gekreuzigter Kormoran

Diskutiere gekreuzigter Kormoran im Vogelschutz Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo ------------- anm.d. co admins bild aus urheberrechten entfernt. zur bildbetrachtung auf link klicken ------------------- Mehr...

  1. #1 juxi, 26.12.2005
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 28.12.2005
    juxi

    juxi Guest

  2. #2 mäusemädchen, 27.12.2005
    mäusemädchen

    mäusemädchen -

    Dabei seit:
    06.08.2003
    Beiträge:
    1.871
    Zustimmungen:
    339
    Ort:
    NRW
    Tatort: Erde
    Täter: Mensch
    Opfer: Natur
    Strafe: Keine

    Aber diese gesellschaftlichen "Abartigkeiten" haben ja "nur" etwas mit Kultur, Zivilisation und (bestimmter) Arterhaltung etwas zu tun, ne "Raven", "tamborie" und "Co"!
     
  3. #3 tamborie, 27.12.2005
    tamborie

    tamborie Guest

    Tut es arg weh?
     
  4. juxi

    juxi Guest

    Hallo mäusemädchen,

    Strafe: Keine

    das befürchte ich auch

    LG
    Horst
     
  5. #5 Milvus Milvus, 27.12.2005
    Milvus Milvus

    Milvus Milvus Guest

    Was soll das heissen??? 8o

    Schrecklich sowas, mir fehlen die Worte.... 0l
     
  6. Balu

    Balu Guest

    schrecklich..was sind das für menschen?hoffe der kormoran war wenigstens schon tot,als diese leute ihn hingehängt/genagelt haben...
    :nene: :(
     
  7. Sagany

    Sagany Guest

    forellenucht...das sagt schon alles...der kormoran gilt ja unter den fischzüchtern als der ärgste feind-> frisst alles weg....anscheinend ist da wohl einer asuf die idee gekommen weil er meint dass dies die anderen kormorane abschrecken würde:nene:
     
  8. #8 Milvus Milvus, 27.12.2005
    Milvus Milvus

    Milvus Milvus Guest

    Muss wohl ein gestörter Jesusfreak gewesen sein, voll pervers... :nene: 8(
     
  9. #9 tamborie, 27.12.2005
    tamborie

    tamborie Guest

    Das wäre ja mal was ganz neues!!!!





    Es bezog sich im übrigen nicht auf den Kormoran, sondern auf ein ziemlich blöden Text.

    Tam
     
  10. Waschi

    Waschi Guest

    Hallo

    Ich finde, das sagt noch gar nichts.:zwinker:
    Nur, weil vielleicht ein Forellenzüchter so dämlich ist und glaubt, seine Fische mit mittelalterlich abergläubischen Methoden vor Schäden bewahren zu können und einen toten Vogel da aufhängt, heißt das noch lange nicht, dass alle so gepolt sind.

    Abgesehen mal davon, kann den toten Vogel weiß Gott wer dorthin gehängt haben.
    Vielleicht haben sie sogar eine Genehmigung zum Kormoran-Abschuß dort bekommen?

    Wissen wirs? Nein. Also, warum aufregen, wenn keiner hier überhaupt die Hintergründe näher kennt?

    Klar, ich find das Bild auch dumm und abscheulich, aber man sieht einen toten Vogel, der tot an einem Tor mit der Schrift Forellenzucht hängt. Sonst erstmal nix.

    Wer hats denn überhaupt fotografiert und warum ?

    @Milvus: zur Erinnerung: Marderblut?! Auch nicht besser ;)

    Viele Grüße, Waschi
     
  11. #11 Milvus Milvus, 27.12.2005
    Milvus Milvus

    Milvus Milvus Guest

    @Waschi, was soll das? Keine Anderen zum anpissen???! lass es.8(
     
  12. juxi

    juxi Guest

  13. Waschi

    Waschi Guest

    Hallo Horst

    Hab ich gemacht. Aber ist das ein Bekannter von dir? Kennst du ihn? :zwinker:

    Und ich bestreite ja gar nicht, dass da vermutlich was Schlimmes, Grausames passiert ist.

    Nur ich denke halt, man sollte erstmal jetzt sehen, was bei der Anzeige rauskommt, wenn man nicht direkt vorort ist, kann man das einfach nicht wirklich beurteilen, was da nun war.

    Weißt du, ich hab auch schon mehr als einmal solche Dinge in Foren erlebt, die sich als übel makabrer Fake herausstellten und ich bin einfach nicht mehr so schnell dabei im aburteilen von mir Unbekannten.;)

    Viele Grüße, Waschi
     
  14. juxi

    juxi Guest

    Hallo Waschi,

    deine Bedenken sollte man sicherlich nicht ausser acht lassen.

    Im Insektenforum sind wir regelmäßig, und dort ist seine Sachlichkeit bekannt.

    Viele Grüße
    Horst
     
  15. Waschi

    Waschi Guest

    Hallo

    Na, das ist doch schon mal was. ;)
    Ich hoffe dann , er hat sich da möglichst sofort noch Zeugen vorort gesucht (wenn da Jemand illegal Kormorane fängt/bejagt, ist das ja oft auch nicht so einfach zu beweisen) und den Vogel unter Zeugen sicherstellen lassen, BEVOR das Ganze ins Internet kam und evtl. auch Leute dort gewarnt hat.
    Man kann nur hoffen, dass er da beim NABU gleich an ein paar kluge Leute gerät, die sich mit solchen Situationen, auch rechtlich, auskennen.
    Wenn der tote Vogel nämlich gesichert ist, könnte man ihn zumindest auf Schrote etc. untersuchen lassen und wär dann evtl. weiter. Kannst ihm den Tip ja mal weitergeben.
    Ich wär damit erst raus, NACHDEM er Beweise und ein zumindest laufendes, Verfahren hat. Die Empörung und das Zeigenwollen ist zwar verständlich, wird in der Sache aber null weiterhelfen, wenn es dort wirklich so zugeht und die Anzeige noch gar nicht raus ist.

    Viele Grüße, Waschi
     
  16. Dagmar

    Dagmar Guest

    [​IMG]

    Ihm ist etwas ähnliches geschehen.

    Hier bei uns am Feld ist es noch Gang und Gäbe, Rabenvögel an Feldern an Spießen aufzuhängen, zur Abschreckung anderer Artgenossen.:+kotz:

    Traurige Grüsse,
    Dagmar
     
  17. #17 mäusemädchen, 27.12.2005
    mäusemädchen

    mäusemädchen -

    Dabei seit:
    06.08.2003
    Beiträge:
    1.871
    Zustimmungen:
    339
    Ort:
    NRW
    Hallo Horst,

    selbst wenn die Gerichte (bedauerlicherweise) solche Abartigkeiten ungestraft lassen, die Natur wird sich dafür rächen - irgendwann und irgendwie. Die Natur hat die Menschen bisher immer für ihre Vergehen gestraft. Leider erkennen das die Wenigsten.

    Gruß
    MMchen
     
  18. #18 mäusemädchen, 27.12.2005
    mäusemädchen

    mäusemädchen -

    Dabei seit:
    06.08.2003
    Beiträge:
    1.871
    Zustimmungen:
    339
    Ort:
    NRW
    Nee, nicht im geringsten! Warum auch! Sei einfach nicht verwundert über ein Image, welches Ihr Euch selber geschaffen habt.
     
  19. Waschi

    Waschi Guest

    Ihm ist etwas ähnliches geschehen.
    Traurige Grüsse,
    Dagmar[/QUOTE]

    Hallo Dagmar

    Was genau ist denn passiert? Das kann so vom Foto her z.B. auch eine einfache, nichtsdestotrotz böse, da unheilbare Stacheldrahtverletzung sein.

    Wo genau ist der Vogel her und was ist mit ihm genau passiert?

    Viele Grüße, Waschi
     
  20. #20 Milvus Milvus, 27.12.2005
    Milvus Milvus

    Milvus Milvus Guest

    Aber die Krähe lebt doch noch?? Ich habe es gehört dass man tote Krähen bei Felder aufhängt, aber lebende??? :k
     
Thema: gekreuzigter Kormoran
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. fake www.vogelforen.de

Die Seite wird geladen...

gekreuzigter Kormoran - Ähnliche Themen

  1. Weißbrustkormoran am Oberrhein?

    Weißbrustkormoran am Oberrhein?: Hallo, vor ein paar Tagen habe ich am Oberrhein diesen Kormoran beobachtet. So wie es scheint, hat er nicht nur eine weiße Kehle, sondern auch...
  2. Riedscharbe oder Kronenscharbe

    Riedscharbe oder Kronenscharbe: Hallo, ich war diesen Sommer in Namibia unterwegs und habe ein Foto von einem Kormoran gemacht. Allerdings frage ich mich welcher es war. Laut...
  3. Juveniler Kormoran?

    Juveniler Kormoran?: Ist das ein junger Kormoran und wenn ja, wie alt könnte er sein? Gesehen heute an der Weser in Bremen. [ATTACH] [ATTACH] Vielen Dank für...
  4. Krähenscharbe oder Kormoran?

    Krähenscharbe oder Kormoran?: [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] Auf diesem Ball sitzt seit mehr als einem Jahr immer wieder eine Krähenscharbe im Blauen Werder...
  5. Kormoran oder Krähenscharbe?

    Kormoran oder Krähenscharbe?: Hallo, Als ich in Schweden, im „Wild- und Naturpark Eriksberg“ war, sah ich von Weitem dunkle Vögel am Ufer der Insel „Dragsö“. Meine Vermutung...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden