    Mensch Sanny! Das du Auf-den-Teppich-spring-Fische hattest! 8o :~ ;)
    Konntest du die dann morgens noch retten, oder waren die dann alle tod!?

    Mein Paps hat auch ein Aquarium, da hatten wir mal zwei kleine Frösche drin, und die Abdeckung des damaligen Aquariums war nicht durchgehen, da ist eines Nachts auch ein Frosch rausgesprungen, den haben wir dann gesucht und Ewigkeiten nicht gefunden, irgendwann haben wir ein Zimmer weiter mein Bett verrückt... könnt ihr euch denken was wir da gefunden haben!? Ja, es war der Frosch, unter meinem Bett, ein Zimmer weiter!!!
    Das war wohl mein Traumprinz, den ich diese Nacht hätte küssen sollen, doch ich hab ihn nicht gehört, und er ist vertrocknet! 8o 8( 0l Eckelig irgendwie! Der Arme! :k

    Na Kessi, Frösche für dein Aqua!? :D ;) :p
     
  6. kessi

    kessi Vogelliebhaberin

    Dabei seit:
    11. März 2002
    Beiträge:
    4.854
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Magdeburger Umgebung und München
    oh ih ich weiß nicht recht, vielleicht überleg ich mir das doch nochmal...
     
  7. #26 Katrin und Udo, 24. November 2002
    Katrin und Udo

    Katrin und Udo Guest

    Aber doch jetzt nicht wegen der Froschgeschichte!?
    Wollte dir das nicht verkraulen, hab mich nur an die Geschichte erinnert!
    Mußt ja keine Frösche halten, aber die sind süß so klein! :D
    Man braucht nur eine "Überdachung" dann springt auch nix raus!
     
  8. Pine

    Pine Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. September 2001
    Beiträge:
    2.728
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    irgendwo im Rheinland
    Hallo Kessi

    Lass Dich mal von der " Bande " nicht entmutigen .:D
    Ein Aquarium erhöht auch die Luftfeuchtigkeit für die Vögel,wenns im gleichen Raum steht .Wenn man da Abends vor sitzt, ist es
    richtig entspannend die Fische zu betrachten .
     
  9. Ajnar

    Ajnar Initiative für Papageien

    Dabei seit:
    24. September 2001
    Beiträge:
    2.312
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Planet Erde
    Hallo Ihr Lieben,

    @ Khendra, ja ich schau´einmal bei Euch rein. Wegen des Krokos bin ich überhaupt nur drauf gekommen. Wahnsinn, oder? die Augen...

    @ Kessi: Ich denke ein Aquarium für einen "Anfänger" darf nicht zu klein sein. Je kleiner, desto schwieriger, das richtige Klima usw. für die Fische zu halten. Finde ich echt schwierig. Und wichtig: Keine Fische aus der Südsee usw. kaufen. Keine teuren Importe. Sind sowieso schon gefährdet.

    @ Pine: Ja, das hat seine Vorteile. Gibt eine schöne Atmosphäre. Wollte aber trotzdem keins. Mir tun die Fische leid. Sie sollen lieber draußen frei schwimmen.

    Übrigens, für die, die Zeit und Mühe scheuen: Es gibt da ein Video: Aquarium. Es sieht aus, als ob die Fische schwimmen. Nette Sache.

    Liebe Grüße
     
  10. Santho

    Santho Guest

    nein katrin...ich konnte keinen mehr retten!!!
    ich hatte ein glas darüber,es war nur in einer ecke ein dreieck,wo sie dann raus sind!!!
    ich fand das wirklich schön,ein aquarium zu haben! meine mam hatte damals eine riesen grosse ecke,mit massig pflanzen (sie ist vernarrt!)und dazwischen war halt das aquarium! sah wirklich supi aus und ich habe viele abende auf den fernseher verzichtet und lieber meine fische beobachtet!
    woran hapert es denn jetzt,kessi???
     
