Gehöre auch wieder zu den Grausklaven

Diskutiere Gehöre auch wieder zu den Grausklaven im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; Hallöchen, wie ihr alle wißt, hatte ich einen Timneh-Hahn, der sich vor einsamkeit die Federn gerupft hatte. Gott sei Dank konnte ich ihn zur...

  1. Bianka R

    Bianka R Guest

    Hallöchen,
    wie ihr alle wißt, hatte ich einen Timneh-Hahn, der sich vor einsamkeit die Federn gerupft hatte. Gott sei Dank konnte ich ihn zur einer lieben Henne vemitteln, wo er jetzt richtig glücklich ist.*freuu* Ihm gehts sehr sehr gut, und ich bereue nicht das getan zu haben.

    Jetzt rief mich meine Freundin letzte Woche an, und fragte mich ob ich ihre beiden Kongo's abkaufen möchte, weil sie die abgeben müsse wegen beschwerden der Nachbarn.Ich sagte natürlich sofort ja. Gestern war dann der große Tag...ich habe die beiden abgeholt.Balu sieht sehr mitgenommen aus, den hatte sie in Herne in einem Geschäft gekauft...er fliegt auch nicht und schreit herum sobald man zu nah am Käfig kommt....zwar hatte sich das wieder bei meiner Freundin gelegt, aber bei mir ( weil es alles neu ist ) fängt es halt von vorne an.Ausserdem denke ich das man ihn die Flügelgestutzt hat, und er deshalb so reagiert weil er niergends hin kann.
    Nora dagegen war schon immer sehr zutraulich...fliegt auch und lässt sich kraulen ( bei mir im mom nicht ) .Im moment sind sie auch noch in ihren alten Käfig von zu Hause...ich möchte sie erst einmal eine Woche da drin lassen und dann in der alten Voli von Bubi umziehen lassen.
    Die beiden sind sehr süss, auch wenn Balu sehr ängstlich ist...ich weiß...er braucht viel Liebe und ich Gedult.
    Jetzt meine Frage...wie lange kann es dauern bis die Federn wieder komplett nachgewachsen sind ? Sie sind sehr kurz....Bilder werde ich heute Abend reinsetzen, vielleicht kann man das dann besser sagen.Ich kann die Bilder leider nicht vom Handy auf dem PC überspielen, deshalb muß ich auf meinem Mann warten..lach

    Ich hoffe das sich die beiden hier schnell einleben werden, und Nora sich auch wieder kraulen lässt.

    Werde euch jetzt wieder oft belästigen *grinsel* und mit Fragen nerven.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. fisch

    fisch Guest

    Hallo Bianka,

    Glückwunsch zu deinen neuen Grauchen :)
    Die Federn brauchen den normalen Zyklus, bis sie durch neue ersetzt werden. Bei den Schwungfedern kann es schonmal bis zu 2 Jahre dauern - kommt drauf an, wie alt sie schon sind.
    Der Körper registriert ja die Kiele und somit werden sie mit der ganz normalen Mauser erneuert. Wie lang oder wie beschädigt die Federn sind, ist dabei egal.

    Wünsche dir viel Glück und Erfolg mit den Grauen :zwinker:

    __________________

    LG
    Sven [​IMG]
     
  4. Bianka R

    Bianka R Guest

    Ojee....
    dann kann ich damit rechnen, das der arme erst in zwei Jahren oder vielleicht noch später erst fliegen kann...*grübel*


    Eines hatte ich eben vergessen...der Vogel wurde nicht bei Fr.Mundt gekauft, nicht das es noch Ärger gibt *grinsel*
     
  5. fisch

    fisch Guest

    Hallo Bianka,

    2 Jahre wären es, wenn die Federn ganz frisch sind. Ich gehe aber mal davon aus, dass sie nicht frisch gestutzt sind und somit die Federn auch schon älter sind. Somit brauchst du sicherlich auch kein 2 Jahre warten (ein paar Monate aber schon....) :trost:

    __________________

    LG
    Sven [​IMG]
     
  6. Bianka R

    Bianka R Guest

    Die Flügel waren schon so kurz, als er gekauft wurde.


