Gelber Fleck?!

Diskutiere Gelber Fleck?! im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Huhu Ich habe grade als ich von der Schule gekommen bin einen gelben/beigen Fleck auf der Haut um die Nasenlöcher. Der Fleck (ich würde...

  1. rudeGirl

    rudeGirl registrierter Benutzer

    Dabei seit:
    24. Januar 2006
    Beiträge:
    1.814
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Koblenz
    Huhu

    Ich habe grade als ich von der Schule gekommen bin einen gelben/beigen Fleck auf der Haut um die Nasenlöcher.

    Der Fleck (ich würde eher Verfärbung sagen, so sieht es eher aus) ist mir gestern noch nicht aufgefallen und auch bei früher bei meinen Wellis nicht (das waren alles Männchen, vllt. liegt es daran?!)

    Sie verhält sich eigentlich ganz normal (naja ich habe sie erst seit ein paar Wochen, aber ich denke es würde mir auffallen, wenn was wäre).

    Ich weiß nicht woher das kommt, da der Käfig jede Woche 2 mal mti heißem Wasser gesäubert wird und jeden Tag ausgesaugt.
    Es liegt auch kein faules Obst/Futter im Käfig.
    Die Zweige im Käfig sind Milben-/Läuse-/Viecherfrei und der Baum wurde/wird auch nicht gespritzt...

    Was kann das denn sein?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. rudeGirl

    rudeGirl registrierter Benutzer

    Dabei seit:
    24. Januar 2006
    Beiträge:
    1.814
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Koblenz
    Ich habe grade als ich von der Schule gekommen bin einen gelben/beigen Fleck auf der Haut um die Nasenlöcher.



    Das sollte

    Ich habe grade als ich von der Schule gekommen bin einen gelben/beigen Fleck auf der Haut um die Nasenlöcher bei meinem Welli entdeckt.


    Soryr ich bin ein wenig aus dem Häuschen
     
  4. Leitmaus

    Leitmaus verliebt in die Pieper

    Dabei seit:
    3. Mai 2006
    Beiträge:
    214
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Landshut
    Auf der Wachshaut?

    Ist er nur drauf oder richtig "drin".

    Bei uns gibt's auf den Fingernägeln ja auch Verfärbungen, weil die "kleinen" Hautfetzen hin und wieder mit einwachsen. (Es geht auch das Gerücht magnesiummangel um -- käse) Vielleicht ist es sowas.

    War nur ein Gedanke, vielleicht kennen die Experten das ja.
     
  5. #4 Andrea 62, 12. Juli 2006
    Andrea 62

    Andrea 62 Guest

    Hast Du mal eine Nahaufnahme? So kann man schlecht was dazu sagen.
     
  6. #5 Saskia137, 12. Juli 2006
    Saskia137

    Saskia137 Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. September 2005
    Beiträge:
    2.901
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    74906 Bad Rappenau
    Wie Andrea schon sagte, ne Nahaufnahme wäre nicht schlecht.
    Ne Info, wie groß der Fleck ist, ob hervorstehen, ... wäre dazu auch nicht schlecht.

    Aber ich würde mal auf nen Spelz tippen, der irgendwie (z.B. auf Grund von Vogelspucke) festgeklebt ist. Hatte ich auch schon und sah ziemlich komisch aus und ich zwar ziemlich irritiert, weil ich's nicht gleich erkannt hab.
     
  7. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. rudeGirl

    rudeGirl registrierter Benutzer

    Dabei seit:
    24. Januar 2006
    Beiträge:
    1.814
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Koblenz
    Na Gott sei Dank tippt keiner auf ne totenste Krankheit... Mein Tierarzt hat auch gesagt ich soll doch mal vorbeikommen, er hat auf das gleiche getippt wie Leitmaus.
    Ich probier sie mal für ein Foto zu begeistern aber sie ist sehr Kamerascheu^^
     
  9. rudeGirl

    rudeGirl registrierter Benutzer

    Dabei seit:
    24. Januar 2006
    Beiträge:
    1.814
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Koblenz
    Hehe, okay, das mit dem gelblichen Fleck hat sich wohl geklärt. Er ist weg und der TA hat gemeint es wär nichts schlimmes.

    Sollte der Fleck öfters auftauchen sollt ich die Henne vorbeibringen.
     
Thema:

Gelber Fleck?!

Die Seite wird geladen...

Gelber Fleck?! - Ähnliche Themen

  1. Wie aus gelb-grünen Wellensittichen blaue werden

    Wie aus gelb-grünen Wellensittichen blaue werden: Wie aus gelb-grünen Wellensittichen blaue werden 8. Oktober 2017, 11:38 Forscher identifizierten ein einzelnes Gen, das über die Gefiederfarbe...
  2. grün/gelber Vogel

    grün/gelber Vogel: Hallo, diesen, etwa amselgrosser Vogel [ATTACH] habe ich heute vor meinem Fenster gefunden und habe keine Ahnung was das für einer sein könnte....
  3. Pummelhahn schwarz/rot/orange/gelb ...

    Pummelhahn schwarz/rot/orange/gelb ...: hallo, ich beobachte seit ein paar Monaten in einer Tierhandlung, wo ich gelegentlich Futtermittel hole, einen Kanarienhahn, unberingt, dürfte...
  4. Welcher Vogel ist das?

    Welcher Vogel ist das?: Hallo liebe Vogelfreunde, Ich bräuchte mal eure Hilfe. Könnt ihr mir sagen welcher Vogel das auf dem Foto ist? Er hat ungefähr Spatzen-Größe, ist...
  5. 41468 Neuss 1 Wellensittich-Hahn, gelb über 2 Jahre, flugunfähig

    41468 Neuss 1 Wellensittich-Hahn, gelb über 2 Jahre, flugunfähig: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurde zur Vermittlung übereignet: Hahn Amarello - gelb Amarello ist zarter Wellensittichhahn und...