Gefiederschaden.....

Diskutiere Gefiederschaden..... im Loris und Fledermauspapageien Forum im Bereich Papageien; Hallo, habe gestern einen Frauenlori bekommen, der einen Federschaden, einseitig; (Schwungfedern sind steckengeblieben) hat. Also flugunfähig....

  1. #1 Werner Kiene, 4. April 2004
    Werner Kiene

    Werner Kiene Guest

    Hallo,
    habe gestern einen Frauenlori bekommen, der einen Federschaden, einseitig; (Schwungfedern
    sind steckengeblieben) hat. Also flugunfähig. Hat jemand Erfahrung ob und wie es eventuell reparabel ist. Der Vorbesitzer hat seiner Aussage nach schon einen TA konsultiert, der die Federn ziehen wollte, damit die neuen normal nachwachsen. Leider sind sie nicht heraus gegangen, ohne den Lori arg zu quälen. Sie sitzen einfach zu fest.
    Wer weis Rat oder hat ähnliches erlebt.
    mfG Werner Kiene
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 ElkeBietigh, 5. April 2004
    ElkeBietigh

    ElkeBietigh Guest

    Da bleibt eigentlich nichts anderes übrig als die Mauser abzuwarten :(
     
  4. #3 Werner Kiene, 5. April 2004
    Werner Kiene

    Werner Kiene Guest

    Hallo,
    nur abwarten - oder kann man in der Zwischenzeit etwas tun.
    mfG Werner Kiene
     
  5. #4 ElkeBietigh, 5. April 2004
    ElkeBietigh

    ElkeBietigh Guest

    Eigentlich nur abwarten und vielleicht auch AloeVera-Drink verabreichen, in den Brei. Allerdings habe ich mir sagen lassen, dass da nur "das Original" was taugt und da schmeckt den Loris dann auch am besten die "Geschmacksrichtung" *berry* -> also *Beere*

    Loris sind eben echte Gourmets ;)
     
  6. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Gefiederschaden.....

Die Seite wird geladen...

Gefiederschaden..... - Ähnliche Themen

  1. Suche jungen Spatz mit Gefiederschaden o.ä.

    Suche jungen Spatz mit Gefiederschaden o.ä.: Hallo allerseits, ich habe zur Zeit einen jungen Spatz in Pflege, der aufgrund von Fehlernährung in Handaufzucht mit einem sehr schweren...
  2. Diskussion über Gefiederschäden und Rupfen speziell bei wildlebenden Papageien

    Diskussion über Gefiederschäden und Rupfen speziell bei wildlebenden Papageien: Generell sollte man als Halter von Papageien jeden Tag aufs Neue daran arbeiten die Haltungsbedingungen zu verbessern oder zu optimieren. 100%...
  3. Dompfaff - Gefiederschaden

    Dompfaff - Gefiederschaden: Hallo zusammen, bin Anfänger in der Waldvogelzucht. Bei meine nord. Dompfaffen fehlen am Kopf die Federn. Was kann da sein? Milben? Wenn ja, wie...
  4. Gefiederschaden - wer weiß, was es sein kann?

    Gefiederschaden - wer weiß, was es sein kann?: Hallo! Also jetzt nochmal im Krankheits-Forum :) Meine Taranta-Henne (8 Monate alt) bekam ich, als sie mitten in der Jugendmauser steckte...
  5. Krähe mit gefiederschaden brauche 2. vogel

    Krähe mit gefiederschaden brauche 2. vogel: Hallo. Ich arbeite in einer Tierartzpraxis in Berlin und habe eine junge Nebelkrähe aufgenommen. Habe schon einige Wildvögel (auch schon Krähen)...