Gebirgslori

Diskutiere Gebirgslori im Loris und Fledermauspapageien Forum im Bereich Papageien; Hallo:) Wir haben vor 4 Tagen einen wunderschönen Gebirgslori geschenkt bekommen. Da wir Neulinge sind habe ich natürlich noch viele Fragen und...

Schlagworte:
  1. #1 princessinelli, 20. März 2011
    princessinelli

    princessinelli Stammmitglied

    Dabei seit:
    17. März 2011
    Beiträge:
    200
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    04567 Kitzscher
    Hallo:)

    Wir haben vor 4 Tagen einen wunderschönen Gebirgslori geschenkt bekommen. Da wir Neulinge sind habe ich natürlich noch viele Fragen und würde mich über Antworten sehr freuen:)

    Das unsere Lore (ein Weibchen) nicht alleine bleiben soll wissen wir:(

    Sie ist jetzt ein Jahr und 8 Monate und wir suchen noch einen männlichen Gebirgslori für Sie.

    Wie alt sollte der denn mindestens sein und ab wann werden sie geschlechtsreif?

    Danke schonmal

    Liebe Grüße
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 princessinelli, 21. März 2011
    princessinelli

    princessinelli Stammmitglied

    Dabei seit:
    17. März 2011
    Beiträge:
    200
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    04567 Kitzscher
    Keiner ne Antwort:(
     
  4. Jens H.

    Jens H. Stammmitglied

    Dabei seit:
    21. Februar 2005
    Beiträge:
    458
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Penig in Sachsen Nähe Chemnitz
    Geschlechtsreif ist sie schon . Der Hahn sollte gleichalt oder etwas älter sein.
     
  5. Niels

    Niels Foren-Guru

    Dabei seit:
    15. Juni 2007
    Beiträge:
    847
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    27628
    Sorry, hatte ein Paar Tage kein Internet...... danke Telekom :-(

    Gebirgsloris sind mit zirka 1,5 Jahren geschlechtsreif. Meiner Meinung nach ist es egal wie alt der Hahn ist. Natürlich wäre es ungünstig wenn er viel älter ist.
     
  6. #5 princessinelli, 27. April 2011
    princessinelli

    princessinelli Stammmitglied

    Dabei seit:
    17. März 2011
    Beiträge:
    200
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    04567 Kitzscher
    Danke für die hilfreiche Antwort:)

    Und das Problem mit dem Internet habe ich nicht..Danke Vodafone ;):D
     
  7. #6 Seabiscuit, 12. Mai 2011
    Seabiscuit

    Seabiscuit Stammmitglied

    Dabei seit:
    5. Juli 2007
    Beiträge:
    304
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    67...
    herkunftsbescheinigung

    hey an alle, wo bekommt man überhaupt die herkunftsbescheinigung für seine eigenen nachzuchten her, muss man die selber ausstellen oder gibts da vom amt vordrucke?

    danke für antworten
     
  8. Die_Pe

    Die_Pe Chaosqueen

    Dabei seit:
    18. August 2006
    Beiträge:
    674
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dinslaken, schön am Niederrhein
    Wenn Du eine ZG hast und mit angemeldeten Tieren züchtest, kannst Du Deine Nachzuchten mit dem entsprechenden Wortlaut und Angabe der Ringnummer weitergeben. DU als "Erzeuger" allen kannst und musst versichern, dass die Tiere aus einer genehmigten EU Nachzucht stammen.
     
  9. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 Tanygnathus, 13. Mai 2011
    Zuletzt bearbeitet: 13. Mai 2011
    Tanygnathus

    Tanygnathus Co Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    3. September 2009
    Beiträge:
    6.911
    Zustimmungen:
    76
    Ort:
    Oberschwaben
    Also bei meinem zuständigen Regierungspräsidium in Tübingen kann man als PDF Datei einen Herkunftsnachweiß ( Zuchtbeleg ) zum ausfüllen herunterladen.Klick
     
  11. Niels

    Niels Foren-Guru

    Dabei seit:
    15. Juni 2007
    Beiträge:
    847
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    27628
    Besorg dir ein "Nachweisbuch für geschützte Tiere" vom Bundesverband für fachgerechten Natur- und Artenschutz e.V. Da sind Herkunftszertifikate usw alles drinne. Brauchst du so wie so um deine Zucht zu dokumentieren.
    Die Formulare sind einfach auszufüllen.
     
Thema:

Gebirgslori