Gelbbrustara unverhofft als neuer Familienzuwachs

Diskutiere Gelbbrustara unverhofft als neuer Familienzuwachs im Aras Forum im Bereich Papageien; Wir hatten auch mal so ein ausgedientes Hallenbad. Es stank noch jahrelang nach Chlor. Hätte Bedenken dort einen Papagei unterzubringen.

  1. nin-nin

    nin-nin Stammmitglied

    Dabei seit:
    17. Mai 2006
    Beiträge:
    393
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Teneriffa
    Wir hatten auch mal so ein ausgedientes Hallenbad. Es stank noch jahrelang nach Chlor. Hätte Bedenken dort einen Papagei unterzubringen.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Golde

    Golde Guest


    Nach Chlor riecht da eigtl nichts, da wir zwar mit Chlor gefiltert hatten aber die Konzentration so extrem niedrig war, da das Bad nur von der Familie genutzt wurde , bzw das Hallenbad vor 5 Jahren leegemacht wurde, das ganze zwischenzeitlich ein Koiindoorteich war, und nun seit 1,5 Jahren leersteht... aber erstmal brauch ich Geld, das meine Eltern zwar selbständig sind, aber das mein Vogel ist und ich für ihn selber aufkommen muss...

    Sie geht sogar selbswtändig in den Käfig um zu fressen und geht wieder anschließenbd auf ihren Freisitz, das finde ich sehr positiv...
     
  4. nin-nin

    nin-nin Stammmitglied

    Dabei seit:
    17. Mai 2006
    Beiträge:
    393
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Teneriffa
    Na toll Golde, das finde ich eine prima Nachricht. "My home is my castle"... :*ggg*

    Unser Schwimmbecken war s.Zt. aus Kunststoff, also nicht gefliest. Vielleicht lag's auch daran. Freu mich, daß es bei Dir nicht nach Chlor riecht. Irgendwann ist auch Weihnachten. Vielleicht gibt es dann eine Überraschung? :freude:
     
  5. Golde

    Golde Guest

    Hmmm mal schaun, ich glaub mal eher das ich vielleicht einen Führerscheinzuschuss bekomm...

    Muss meinen Papa eh erstma von dem Tier begeistern, ich glaube dann geht das von ganz alleine, das mein Vater vor 20 Jahren mal ein paar Hyazintharas hatte, und er Laura auch shcon liebgewonnen hat, glaub ich mal fest fdaran das er sich für die Schwimmbadidee begeistern lässt und ein Teil zuschießt...

    Denn erst dann, wenn genug Paltz ist ist auch an zweites Tier zu denken, alles vorher wäre Frevel und nicht gerade im Interesse dann beider Tiere.

    Aber Laura fühlt sich bei mir immer wohler und hat sogar ein bisschen Obst gefressen, nachdem ich feststellte das sie auf Kirschen und Stachelbeeren aus dem Garten steht, Erdbeeren hat sie irgendwie nicht so gemocht, ich probiers auch mrogen mal mit Johannisbeeren in allen Formen... Denn Apfel mag sie genqauso wie Mango und Banane nicht so recht leiden...
     
  6. nin-nin

    nin-nin Stammmitglied

    Dabei seit:
    17. Mai 2006
    Beiträge:
    393
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Teneriffa
    Sag mal Golde, wo steht der GB denn momentan? In Deinem Zimmer?
    Wie groß ist Dein Zimmer?
    Fliegt er oder klettert er nur?

    Doris
     
  7. Golde

    Golde Guest

    Sie steht im Raum vor meinem Zimmer, sie kann dort sehr gut fliegen da der Raum sehr langgezogen (circa 7 Meter) und recht hoch, ist normale Deckenhöhe bis 2 Stockwerkhoch, oben ist ein Geländer mit einer Art Galerie.
    Sie fliegt höchsten mal von Schulter bis Käfig und zurück, ansonsten sitzt sie auf der Volierentüre oder auf dem Freisitz der ebenfalls auf der Voliere ist, ich bin gerade dabei ihr einen schönen Kletterbaum aus Kirschholz, das selbstredend frich ist zu bauen. aber sie sitzt eigentlich den ganzen Tag nur rum, wenn sie fressen soll muss man ihr entweder alles einzeln hinhalten, ihr den Napf hinhalten, oder Obst zum Beispiel nimmt sie nur "geschnäbelt". Sie ist zwar auch mal kurz hin und wieder reingekeltter hat an ihrem Kräcker den ich ihr gebacken hab rumgeknabbert, hat ihn aber nur zerbröselt und nicht gefressen. Was kann ich tun damit sie besser frisst, sie frisst höchstens ein paar Stachelbeerhälften, da aber auch nur die Kerne, ein paar Zirbelnüsse pickt sie aus ihrem Futter raus und ein paar gaaaanz wenige Futterbrocken, des meiste landet auf dem Boden, sie frisst unmengen an Sand, da sie anscheinend vorher nur normalen Vogel und keinen Papageiensand gehabt haben muss... wie animier ich das Tier zum Fressen selbst Hippglässchen (Obstgläsle) nimmt sie nur geschnäbelt. Ich hab schon fast alles in Sachen Obst ausprobiert, jetzt bestell ich mir noch ein gutes Futter, und probiers damit... Was empfehlt ihr, was fressen euere am liebsten so an Sorten (wenn möglich mit Bezugsquelle)
     
