Gegenseitiges Kraulen

Diskutiere Gegenseitiges Kraulen im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Mir ist aufgefallen, daß sich meine zwei Süßen nie gegenseitig kraulen! :nene: Sie busseln miteinander, in dem sie die Schnäbel aneinander...

  1. Rosi11

    Rosi11 Lässt fünfe grade sein!

    Dabei seit:
    31. August 2006
    Beiträge:
    306
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Spanien
    Mir ist aufgefallen, daß sich meine zwei Süßen nie gegenseitig kraulen! :nene: Sie busseln miteinander, in dem sie die Schnäbel aneinander "klopfen". Aber daß der eine dem anderen mit dem Schnabel am Nacken bzw. Kopf krault, hab ich noch nicht beobachten können. Dabei gefällt es meiner Welli-Dame sehr, wenn ich ihr mit dem Finger über die Nackenfedern fahre. Der Welli-Herr läßt sowas dagegen garnicht zu. Die Vögel meiner Eltern aber kraulen sich gegenseitig regelmäßig. Manchmal hab ich schon das Gefühl, daß Layla ihn gerne am Kopf kraulen würde, was der Yoshi aber nicht will und nach ihr schnappt.
    Kommt Euch das irgendwie bekannt vor? :?
    Ansonsten scheinen sich die beiden schon gut zu verstehen. Hab auch schon gesehen, wie sie sich selber dann eben an den Ästen des Vogelbaumem am Kopf gekratzt haben. :zwinker:
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Saskia137

    Saskia137 Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. September 2005
    Beiträge:
    2.901
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    74906 Bad Rappenau
    Yup! Kommt mir bekannt vor. Bei mir hat es am Anfang etwa ein halbes Jahr gedauert, bis sich sowas wie erste Kraulversuche gezeigt haben und zwar zwischen Monica und Joey, nachdem aber Joey (damals hatte ich Herrenmangel) sich um Rachel bemüht und sie sogar bestiegen hatte, war Monica irgendwie beleidigt. Allerdings bekam ich ein paar Tage später zwei Jungs als Verstärkung (Anzahl der Geschlechter dann mit 4.4 ausgeglichen) und Monica schnappte sich gleich Obelix. Er wurde quasi beschlagnahmt und mußte so richtig zum Kraulen herhalten. Ich habe aktuell 20 Wellis (morgen kommt noch Federbällchen dazu) und davon sind nur 3 Pärchen wirklich regelmäßig und ziemlich intensiv am Kraulen. Obelix und Monica sind immernoch zusammen, bei ihnen war es wohl tatsächlich Liebe auf den ersten Blick, dazu kam ein Abgabepärchen Eva und Adam, wobei die sich wirklich ganz extrem Kraulen (mein Schatz sagt liebevoll, aber leicht makaber "Adam beisst Eva wieder mal den Kopf ab") und dann noch Tito und Sen (beides Jungs, die sich bei mir gefunden haben, sich regelmäßig kraulen und ab und an auch mal die Mädels anbaggern). Ross und Chandlerinchen sind zwar ein Paar, kraulen sich aber bei weitem nicht so oft und intensiv wie die drei vorher genannten Pärchen und außerdem krault Ross auch ab und an bei Joey fremd (wieder zwei Kerle - das stört Chandlerinchen aber nicht).

    Also mach Dir da mal nicht all zu sehr nen Kopf, das ist nicht ungewöhnlich - auch das sich den Kopf an nem Ast selbst kratzen, kenn ich von meinen und das machen sogar die, die sich gegenseitig kraulen ab und an mal.

    Ob sich bei mir mit der Zeit noch mehr Pärchen bilden, werde ich einfach abwarten, da ich ja mittlerweile weiß, dass es manchmal schon ein wenig länger dauern kann, bis sich zwei, die sich schon ziemlich gut leiden können, wirklich auch gegenseitig kraulen.
     
