Geflügelzuchtverein und Tauben

Diskutiere Geflügelzuchtverein und Tauben im Rassetauben Forum im Bereich Tauben; Hallo Ich hatte gestern ein Gespräch mit einem Vorsitzendem von einem Geflügelzuchtverein und ich habe ihn gefragt ob man da Tauben halten darf...

  1. #1 Klaus01, 29.04.2011
    Klaus01

    Klaus01 Mitglied

    Dabei seit:
    26.04.2010
    Beiträge:
    99
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wuppertal
    Hallo

    Ich hatte gestern ein Gespräch mit einem Vorsitzendem von einem Geflügelzuchtverein und ich habe ihn gefragt ob man da Tauben halten darf er meinte zu mir das es Verboten wäre aber auf der Hompage waren auch Taubenhalter und Tauben zu sehen er meinte dann ja wir halten unsere Tauben seit 40 Jahren und das war es Erlaubt und Heute ist das halten von Tauben verboten hier darf man nur Hühner halten er meinte auch das der Kreisverband Köln das Verbot von der Tauben entscheidet hatt. Stimmt dass,darf man keine Tauben mehr halten ?( außer Privat )

    Gruß
    Klaus
     
  2. #2 OR-Michi, 29.04.2011
    OR-Michi

    OR-Michi Banned

    Dabei seit:
    27.02.2007
    Beiträge:
    5.387
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    Bayern zwischen Augsburg + Landsberg am Lech
    Hallo Klaus01
    Denke,daß es sich um eine Kleintier-Zuchtanlage handelt(ß)
    auf solchen Anlagen "bestimmen" die Mitglieder,was dort gehalten werden darf!

    Es gibt Anlagen,da werden Tauben,Hühner,Wassergeflügel und Kannnichen gehalten,
    ....oder wie in diesem Fall eben nur Hühner!

    Wenn dir der Vorsitzende dieser Anlage sagt,..es dürfen keine Tauben gehalten werden..
    ...dann hast du leider Pech gehabt!
    Gruß
    Michael
     
  3. #3 Matzematze, 29.04.2011
    Matzematze

    Matzematze Züchter aus Leidenschaft

    Dabei seit:
    05.01.2007
    Beiträge:
    3.521
    Zustimmungen:
    9
    Ort:
    Mönchengladbach am linken Niederrhein
    Also ganz bestimmt hat nicht der Landesverband verboten
    dort Tauben zu halten.
    Vielleicht ist das Problem ein anderes?!
     
  4. #4 Oliver, 30.04.2011
    Zuletzt bearbeitet: 30.04.2011
    Oliver

    Oliver der held vom erdbeerfeld

    Dabei seit:
    15.07.2006
    Beiträge:
    1.015
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    70... stuttgart
    öm noch paar fragen zur sachen was für tauben wolltest du den halten und willst du richtig züchten oder nur 4-5 tauben flattern haben?? ich vermute fast was du den mann falsch ferstanden hast weil wen du dort takla halten willst gibt es ein problen da diese anlagen zum züchten von rassegeflügel für die ausstellung gedacht sind und nicht für flugtauben/reisetauben und die haltung von flugtauben/reisetauben kann laut Kreisverband Köln nicht erlaubt sein. so ist es jedenfalls auf den zuchtanlagen bei uns
     
  5. #5 Klaus01, 30.04.2011
    Klaus01

    Klaus01 Mitglied

    Dabei seit:
    26.04.2010
    Beiträge:
    99
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wuppertal
    Ja ich züchte um bessere Leistung zu haben (takla) sind ja Flugtauben.
     
  6. #6 OR-Michi, 30.04.2011
    OR-Michi

    OR-Michi Banned

    Dabei seit:
    27.02.2007
    Beiträge:
    5.387
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    Bayern zwischen Augsburg + Landsberg am Lech
    Hi Olli
    nur manchmal läst sich auch(sogar im Ländle)ein Kompromiss finden!