  8. Raymond

    Raymond Guest

    es gibt verschiedene futteranbieter
    eine findest du hier unter shopping , dann faellt mir noch wagner oder ricos ein. bezugsquellen und beurteilungen koennen dir die user gerne per pn mitteilen.:zwinker:

    was ich an meinen gemerkt habe, sie wuerden kein "billigfutter" anrueher egal wie hungrig sie sind. einmal bestellte ich zu spaet und holte mir futter von einem andern anbieter..sie frassen nichts, mir blieb nicht anders ueberig als koerner aus dem bioladen zu holen die sie dann auch heisshungrig verputzt wurden.
    doch wenn sich das fressverhalten deines aras auch mit anderm futter oder in ein paar tagen nicht aendert dann lass ihn bitte noch mal von einem ta untersuchen..nicht das er dir verhungert. da er so zahm ist wuerde ich an deiner stelle auch jeden tag das gewicht mit einer kuechenwaage kontrollieren
     
  9. Golde

    Golde Guest

    ich bekam sie mit 875 Gramm sie wigt jetzt genau 900,

    beim TA war ich schon, der gibt ihr eine Spritze, sie hängt total matt rum und besser wirds dann auch nicht... Ich bin fast am verzweifeln wie bekomm ich sie dazu ihr Untergewicht zu verlieren...???

    Sie frisst zwar aber immer sehr sehr wenig...

    Im moment frisst se wieder etwas aber sie pickt hauptsächlich die Zirbelnüsse und die Bananenscheiben raus, ein paqar Sonnenblumenkerne, der Rest wandert auf den Boden
     
  10. Raymond

    Raymond Guest

    so noch mal von vorne...

    warst du bei einem vogelkundigen TA ??
    was fuer spritze das der papa bekommen??
    was verstehst du unter matt rumhaengen??

    wenn du den ara erst ein paartage hast sind 25gr doch schon viel..es kommt ja auch auf die groesse an...da finde ich ist das gewicht schon ok..
     
  11. Golde

    Golde Guest

    Der TA hat irgendwelche B-Vitamine die Apetit machen sollen und ein Aufbaumittel gespritzt, was genau weiß ich nicht, da der TA gut mit uns befreundet ist, weiß ich das der nicht irgendwas gespritzt hat nur um Geld zu machen...

    Matt rumhängen heißt sie sitzt nur auf ihren Paltz und sit total von der Rolle...

    Vroher fraß sie gar nichts, mittlerweile frisst sie wenigstens ein bisschen was, aber fressen kann man das noch nicht nennen...
     
  12. Raymond

    Raymond Guest

    ob er gut mit euch bereundet ist wollte ich nicht wissen..:D
    sondern ob er sich mit papas auskennt!!

    was nu das eine oder das andere..total von der rolle heisst aufgekratzt, munter, nur dummmheiten im kopf..oder ??

    mit dem fressen..bei dieser hitze wollen viel voegel nicht so richtig..wie sieht es mit der luftfeuchtigkeit aus?? duscht du sie mal ob und zu??
     
  13. #32 Pine, 10. Juli 2006
    Zuletzt bearbeitet: 10. Juli 2006
    Pine

    Pine Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. September 2001
    Beiträge:
    2.728
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    irgendwo im Rheinland
    Hi Golde

    Bezugsquellen hast Du im Thread . Nimm die Bird-Box .;)

    Nachtrag: Beim durchlesen des Threads , fällt mir auf , das Du die Fragen nicht konkret beantwortest .Das ist aber wichtig , um Dir gezielt zu helfen .
     
  14. nin-nin

    nin-nin Stammmitglied

    Dabei seit:
    17. Mai 2006
    Beiträge:
    393
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Teneriffa
    >>> Sie steht im Raum vor meinem Zimmer, sie kann dort sehr gut fliegen da der Raum sehr langgezogen (circa 7 Meter) und recht hoch, ist normale Deckenhöhe bis 2 Stockwerkhoch, oben ist ein Geländer mit einer Art Galerie.
    Sie fliegt höchsten mal von Schulter bis Käfig und zurück, ansonsten sitzt sie auf der Volierentüre oder auf dem Freisitz der ebenfalls auf der Voliere ist, ich bin gerade dabei ihr einen schönen Kletterbaum aus Kirschholz, das selbstredend frich ist zu bauen.

