geht das

Diskutiere geht das im Aras Forum im Bereich Papageien; Hallo Marion, ich habe in diesem Thread vor- und zurückgeblättert; hast Du irgendwo, irgendwann mal erwähnt, für welche Aras Du Dich überhaupt...

  1. Raymond

    Raymond Guest

    Hi Nicole,

    wie recht du hast 8o !!!

    siehste mal wieder wie ueberheblich ara bestitzer sind, denken doch fast nur an die grossen , mich eingeschlossen..schaem..rotwerd
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. xMarionx

    xMarionx Guest

    Hallo,
    Für eine bestimmte Art haben wir uns nicht entschieden,werden es bestimmt auch nicht im Vorfeld machen.
    Da es ja,wenn wir welche nehmen,Abgabetiere vom Papageienschutz werden,
    verlasse ich mich voll ,auf das was uns empfohlen wird , und was zu uns passen würde.
    Hatte schon mal kurz telefoniert,im allgemein sollen,ältere Tiere ab 30 schon etwas ruhiger sein.

    Vom aussehen her gefallen mir die Gelbbrust und meinem Mann die dunkelroten ganz gut (Hya ausgenommen).
    Es geht aber ausschlieslich muss Wesen und nicht ums Aussehen.
     
  4. Leuschi

    Leuschi Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Oktober 2003
    Beiträge:
    754
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Marion,

    mit der Lautstärke kommt es wohl auf den jeweiligen Vogel an. Meine beiden sind zwar ohrenbetäubend laut, wenn sie mal loslegen, allerdings kommt das nicht so häufig vor. Ich bin aber ziemlich abgehärtet, weil wir noch ein paar mehr Papageien haben, darunter auch Loris.

    Eine Bekannte von mir hat jedenfalls regelrecht Schweißausbrüche bekommen, wenn die Aras unvermittelt angefangen haben zu schreien!

    Ich finde es sehr schön, dass du Abgabetieren ein neues Zuhause geben willst. Ich habe unter meinen auch einige davon.

    Liebe Grüße
    Gisela
     
  5. Pico

    Pico Chefin einer Chaotenbande

    Dabei seit:
    17. Juni 2002
    Beiträge:
    3.212
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    im schönen Westerwald
    Hierzu mußt Du aber großes Glück haben ein Pärchen zu bekommen.
    I.d.R. handelt es sich bei dieser Alterskathegorie eher um einzelne Vögel.

    Nimm Vögel aus dem ehemals Privathaushalt.
    Aras aus Volieren, im fortgeschrittenem Alter und im weitesten Sinne dann in Wohnungshaltung, wird ein Schuß nach hinten werden.

    Zur Lautstärke:

    Ist relativ.
    Was ich noch als normal einstufe, da ich ja auch mehrere Papageien halte, ist für viele Besucher schon eine wahre Folter für die Ohren.:+schimpf
     
  6. xMarionx

    xMarionx Guest

    Hallo Pico,
    es muss ja nicht heute oder morgen sein,vieleicht ergibt sich mal was,
    meine Amas waren auch entweder verwitwete Tiere oder aus Einzelhaltung,
    und haben sich erst in der Papa-Hilfe angefreundet
     
  7. ararudi

    ararudi ararudi

    Dabei seit:
    8. Mai 2004
    Beiträge:
    1.210
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    073.. Thüringen
    Hi

    war netzmässig leider ein par tage ausser gefecht gesetzt und konnte es erst jetzt lesen.

    ich habe aras, ammas und graue. die jenigen, welche mich länger kennen wissen, dass ich zu anfang einen dunkelroten arahahn und einen ammahahn hatte. sie sind praktisch eine zwangsehe bzw zweckgemeinschaft eingegangen. sie hatten bevor ich sie bekam jahrelang in einen superkleinen käfig gelebt. wie gesagt sie hatten sich irgendwie arangiert. dann habe ich für beide einen geeigneten partner gesucht. es hat sehr lange gebraucht.
    als erstes hatte ich eine arahenne. da habe ich beide getrennt und die beiden aras zusammengesetzt, es ging auch soweit gut,sie haben sich nichts getan.
    der ara und die amma fingen aber an zu schreien so das man es kaum aushalten konnte, so beschloss ich sie wieder zusammenzulassen. der koko beschützte auch seine emma bis zur brutigkeit, dann musste ich sie für immer trennen. habe für die emme jetzt auch einen passenden partner ( dank Annette dau ).
    mit dem arapaar lebt noch ein bg-hahn für den ich nun auch eine partnerin brauche. noch verstehen sie sich verhältnismässig gut, aber vermutlich nur noch bis zur nächten brutzeit.
    platz ist wichtig, eine gemeinschaftsvolli würde ich mir genaustens überlegen bzw ablehnen sie ist eigendlich nur ausserhalb der brutzeit möglich.
     
  8. Cassy

    Cassy Foren-Guru

    Dabei seit:
    17. Dezember 2002
    Beiträge:
    1.134
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Ulm
    Und selbst da ist die Wahrscheinlichkeit groß, dass es nicht klappt. Ich muß mich leider von meinen Hahn's wieder trennen, da sie vehement meine Langflügel angreifen. Die sind nicht größer, haben nur einen längeren Schwanz - aber die Agressivität ist enorm. Da ist kein gemeinsamer Freiflug möglich, nicht einmal unter ständiger Beobachtung. 8( Nun kommen Amazonen und Aras ja aus dem gleichen Gebiet und haben vielleicht eine ähnliche Körpersprache, aber ich wäre nach meinen jetzigen Erfahrungen seeeehr vorsichtig mit einer gemeinsamen Haltung. :0-
     
  9. ararudi

    ararudi ararudi

    Dabei seit:
    8. Mai 2004
    Beiträge:
    1.210
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    073.. Thüringen
    Hi

    ja sie kommen aus dem gleichen gebiet, nur mit dem unterschied in ihrer heimat haben sie die möglichkeit sich aus dem weg zu gehen. in den meisten fällen werden die aras die ammas nicht dulden.
     
  10. xMarionx

    xMarionx Guest

    Hallo,
    vielen Dank für Eure Berichte und Einschätzungen
     
  11. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. Raymond

    Raymond Guest

    Hi Marion,

    hast du diese Hp schon mal gesehn?
    http://www.ara-amazona.at/

    als ich sie fand habe ich sofort an dich denken muessen..hoffentlich hilft sie dir bei deinen fragen was weiter.
     
  13. xMarionx

    xMarionx Guest

    Hallo Doris,
    die HP kannte ich schon,trotzdem VIELEN DANK.
    Die haben eine sehr schöne große Volie für ihre Aras.
     
Thema:

geht das

Die Seite wird geladen...

geht das - Ähnliche Themen

  1. Wellensittich geht es nicht gut

    Wellensittich geht es nicht gut: Hallo, Ich habe ein Problem.Meine weibliche Wellensittich geht es nicht gut. Sie ist ständig auf dem Boden und hat etwas grünes unter sich. Sie...
  2. Partner verstorben, wie geht es weiter?

    Partner verstorben, wie geht es weiter?: Meine lieben Vogelfreunde. Wie ich hier Gebilde am Vorderrücken schon geschrieben habe ist heute unsere 8 jährige Paula verstorben. Ich habe...
  3. Partner verstorben, so geht es weiter....

    Partner verstorben, so geht es weiter....: hier ist der Anfang: klick So, Hildi ist da :) Der Halter hat doch noch eine Transportkiste aus Holz gekauft und uns noch ein paar Infos über...
  4. Eidottersack geht nicht weg...?

    Eidottersack geht nicht weg...?: Hallo, unser Kanarien-Pärchen hat drei Junge bekommen. An dem größten (geboren am 08.05.) scheint jedoch noch ein Eidottersack am Hals zu sein?...
  5. Junges geht nicht mehr ins Nest

    Junges geht nicht mehr ins Nest: Hallo zusammen, ich halte schon lange Zebrafinken. Ich habe sie nun zum ersten mal brüten lassen. Ich habe zwei Junge die seit 2 Tagen das Nest...