Gaupapagei gerettet

Diskutiere Gaupapagei gerettet im Vogelkrankheiten Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo, der Schnabel ist deswegen so blank weil er es liebt dort gegrault zu werden. Ok ;) Warst Du mit schon mit ihm beim TA ?

  1. Pico

    Pico Chefin einer Chaotenbande

    Dabei seit:
    17. Juni 2002
    Beiträge:
    3.212
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    im schönen Westerwald
    Ok ;)

    Warst Du mit schon mit ihm beim TA ?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #22 FranziTierfreud, 6. Oktober 2006
    FranziTierfreud

    FranziTierfreud Mitglied

    Dabei seit:
    26. September 2006
    Beiträge:
    137
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Leipzig
    Hallo,

    nein ich war noch nicht beim TA da ich keinen Termin hatte aber ich bin am 9.10 um 10:30 bestellt eher war nichts frei.


    Gruss Franzi
     
  4. nin-nin

    nin-nin Stammmitglied

    Dabei seit:
    17. Mai 2006
    Beiträge:
    393
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Teneriffa
    Hmm...., bis dahin ist die Wunde vielleicht schon längst verheilt.
     
  5. #24 FranziTierfreud, 7. Oktober 2006
    FranziTierfreud

    FranziTierfreud Mitglied

    Dabei seit:
    26. September 2006
    Beiträge:
    137
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Leipzig
    Hallo,ja die Wunde sieht sehr gut aus. Wir haben dem TA alles erklärt aber er meinte es ist eher kein Termin frei und ein Notfall wäre es ja nicht. Ich möchte ihn ja wieso komplett Untersuchen lassen mit DNA und so.Der Züchter meinte es wäre ein Hahn laut seiner Erfahrung. Da aber noch ein zweiter dazukommen soll möchte ich es genau wissen. Am Montag bin ich vielleicht etwas schlauer.


    LG Franzi
     
  6. JanD

    JanD Foren-Guru

    Dabei seit:
    4. Juni 2006
    Beiträge:
    877
    Zustimmungen:
    1
    Das verstehe ich nicht ganz... wieso denn vor dem Tod gerettet? Wollte der Züchter ihn einschläfern, wenn er ihn nicht verkaufen konnte oder wie? :?
     
  7. #26 FranziTierfreud, 7. Oktober 2006
    FranziTierfreud

    FranziTierfreud Mitglied

    Dabei seit:
    26. September 2006
    Beiträge:
    137
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Leipzig
    Hallo JanD,

    ja er wollte ihn töten,wie weiß ich nicht (möchte ich auch nicht wissen).
    Er sagte das er ihn nicht verkaufen kann und keine zeit hat. Das ist mir mitlerweile auch egal ich hab ihn jetzt und ich denke es geht ihm hier gut. Er ist wieder soweit fit und lernt jeden Tag etwas neues.

    LG Franzi
     
  8. #27 FranziTierfreud, 10. Oktober 2006
    FranziTierfreud

    FranziTierfreud Mitglied

    Dabei seit:
    26. September 2006
    Beiträge:
    137
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Leipzig
    Hallo, wir waren gestern beim TA.
    Der TA sagte das der Vogel nicht gut aussieht und er hat festgestellt das er Hefepilze hat und eine gebrochene Brust (Brustbein) hatte die schon etwas zusammengewachsen ist. Ich habe gerade mit der TÄ telefoniert und sie sagte das er hochgradig mit Bakterien verseucht ist.Ich werde gleich noch mal in die Tierklinik fahren und noch das Antibiot. abholen. Ein Virus ist auch nicht auszuschliessen aber das wird erst in 4 Wochen getestet. Kann nur sagen armer Kerl.:(

    Kann mir jemand sagen wie ich am besten die Medizin in seinen Schnabel bekomme ,denn er lasst seit der TÄ keinen mehr an sich ran.


    LG Franzi
     
  9. Pico

    Pico Chefin einer Chaotenbande

    Dabei seit:
    17. Juni 2002
    Beiträge:
    3.212
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    im schönen Westerwald
    Das hört sich gar nicht gut an.:trost:

    Zur Medikamentengabe:

    Den Vogel in ein Handtuch wickeln und den Kopf mit 2 Fingern (Daumen und Zeigefinger) unterhalb des Schnabels festhalten und gestreckt halten.
    So kann der Vogel auch nicht zubeißen.

