Gastvögel im Nachweisbuch eintragen

Diskutiere Gastvögel im Nachweisbuch eintragen im Recht und Gesetz Forum im Bereich Allgemeine Foren; Tragt ihr eure Gastvögel z.B. Wellensittich die ihr für kurze Zeit zur Urlaubsbetreuung habt in euer Nachweisbuch ein? Muß man das, ist es...

  1. stbi

    stbi Foren-Guru

    Dabei seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    808
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oberfranken
    Tragt ihr eure Gastvögel z.B. Wellensittich die ihr für kurze Zeit zur Urlaubsbetreuung habt in euer Nachweisbuch ein?

    Muß man das, ist es freiwillig?

    Zwecks Rückverfolgung eine Infektion mit der Papageienkrankheit wäre es ja sinvoll.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Pico

    Pico Chefin einer Chaotenbande

    Dabei seit:
    17. Juni 2002
    Beiträge:
    3.212
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    im schönen Westerwald
    lt. der Psittakoseverordnung bist Du dazu verpflichtet, da im Falle des Ausbruchs dieser Krankheit genau zurück verfolgt werden kann, woher sie eingeschleppt wurde.

    Würde man das Gesetz 100%ig genau nehmen, müßtest Du sogar einen Vogel ins Nachweisbuch eintragen der nur Stunden in Deinen Räumen verweilt hat, auch wenn er mit Deinen eigenem Bestand nicht in Kontakt gekommen ist.

    Unwissentlich kannst Du die Krankheit ja in Deinen Bestand übertragen haben.
    Von der Übertragung bis zur Ansteckung können bis zu 14 Tage vergehen.
    Du selber denkst schon gar nicht mehr an das Tier, das nur Stunden bei Dir verbracht hat (?) und aber evtl. der Psittakoseträger war(?).
     
Thema:

Gastvögel im Nachweisbuch eintragen