  11. #30 Katrin und Udo, 26. November 2002
    Katrin und Udo

    Katrin und Udo Guest

    @Sanny:

    Schade das die kleinen alle so vereendet sind! -die Armen!
    Willst du es nicht noch mal versuchen, wenn es dir so gut gefallen hat!?

    Es gibt doch auch Bücher über Aquarien, wo alles zu beachtende drinsteht, das gilt auch für dich Kessi, lass dich doch nicht so schnell entmutigen! :s
     
  12. kessi

    kessi Vogelliebhaberin

    Dabei seit:
    11. März 2002
    Beiträge:
    4.854
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Magdeburger Umgebung und München
    Ach ich weiß nicht, ich überleg es mir und erkundige mich ersteinmal nochmal genauer.

    Morgen muss ich mit unseren süssen hin und dann müssen sie evtl. dableiben wegen dem pilzbefall.
     
  13. Santho

    Santho Guest

    @katrin
    habe keinen platz für ein aquarium und auch kein geld....:k

    @kessi
    na mal sehen wie du dich entscheidest...;)
     
  14. Ajnar

    Ajnar Initiative für Papageien

    Dabei seit:
    24. September 2001
    Beiträge:
    2.312
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Planet Erde
    Hallo Kessi,

    dann denke ich an Euch ganz doll. Gute Besserung
    und liebe Grüße
     
  15. kessi

    kessi Vogelliebhaberin

    Dabei seit:
    11. März 2002
    Beiträge:
    4.854
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Magdeburger Umgebung und München
    ja was soll ich sagen, ich bin heute mit beiden zum Ta und alleine zurück :-( es ist so ruhig hier daheim...samstag kann ich sie wieder holen

    Meine güte da war ein Züchter dort, der hat mich die ganze zeit vollgequatscht...so war er ja ein lieber, aber er drängte mich ja fast in den vogelverein beizutreten und das fand ich sehr unangenehm. Auch bei manchen sachen merkte ich, dass der keine ahnung hat...schlimm er sagte statt mutation irgendwas anderes mit M beginnend, dann beschrieb er ständig alle möglichen vogelarten, die er züchtete und seine kollegen und redete was von "den käfig nicht zudecken nachts, wegen der milben" ich hab dann nur gesagt, dass die milben auch ohne decke kommen, wenn sie da sind, er empfahl dann doch wirklich das spray vom dehner gegen ungeziefer zu verwenden 8o ... hab gleich potestiert... und die decke zum abdecken hat bei uns eine schutzfunktion..so können sie in ruhe schlafen und es zieht auch nirgends

    naja was sollte ich zu dem noch sagen...
     
  16. #35 Katrin und Udo, 27. November 2002
    Katrin und Udo

    Katrin und Udo Guest

    IIIhhh, erinner mich nicht an Milben, gestern erst was im Fernsehn drüber gesehen, die sind überall und sehen ja so ecklig aus Iiiiiigggiiitttt!

    Und das du deine Lieben schon wieder beim TA lassen mußtest mensch, hoffe das wird endlich mal wieder gut!
    Kann der TA eigentlich viel mehr machen, wenn sie bei ihm bleiben sollen!?-oder nur zu Beobachtung!?

    Mir fehlen die Pieper auch immer schon, wenn wir mal ein Wochenende zu Besuch bei den Eltern sind!
    Da denkt man dann auch wie ruhig und irgendwie leer das ist!

    Und einen Züchter, der noch nicht mal Mutation sprechen kann oder verwechselt!? 0l :k
     
  17. Santho

    Santho Guest

    oh,das sind aber keine guten neuigkeiten! ist wohl wieder schlimmer geworden? bekommen sie in der zeit wo sie beim TA sind,spritzen???
    gute besserung für deine kleinen!:~ :s
     
  18. kessi

    kessi Vogelliebhaberin

    Dabei seit:
    11. März 2002
    Beiträge:
    4.854
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Magdeburger Umgebung und München
    dankeschön.