    Voraussetzungen:
    1.) Mitgliedschaft in diesem KTZV
    2.) Anschaffung einer Ausstellungsrasse
    ....möglichst einer Rasse,die in dem KTZV noch nicht vorhanden ist!
    3.) Schriftliche Zusicherung des Vorsitzenden,daß auch andere Tauben geflogen werden dürfen!

    Habe so,über Jahre meiner Wiener Hochflieger auf einer Zuchtanlage in BW gehalten!
    Gruß
    Michael
     
  7. #7 Takla züchter, 30.04.2011
    Takla züchter

    Takla züchter Foren-Guru

    Dabei seit:
    24.09.2008
    Beiträge:
    583
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    79111 Freiburg
    Klaus das ist reines glücksache, ich dachte ich werde keine platz für meine Tauben finden aber da habe ich mich geiirt. Probiere doch deine glück bei einem Bauer der Feld hat, vielleicht bekommst du kleine Fläche zur miete.
     
  8. Oliver

    Oliver der held vom erdbeerfeld

    Dabei seit:
    15.07.2006
    Beiträge:
    1.015
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    70... stuttgart
    micha wann war das ?? zu dieser zeit waren meist 50% der züchter vom verrein auf dem gelände und 50% hatten ihre tiere am haus , heute ist es so das 95% der züchter auf der anlage sind und 5% tiere zhause haben da kann ein geflügelzuchtverrein seine anlagen einfach nicht an flugtauben oder brieftaubenzüchter abgeben weil es in so einem verrein um die zucht von rassegeflügel geht und nicht flugtauben . ich weis einen weg gibt es immer und mittlerweile auch genug flugrassen die man ausstellen kann.

    z.b. bei uns im zuchverrein habe selbst ich schon leute weg geschickt die kamen und flugtauben halten wollten , und jeder der ich kennt weis das ich nur flugtauben halte aber eben zuhause und nicht auf der anlage
     
  9. #9 Matzematze, 01.05.2011
    Matzematze

    Matzematze Züchter aus Leidenschaft

    Dabei seit:
    05.01.2007
    Beiträge:
    3.521
    Zustimmungen:
    9
    Ort:
    Mönchengladbach am linken Niederrhein
    Mein RGZV mit Zuchtanlage hat auch das Problem das zwecks Alternativen
    Züchter freie Parzellen bekommen haben die Flugtauben züchten.
    Vorraussetzung war dass diese Züchter auch eine Ausstellungsrasse
    züchten. Und was ist das Ergebnis? Die Ausstellungsrassen versauern und
    werden kaum ausgestellt und die Flugrasse wird nachgezüchtet und liebevoll
    umsorgt. Man kann niemandem zwingen sein Herz an diese oder jene Rasse
    zu hängen. Was Michael vorschlägt kommt immer wieder vor, ist aber ja
    nicht Sinn der Sache.
     
  10. #10 OR-Michi, 01.05.2011
    OR-Michi

    OR-Michi Banned

    Dabei seit:
    27.02.2007
    Beiträge:
    5.387
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    Bayern zwischen Augsburg + Landsberg am Lech
    Sinn der Sache ist...
    lieber Marius..
    Tauben in den Flug zu bringen!!

    Das ist leider in Ausstellungs-Züchterkreisen in über 100 Jahren komplett "vergessen worden"!

    Wenn das noch einige hundert Jahre so weiter geht,wird die Ähnlichkeit mit einem Pinguin immer deutllicher!;)

    Man nix für ungut!
    Michael
     
  11. #11 Matzematze, 01.05.2011
    Matzematze

    Matzematze Züchter aus Leidenschaft

    Dabei seit:
    05.01.2007
    Beiträge:
    3.521
    Zustimmungen:
    9
    Ort:
    Mönchengladbach am linken Niederrhein
    Michael, vielleicht könntest Du mal eine andere Schallplatte auflegen.

    Gemeint war in einer Zuchtanlage eines Vereins des BDRG sollten auch
    Rassen gezüchtet werden die der BDRG betreut.

    Gruß, Marius
     
  12. #12 OR-Michi, 02.05.2011
    OR-Michi

    OR-Michi Banned

    Dabei seit:
    27.02.2007
    Beiträge:
    5.387
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    Bayern zwischen Augsburg + Landsberg am Lech
    Moin Marius
    mal Klartext..du persönlich warst nicht gemeint!