    Noch eine Frage hab...

    Wie war es mit der Farbe der Augen ?
    Bei Nora sind sie weiß, sie soll jetzt ein Jahr alt sein.
    Bei Balu sind die Augen gelb...und der soll nur ein halbes Jahr älter sein...*grübel*
    Denke mal das er Älter ist.
     
  7. fisch

    fisch Guest

    Hallo Bianka,

    dass die Augen mit einem Jahr schon richtig weiß sind kann durchaus sein (auch wenn meist noch nicht richtig weiß).
    Mit 1,5 Jahren gelbe Augen habe ich noch nicht gehört. Das genaue Alter lässt sich aber nur über den Züchter herausfinden bzw. über geschlossene Ringe, wenn vorhanden. Und selbst dann kann es unmöglich werden, denn der geschlossene Ring von meiner Coco war nach 1 Jahr schon sehr schlecht zu lesen und mittlerweile ist auf dem Ring überhaupt nichts mehr zu erkennen - er ist blitzeblank.

    __________________

    LG
    Sven [​IMG]
     
  8. Bianka R

    Bianka R Guest

    Ojee....

    Na, der Ring von Nora ist geschlossen,
    aber der Ring von Balu ist nicht ganz geschlossen.

    Wenn die hier zur Ruhe gekommen sind, werde ich sie erst einmal Tierärztlich untersuchen lassen,mal sehen was die sagen.


    Danke für die Antworten :zustimm:
     
  9. Tierfreak

    Tierfreak Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Juli 2005
    Beiträge:
    12.875
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Westerwald
    Hallo Bianka,

    herzlichen Glückwunsch zum Familienzuwachs :D !!

    Ich vermute auch, dass Balu wohl doch schon etwas älter ist.
    So wie Du Balus Verhalten beschreibst und da er anscheint einen offenen Ring trägt, denk ich, das es evtl. ein Wildfang ist, welche in der Regel offen beringt sind.
    Wenn dem so ist (steht auch in den Papieren), ist das Alter kaum zu bestimmen, es sei denn, er hatte noch eine gräuliche Iris, als Deine Freundin ihn bekommen hat.

    Wenn sich die Beiden erst mal etwas eingelebt haben, wird sich Nora gewiß auch wieder kraulen lassen.
    So ein Umzug ist ja auch sehr aufregend und da ist es ganz normal, das die Vögel erst zögerlich sind, bis sie mit ihrer neuen Umgebung vertraut sind.
    Auch Balu wird sicher noch seine Scheu etwas ablegen, vor allem, da Nora Menschen gegenüber nicht scheu ist.
    Bei meinen beiden Mopas ist auch die Henne zahm ( Nachzucht), während der Hahn (ca. 17 jähriger Wildfang) anfangs auch recht scheu war.
    Er hat sich sehr schnell von unseren anderen Krummschnäbeln abgeschaut, das wir Zweibeiner wohl doch nicht so gefährlich sind und man kann heute ganz nah zu ihm gehen ohne das er flüchtet.
    Er kommt uns manchmal sogar freiwillig mit seiner Petri entgegen geflogen.
    Zögerlich nimmt er auch schon mal ein Leckerchen aus der Hand, was ich anfangs nie geglaubt hätte.
    Zumal er schon durch etliche Hände gewandert war, bis wir ihn aufgenommen haben und bisher in den 17 Jahren Gefangenschaft nie richtig zahm geworden ist.
    Von daher denke ich, das auch Balu noch einige Fortschritte machen kann, wenn man ihn nicht bedrängt und viel Geduld mit ihm hat. Und mit Nora hat er den besten Lehrer an der Seite, den es gibt. ;).

    Ich wünsch Dir jedenfalls viel Freude mit Deinen süßen Gräulingen und freu mich schon auf die Bilderchen :D !
     
  10. Reginsche

    Reginsche verstorben am 11.02.2010

    Dabei seit:
    8. Juli 2003
    Beiträge:
    4.161
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wolfenbüttel
    Welcome back Bianka,

    Wie Manuela schon schrieb, denk ich auch das es sich um einen Wildfang handelt.

