Gelbbrustara und Hybrid anschaffen

Diskutiere Gelbbrustara und Hybrid anschaffen im Aras Forum im Bereich Papageien; Guten Tag in die Runde, Ich bin die neue in der Runde und falle gleich mit ein paar Fragen ins Haus, da ich mich vor der Anschaffung richtig...

Schlagworte:
  1. #1 philolina, 11.10.2020
    philolina

    philolina Neues Mitglied

    Dabei seit:
    11.10.2020
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Guten Tag in die Runde,

    Ich bin die neue in der Runde und falle gleich mit ein paar Fragen ins Haus, da ich mich vor der Anschaffung richtig informieren möchte.

    1. Muss man sich die Haltung von Aras genehmigen lassen? Der Züchter, den wir kontaktiert haben, meinte nein. Allerdings wurde mir aus anderer Quelle gesagt, ich soll die Naturschutzbehörde kontaktieren.

    2. Ist eine Außenvoliere ein MUSS von behördlicher Seite oder kann man auf diese verzichten?

    3. Kann man guten Gewissens einen Gelbbrustara und einen Hybriden zusammen halten? In wiefern unterscheiden sich Hybriden von den reinen Gelbbrustaras?

    4. Wir wollen natürlich zwei Vögel, das ist klar. Eigentlich auch Gegengeschlechtlich. Aber ich habe jetzt schon öfters von zwei Hähnen gehört, ginge das auch? Oder sogar empfehlenswerter? Wie gesagt, ich war beim Stand immer Gegengeschlechtlich, aber ich wollte nur nochmal nachfragen, um auf der sicheren Seite zu sein.
     
  2. #2 krummschnabel, 11.10.2020
    krummschnabel

    krummschnabel Foren-Guru

    Dabei seit:
    09.10.2019
    Beiträge:
    962
    Zustimmungen:
    1.008
    Ort:
    Münsterland
    Hallo philolina - willkommen hier im Forum :0-
    In Deutschland braucht man zwar keine Genehmigung für die Haltung von Papageien (Aras in deinem Fall), aber man muss sie an der Naturschutzbehörde der eigenen Stadt anmelden. Hierfür sind die Papiere der Vögel (sog. cites) zwingend erforderlich, in denen sie durch den Ring oder einen Chip identifizierbar sind. Das ist quasi der Personalausweis des Vogels und wird von der Behörde am Wohnort des Züchters erstellt. Er muss den Schlupf dort melden.
    Sollten die Tiere bereits durch mehrere Hände gegangen sein, muss das lückenlos dokumentiert sein. Hierfür gibt es Herkunftsnachweise, die vom Vorbesitzer auszufüllen sind und mit den Tieren weitergegeben werden müssen. Wenn ihr euch einen Gefallen tun wollt, fragt nach, ob bei den Vögeln einen 5-fach Virentest gemacht wurde. (All dies hätte euch der Züchter eigentlich gerne erzählen können...)
    Eine Aussenvoliere ist nicht per Gesetz vorgeschrieben, aber die Haltung von Aras ist dort mit Sicherheit besser zu verwirklichen. Es sind ja große Vögel, die Platz zum Fliegen brauchen. Und fliegen müssen sie, damit sie gesund bleiben. Alternativ wäre ein Vogelzimmer eine Lösung, idealerweise mit einer Verbindung zu einer Aussenvoliere.
    Zur Vergesellschaftung von Gelbbrust und Hybrid kann ich dir leider nichts sagen , aber da werden sich bestimmt noch die richtigen Ansprechpartner melden. Allerdings würde ich von zwei Hähnen abraten. Zwei gegengeschlechtliche blutsfremde Aras sind da bestimmt die bessere Wahl.
    Ich weiß ja nicht ob und wieviel Erfahrung ihr bisher in Sachen Vogelhaltung habt, aber da auch die Brutzeit immer eine besonders stressige Zeit sein kann - und nebenbei bemerkt, durchaus den ganzen Sommer dauern kann - wäre umfangreiche Lektüre im Vorfeld bestimmt hilfreich.
     