    Aber selbst in diesen (BDRG)Zuchtanlagen werden keine Tauben geflogen!

    Um dies überhaupt möglich zu machen,müste der Standard den frei fliegenden Tauben angepast werden....
    ....und genau hier liegt der Hase im Pfeffer!

    Schon 1904(Gründung des VDT) wurde "beklagt",
    ...daß Orientalische Roller höchstselten noch im Freiflug gehalten wurden;nur den Flugvereinen ab 1964/1970 ist es zu verdanken,
    ....daß OR überhaupt noch am Himmel zu sehen sind!

    Erst seit ~Mitte der 1970er Jahre "macht/kennt" man den Unterschied zwischen Ausstellungs- und Flug-OR...warum wohl ?
    Lieben Gruß
    Michael!
     
  13. Oliver

    Oliver der held vom erdbeerfeld

    Dabei seit:
    15.07.2006
    Beiträge:
    1.015
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    70... stuttgart
    lieber micha es ging darum warum klaus01 warscheinlich keine zuchanlage bekommt und das ist weil takla keine anerkannte austellungsrasse ist und wen du dann schreibst das du früher und bla bla bla und or bla bla bla muss ich dir leider sagen juckt das zum thema nicht .

    die zuchtanlage ist dafür da rassegeflügel zu züchten und rassemerkmale die auf austellungen wichtig sind gefestigt werden und das geht nunmal nebenher nicht . oder wie andere schlaue leute 100 flugtauben und 2 paare ausstellungstauben das sie auf der anlage bleiben dürfen , ist alles der falsche weg bei uns zb müssen von jedem züchter mindesten 12 ausstellbare tiere zur austellung gestellt werden (kein schrott) der wo 3 jahre weniger tiere bringt oder nur tiere stellt die aus der bewertung fallen mussen die anlage räumen. und unser verrein hat zur zeit 5 züchter und an austellungen 150 nummern
     
  14. #14 OR-Michi, 02.05.2011
    OR-Michi

    OR-Michi Banned

    Dabei seit:
    27.02.2007
    Beiträge:
    5.387
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    Bayern zwischen Augsburg + Landsberg am Lech
    Lieber Olli
    das habe selbst ich schon seit zig-Jahren so gewust.
    Trotzalledessen werden auch im BDRG keine Standardtauben geflogen!

    Vielleicht.?.gäbe es ja mal ein Umdenken..in diese Richtung zielten meine Zeilen!!
    Gruß
    Michael
     
  15. Oliver

    Oliver der held vom erdbeerfeld

    Dabei seit:
    15.07.2006
    Beiträge:
    1.015
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    70... stuttgart
    tehma verfehlt setzen 6
     
  16. #16 OR-Michi, 02.05.2011
    OR-Michi

    OR-Michi Banned

    Dabei seit:
    27.02.2007
    Beiträge:
    5.387
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    Bayern zwischen Augsburg + Landsberg am Lech
    Genau Oliver:gott:
    Rassetauben darf man nur züchten..aber niemals fliegen!
     
  17. #17 Matzematze, 02.05.2011
    Matzematze

    Matzematze Züchter aus Leidenschaft

    Dabei seit:
    05.01.2007
    Beiträge:
    3.521
    Zustimmungen:
    9
    Ort:
    Mönchengladbach am linken Niederrhein
    Falsch! Aber es ist eh egal was wir hier schreiben
    denn Du willst nicht verstehen.
    Wir tauschen hier Nudelrezepte aus
    aber Du fasselst was von Kartoffelsuppe!
    Mach doch einen eigenen thread auf!!!
     
  18. #18 OR-Michi, 03.05.2011
    OR-Michi

    OR-Michi Banned

    Dabei seit:
    27.02.2007
    Beiträge:
    5.387
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    Bayern zwischen Augsburg + Landsberg am Lech
    Hi Mariuus
    wieviel ehemalige Flug-Rassen soll ich dir denn aufzählen,die alle(im Laufe der letzten 100 Jahre)
    ..durch das Ausstellungswesen ihre ursprünglichen Flugeigenschaften verloren haben ?

