Gebirgslori Henne legt kein Ei

Diskutiere Gebirgslori Henne legt kein Ei im Loris und Fledermauspapageien Forum im Bereich Papageien; Hallo Lorifreunde, mein Hahn hat die Henne letzen Sonntag mehrmals bestiegen. Wie lange dauert es bis die Henne das erste Ei legt? Bin neu in der...

  1. #1 Kanarienvogel85, 28. August 2011
    Kanarienvogel85

    Kanarienvogel85 Stammmitglied

    Dabei seit:
    21. Mai 2007
    Beiträge:
    304
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Lorifreunde, mein Hahn hat die Henne letzen Sonntag mehrmals bestiegen. Wie lange dauert es bis die Henne das erste Ei legt? Bin neu in der Lorizucht. Normal 2-3 Tage später müsste das Ei im Nistkasten liegen. Jetzt ist schon ne Woche rum.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Die_Pe

    Die_Pe Chaosqueen

    Dabei seit:
    18. August 2006
    Beiträge:
    674
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dinslaken, schön am Niederrhein
    Hm. Ich bin mit nur einem Paar, welches noch nicht mal geschlechtsreif ist sowieso kein Loriexperte, aber ich hab ne Menge Sittichvögel und die haben oft Sex, aber legen nicht unbedingt Eier... Dazu muss ja Brutlust vorhanden sein. Das eine schließt das andere nicht aus aber bedingt es auch nicht zwingend.
     
  4. #3 Kanarienvogel85, 30. August 2011
    Kanarienvogel85

    Kanarienvogel85 Stammmitglied

    Dabei seit:
    21. Mai 2007
    Beiträge:
    304
    Zustimmungen:
    0
    hm komisch, bei den Cardueliden war es anderst.
     
  5. Die_Pe

    Die_Pe Chaosqueen

    Dabei seit:
    18. August 2006
    Beiträge:
    674
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dinslaken, schön am Niederrhein
    Nun, ist es bei Cardueliden nicht auch eher so, dass sie Saison- oder Brutehen führen?

    Sittiche und Papageien binden sich langfristiger und betreiben daher auch Beziehungspflege auf anderem Niveau als nur zur Fortpflanzung.
     
  6. #5 IvanTheTerrible, 31. August 2011
    IvanTheTerrible

    IvanTheTerrible Guest

    Egal welcher Vogel, eine Kopulation hat zunächst nicht zwingend eine Eiablage zur Folge, ob Papagei oder Fink.
    Also kann man sich die Mutmaßung sparen das eine beobachtete Kopulation eine/ein Eiablage/Gelege zur Folge hat.
    Für den Eisprung gelten noch andere Voraussetzungen als die Kopulation.

    Ivan
     
  7. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 Kanarienvogel85, 18. September 2011
    Kanarienvogel85

    Kanarienvogel85 Stammmitglied

    Dabei seit:
    21. Mai 2007
    Beiträge:
    304
    Zustimmungen:
    0
    Hi Lorifreunde, unsere Loris scheren mit den Krallen seit 2 Wochen das Holzgranulat im Nistkasten umher. Hat das eine besondere bedeutung ? Gruß Arthur
     
  9. Niels

    Niels Foren-Guru

    Dabei seit:
    15. Juni 2007
    Beiträge:
    847
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    27628
    Meiner Meinung nach hat das nichts besonderes zu bedeuten. Meine Loris machen das auch. Ich glaube sie spielen in den Kasten..... oder untersuchen ihn.
     
Thema:

Gebirgslori Henne legt kein Ei