    Guten Morgen Golde :)

    Na da hat Deine GB-Ara doch schon ein feines Plätzchen. Wirst sehen, wenn sie sich eingewöhnt hat, wird sie ihre ersten Ausflüge "riskieren".
    Wirst auch Landeplätze für sie einrichten müssen.

    Futtertips wirst besser von kompetenteren Ara-Besitzern erhalten. Einfach weiter Obst und Gemüse anbieten. Nicht jeder Tag ist gleich. Zumindest bei meiner Kleinen ist das so. Anfangs stürzte sie sich auf Karotten. Zur Zeit zerfetzt sie diese nur.

    Ich freu mich für Dich, daß Du so viel Freude an diesem Tier hast und Dich vorbildlich um sie kümmerst!

    Doris
     
  15. tonitx

    tonitx Mitglied

    Dabei seit:
    8. September 2005
    Beiträge:
    108
    Zustimmungen:
    0
    hallo
    also wenn du darüber nachdenken solltest den papa abzugebeben dann meld dich bitte bei mir.ich habe platz und auch zeit.aussderdem habe ich zwei amazonen bin also schon "vorgeschädigt".
    gruß toni
     
  16. Golde

    Golde Guest

    Ist haqlt ein allgeminer Tierarzt, hat sich zwar nicht auf Papa spezialisiert, aber kennt sich schon recht gut aus. Mit von der Rolle mein ich das sie meistens erstmal halber von der Stange gefallen... hat kaum Gleichgewicht etc...

    Was habt ihr für Ideen was man als schöne Landpunkte nehmen kann. Ich bin Stellflächenmäßig im moment leider noch etwas eingeschränkt, muss nur noch etwas umräumen...:?

    Sorry das ich manchmal etwas unkonkret bin, ist im moment noch alles totales Neuland für mich.:traurig:

    @toni, ich wollt sie eigentlich behalten, denn a ist das Tier kein Wanderpokal und B ist sie mir schon jetzt total ans Herz gewachsen :+party:

    Zur Luftfeuschtigkeit, gegenüber von ihr steht ein Aquarium, zusätzlich hab ich einen Luftbefeuchter an. Konkreten Wert hab ich jetzt nicht im Kopf, duschen tut sie eigtl einmal am Tag, ich nehm diese Vogeldusche von Vitakraft, nur sie hasst alle Formen von Wasser, seis zum Baden, tut se gar ned, und geduscht werden hasst sie auch total.
     
  17. Kuehbi

    Kuehbi Guest

    Hallo Golde,

    wie wärs denn mit einer Sisalspirale. Es gibt welche, die haben nur einen Befestigungshaken, so dass man sie nur an die Decke hängen kann, es gibt aber auch welche mit jeweils einer Öse an beiden Enden, damit kann man dann gut ein waagerechtes Sitzseil spannen. War zwar am Anfang für meine etwas ungewohnt, weil sie keine "schwankenden" Sitzplätze kannten, aber als sie es erstmal raus hatten, saßen sie da ganz gerne.

    Wenn du nicht so viel Stellfläche hast, ist es vielleicht auch ganz praktisch, einfach einen Ast auf zwei größere Regalträger montieren und die dann an die Wand schrauben. Den Ast kann man ja dann austauschen, wenn er "entrindet" worden ist.

    Meine Amazonen klettern auch sehr gerne auf einem Ast, der einfach an ein Bücherregal gelehnt ist (aber Achtung: wenn Aras - wovon ich mal ausgehe - nur halb so viel zerstörerisches Potential haben wie Amazonen - solltest du keine wichtigen Bücher mehr in dem Regal lagern :D ) Dieser Ast wurde nämlich als Einstiegshilfe in jedes Regalbrett benutzt.
     
  18. Raymond

    Raymond Guest


    Hi,

    also mir fehlen die worte..da versucht eine user alles moegliche seinem ara das leben zuerleichtern ..stellt gottseidank viele fragen und dann kommst du als vorgeschaedigter mit amazonen???
    mein erster gedanke war dies zu loeschen..doch dann dachte ich es ist besser es stehn zulassen.
    vielleicht kannst du mir den grund nennen fuer das nettgemeinte angebot?
     
