Geht 1 WOche auf Terasse stellen?

Diskutiere Geht 1 WOche auf Terasse stellen? im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; hallo, ich überlege grad, ob ich wenn ich ne Woche in Urlaub fahre, die Voliere nicht für die Zeit bei meinem Vater um die Ecke auf die Terasse...

  1. #1 malejie, 12.07.2004
    malejie

    malejie Guest

    hallo,
    ich überlege grad, ob ich wenn ich ne Woche in Urlaub fahre, die Voliere nicht für die Zeit bei meinem Vater um die Ecke auf die Terasse stelle(Überdacht)

    Weil wenn die eine Woche allein sind, ist auch blöd...

    (drin wäre ungünstig bei meinem Vater, da mein kleiner Bruder 2,5 Jahre noch alles in den Mund nimmt, was er so auf dem Boden findet...)

    Meint ihr das geht bei den Temperaturen hier in Hamburg?
    Könnte ja auch über Nacht ne Wolldecke drüber legen...

    (achja die Straße ist verkehrsberuhigt)
     
  2. D@niel

    D@niel Guest

    Mhh...ich weiß jetzt nicht wie die Temperaturen in Hamburg sind, aber mir würden da auch Katzen, Greifvögel und andere Vögel sorgen machen. Die können Wellis durch die Gitterstäbe erwischen und übel verletzen oder töten. Drinnen wäre meiner Ansicht nach besser. Könnte nicht ab und zu jemand zu dir nach Hause kommen und den Käfig sauber machen, Wasser wechseln und neues Futter?
     
  3. #3 BigMama, 12.07.2004
    BigMama

    BigMama Guest


    Hast Du Angst das er die Wellis futtert :? :D

    Wenn die Wellis jetzt keine Frischluft gewöhnt sind würde ich sie nicht
    drausen lassen, unser Wetter ist ja derzeit sowieso eine Katastrophe.
    Zumal hätte ich bedenken, dass Dein kleiner Bruder den Käfig
    aufmacht. Mein Sohn ist in etwa gleich alt und liebt es die Voli zu öffnen.
    Kann sie nur mit Karabinerhaken gesichert nach draussen stellen.


    Gruss
    Alexandra
     
  4. scotty

    scotty Guest

    würde ich nicht machen,ist nachts zu kalt :(
     
  5. #5 hjb(52), 12.07.2004
    hjb(52)

    hjb(52) Guest

    Paperlapap

    zu kalt. Wellis sind immerhin geschützt winterfest.

    Sie sollten bei dem Standort auf dem Balkon auf keinen Fall Zugluft bekommen, das wäre ein Todesurteil. Wenn Katzen oder anderes Getier an den Käfig kommen kann, dann immer abdecken wenns Nacht wird.

    :dafuer:

    Gruß
    Hans-Jürgen :0-
     
  6. Sagany

    Sagany Guest

    Hallo,
    Es ist sogar besser und 1000mal artgerechter die Vögel draußen zu halten!
    Wenn du sie raus packst tust du ihnen wahrscheinlich den größten Gefallen ihres Lebens!
    Ich hielt meine über den Sommer immer draußen auf dem Balkon in einer Voliere und wen sie dann wieder in Herbst rein mussten wahren sie richtig wie betrübt...
     
  7. owl

    owl ungehorsam

    Dabei seit:
    02.02.2002
    Beiträge:
    5.722
    Zustimmungen:
    470
    Hallo

    Naja, eigentlich ist das schon richtig.
    Gegen frische Luft spricht grundsätzlich nichts. Jedoch würde ich Vögel die Zimmertemperaturen gewohnt sind, in so einem beschissenen Sommer nicht gerade draussen übernachten lassen.

    Ausserdem sollte gewährleistet sein, dass keine Räuber (Katzen, Marder etc.) an die Voli bzw. die Wellis ran können.

    Ich kenne die Terrasse Deines Vaters ja nicht, allerdings gehe ich bei ner Terrasse davon aus, dass der Zugang für Katzen & Co. frei zugänglich ist.
    In Zugluft oder praller Sonne sollten sie in keinem Fall stehen.

    Du hast geschrieben "bei Deinem Vater um die Ecke"

    Verstehe ich das falsch, oder wohnt Dein Papa ganz in Deiner NÄhe?
    Dann könnte er doch jeden Tag bei Deinen Wellis reinschauen, sie in ihrer gewohnten Umgebung versorgen. Für Deine Wellis wärs bestimmt weniger stressig, wenn sie in ihrer gewohnten Umgebung bleiben könnten.

    Nu mach ich mal ne kleine Zusammenfassung:
    - fremde Menschen
    - ungewohnte Umgebung
    - kühle Temperaturen
    - und dann vielleicht noch grosse Tiere, welche Deine Wellis erschrecken oder gar verletzen könnten

    letztlich musst Du es selber wissen, Du kennst die örtlichen Gegebenheiten auf der Terrasse Deines Vaters am besten. Doch ich würde nochmal ne Nacht drüber schlafen, ob es nicht noch ne andere Lösung gibt.
     