    ja sie haben spritzen bekommen gegen den pilz, was genaues weiß ich nicht. ich kann ihnen keine spritzen geben und sie sollten dableiben, damit sie regelmäßig die spritzen bekommen und beobachtet sowie abgehört werden können.

    nun sind sie wieder da, hab mich schon gefreut sie abzuholen und die zwei haben sich im auto gefreut und daheim gleich ihr zimmer erkannt, nervös geworden, weil sie raus wollen (erst lüften) und dann gings raus und die gute laune war da...gerade sitzten sie beide zusammen auf dem offenem käfig vor der tageslichtlampe und kämpfen mit den müden augen *voll lieb*
    müsstet ihr sehen :)
    Die ta hat mir noch gesagt, dass sie sie vermissen werden, sie wäre ja so lieb und immer wenn sie sich unbeobachet gefühlt haben, hätten sie ganz schnell gefressen...*hihi*
    dann hatten sie einen riesenhunger heute und haben zugeschlagen.

    dienstag ist rücksprache mit der ta und dann wird geklärt ob ich dann 3 wochen tabletten geben muss *schock* ich hoffe es nicht, dann ist das vertrauen gleich null und ich kann ihnendoch nicht so eine auch zerkleinerte tabl reinzwängen +++oje++++
     
  19. Santho

    Santho Guest

    wenn es aber nicht besser wird,dann musst du es wohl oder übel machen müssen! willst doch,das sie gesund werden!!!???:?
    ich drücke dir ganz kräftig die daumen,das du drum rum kommst! das vertrauen wird nicht weg sein,denke ich! mache es einfach so wie jillie und trickse sie aus!!!*toi toi toi*
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. kessi

    kessi Vogelliebhaberin

    Dabei seit:
    11. März 2002
    Beiträge:
    4.854
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Magdeburger Umgebung und München
    Scheisse er nießt noch immer...ich bekomm die krise und ich muss sagen, ich kann nicht mehr

    ich möchte auch gesunde vögel...:k :k 0l
     
  22. kessi

    kessi Vogelliebhaberin

    Dabei seit:
    11. März 2002
    Beiträge:
    4.854
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Magdeburger Umgebung und München
    thimmys augen sind wieder dunkler, gestern waren sie heller als wir sie vom ta abgeholt hatten...
     
Thema:

Ganz wie bei den Kanaries abgekupfert Schnatterthread für Kessy, Santho, Kathrin ua.

Die Seite wird geladen...

Ganz wie bei den Kanaries abgekupfert Schnatterthread für Kessy, Santho, Kathrin ua. - Ähnliche Themen

  1. Nymphensittich und kanarien Käfig

    Nymphensittich und kanarien Käfig: Hallo Ich wollte euch mal fragen ob man 2 kanarien und 2 nymphensittich zusammen in ein Käfig halten kann ? Wenn ja ob dieser Käfig auch dafür...
  2. Kanarien Männchen springt wild herum

    Kanarien Männchen springt wild herum: Hallo. Vor 4jahren flog unserem männchen das weibchen davon. Wir kauften dem männchen ein neues weibchen. Es stellte sich heraus das es ein...
  3. Kanarien Windschutz

    Kanarien Windschutz: Hallo zusammen, Ich habe seit drei Wochen Kanarienvögel. Sie leben bei uns auf der überdachten Terrasse in einer kleinen Voliere. Diese steht mit...
  4. die ganze Woche vom 9.-13.10.17 Vogeldokus auf ARTE

    die ganze Woche vom 9.-13.10.17 Vogeldokus auf ARTE: 09.10.17 Mo. 18:35 Uhr "Die klugen Schwarzen" - Rabenvögel 10.10.17 Di. 18:35 Uhr "Bester Freund, größter Feind" - Mensch und Taube 11.10.17 Mi....
  5. Was für ein Kanari ist das?

    Was für ein Kanari ist das?: [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] Hallo liebe Forenmitglieder, ich bin neu hier und habe eine Frage: Um welche Zuchtrichtung handelt es sich...