  19. Pucki

    Pucki Bea

    Dabei seit:
    6. Juli 2004
    Beiträge:
    3.953
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    NRW
    Zum Fressen:
    sie hat grade ihren Menschenbezug verloren und mußte umziehen.Natürlich trauert sie noch und von daher wird sie auch keinen Appetitt haben.25g in der kurzen Zeit sind schon prima.Bitte hab Geduld mit ihr.
    Wenn du laut schmatzend etwas ißt und immer "hmmmmm lecker" sagst,weckst du die Neugierde.Oft möchten die Vögel dann auch mit abbeißen und so manches Obst wird bei meinen erst interessant,wenn ich es esse und sie mal abbeißen dürfen.:zwinker: Wiege sie regelmäßig,damit du sofort merkst,wenn sie abnimmt!
    Tierarzt:
    du mußt unbedingt zu einem vogelkundigen Tierarzt-Freundschaft hin oder her.Die Vogelkunde ist ein extra Zweig ,den der Tierarzt lernen muß und viele haben das nicht.Darum ist es leider auch so schwierig einen guten Arzt zu finden,der eben nicht einfach eine Vitaminspritze gibt,sonder sich wirklich auskennt.Wenn du es an den Ohren hast,gehst du auch nicht zu einem einfachen Hausarzt sondern zum HNO-Doc.:zwinker:
    Diese Spirale haben meine auch und es ist der beliebteste Platz im Haus.
    Den Anhang spirale.jpg betrachten
    Schau mal unter "Vogelzubehör",da gibt es tolle Anregungen,wie man Freisitze basteln kann.
    Ein einfacher Ast an 2 Ketten links und rechts aufgehangen ist auch immer sehr beliebt.
    Viel Spaß beim Stöbern,BEA
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Raymond

    Raymond Guest

    Hi Golde,

    BITTEschau mal hier rein...da ist eine liste von vogelkundigen tas in deiner naehe..http://www.vogeldoktor.de/7.php3
    denn deinem vogel muss geholfen werden..da hilft eine spritze nicht. er muss von kopf bis fuss untersucht werden..BITTE machs moeglich.
     
  22. Ursula

    Ursula Foren-Guru

    Dabei seit:
    21. Februar 2000
    Beiträge:
    2.770
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe Salzburg
    denke mal es ist höchste Eisenbahn für einen kompetenten TA.
    Wenn die weiter Gleichgewichtsstörungen hat, wirst du dich nicht weiter um Landeplätze kümmern müssen.

    Meine TÄ kennt mich schon seit 20 Jahren und hat mich trotzdem mit den Papageien in die Klinik geschickt. Sie war ehrlich und meinte Krallen schneiden etc. wäre o.k. - aber alles andere sollte ein Fachmann machen.
    Meine Hunde versorgt sie weiterhin.
    Es ist wirklich wichtig einen Spezialisten aufzusuchen.

    Wenn du das gemacht hast, weist du sicher mehr.

    Dann kannst du auch Aufzuchtbrei aus der Spritze geben.
    Die meisten HZ sind verrückt danach und sie wird auch schnell zunehmen - WENN sie gesund ist.
    Nur musst du aufpassen, dass Madame dann nicht nur noch gefüttert werden will.
     
Thema:

Gelbbrustara unverhofft als neuer Familienzuwachs

Die Seite wird geladen...

Gelbbrustara unverhofft als neuer Familienzuwachs - Ähnliche Themen

  1. Wellensittichmännchen 10+ sucht ein neues Zuhause 71126

    Wellensittichmännchen 10+ sucht ein neues Zuhause 71126: Hallo, ich suche ein neues Zuhause für meinen alten Herrn Loki. Seit knapp 10 Jahren habe ich Wellensittiche und er war einer meiner ersten den...
  2. 68789 (Großraum Heidelberg) – Nymphensittich, männlich, wildfarben, 7 Jahre, sucht neues Zuhause

    68789 (Großraum Heidelberg) – Nymphensittich, männlich, wildfarben, 7 Jahre, sucht neues Zuhause: Manni ist seit 6 Jahren bei uns. Er war ein Abgabetier aus Einzelhaltung und hat in der lustigen 4er Gruppe aus ehemaligen Tierheimvögeln seinen...
  3. Beratung

    Beratung: Hallo, ich würde mir gerne ein Vogelpärchen kaufen, bin mir aber unsicher wegen der Lautstärke.Ich schwanke zwischen...
  4. Habe ein neues GB-Ara-Vögelchen

    Habe ein neues GB-Ara-Vögelchen: Ich habe seit wenigen Tagen ein neues (GB)Ara-Mädchen. Ein ganz tolles und liebes Vögelchen, laut Papieren geboren 04/2017, seit 08/2017 bei...
  5. 22767 Hamburg Welli-Pärchen suchen neues Zuhause

    22767 Hamburg Welli-Pärchen suchen neues Zuhause: Hallo, ich suche ein neues Zuhause für meine beiden ca. 3 Jahre alten Wellensittiche, die ich abgeben muss, weil ich die Beiden vor 2 Jahren zum...