Geht ausnahmsweise um Hunde->online verkauf

Diskutiere Geht ausnahmsweise um Hunde->online verkauf im Vogelschutz Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallöchen, geht mal ausnahmsweise um Hunde aber trotzdem um Tierschutz. Habe durch eine verlinkung in einem anderen Forum eine schlimme Seite...

  1. bigmelli

    bigmelli Guest

    Hallöchen, geht mal ausnahmsweise um Hunde aber trotzdem um Tierschutz. Habe durch eine verlinkung in einem anderen Forum eine schlimme Seite gefunden, dort werden ca. 15 verschiedene Rasse angeboten. Aber nicht nach dem Motto"Unsere Schäferhündin hatte einen Wurf von 3 Welpen, bei interesse bitte melden" NEIN, nach dem Motto "geben sie die gewünschte Anzahl ein und ab in den Bestellkorb"
    Kennt sich vielleicht einer mit der Rechtlichen lage aus ob sowas zulässig ist?
    Pfui auf diese Leute!

    www.tier-express.de

    Gruß Michele
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Stella27

    Stella27 Guest

    Hallo!!

    Als ich Deinen Threat laß und mich dann zu diesem Link verbinden ließ, stockte mir der Atem. Pfui........!! Was sind das für Menschen. Sowas gehört verboten!!
    Ist denn sowas überhaupt erlaubt?

    Lg + schönen Abend:0- :0- :0-
     
  4. bigmelli

    bigmelli Guest

    Das frage ich mich auch, die armen Tiere werden ja wie Ware gehandelt und dann wir unter "Tipps" von -Verantwortung- gefasselt... die Leute werden echt immer skrupelloser nur um schnelles Geld zu machen!
    Ich glaube keine Verantwortungsvoller Züchter würde seine Tiere so verscherbeln... was sagen die Vogelzüchter unter uns? Würdet ihr eure Lieblinge so anbieten?
     
  5. krywalda

    krywalda Guest

    Hallo,
    habe ein mail an die Vermittler geschrieben, aber ich fürchte das interessiert sie nicht.das problem ist, solange es eine Nachfrage gibt ,werden sie es weiter betreiben. Das Prinzip der moderen Marktwirtschaft:Angebot und Nachfrage.
    Ich würde meine Papageienbabys nie so verkaufen, aber für mich sind sie auch keine Ware!!!!!
    Bin auch nur Hobbyzüchter und froh wenn meine keine Babys machen, denn dann muss ich mich wieder von den Babys trennen und hoffen das sie ein gutes Zuhause finden.
    Ich kann nur hoffen das sich keine Leute finden die einen Welpen auf diese Weise kaufen wollen, doch ich fürchte es finden sich welche. Habe es selber erfahren, was für Menschen meine Papageienbabys kaufen wollten.0l 0l 0l 0l 0l 0l 0l
     
  6. Rabenaas

    Rabenaas Guest

    legal ist die ganze sache erst wenn der eiegentümer oder ein "angestellter2 einen sachkundenachweis zb. tierpflegerausbildung oder vom vet.amt den schein hat!!!
    interessant wäre eben dies herauszufinden....
     
  7. bigmelli

    bigmelli Guest

    Aber wie will man das herausfinden?
     
  8. Toto

    Toto Guest

    Leider bezeichnen die sich ja selber nur als "Vermittlungsagentur", und nicht als "Verkaufsstelle".
    Wenn die sich tatsächlich glaubwürdig (nicht für uns, sondern für staatliche Organe" nur als Vermittler darstellen können, wird sich da nicht so viel machen lassen.

    Was sich meiner meinung nach eher "anpacken" läßt, wäre z.B. das "Angebot" -Rotweiler kupiert- denn das ist meines Wissens nach in Deutschland seit einigen Jahren verboten, oder irre ich mich ?
     
  9. Anja12

    Anja12 Foren-Guru

    Dabei seit:
    2. September 2003
    Beiträge:
    3.700
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neuss
    widerlich!

    Das ist ja abartig!

    Ich fasse es nicht... Bin sprachlos.

    Manche Menschen scheuen vor nichts, um Geld zu machen.

    Brech...
     
  10. acura

    acura Futterspender

    Dabei seit:
    5. Juli 2003
    Beiträge:
    872
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Leipzig
    woher habt ihr die mailaddie? Ich muss wohl mal wieder blind sein... könnt ihr die mal bitte reinstellen?
    Sowas ist echt nicht zu fassen...
     
  11. Toto

    Toto Guest

    Einfach auf den Briefkasten unten auf der Hauptseite klicken.
     
  12. Rabenaas

    Rabenaas Guest

    man könnte sich mal als interessent ausgeben...am besten jemand vom tierschutz...und denen mal auf den zahn fühlen...anspielen auf sachkundenachweis und so....
     