    Warum wohl hat man in den Stralsunder Hochflieger,nachdem er über Jahrzehnte nur im Ausstellungskäfig saß..
    erst eine Fremdrasse einkreuzen müssen,..damit der Stralsunder überhaupt wieder am Himmel zu sehen ist..?

    Michael
     
  19. Oliver

    Oliver der held vom erdbeerfeld

    Dabei seit:
    15.07.2006
    Beiträge:
    1.015
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    70... stuttgart
    zähl mir doch lieber auf wieviele flugtaubenzüchter aufgehört haben wegen der greifvogeldichte oder nachberschaftsstreit , und dan setz dich hin und überlege ob es einen zusammenhang gibt.
     
  20. #20 OR-Michi, 04.05.2011
    OR-Michi

    OR-Michi Banned

    Dabei seit:
    27.02.2007
    Beiträge:
    5.387
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    Bayern zwischen Augsburg + Landsberg am Lech
    Lieber Olli,
    sei mir bitte nicht böse..aber an doppelt soviel Jahren,als du selber alt bist..höre ich schon diese Sprüche!!

    Das Beispiel mit den versch. Suppen(@Matzematze) war gar nicht so schlecht,
    wann immer ich den Ausstellungszüchter verbal in diese Suppe spucke,..reagieren sie genau so unwirsch..!

    Tauben,im ständigen Freiflug gehalten,"verandern" ihr Aussehen..und sind deshalb mit dem Standard nicht mehr im Einklang!

    Dies der hauptsächliche Grund,warum die armen Viecher nicht mehr an den Himmel dürfen!!
    ............
    In den 1950/1960/1970er Jahren gab es in Norddeutschland weder Greif-noch Nachbarschaftsprobleme..
    ...und trotzdem flogen so Rassen wie Stralsunder/Memeler-Hochflieger--Kölner Tümmler,und wie sie da alle heißen.
    ....auch in diesen Gefilden nicht mehr!
    Lieben Gruß
    Michael

    PS Frag' doch mal Hermann B./Heiningen-Gr. o1
    der könnte dir noch eine weitgrößere Menge an solch versauten Flug-Rassen "aufzählen"!
     
Thema: Geflügelzuchtverein und Tauben
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. geflügelzuchtverein schwarzenbruck tauben

Die Seite wird geladen...

Geflügelzuchtverein und Tauben - Ähnliche Themen

  1. 2 Enten und 2 Limikolen

    2 Enten und 2 Limikolen: Hallo, gestern war ich in einem Feuchtgebiet hier in der Nähe und bin bei zwei Enten und zwei Limikolen unsicher bei der Bestimmung. 1.)...
  2. Edelpapagei und größer Alexandersittich

    Edelpapagei und größer Alexandersittich: Hallo zusammen, ich bin neu hier in diesem Forum und habe gleich eine Frage. Ich besitze 2 große Alexandersittiche die den ganzen Tag Freiflug in...
  3. Schreck und Schock am Morgen bei den Laufis

    Schreck und Schock am Morgen bei den Laufis: Hallo, ich kann es immer noch nicht fassen, bin echt fertig. :heul:Gestern Abend brachte ich all unser Geflügel in den Stall, da war alles ok. Ein...
  4. "Elster" mit rotem Schnabel und sehr langem Schwanz

    "Elster" mit rotem Schnabel und sehr langem Schwanz: Hallo, seit letztem Jahr bekommen wir in unserem Garten (Schleswig-Holstein) immer mal wieder Besuch von zwei (beringten) Vögeln, die wir noch...
  5. Rabenkrähe und Kolkrabe anhand Silhouette unterscheiden?

    Rabenkrähe und Kolkrabe anhand Silhouette unterscheiden?: [ATTACH] Hallo, ich habe neulich diesen schwarzen Vogel gesehen, den ich wegen seiner Größe im ersten Moment für einen Greifvogel hielt....