    Schon alleine wo er gekauft wurde und das er gestutzt wurde und dazu noch einen offenen Ring hat ließ mcih aufhorchen.

    Aber es nutzt ja alles nichts.
    Ich denke in ein paar Wochen wird er auch das Vertrauen gewinnen und vielleicht nicht mehr ganz so viel Angst haben.

    Geduld, geduld, geduld.:)
     
  11. Bianka R

    Bianka R Guest

    Hallo Manuela,

    erst einmal danke für die sehr aufmunteren Worte...da sehe ich doch glatt wieder Licht am Ende des Tunnels...lach
    Ja, Nora ist wirklich eine sehr liebe...und ich hoffe das du recht behälst, und Balu schnell merken wird das wir auch ihm nichts tun.

    Die Iris beim Balu war auch schon gelb als meine Freundin ihn kaufte....von daher denke ich mal nicht das wir genau rausfinden werden wie alt er wirklich ist *schnief*Aber da wußte auch noch keiner von uns das wir da hätten drauf achten sollen. Heute sind wir natürlich wieder etwas schlauer.
    Na ja, hauptsache ist das die beiden sich verstehen, obwohl ich den Eindruck manchmal nicht habe...aber Krach kommt auch in den besten Ehen vor..*grinsel*Und Schnäbeln tun sie ja auch...manchmal. :zustimm:

    Bilder folgen heute Abend auf jeden Fall...ach ja...der Balu sieht am Hals auch sehr gerupft aus...aber das hatte er schon als meine Freundin ihn kaufte...sie sagten ihr das käme weil er ja noch jung sei *grübel*...wenn er einen langen Hals macht, sieht das nicht so schön aus.
     
  12. #11 papageienmama1, 5. September 2006
    papageienmama1

    papageienmama1 Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. Oktober 2004
    Beiträge:
    978
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    nrw
    es hört sich für mich fast so an, als ob balu bei dem händler gekauft wurde, gegen den ein user aus dem forum ein gerichtsverfahren laufen hatte.
     
  13. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. Reginsche

    Reginsche verstorben am 11.02.2010

    Dabei seit:
    8. Juli 2003
    Beiträge:
    4.161
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wolfenbüttel
    Den gleichen Eindruck hatte ich auch.
     
  15. Bianka R

    Bianka R Guest

    Ich weiß nur das er aus Herne kommt...hat seine Anoncen auch schon mal bei DHD oder quoka stehen...Heerstrasse...wenn ich das sagen darf.
     
Thema:

Gehöre auch wieder zu den Grausklaven

Die Seite wird geladen...

Gehöre auch wieder zu den Grausklaven - Ähnliche Themen

  1. Wellensittiche gehören zu den Loris

    Wellensittiche gehören zu den Loris: Hallo, ich bin seit sehr langer Zeit u.a. Mutationszüchter, neu im Forum und kann gleich mit meinem ersten Thema einen wertvollen Beitrag leisten:...
  2. Rupfung - oder - Wem gehör(t)en diese Füsse?

    Rupfung - oder - Wem gehör(t)en diese Füsse?: Ich habe heute in einem schönen (Nadel-)Waldstück massenhaft Gewölle gefunden. Da war also echt alles voll, ein regelrechter Knochenteppich...
  3. Greifvogel Federn, aber zu welchem gehören sie ? wer kann bitte helfen ?

    Greifvogel Federn, aber zu welchem gehören sie ? wer kann bitte helfen ?: hallo da mein sohn ein rießen greifvogel und feder-sammler fan ist, möchte ich hier mal ein paar gefundene federn einstellen um etwas klarheit...
  4. Gehör von Vögeln

    Gehör von Vögeln: Hallo, da ich in diesem Forum neu bin, hoffe ich im richtigen Unterforum gelandet zu sein. Ich habe neulich eine Diskussion mit Bekannten...
  5. Zu welchem Greifvogel gehören diese Federn??

    Zu welchem Greifvogel gehören diese Federn??: [ATTACH][ATTACH][ATTACH][ATTACH] Liebe Forengemeinde, ich habe heute zwei Vogelfedern gefunden die offensichtlich zum selben Vogel...