  8. scotty

    scotty Guest

    ja ok,wenn sie es gewöhnt sind,aber*stuben wellis* ? ist wirklich nachts sehr kalt hier :( :dagegen:
     
  9. #9 VZ-Kaiser, 12.07.2004
    VZ-Kaiser

    VZ-Kaiser Guest

    Wellis können eine Menge ab, wenn sie geschützt sind würd ich da nichts gegen sagen. ;) Ich weiß ja nicht wie die Terasse da ist :0-
     
  10. #10 malejie, 12.07.2004
    malejie

    malejie Guest

    Natürlich kann mein Vater jeden Tag einmal vorbei kommen...
    denke nur dass das für die dann tot langweilig ist... weil ich auch weiß, dass er sie bei einmal vorbeikommen nicht rauslässt(er kennt sich ja acuh viel zu schlecht mit denen aus...)

    Könnte halt auch viel spannender sein dort?

    Wegen meinem kleinen Bruder, der weiß wie das schiebegatter aufgeht, aber das fällt von alleine zu, außerdem ist er auf der Terasse auch nicht allein draußen, weil auf der Straße hin und wieder ein Auto langschleicht...

    DIe Terasse ist oben hinten und seitlich mit wand, halt nur nach vorne offen...
    Ich weiß ja nicht ob zur Zeit große Temperaturunterschiede sind von drinnen und draußen? Also ich habe da nicht viel mehr an?!?!
    Und wenn ich den ganzen Tag lüfte macht denen das ja auch nichts...
     
  11. Sittie

    Sittie Guest

    Ich wäre trotzdem sehr vorsichtig mit draußen lassen. Eine Bekannte von meiner Mutter hat auch eine Außenvoliere und eines Tages hat eine Katze o.Ä. einem Sittich, der am Gitter hing, ein Beinchen abgerissen/-gebissen.
    Das wäre mir echt zu gefährlich.
    LG
    Sittie
     
  12. #12 hjb(52), 13.07.2004
    hjb(52)

    hjb(52) Guest

    Also, Wellis sind normaler Weise keine Mimosen.

    was schlimm für sie ist.

    Frost in verbindung mit nassen Beinen.

    Zu oft Zugluft, Erkältungen können tödlich Enden.

    Einen Tag ohne Futter kann auch tödlich Enden.

    Mehrere Tage ohne Wasser.

    Katzen und Marder, wenn diese Zugang haben. :heul: :0-

    In der Wohnung, voraus gesetzt die Heizung ist aus. Schwankt die Temperatur auch. Tag und Nacht. Warum sollten sie auch in einem nicht warmen Sommer draußen stehen können.

    Was passieren kann ist das, wenn sie wieder in die Wohnung zurück kommen, mausern.

    Gruß
    Hans-Jürgen :0-
     
  13. achel

    achel Guest

    also meine männer sind seit ende mai auch mit den anderen draußen in der voli und haben sich prima gemacht. drinnen haben sie desöfteren gemausert. jetzt sehen sie aus "wie aus dem ei gepellt". das heißt, dass sie sich draussen pudelwohl fühlen. :jaaa:
    zugluft vermeiden und vorkehrungen gegen katzen, marder u.ä. treffen, dann sollte alles im grünen bereich sein. :0-
     
Thema:

Geht 1 WOche auf Terasse stellen?

Die Seite wird geladen...

Geht 1 WOche auf Terasse stellen? - Ähnliche Themen

  1. Wildtaube mit Gehirnerschütterung nach Kollision - wie geht's weiter?

    Wildtaube mit Gehirnerschütterung nach Kollision - wie geht's weiter?: Hallo zusammen, Sonntag Abend ist eine Taube in vollem Flug gegen unser Wohnzimmerfenster geknallt. Sie war bei Bewusstsein, lief aber sehr...
  2. Kanarien geht direkt unter Vogellampe

    Kanarien geht direkt unter Vogellampe: Unsere Vogellampe ist direkt am Käfig und wird mit Wäscheklammern in einem bestimmten Winkel gehalten, sodass sie von der Seite etwas schräg in...
  3. Hahn geht Henne an

    Hahn geht Henne an: Ich habe es heute zum zweiten mal gesehen, während sich die Henne nach vorne beugt und sich anbietet kommt der Hahn ihr immer näher und fängt dann...
  4. Kanarienvogel geht nicht mehr auf das Nest?

    Kanarienvogel geht nicht mehr auf das Nest?: Hallo zusammen. Heute Nacht habe ich bemerkt dass meine Henne nicht auf das Nest schläft was sie vorher tat. In dem Nest sitzen 3 Küken und sind...
  5. Wenn Welli Borona Viren hat geht das auf den Menschen ?

    Wenn Welli Borona Viren hat geht das auf den Menschen ?: Hab mal eine Frage, ein Vogel von mir den ich verkauft habe damals hatte Borona Viren stellte sich heraus. Kann sich das auch auf Menschen...