  13. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. Kramerle

    Kramerle Guest

    Hallöchen,


    habt Ihr euch die Angebote mal angesehn, reicht nicht, daß die
    Hunde übers Internet verkaufen, ala Bestellkorb sonder die bieten auch noch kopierte Rottweiler , was bei uns eh nicht erlaubt ist. Das heißt die Hunde sind entweder aus dem Ausland,
    oder mußten die Reise dorthin antreten. Das ist das übelste was
    ich seit langem gesehn habe. Ich hoffe nur das niemand sich dort seinen Vierbeiner bestellt. :k . Bald wird es dann die ersten
    Babyonlinekauf-Shops geben. Du suchst dir die Eltern deines
    Sprößlings aus und los gehts, Lieferzeit 9 Monate. Nur noch die
    Anzahl angeben und auf Ok drücken.

    Ich verstehe auch die Züchter nicht die sich für sowas hergeben. Das ist doch Tier-produktion schlechthin. Und die Folgen kennen wir ja, beißende und kranke Hunde durch falsche Zucht. Haben wir nicht schon genug Problemhunde in den Tierheimen?


    Trotzallem schöne Grüße aus Nürnberg

    Andie :0-
     
  15. tamborie

    tamborie Guest

    Dies wäre definitiv verboten!

    Ob Tierhändler oder Agentur am VDH angeschlossene Hundevereine und Züchter dürften an solch dubiose Firmen nicht liefern. Zuchtsperre und Ausschluss aus dem Verband wären die Folge.
    Daher denke ich dass solche Firmen Ihre Tiere mit Pseudo-Ahnentafeln ausstellen und aus irgendwelchen Hinterhofzuchten entspringen.
    Aber es gibt auch Firmen die "stocken" Ihren Bestand aus dem Ausland auf. Zumeist aus osteuropäischen Ländern.
    Auch hier wieder ohne genaue Herkunftsnachweise.

    Ein Dobermann kostet bei uns zwischen 700-900 Euro, in der Osteuropa ist so ein Hündchen für 75 Euro zu bekommen.
    Eine Perserkatze ist für 25 Euro zu haben.
    Ein lohnender Nebenerwerb wie man sieht.
    Nur dürften diese Dobermänner mit den Rasseeigenschaften eines Dobermanns nicht viel gemeinsam haben.
    Ausgewachsen (wenn sie denn so alt werden) kann man sie mit einer ungeladenen Schusswaffe vergleichen.
    Wie sollte es auch anders sein, eine Sozialisierungsphase haben sie in den seltesten Fällen mitgemacht. Sie sind in dunklen Kiste transportiert worden und wurden als Ware betrachtet.
    Das Vertrauen zum Mensch ist gleich Null.

    Naja aber man hat 200-300 Euro gespart, dass was in 1 Monat dann der Tierarzt in seine Tasche stecken wird.
    Im Endeffekt kostet so ein Hund dann das doppelte was ein Dobermann im Verband gekostet hätte.

    Aber so ist der Mensch, den diese Händler werden nicht weniger sondern nehmen immer weiter zu.
    Tam
     
Thema:

Geht ausnahmsweise um Hunde->online verkauf

Die Seite wird geladen...

Geht ausnahmsweise um Hunde->online verkauf - Ähnliche Themen

  1. Verkaufe Vogelkäfig Montana (Double Finchhouse grau)

    Verkaufe Vogelkäfig Montana (Double Finchhouse grau): Hallo, ich bin mir nicht sicher, ob dieser Eintrag hier richtig ist. Falls nicht kann er gelöscht/verschoben werden. Ich verkaufe zwei Käfige...
  2. kleine AGA-Großfamilie wegen Krankheit abzugeben.

    kleine AGA-Großfamilie wegen Krankheit abzugeben.: Liebe Forenleser und Vogelliebhaber, seit einigen Monate beobachte ich Euer Forum und habe mir schon viele interessante Infos von der Plattform...
  3. Wellensittich geht es nicht gut

    Wellensittich geht es nicht gut: Hallo, Ich habe ein Problem.Meine weibliche Wellensittich geht es nicht gut. Sie ist ständig auf dem Boden und hat etwas grünes unter sich. Sie...
  4. Beleuchtung für Prachtfinken online kaufen

    Beleuchtung für Prachtfinken online kaufen: Hallo Ihr Lieben, leider komme ich aktuell einfach nicht weiter. Ich suche UV-Lampen und LSR für meine Prachtfinken, kann aber online irgendwie...
  5. Gelbseitensittiche und Hunde

    Gelbseitensittiche und Hunde: Huhu Zusammen :0- Seit ca. 4 Wochen bin ich stolze Besitzerin eines Pärchens Gelbseitensittiche. Und in den letzten Tagen habe ich eine...