    Am Besten macht man das zu zweit, wenn man darin keine Übung hat.
     
  10. #29 FranziTierfreud, 10. Oktober 2006
    FranziTierfreud

    FranziTierfreud Mitglied

    Dabei seit:
    26. September 2006
    Beiträge:
    137
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Leipzig
    Hallo Pico,
    recht vielen Dank für den Tip das versuchen wir heute Abend gleich.

    LG Franzi
     
  11. Sybille

    Sybille Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. September 2001
    Beiträge:
    8.161
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    073.... Thüringen
    Hallo Franzi,

    ich habe das auch so, wie Heike beschrieb, gemacht. Einer hält den Vogel in einem Handtuch fixiert mit einer Hand an der Brust. Mit der anderen Hand umfasst man von hinten den Kopf (zieht diesen etwas nach hinten) und kann mit 2 Fingern dieser Hand den Oberschnabel öffnen und offen halten. Braucht etwas Übung, die Perfektion steigert sich aber mit der Zeit.:zwinker: Das Medikament am besten seitlich in den Schnabel fließen lassen (Spritze in die Seite stecken), da so der Schluckreflex ausgelöst wird (sagte mir die TA).
    Viel Erfolg und dem kleinen Grauchen alles, alles Gute!

    PS: Mich erinnert die Sache mit dem Grauen irgendwie an einen Fall, der hier beschrieben wurde (PBFD). War von einem Züchter in der Leipziger Gegend und brachte das von dort mit....
     
  12. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. #31 FranziTierfreud, 12. Oktober 2006
    FranziTierfreud

    FranziTierfreud Mitglied

    Dabei seit:
    26. September 2006
    Beiträge:
    137
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Leipzig
    Hallo,

    ich danke euch für die schönen Tips. Wir haben es versucht und bei meinen Mann klappt es bei mir nicht ich gekomme ihn einfach nicht. Ich habe es anders gemacht und es klappt. Trotzdem herzlichen Dank.

    LG Franzi
     
  14. Pico

    Pico Chefin einer Chaotenbande

    Dabei seit:
    17. Juni 2002
    Beiträge:
    3.212
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    im schönen Westerwald
    Hallo Franzi,

    ist doch egal. Hauptsache Du bekommst die Medis verabreicht. ;)
    Für diesen speziellen Griff braucht man einfach nur Übung.
     
Thema:

Gaupapagei gerettet

Die Seite wird geladen...

Gaupapagei gerettet - Ähnliche Themen

  1. Gute Tat am Wochenende: 9 Hühner und 1 Hahn gerettet

    Gute Tat am Wochenende: 9 Hühner und 1 Hahn gerettet: Hallo, hier mal etwas positives. Eine Nachbarin von uns hat 9 Hühner und 1 Hahn, 2 große Hunde, 1 Katze. Sie hat sich vor kurzem getrennt und...
  2. Aspergillose ... Graupapagei - Probleme mit VFend

    Aspergillose ... Graupapagei - Probleme mit VFend: Meine kleinste Papageienhenne 15 Jahre alt, die bei mir geboren wurde, wurde letze Woche geröntgt, sie hat Aspergillose, wiegt unter 400 Gramm und...
  3. Vogeljunges gerettet, aber welche Art vom Vogel ist das?

    Vogeljunges gerettet, aber welche Art vom Vogel ist das?: Mein Freund hat ein Vogeljunges vor dem Angriff einer Katze gerettet.:roll: Eigentlich mag ich Sowas überhaupt nicht,aber nun haben wir es...
  4. Beluga gerettet

    Beluga gerettet: Nach zwei wochen gefangenschaft in einem kleinen gewasser wurde er endlich gerettet... der junge beluga ist 2 oder 3 jahre alt und wird wohl das...
  5. Mönchsgrasmücke aus Katzenmaul gerettet

    Mönchsgrasmücke aus Katzenmaul gerettet: Hallo! Ich habe heute nachmittag eine kleine Mönchsgrasmücke aus einem Katzenmaul gerettet. Wir haben es in eine Astgabel gesetzt, die Mutter, die...