  4. Manuela1

    Manuela1 Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Januar 2006
    Beiträge:
    562
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    97074 Würzburg
    meine haben sich auch nie gekrault. als Heini noch klein war, durfte ich sein Köpfchen kraulen, als er älter wurde dann nicht mehr. einmal lag er dann mal wieder auf dem Käfigdach und hat vor sich hin gedöst und ich habe es einfach nochmal probiert und - große Überraschung - er hat es sehr genossen und konnte gar kein Ende finden. Am nächsten Tag habe ich dann gesehen, dass sein dicker Freund Frodo ihn zum ersten mal krault. Das sah so aus als hätten sie sich abends noch unterhalten:
    Heini:"Mensch, die Federlose hat mich heut gekrault, dass war vielleicht schön"
    Frodo: "Wie, die Federlose? Komm mal her, ich kann das mit meinem Schnabel viel besser!"
    Frodo_Heini.jpg
     
  5. Rosi11

    Rosi11 Lässt fünfe grade sein!

    Dabei seit:
    31. August 2006
    Beiträge:
    306
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Spanien
    Oooooch süüüß die beiden! :beifall: Ich find das wunderschön zuzuschauen, wenn sich zwei Wellis kraulen.
    Naja, werde einfach abwarten, ob sich was tut. Noch darf Yoshi ja nicht einmal auf Layla steigen. Sie findet sich noch zu jung dafür und hebt sich das wohl für später auf, wenn sie älter ist (in ein paar Wochen - jetzt ist sie ja erst 3,5 Monate). Vielleicht geht es den beiden dann so wie Saskias Vögel, daß sie sich etwas Zeit mit allem lassen! :freude:
    Danke für Eure Beiträge!! :zustimm:
     
  6. carinam

    carinam Putzfrau der wellivilla

    Dabei seit:
    26. Juni 2006
    Beiträge:
    279
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    bei uns gibt es in dem bereich keine Probleme.............
    draußen in der volli krault jeder jeden und das ist manchmal echt schon ziemlich süß anzuschauen!!!! :prima:
     
Thema: Gegenseitiges Kraulen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. wellensittiche kraulen sich gegenseitig

    ,
  2. gegenseitig kraulen

    ,
  3. wie bekomme ich meine Vögel dazu sich gegenseitig zu kraulen

Die Seite wird geladen...

Gegenseitiges Kraulen - Ähnliche Themen

  1. Gegenseitige Urlaubsbetreeung Chiemgau / Unterinntal

    Gegenseitige Urlaubsbetreeung Chiemgau / Unterinntal: Hallo zusammen, da wir vor einigen Monaten weit weg von Freunden und einem großen Teil der Familie gezogen sind, würde ich mich sehr freuen, im...
  2. gegenseitige Urlaubsbetreuung für Nymphensittiche in München gesucht

    gegenseitige Urlaubsbetreuung für Nymphensittiche in München gesucht: Hallo liebe Münchener Vogelliebhaber, wir sind auf der Suche nach einer zuverlässigen und liebevollen Urlaubsbetreuung für 4 Nymphensittiche....
  3. Schönsittichpaar greift sich gegenseitig an

    Schönsittichpaar greift sich gegenseitig an: Hallo, und zwar geht es um unser sittichpaar, seit ein paar Tagen keifern sich beide gegenseitig an. Meistens geht es vom hahn aus! Beide...
  4. Wien 1180 - Kanarien- u. Zebrafinkenpärchen - fallweise Betreuung auf Gegenseitigkeit

    Wien 1180 - Kanarien- u. Zebrafinkenpärchen - fallweise Betreuung auf Gegenseitigkeit: hallo, bin an Netzwerk vorort interessiert, sodass man sich bei Bedarf gegenseitig unterstützen kann, vlt. stößt ja jemand dazu ?! Meine Vögel...
  5. Graupapagei Paar(1Jahr), das Weibchen ist flugunfähig, im Augenblick im Raum Leipzig.

    Graupapagei Paar(1Jahr), das Weibchen ist flugunfähig, im Augenblick im Raum Leipzig.: Hallo Vogelfreunde. Wir verkaufen unsere Graupapageien. Das Weibchen kann nicht fliegen. Laut TA liegt es daran, dass mal ihr Flügel gebrochen...