Gehege für Katzen

Diskutiere Gehege für Katzen im Katzen Forum im Bereich Tierforen; Hallo, kennt jemand die gesetzlichen Vorschriften in München für den Bau eines Katze frei Geheges? Ich arbeite zwar bei der Stadt habe aber...

  1. #1 Hans Walch, 21.07.2004
    Hans Walch

    Hans Walch Guest

    Hallo,
    kennt jemand die gesetzlichen Vorschriften in München für den Bau eines Katze frei Geheges?

    Ich arbeite zwar bei der Stadt habe aber noch nichts dergleichen gefunden.

    Danke aus München
    Hans
     
  2. Inge

    Inge ...

    Dabei seit:
    06.11.2001
    Beiträge:
    4.146
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Aargau / Schweiz
    Hallo Hans,

    Bauten, egal welcher Art, unterliegen den Bestimmungen der jeweiligen Bundesländer. Zuständig für Bauanträge, Genehmigungen und Erteilung dieser bzw. Auskunft geben kann die jeweilige "Untere Baurechtsbehörde" des Landkreises. Grössere Städte (wie auch München) haben ihre eigenen Baurechtsbehörden, in München ist die Zuständigkeit nach Stadtteilen gegliedert. Siehe hier, da kannste Du nachlesen und nachfragen.
    Lokalkommission Untere Bauaufsichtbehörde München
     
  3. #3 Nathalie, 21.07.2004
    Nathalie

    Nathalie Foren-Guru

    Dabei seit:
    17.12.2001
    Beiträge:
    2.425
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Melbourne
    Hallo Hans,

    soweit ich weiß, kommt es auf der umbauten Fläche an ob du dafür eine Genehmigung brauchst oder nicht. Aber wie Inge schon schrieb, dafür ist das Bauamt zuständig.

    Wollt ihr vielleicht mal sehen, welche tolle Katzenfreigehege es hier gibt?
    Catnip
     
  4. #4 Karin G., 21.07.2004
    Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22.03.2001
    Beiträge:
    27.161
    Zustimmungen:
    976
    Ort:
    CH / am Bodensee
    wahnsinnige Ideen dabei, toll :) , wollt ihr so etwas auch euren Katzen "spendieren"?
     
  5. #5 Nathalie, 21.07.2004
    Nathalie

    Nathalie Foren-Guru

    Dabei seit:
    17.12.2001
    Beiträge:
    2.425
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Melbourne
    Huhu Karin,

    wir haben neben dem Haus so einen schmalen, überdachten Gang. Der Zaun zum Nachbarn ist auch 2m hoch. Nun dachte ich mir, dass man da ja nun ganz problemlos ein Netz befestigen könnte, so hätten die Katzen sowas wie ein Auslauf. Von dort führt auch eine Tür in den hinteren Garten. Vielleicht kann man dort was von Catnip aufstellen... ich finde die Idee nicht schlecht - was meint ihr? Ich habe ja nun mal Wohnungskatzen (was aufgrund der Natur und der Gefahren der Straßen gar nicht so schlecht ist), aber so könnten sie frische Luft schnuppern und im Sommer, wenn wir im Garten sein werden in unserer Nähe sein.
     
  6. Inge

    Inge ...

    Dabei seit:
    06.11.2001
    Beiträge:
    4.146
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Aargau / Schweiz
    Stimmt, Fläche und Höhe bzw. den umbauten Raum (Kubatur), die Vorschriften jedoch sind von Bundesland zu Bundesland verschieden. Ausserdem sind zusätzlich immer noch die örtlichen Bebauungsvorschriften bzw. Bebauungspläne relevant.

    Übrigens - ich find das auch ne klasse Idee mit den Katzen-Freigehegen, die "normalen Freilauf-Gefahren" (leider aus Erfahrung bekannt :() sind doch sehr gross. Allerdings weiss ich nicht ob eine bereits Freilauf gewohnte Katze sich wohlfühlen würde, mit Sicherheit aber wohl die "Stubentiger". :)
     
  7. #7 Nathalie, 21.07.2004
    Nathalie

    Nathalie Foren-Guru

    Dabei seit:
    17.12.2001
    Beiträge:
    2.425
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Melbourne
    Hallo Inge,

    Freigängern plötzlich in ein Freigehege zu stecken...neee, das geht nicht - außer bei deinem Moritz vielleicht, wenn er sich wirklich nicht gerne draußen aufhält
     
  8. Inge

    Inge ...

    Dabei seit:
    06.11.2001
    Beiträge:
    4.146
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Aargau / Schweiz
    @ Natti

    ... da Katzen ja nachtaktive Tiere sind könnte ich Moritz Nachts die Aussenvoliere der Vögel anbieten, denn diese sind Nachts ja drinne ... :D
     
  9. #9 Hans Walch, 21.07.2004
    Hans Walch

    Hans Walch Guest

    Hallo,

    meine sind noch zu klein zum rausgehen. im moment gibts nur beaufsichtigten freigang auf dem Balkon. möchte aber unsere terasse sichern ca. 70 qm.
    Danke für die Antworten
     
  10. #10 Nathalie, 22.07.2004
    Nathalie

    Nathalie Foren-Guru

    Dabei seit:
    17.12.2001
    Beiträge:
    2.425
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Melbourne
    Hallo Hans,

    erzähl doch mal, was macht die Wuselbande? Stellen sie viel an? :D Zeig uns doch ein paar Bilder..*bettel*
     
Thema:

Gehege für Katzen

Die Seite wird geladen...

Gehege für Katzen - Ähnliche Themen

  1. Nachbarskatze kommt in den Garten und verletzt und tötet Enten und Gänse!

    Nachbarskatze kommt in den Garten und verletzt und tötet Enten und Gänse!: Hallo,:zwinker: ich brauche mal wieder dringend eure hilfe. Ich weiß es ist unglaublich zu lesen aber es stimmt wirklich. Die Nachbarskatze jagt...
  2. Katze macht ihr grosses "Geschäft" auf dem Balkon

    Katze macht ihr grosses "Geschäft" auf dem Balkon: Hallo ihr Lieben, Kira hatte vor einigen Monaten wochenlang Durchfall. Zuerst wurden Colibakterien festgestellt, dagegen bekam sie Antibiotica....
  3. Mi. 26.6.19 - 22:15 Uhr: "Die geheime Welt unserer Katzen"

    Mi. 26.6.19 - 22:15 Uhr: "Die geheime Welt unserer Katzen": Auf Servus TV. Teil 1 von 3 Teilen, die alle mittwochs um die selbe Zeit ausgestrahlt werden. LG Evy
  4. Katze hechelt immer noch...

    Katze hechelt immer noch...: Meine Katze hechelt immer noch total hektisch und schreit rum. Sie hatte um 16 uhr ihr 2. Kitten geboren leider wie das erste eine Totgeburt. Ob...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden