Gehirnerschütterung?

Diskutiere Gehirnerschütterung? im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Hallo, Freitag morgen sind meine Wellis wieder erschrocken. Als ich nach ihnen schaute, schien alles in Ordnung zu sein. Als ich von der Arbeit...

  1. ClaudiaL

    ClaudiaL Guest

    Hallo,

    Freitag morgen sind meine Wellis wieder erschrocken. Als ich nach ihnen schaute, schien alles in Ordnung zu sein. Als ich von der Arbeit heim kam, saß Bibi ganz aufgepulstert da und hatte die Augen zu. So ging es den ganzen Freitag. Sie hat sich kaum bewegt und nicht gefressen, nur einmal getrunken und einmal sah ich, dass sie Durchfall hat, reagiert hat sie. Es ging ihr so schlecht, dass ich schon dachte, sie wird von mir gehen. Am Samstag dann hat sie gefressen, getrunken und ist auch mal zu einem anderen Ast geflogen, ganz ohne Probleme, hat sich gestreckt und geputzt. Gestern dann auch mal geschnäbelt, aber immer noch sehr viel die Augen zu.
    Wir haben Rotlicht hingestellt und ich hatte wirklich den Eindruck, dass es Bibi besser geht.
    Wohl heute morgen hat sie auch noch die Augen zugehabt und geschlafen, aber saß auf der Schaukel. Zum Arzt wollten wir nicht gehen, da sie von meiner Hand geflüchtet ist und ich sie nicht noch mehr Stress aussetzten wollte.
    Habt ihr ne Ahnung, was das gewesen sein könnte, bzw. ist? Vielleicht ne Gehirnerschütterung? Und wie lange dauert es ungefähr, bis sie wieder fit ist?

    Ist schwer zu beschreiben, hoffe, es war einigermaßen verständlich

    Danke
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Baumbart

    Baumbart Guest

    Wenn es eine Gerhirnerschütterung war, bitte auf KEINEN Fall Rotlicht hinstellen!

    Bei den Symptomen würde ich sofort zum TA gehen.


    Viel Glück!
     
  4. TheCrow

    TheCrow Guest

    Gehirnerschütterung? Ist sie den an die Wand oder an ein Fenster geflogen? Ist schwer zu sagen, hoffe auf alle Fälle das es der kleinen wieder gut gehen wird, drück die Daumen :zustimm:
     
  5. krümel

    krümel mit monster

    Dabei seit:
    21. Juni 2004
    Beiträge:
    1.433
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    frankfurt/main
    würde auf jeden fall zum vk ta gehen!
    drücke deiner bibi die daumen, dass sie schnell wieder fit wird :zustimm:
     
  6. Basstom

    Basstom Klasse-5-Dunst

    Dabei seit:
    28. September 2002
    Beiträge:
    5.862
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Friesland, 3 Kilometer vom Deich wech.
    Diesen Empfehlungen kann ich mich nur anschliessen.
    Bei Verdacht auf Gehirnerschütterung NIEMALS Rotlicht!!!
     
  7. ClaudiaL

    ClaudiaL Guest

    Huch...

    Oh weh, sh...
    0l 0l 0l
    Werde ja sehen, wie es Bibi heute abend geht. Hätte sie ja am liebsten mit ins Geschäft genommen um sie zu beobachten. Wenn keine Besserung eingetreten ist, werde ich selbstverständlich sofort zum TA gehen.
    Habe ja leider meine Bubu durch Gehirnblutung verloren.
    Ich denke, dass sie wohl an das Dach der Voliere geknallt ist. Wir haben immer ein Nachtlicht brennen, das recht hell ist, da es in der Natur ja auch nie ganz dunkel ist. Sie können auf jeden Fall Umrisse erkennen, aber manchmal erschrecken sie trotzdem mal. Jetzt brennt ein noch helleres Licht.
    Koordinationsschwierigkeiten hat sie zum Glück ja keine.
    Habe auch ein Mittel zur Unterstützung zur Mauser gegeben, vielleicht hat sie auch das nicht vertragen. Na ja, alles Spekulieren hilft nix, muss halt sehen, was sie macht.
    Vielen Dank für das Daumendrücken.
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. Baumbart

    Baumbart Guest

    Wenn Du das Geld für dieses Mittel in Grit, Mineralien, Obst & Gemüse für die Pieper anlegst, erzielt es mehr Effekt! ;)
    Diese Mittel sind Geldschneiderei!
     
  10. Liora

    Liora Guest

    Bei Flugunfällen, kein Rotlicht, Ruhge, Dunkelheit udn einieg Tage keienn Freiflug... soas dauert ca. 1 Woche.......
     
Thema:

Gehirnerschütterung?