  3. #3 Sammyspapa, 11.10.2020
    Sammyspapa

    Sammyspapa Foren-Guru

    Dabei seit:
    21.01.2018
    Beiträge:
    4.955
    Zustimmungen:
    2.696
    Ort:
    Idstein
    Krummschnabel hat ja schon vieles aufgeklärt. Also eine Haltungsgenehmigung braucht man nicht, man muss die Vögel aber bei der unteren Naturschutzbehörde anmelden. Entweder per Cites je nach dem welcher Mix der Hybrid ist und für den Gelbbrust reicht ein Herkunftsnachweis.
    Allerdings (wichtig) achtet wirklich drauf, dass die Papiere lückenlos stimmen, mit dem Amt ist nicht zu spaßen.
    Zwei Hähne würde ich lassen, das gibt vielleicht eine Zweckgemeinschaft, aber es ersetzt für keinen ein Paar und zieht mitunter auf Dauer unangenehme Konsequenzen nach sich, da die Vögel verhaltensauffällig werden.
    Eine Außenanlage ist nicht vorgeschrieben aber überaus sinnvoll. Aras brauchen Platz Platz und nochmal Platz es sind immerhin riesen Vögel. Meine beiden bzw ehemals drei lieben es draußen zu sein, im Regen zu baden, Äste zu zerlegen, sich zu sonnen etc. Ein vernünftiges Leben ohne Außenanlage oder ein wirklich tipptopp ausgestattetes Vogelzimmer ist sonst für Aras nicht möglich mMn.
    Wichtig ist ebenfalls sich im Klaren zu sein, was die Nachbarn angeht. Aras sind teilweise je nach Tages Form extrem laut und zwar so, dass man sie über einen Kilometer weit hört. Direkte Nachbarn müssen tierlieb, gutmütig und lärmtolerant sein, sonst hat man schneller den Anwalt am Hals als man gucken kann.
    Um mal Zahlen zu nennen, was die Größe angeht, unter 2x3m Innenraum und 5-6m x 3-4m Außenanlage geht da nichts oder einem Zimmer mit den Maßen der Außenvoliere.
    Einen Hybriden und einen Gelbbrust zusammen halten geht recht problemlos, sofern beide sich finden können oder vorher zusammen waren, oder zusammen aufgewachsen sind. Gelbbrust sind was Hybridverpaarungen angeht relativ schmerzfrei, Die nehmen es nicht so genau mit der anderen Art, allerdings nicht alle.
     
Thema:

Gelbbrustara und Hybrid anschaffen

Die Seite wird geladen...

Gelbbrustara und Hybrid anschaffen - Ähnliche Themen

  1. Jonny der Gelbbrustara und Herrchen hat Fragen ;-)

    Jonny der Gelbbrustara und Herrchen hat Fragen ;-): Hallo Vogelfreunde, Jonny hat seid einer Woche ein neues Zuhause. Er ist 15 Jahre jung und ein Gelbbrustara Hahn. Auch wenn ich jetzt...
  2. Gelbbrustara ohne Ring und ohne Papiere

    Gelbbrustara ohne Ring und ohne Papiere: Hallo, mir wurde ein angeblich 9 Jahre alter zahmer Gelbbrustara angeboten. Der Vogel lebte bei einer älteren alleinstehenden Dame. Nachdem diese...
  3. Betrug mit Gelbbrustara

    Betrug mit Gelbbrustara: Auch wir sind auf Betrüger reingefallen. Uns versprach man einen Gelbbrustara, für 1650,00€.Blauäugig wie man ist Überwiesen. Als nächstes kam...
  4. Suche Gelbbrustara Henne bj 2019

    Suche Gelbbrustara Henne bj 2019: Guten tag, Ich bin auf der Suche nach einem Gelbbrustara. Es sollte eine Henne sein. Geburtsjahr 2019. Kann aber ein Jahr junger oder alter sein.
  5. Wilfersdorf: Gelbbrustara Pärchen abzugeben.

    Wilfersdorf: Gelbbrustara Pärchen abzugeben.: Leider muss ich mich von meinen Gelbbrustara Pärchen trenne. Luise ist 4 Jahr und Rambo 7 Jahre. Mit Papieren . Sie haben heuer im Frühjahr 2...