Gartenrotschwanz - Vogel des Jahres 2011

Diskutiere Gartenrotschwanz - Vogel des Jahres 2011 im Artenschutz Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo zusammen, der Gartenrotschwanz ist gerade zum Vogel des Jahres 2011 ernannt worden. http://www.presseportal.de/print.htx?nr=1695696...

Schlagworte:
  1. swift_w

    swift_w Foren-Guru

    Dabei seit:
    21. Januar 2006
    Beiträge:
    1.288
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    bei Gießen
    Hallo zusammen,

    der Gartenrotschwanz ist gerade zum Vogel des Jahres 2011 ernannt worden.

    http://www.presseportal.de/print.htx?nr=1695696

    Wir hatten nur in 1990 einmal eine erfolgreiche Brut in einem meiner zahlreichen Nistkästen im naturnahen Garten mit alten Obstbäumen.

    http://www.birdphoto.fi/lajikuvat/phopho/
    Gartenrotschwanz-Bildserie
    Bilder anklicken zum vergrößern, blättern mit grünen Pfeiltasten;
    Computer-Lautsprecher einschalten für Vogelstimmen.

    VG
    Swift_w
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. swift_w

    swift_w Foren-Guru

    Dabei seit:
    21. Januar 2006
    Beiträge:
    1.288
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    bei Gießen
  4. swift_w

    swift_w Foren-Guru

    Dabei seit:
    21. Januar 2006
    Beiträge:
    1.288
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    bei Gießen
    Hallo zusammen,

    Bedeutung Deutschlands für den Gartenrotschwanz;

    siehe hier

    VG
    Swift_w
     
  5. Tiffani

    Tiffani Vögel ohne Lobby

    Dabei seit:
    9. Januar 2008
    Beiträge:
    7.826
    Zustimmungen:
    19
    Ort:
    Wo die Polizei nicht tot über'm Zaun hängen möchte
    Danke :zustimm:
     
  6. swift_w

    swift_w Foren-Guru

    Dabei seit:
    21. Januar 2006
    Beiträge:
    1.288
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    bei Gießen
    Hallo zusammen,

    Video Gartenrotschwanz - Brutpflege in einem bekannten Halbhöhlenkasten aus Holzbeton.

    http://www.youtube.com/watch?v=zjvOrp0_aIM

    Leider werden solche offenen Halbhöhlen oft von allen möglichen Freßfeinden geplündert.

    VG
    Swift_w
     
  7. swift_w

    swift_w Foren-Guru

    Dabei seit:
    21. Januar 2006
    Beiträge:
    1.288
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    bei Gießen
    Geeignete Nistkästen für Gartenrotschwanz

    Hallo zusammen,

    der Gartenrotschwanz geht in verschiedene Nistkastentypen.
    Wobei offene Halbhöhlenkästen sehr riskant sind; werden oft von allen möglichen Beutegreifern geplündert.
    In Meisenkästen mit Bohrung 32 mm kommt er nicht rein; ist hochbeinig.

    [​IMG]

    Geeignet sind Kästen mit Ovalöffnung 32 x 45 mm - hier mit Spechtschutzblech -
    oder Bohrung 35 mm Durchmesser.
    Innere Grundfläche mind. 12 x 12 cm oder halt etwas mehr.
    Beide Fluglochöffnungen sind universell geeignet für alle Höhlenbrüter unter Starengröße.

    VG
    Swift_w
     
  8. Milvus

    Milvus En Viehlsnarr

    Dabei seit:
    5. Juni 2007
    Beiträge:
    565
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mittelhessen
    Stimmt, Halbhöhlen sind generell recht unsicher. Hier gibts eine Variante (siehe unten in der Mitte), die auch als Halbhöhle etwas sicherer ist, vor allem mit dem Schutzbrett gegenüber dem Einflug. Ich selbst hab aber noch keine Erfahrung, ob der GaRo solche Kästen annimmt. Sie sind jedoch dem Schwegler-Nischenbrüterkasten recht ähnlich.
     
  9. swift_w

    swift_w Foren-Guru

    Dabei seit:
    21. Januar 2006
    Beiträge:
    1.288
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    bei Gießen
    Hallo Milvus,

    sicher ist der variable Wettenberger Nistkasten mit entsprechenden Vorrichtungen gut für den Gartenrotschwanz geeignet.
    Wieviele Gartenrotschwanz-Brutpaare gibt es denn ca. in Eurem Bereich / mildes Gießener Land / Streuobstgebiete ?
    Hier im Ort/Gartenbereich (westl. Vogelsbergkreis) singen jedes Jahr nur 1 -2 Männchen;
    ohne dass ich in den letzten Jahren überhaupt eine Brut nachweisen konnte.

    VG
    Swift_w
     
  10. Milvus

    Milvus En Viehlsnarr

    Dabei seit:
    5. Juni 2007
    Beiträge:
    565
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mittelhessen
    Hi Swift_W

    in meinem Ort haben wir (so als Erfahrungswert der letzten Jahre) immer so 6-7 Brutreviere. Im Kreis Gießen sind im Jahresbericht für 2008 rd. 40 Reviere in 11 Gemarkungen verzeichnet. Das sind also die bekannten, die wahre Anzahl ist aber wohl höher. Tatsächliche Brutnachweise sind mir nicht bekannt, aber da es ja überall Reviere gibt, muss auch die Nachwuchsrate noch stimmen. Auch aus meiner dienstlichen Erfahrung bei der Bearbeitung von artenschutzrechtlichen Fachbeiträgen kann ich sagen, dass der GaRo wohl gar nicht mal sooo selten ist, wie das oft dargestellt wird. Das soll jetzt natürlich nicht heißen, dass man für seinen Schutz nichts mehr tun braucht. Er steht als typischer Bewohner der Obstwiesen ja auch stellvertretend für eines der artenreichsten Biotope, das in Hessen zudem ein typischer Bestandteil der Kulturlandschaft ist.
     
  11. swift_w

    swift_w Foren-Guru

    Dabei seit:
    21. Januar 2006
    Beiträge:
    1.288
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    bei Gießen
    Gartenrotschwanz in Wetterau-Streuobstgebieten

    Hi Milvus,

    danke für die ausführliche Beschreibung.
    Nicht schlecht die Situation für den Gartenrotschwanz im Kreis Gießen. :zustimm:

    @ All:
    Relativ zahlreich dürfte er auch in den Streuobstgebieten in der Wetterau vorkommen - Ebene nördl. Frankfurt.

    So z.B. im NSG Magerdriften (Feldhecken u. Obstbaumwiesen) neben Obermörlen bei Bad Nauheim.
    Dort soll es ca. 10 Brutpaare geben.

    http://www.wfg-wetterau.de/Wo-weidende-Schafe-der-Natur-Gutes-tun.html

    VG
    Swift_w
     
  12. swift_w

    swift_w Foren-Guru

    Dabei seit:
    21. Januar 2006
    Beiträge:
    1.288
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    bei Gießen
  13. #12 swift_w, 6. Februar 2011
    Zuletzt bearbeitet: 6. Februar 2011
    swift_w

    swift_w Foren-Guru

    Dabei seit:
    21. Januar 2006
    Beiträge:
    1.288
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    bei Gießen
  14. swift_w

    swift_w Foren-Guru

    Dabei seit:
    21. Januar 2006
    Beiträge:
    1.288
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    bei Gießen
    Geeignete Nistkästen für Vogel des Jahres 2011

    Hallo zusammen,

    der Gartenrotschwanz brütet auch im offenen Halbhöhlenkasten.

    Solche Halbhöhlen werden jedoch leider oft von allen möglichen Freßfeinden geplündert.
    Hängen am sichersten hoch unter einem Dachvorsprung;
    Öffnungsrichtung parallel zur Wand.
    Am sichersten sind für Gartenrotschwanz und andere
    Meisenkästen mit Ovalöffnung 32 x 45 mm oder Bohrung 35 mm;
    besser noch als Vorbaukästen ausgeführt.
    Oder Nischenbrüterkästen mit 2 Ovalöffnungen 32 x 45 mm.


    VG
    Swift_w
     
  15. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. Milvus

    Milvus En Viehlsnarr

    Dabei seit:
    5. Juni 2007
    Beiträge:
    565
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mittelhessen
    WN für GaRo

    Hallöchen,

    in der neuen Fassung der Bauanleitung des "Wettenberger Nistkastens" werden nur noch 2 Fluglochvarianten aufgeführt. Davon eignet sich die mit zwei hochovalen Einfluglöchern auch für den Vogel des Jahres 2011.

    Der Kasten in seiner "Normalvariante" mit Holzklotz und "Marderbrettchen" hinter dem Einflug zeigt übrigens gute Erfolge gegen Zugriffe durch Waschbären, die ansonsten in der Lage scheinen z. B. sämtliche Schweglerkästen (auch die mit Marderschutz) auszuräumen.

    hmpf.. irgendwie stell ich mich grad zu doof an, die Grafiken hochzuladen... :? naja, dann schaut sie euch hier an...
     
  17. Milvus

    Milvus En Viehlsnarr

    Dabei seit:
    5. Juni 2007
    Beiträge:
    565
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mittelhessen
    Hallo Rotschwanz-Freunde,

    hier gibt es eine Webcam, wo man das Brutgeschehen verfolgen kann.
     
Thema:

Gartenrotschwanz - Vogel des Jahres 2011

Die Seite wird geladen...

Gartenrotschwanz - Vogel des Jahres 2011 - Ähnliche Themen

  1. Vogel in Marokko - 2

    Vogel in Marokko - 2: [ATTACH] Den abgebildeten Vogel fotografierte ich am 9.12. in Marrakesch. Gruß, Peter
  2. 68789 (Großraum Heidelberg) – Nymphensittich, männlich, wildfarben, 7 Jahre, sucht neues Zuhause

    68789 (Großraum Heidelberg) – Nymphensittich, männlich, wildfarben, 7 Jahre, sucht neues Zuhause: Manni ist seit 6 Jahren bei uns. Er war ein Abgabetier aus Einzelhaltung und hat in der lustigen 4er Gruppe aus ehemaligen Tierheimvögeln seinen...
  3. Vogel in Marokko - 1

    Vogel in Marokko - 1: Den abgebildeten Vogel fotografierte ich am 10.12. in Marrakesch. Gruß, Peter[ATTACH]
  4. Bin auf der Suche nach einem Vogel Futterhaus zum kaufen. Habt ihr einen Tipp?

    Bin auf der Suche nach einem Vogel Futterhaus zum kaufen. Habt ihr einen Tipp?: Wie der Titel schon sagt: Ich suche ein Futterhaus zum kaufen, welches ich im Garten aufstellen kann. Freue mich auf alle Vorschläge :)
  5. Eure meinung zu diesem vogel

    Eure meinung zu diesem vogel: Eine traurige geschichte zu der ich gerne eure Meinung horen wurde... vielleicht hat es jemand erlebt oder noch, kennt jemanden der es erlebt...